Radeon RX 6000: 3DMark Time Spy Effizienzliste

ShirKhan

Tiger im Loop
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
5.812
Ort
Südpfalz
Weitere 3DMark-Ranglisten: Steel Nomad | Time Spy | Port Royal

Radeon_RX_6000_series_wordmark.png
RX 6000:
3dmarkxlogo.png
Time Spy Effizienzliste​


TS_Eff_Titel.jpg

Besitzer einer Radeon 6000 Grafikkarte mit User-Account bei 3DMark und Hardwareluxx sind eingeladen, hier ihren effizientesten Graphics Score im Benchmark 3DMark Time Spy einzutragen. Die Ranglisten werden nach Leistungsklassen getrennt veröffentlicht und laufend aktualisiert.​



Software​

  • 3DMark Time Spy ist ein DirectX 12 Benchmark, der API-Funktionen wie asynchrone Berechnung, explizite Multi-Adapter- und Multi-Threading-Funktionen unterstützt. Weitere Informationen: https://benchmarks.ul.com/de/3dmark. Details: 3DMark Technical Guide (PDF).
  • Die Basic Edition von 3DMark ist kostenlos als Download bei Steam erhältlich ("Demo herunterladen"). Die kostenpflichtige Advanced Edition enthält alle 3DMark Benchmarks. Der "Demo"-Lauf bei Time Spy ist abwählbar. Es gibt immer wieder preisreduzierte Angebote, auch außerhalb Steams.

Lesen!

Regeln​

  • Zugelassene Grafikkarten: Radeon 6000 Serie
  • Rangfolge: Time Spy Grafikscore. Notwendig ist ein gültiges Benchmarkergebnis, verlinkt zum Online-Eintrag bei 3dmark.com.
  • Einteilung: Leistungsklassen von 100 bis 350 Watt in 50-Watt-Schritten. Maßstab ist der Max-Wert bei GPU ASIC Power und TGP Power, abgelesen und gezeigt in HWiNFO64. Keiner der beiden Werte darf 2 Watt positive Abweichung erreichen.
    gültig

    Power_perfekt.png

    noch gültig

    Power_gültig.png

    ungültig

    Power_ungültig.png
  • Jeder User darf mit seiner Grafikkarte einmal in jeder Leistungsklasse vertreten sein. Ist eine Karte bereits mit einem Ergebnis in einer Tabelle vertreten, das durch ein besseres ersetzt werden soll, verseht euren Post bitte mit der Überschrift UPDATE.

Lesen!

Pflichtangaben​

1. Text
Enthalten sein muss:

Leistungsklasse
  • Grafikpunkte, verlinkt mit dem Ergebnis bei 3dmark.com
  • Modellname, verlinkt mit geizhals.de (AMD-Shop bei den Referenzmodellen)
  • Treiberversion (früheste akzeptierte: Adrenalin 22.1.1)
  • GPU-Temperatur, abgelesen im 3DMark-Online-Ergebnis (nicht bei HWiNFO)/Kühlung der Grafikkarte (z. B. Luft, AiO, CL), Karten-Modifikationen
  • Benutzername bei HWLuxx
Beispiel

200 W
2. Bild
Ein Screenshot muss direkt nach dem Lauf angefertigt werden. Er muss folgende Bestandteile enthalten:
  • 3DMark-Lauf, die drei Scores müssen sichtbar sein
  • Adrenalin (Leistung -> Konfiguration), alle Werte der Schieberegler müssen sichtbar sein. Alternative: MoreClockTool
  • MPT, alle Tabs, in denen Änderungen zu Default vorgenommen wurden
  • Änderungen mittels weiterer Soft- oder Hardware, z. B. EVC2
  • HWiNFO64: die vollständige GPU-Sektion, und bitte nur die! Bezeichnung und Max-Wert müssen gut ablesbar sein.
    HWiNFO_falsch1.png HWiNFO_falsch2.png
    HWiNFO_richtig.png
Einzelgrafiken sind nicht gestattet. Akzeptiert wird nur ein einziges Bild, das alle Einzelgrafiken beinhaltet.
Bitte postet ein Vorschaubild, keine Vollgrafik! Grund: Übersichtlichkeit
Beispiel

200W_21017_ovuv.png

Tipps zum Screenshot​

Einfach oder exakt: eure Entscheidung

a) Erfassen des vollständigen Bildschirminhalts (einfach)
  1. DRUCK-Taste (Druck, Drucken, PrintScreen)
  2. In den Beitrag einfügen, z. B. mit STRG+V
  3. Eingefügtes Bild markieren und entfernen, z. B. mit ENTF
  4. Anhang unter dem Beitrag: Einfügen, Vorschaubild
Bitte nur Vorschaubilder posten, Vollgrafiken werden nicht akzeptiert! Grund: Übersichtlichkeit

b) Bildausschnitt mit Snipping Tool erfassen (exakt)
  1. App aufrufen oder SHIFT+WIN+S
  2. Rechteckigen Modus auswählen
    SnippingTool_Modus.png
  3. gewünschten Bildausschnitt durch Ziehen mit der Maus erfassen, speichern
  4. in Beitrag hochladen. Einfügen, Vorschaubild
Bitte nur Vorschaubilder posten, Vollgrafiken werden nicht akzeptiert! Grund: Übersichtlichkeit

Legende​

  • 🎗️= Effizienzschleife für einen Wert ab 100 (Grafikscore geteilt durch Watt der Leistungsklasse)
  • AiO = All in One Wasserkühlung
  • CL = Custom Loop Wasserkühlung
  • LM = Liquid Metal statt Wärmeleitpaste
  • BP = aktive Backplatekühlung
  • LC = Bios einer 6900 XT Liquid Cooling
  • KXTX = Bios einer 6950 XT
  • Caps = Kondensatormodding
  • EVC2 = Hardware-Spannungsmodding


Geist dieser Liste​

In jedem Wettbewerb kann es nur eine/n geben, der/die oben auf dem Treppchen steht. Gratulation schon jetzt an die Besten ihrer Klasse! :bigok: Der Geist dieser Liste ist aber Transparenz und Zusammenarbeit. "Voneinander abschreiben" ist ausdrücklich erwünscht, damit jeder sein persönlich bestes Effizienzsetting finden kann. Dafür sollen alle Treiber-, MPT- und sonstigen Tweaks offengelegt werden.

Angeben ist erlaubt, Ehrlichkeit wird erwartet. Viel Erfolg!


Settings bis 100 Watt​

RangGrafikpunkteModellModellnameEffizienzTreiberKühlung, ModsBenutzerPostDatum
🥇16.0966900 XTXAMD RX 6900 XT Ref🎗️161,022.11.227°C/CL, LM/BP/Caps/EVC2@ShirKhan#18618.05.23
🥈16.0266900 XTXHXFX Speedster ZERO
RX 6900 XT
🎗️160,322.8.127°C/CL, LM/LC/EVC2@Devcom#6414.08.22
🥉15.6886900 XTXPowerColor RX 6900 XT RD🎗️156,922.11.226°C/CL@Lennoxius#18517.05.23
415.1636800 XTAMD RX 6800 XT Ref🎗️151,622.8.140°C/Luft@RaceOwl#7415.08.22
514.8846900 XTXAMD RX 6900 XT Ref🎗️148,822.6.136°C/CL@Dudell#8118.08.22
614.6436900 XTXHAMD RX 6900 XT LC🎗️146,423.2.126°C/CL, LM/LC/EVC2@ApolloX#16303.03.23
713.4646800Asus Rog Strix RX 6800 OC🎗️134,623.7.140°C/Luft@DaHell63#18824.07.23
810.1376600 XTPowercolor RX 6600 XT Fighter🎗️101,422.8.245°C/Luft@Hächerer#11719.09.22
9
10



Settings bis 150 Watt​

RangGrafikpunkteModellModellnameEffizienzTreiberKühlung, ModsBenutzerPostDatum
🥇19.5376900 XTXAMD RX 6900 XT Ref🎗️130,322.11.228°C/CL,LM/BP/Caps/EVC2@ShirKhan#16009.01.23
🥈19.3976900 XTXHGIGABYTE AORUS RX
6900 XT XWF
🎗️129,322.11.236°C/CL@Fas7play#15806.01.23
🥉18.7726900 XTXHAMD RX 6900 XT LC🎗️125,224.5.129°C/CL, LM/LC@ApolloX#23518.05.24
418.6036900 XTXPowerColor RX 6900 XT RD🎗️124,022.11.232°C/CL@Lennoxius#18314.05.23
518.4446900 XTXAMD RX 6900 XT Ref🎗️123,022.9.232°C/CL@Darki24#13016.10.22
618.3326900 XTXAMD RX 6900 XT Ref🎗️122,222.6.142°C/CL@Dudell#8118.08.22
717.8436800 XTAMD RX 6800 XT Ref🎗️119,022.8.151°C/Luft@RaceOwl#7616.08.22
817.4556800 XTXFX Speedster MERC
319 RX 6800 XT BG
🎗️116,422.7.144°C/CL, LM/EVC2@RedF#1831.07.22
916.0916800Asus Rog Strix RX 6800 OC🎗️107,322.11.238°C/Luft@DaHell63#15312.12.22
10



Settings bis 200 Watt​

RangGrafikpunkteModellModellnameEffizienzTreiberKühlung, ModsBenutzerPostDatum
🥇21.7446900 XTXAMD RX 6900 XT Ref🎗️108,722.11.225°C/CL, Caps/LM/EVC2/BP@ShirKhan#15529.12.22
🥈21.2796900 XTXHGIGABYTE AORUS RX
6900 XT XWF
🎗️106,423.8.141°C/CL@Fas7play#19101.10.23
🥉21.2156900 XTXHASRock RX 6900 XT OCF🎗️106,122.7.142°C/CL, LM/LC@Jacke wie Hose#3203.08.22
421.1396900 XTXHXFX Speedster ZERO RX 6900 XT🎗️105,724.4.143°C/CL, LC@Bread#22806.05.24
521.0536900 XTXHASUS Strix LC RX 6900 XT Top🎗️105,322.7.132°C/CL, LM@Johnson73#3505.08.22
621.0396900 XTXHAMD RX 6900 XT LC🎗️105,224.4.129°C/CL, LM/LC@ApolloX#22505.05.24
720.8586900 XTXAMD RX 6900 XT Ref🎗️104,322.8.234°C/CL@Darki24#11216.09.22
820.7746900 XTXAMD RX 6900 XT Ref🎗️103,922.6.144°C/CL@Dudell#4007.08.22
920.6036900 XTXHASRock RX 6900 XT OCF🎗️103,022.11.261°C/Luft@Abid#17227.03.23
1020.1296900 XTXAMD RX 6900 XT Ref🎗️100,722.7.138°C /CL@ArdanRedburn#4807.08.22
1120.0126900 XTXPowerColor RX 6900 XT RD🎗️100,123.3.245°C/Luft@Lennoxius#16827.03.23
1217.3016800Asus Strix RX 6800 OC86,522.8.242°C/Luft@DaHell63#8504.09.22



Settings bis 250 Watt​

RangGrafikpunkteModellModellnameEffizienzTreiberKühlung, ModsBenutzerPostDatum
🥇23.0536900 XTXAMD RX 6900 XT Ref92,222.10.131°C/CL, Caps/LM/EVC2/BP@ShirKhan#13318.10.22
🥈23.0246900 XTXHXFX Speedster ZERO
RX 6900 XT
92,122.7.135°C/CL, LM/LC/EVC2@Devcom#6313.08.22
🥉22.5966900 XTXHXFX Speedster ZERO RX 6900 XT90,424.4.145°C/CL, LC@Bread#23412.05.24
421.8566900 XTXHAMD RX 6900 XT LC87,422.8.233°C/CL, LM@ApolloX#9114.09.22
518.4666800Asus Rog Strix RX 6800 OC73,922.8.245°C/Luft@DaHell63#8504.09.22
6
7
8
9
10



Settings bis 300 Watt​

RangGrafikpunkteModellModellnameEffizienzTreiberKühlung, ModsBenutzerPostDatum
🥇24.0266900 XTXAMD RX 6900 XT Ref80,122.10.131°C/CL, Caps/LM/EVC2/BP@ShirKhan#13216.10.22
🥈23.9996900 XTXHXFX Speedster ZERO
RX 6900 XT
80,022.7.137°C/CL, LM/LC/EVC2@Devcom#5510.08.22
🥉23.6986900 XTXHASRock RX 6900 XT OCF79,022.10.141°C/CL, LM/LC@Jacke wie Hose#13116.10.22
423.2796900 XTXSapphire Toxic RX 6900
XT LE
77,622.11.247°C/AiO@Erdy#16115.01.23
519.3096800Asus Rog Strix RX 6800 OC64,422.8.155°C/Luft@DaHell63#7818.08.22
6
7
8
9
10



Settings bis 350 Watt​

RangGrafikpunkteModellModellnameEffizienzTreiberKühlung, ModsBenutzerPostDatum
🥇25.0136900 XTXAMD RX 6900 XT Ref71,522.10.336°C/CL, LM/Caps/KXTX/BP/EVC2@ShirKhan#14918.11.22
🥈24.8886900 XTXHXFX Speedster ZERO
RX 6900 XT
71,122.7.134°C/CL, LM/LC/EVC2@Devcom#6313.08.22
🥉
4
5
6
7
8
9
10




Noch mal das Wichtigste:​

  • Screenshot mit allen Pflichtangaben in einem Bild.
  • Keine Vollgrafiken, sondern Vorschaubilder posten.
  • Vorher oben Spoiler lesen. Da wo "Lesen!" steht.
Ein Eintrag erfolgt nur, wenn alle Regeln eingehalten wurden. Bitte gebt euch beim Screenshot Mühe. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Regeländerung​

14.08.22: Anstelle des Wattman- wird auch ein More Clock Tool (MCT) -Screenshot akzeptiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt bearbeitet:
Danke für die ersten Beiträge!

@RedF: Deinen Score kann ich leider nicht akzeptieren, weil TGP Power zu hoch ist. Vielleicht, weil das negative GFX-Offset nur auf die reine GPU-Voltage wirkt?

Bitte bilde bei nächsten Versuch auch die Treiber-Leistungsgrenze ab, zumindest die Prozentzahl. Kann man sich in deinem Beispiel zwar erschließen (0%), gehört aber dazu. Und entnimm die GPU-Temp bitte der 3DMark-Onlineseite.

Edit: Ich sehe gerade, dass du dich an die Buchstaben der Regeln gehalten hast mit der Wattage. Mein Fehler, dann muss ich die anpassen. Danke, dass dieser "Kniff" so früh kommt, mit so etwas hatte ich nicht gerechnet. Der Plan war, kleine Toleranzen zwischen den beiden Werten zuzulassen. Nicht 27 Watt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ach das liegt an *1,15+5 beim TGP. Dachte du hast das mit in betracht gezogen.
Ok bein Nächsten versuch kommt der multiplikator raus.
 
Ach das liegt an *1,15 beim TGP.
Ok, deshalb brauchen wir die Abbildung der Prozentangabe. Ich habe ebenfalls +15% und @Darki24 auch. Das haben wir im MPT aber wieder abgezogen.

Ok bein Nächsten versuch kommt der multiplikator raus.
Danke. Oder drinlassen und im MPT 150/1,15 eintragen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Regeln angepasst: Max-Abweichung <2 Watt.

Regeln_angepasst.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Ok, deshalb brauchen wir die Abbildung der Prozentangabe. Ich habe ebenfalls +15% und @Darki24 auch. Das haben wir im MPT aber wieder abgezogen.
Habs auch mit 0% im Treiber und 200w via MPT versucht, ergibt fast den identischen Score, also eigentlich egal wie man es macht nur beides sollte man nicht machen, also 200w MPT +15% Treiber ;)
 

Anhänge

  • 200W_UV_2.PNG
    200W_UV_2.PNG
    534,5 KB · Aufrufe: 228
@Dudell: Danke. Im Overdrive-Tab wurden keine Änderungen vorgenommen, oder? Dann braucht das nicht abgebildet zu werden; man sucht sonst nur vergeblich nach Besonderheiten.

Hab das eben erst gesehen (ich verpasst oder du nachträglich eingefügt?) und muss noch mal fragen: Hast du nur den TGP value in HWiNFO customized im Sinne der genannten Formel? Das muss natürlich raus für einen Run in dieser Liste. Aber dann hättest du gar nicht overpowered gehabt und der Score wäre gültig gewesen.

Ich müsste nicht noch mal fragen, wenn der Treiber-Leistungsslider im Screenshot sichtbar wäre. ;)
 
@Dudell: Danke. Im Overdrive-Tab wurden keine Änderungen vorgenommen, oder? Dann braucht das nicht abgebildet zu werden; man sucht sonst nur vergeblich nach Besonderheiten.


Hab das eben erst gesehen (ich verpasst oder du nachträglich eingefügt?) und muss noch mal fragen: Hast du nur den TGP value in HWiNFO customized im Sinne der genannten Formel? Das muss natürlich raus für einen Run in dieser Liste. Aber dann hättest du gar nicht overpowered gehabt und der Score wäre gültig gewesen.

Ich müsste nicht noch mal fragen, wenn der Treiber-Leistungsslider im Screenshot sichtbar wäre. ;)
Genau das, TGP ist wegen der "gesammt Power Formel" höher, Power war auf 0% deshalb habe ich nicht daran gedacht ihn mit drauf zu nehmen.
 
@RedF: Verstanden, hab deinen Lauf jetzt eingetragen. Vielleicht postest du gelegentlich noch ein UPDATE mit neuem Score und Screenshot. Hat vielleicht nicht jeder verstanden, was da gemacht wurde.

@Dudell: Nein, lass ruhig. Ist ja geklärt jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schreib noch "100 W" drüber, bitte.
 
@DaHell63: Danke für deine Scores und Settings. Bitte ändere die Vollgrafiken noch in Vorschaubilder.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

UPDATE

200 W
200W_21385.png

Da war ich voreilig mit meiner Aussage im OC-Thread, die EVC-User könnten hier im Vorteil sein. Dies ist ein einfaches MPT-Setting nach @Dudell-Vorlage, gewürzt mit VRAM-Undervolting, das ich mir bei @Devcom abgeschaut habe (der meine Scores bald pulverisieren wird, sofern ihm die UV-Profis des Forums nicht zuvorkommen ;)).


Und noch ein Schnellschuss mit denselben Settings:

150 W
150W_19087.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab das 400 W-Setting rausgenommen, ist wirklich fehl am Platze bei den aktuellen Temperaturen. Kommt bei Bedarf wieder rein, wenn es draußen kühler geworden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh