Aktuelles

PC Aufrüsten HELP

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
Hey Leute wollte mein PC aufrüsten damit ich DayZ und Fortnite auf hohen Einstellungen zocken kann bei 120 FPS+ das ist mein Momentanes Setup:

AMD Ryzen 5 2600X 6x 4.2GHz, MSI A320M PRO-M2, 8GB DDR4-RAM, GeForce GTX 1660 TI 6144MB, 120GB SSD + 1 TB HDD, Gb-LAN 71. Sound

Die Spiele klappen zwar auf dem PC aber nur auf Mittlerer bis niedreiger Auflösung.
Reicht die Grafikkarte noch aus? Und könnte man mit der GK noch ein besseres Setup bauen?
Habe ung. 600Euro zu Verfühgungö.

Danke im vorraus schonmal!

LG
Sace
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.592
Ort
FFM
prüf mal das cpu limit

da wo deine grafikkarte nicht ausgelastet ist, ist die cpu/ram das problem.

wunscht settings rein, auflösung auf 720p oder niedriger, eben bis die graka nicht mehr bremst und dann siehst du was deine cpu kann.

bitte prüfen, wir können das ja von hier aus nicht ;)

ob die grafikkarte reicht, siehst du ja

1x8 gb stick oder 2x4?

welchen ram genau? läuft der im xmp?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main


Erstmal müssen wir verstehen und analysieren wo der Hase im Pfeffer liegt.
Wo ist das Problem?
CPU?
GPU?
Beides?
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
prüf mal das cpu limit
Und wie mache ich sowas kenne mich 0 aus mit PC hab ein fertigen damals gekauft bei AGANDO und zwar den hier: AGANDO agua 2566r5 Gamers Ed.

Wo ist das Problem?
CPU?
GPU?
Beides?
Problem, eigentlich keins ausser das wenn ich Fort auf MAX Settings stelle ich grade mal 50 FPS habe.
CPU oder GPU ich habe keine Ahnung wie schaut man das nach?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

1x8 gb stick oder 2x4?

welchen ram genau? läuft der im xmp?
Wie schaue ich das nach damit ich euch das schicken kann?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main
CPU oder GPU ich habe keine Ahnung wie schaut man das nach?
1) Runde zocken, FPS notieren.
2) Auflösung auf 1280x720, noch ne Runde zocken, FPS notieren.

1) ist wahrscheinlich GPU Limit,
2) ist in der Regel CPU Limit.
Sind beide gleich ist 1) schon CPU Limit
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.592
Ort
FFM
Und wie mache ich sowas kenne mich 0 aus mit PC hab ein fertigen damals gekauft bei AGANDO und zwar den hier: AGANDO agua 2566r5 Gamers Ed.


Problem, eigentlich keins ausser das wenn ich Fort auf MAX Settings stelle ich grade mal 50 FPS habe.
CPU oder GPU ich habe keine Ahnung wie schaut man das nach?
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Wie schaue ich das nach damit ich euch das schicken kann?
bzgl ram > entweder pc aufmachen und anschauen wie viele ramsticks stecken oder cpuz runterladen und dann siehst du es auch :)

slots durchklicken und es sollten idealerweise 2 belegt sein

1649919778095.png


lade dir msi afterburner runter und RTSS und CapframeX

dann stellst du dir ein overlay in Capframe X ein und lässt dir die gpu auslastung, gpu core takt und vram takt anzeigen

dann gehst du ingame an die stelle wo du zu wenig fps hast und guckst auf die gpu auslastung.
wenn die bei 99% liegt UND der core und vram takt auf dem korrekten wert liegt > GPU limimt
liegt die auslastung darunter > graka ist zu 99% nicht das problem > eher cpu
ODER 99% und core/vram takt deutlich niedriger als er sein müsste dann müsste man hier nochmal schauen

aber wenn deine fps nach einer zeit runtergehen und quasi dort bleiben ist das eigentlich was anderes. deswegen overlay rein und mal eine aufnahme machen sofern du das nachstellen kannst
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
aber wenn deine fps nach einer zeit runtergehen und quasi dort bleiben ist das eigentlich was anderes.
Die FPS sind eigentlich überall gleich "Hoch" gehen halt nicht über 50 FPS bei Fortnite zum Beispiel egal wo ich INGAME bin.
Aber ich probiere das Heute Abend oder Morgen Früh direkt mal und sage dann bescheid :)
1) Runde zocken, FPS notieren.
2) Auflösung auf 1280x720, noch ne Runde zocken, FPS notieren.

1) ist wahrscheinlich GPU Limit,
2) ist in der Regel CPU Limit.
Sind beide gleich ist 1) schon CPU Limit
Werde ich auch heute Abend oder Morgen machen und direkt das Ergebnis posten ! :)
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
1) Runde zocken, FPS notieren.
2) Auflösung auf 1280x720, noch ne Runde zocken, FPS notieren.

1) ist wahrscheinlich GPU Limit,
2) ist in der Regel CPU Limit.
Also ich habe das beides Jetzt gemacht und das kam raus:
1: 34-74 Auf Alles MAX eingestellt Manchmal bei wenig Objekten wars bei 110-134 FPS
2: War bei 70- 84 FPS Konstant aber wenn Spieler in die nähe kamen und gefightet haben, sind die FPS direkt auf 14-24 FPS gedroppt.

Alles auf ULTRA Settings geteset. Spiel war Fortnite
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main
Hast du die Zahlen für 1) und 2) vertauscht? Ich verstehe es grade nicht was ich da lese...

Andere Idee: Wo ist Fortnite installiert? Auf der HDD oder SSD?

Was für einen Monitor nutzt du?
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
Hast du die Zahlen für 1) und 2) vertauscht? Ich verstehe es grade nicht was ich da lese...
Nein,
1 Ist mit MAX Settings auf 1920 x 1080. Dort hatte ich 34-74 FPS die ganze Zeit ist hin und her gesprungen, bei ganz wenig Objekten ist es in den 110+ Bereich gegangen.
2 Ist mit MAX Settings auf 1280 x 720. Dort hatte ich 70-80 FPS die ganze Zeit, aber sobald andere Spieler in mein Sichtfeld kamen und angefangen haben zu schießen ist alles auf 14-24 FPS runtergegangen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wo ist Fortnite installiert? Auf der HDD oder SSD?
Auf der Großen Festplatte
Was für einen Monitor nutzt du?
Einen 144hz Monitor von AOC
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main
Wenn du mit 1280x720 auch in den Bereich mit den wenigen Objekten gehst... Kommst du da auch auf 110 FPS?
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
lade dir msi afterburner runter und RTSS und CapframeX

dann stellst du dir ein overlay in Capframe X ein und lässt dir die gpu auslastung, gpu core takt und vram takt anzeigen
Könntest du mir mit den Einstellungen helfen ich weiß nichz was ich da einstellen soll habe alle 3 Sachen installiert aber was ich bei dem Overlay auswählen soll weiß ich jetzt nicht genau, da sind gefühlt 100 Sachen :d
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wenn du mit 1280x720 auch in den Bereich mit den wenigen Objekten gehst... Kommst du da auch auf 110 FPS?
Nein da sind es dann 140 FPS
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main
Auf der Großen Festplatte
Nein da sind es dann 140 FPS
Das klingt für mich alles stark verdächtig nach Nachladerucklern. Die Festplatte bekommt die Daten der Objekte nicht ran, weils ne alte lahme kartoffelige HDD ist. Die HDD gegen ne SSD zu tauschen sollte den Spuk stark verbessern. Das würd ich als allererstes tun bevor wir weiter suchen.

Ich hab mal das Mainboard gesucht...
Meine Empfehlung (weil billig, groß, Dram und mehr als schnell genug)
Die kaufen und hier einbauen:
1649959730998.png


Wenn das passiert ist:
Clonezilla runterladen:
Entweder mit Rufus einen bootbaren Stick mit Clonezilla Image erstellen:

Oder mit CD Burner XP eine bootbare CD mit Clonezilla erstellen.

Dann wirds n bischen komplizierter.
CD/Stick in den PC und neu starten.
Mit ENTF, F8, F12, F2 oder was auch immer versuchen die Bootreihenfolge zu ändern und den Stick/ die CD als Bootlaufwerk wählen.
Dann die Anleitung befolgen.
Modus: Device to Device
VORSICHT! Quelle ist die 1000GB HDD, Ziel ist die neue Kioxia SSD. Ein bischen überlegen und auf die Namen achten! Wenn du hier was falsch machst löschst du deine HDD, oder dein Windows! Also aufpassen!
Jetzt hast du 2 identische Festplatten, aber eine auf der alten HDD mit lahmen Magnetscheiben, die andere ultraschnell und elektronisch, die du auf das Mainboard gesteckt hast.

Wenn du damit durch bist PC aus, die alte HDD ausbauen oder wenigstens die Stecker abziehen, damit sich die beiden identischen aber nicht identischen Platten nicht gegenseitig verwirren.

Und dann den Test noch mal machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main
Was für eine würdest du mir empfehlen?
Schau noch mal oben.
Genau das gleiche was ich da beschrieben hab, hab ich gestern erst gemacht, Allerdings mit einer anderen SSD. War für einen alten Laptop.
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
Meine Empfehlung (weil billig, groß, Dram und mehr als schnell genug)
Ok gut probiere ich aus danke
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Habe meine settings gesehen das da schon eine Ssd ist aber über der HDD dieses Kingston mit 120GB
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 29
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main
Habe meine settings gesehen das da schon eine Ssd ist aber über der HDD dieses Kingston mit 120GB
Für Windows tut die es ,aber mehr passt da nicht drauf.
Wir wollen die HDD ersetzen durch was schnelles kleines mit genau so viel Speicher. Kostet etwa die oben angegeben 80€, dann können wir nachher weiterschauen was wir mit den anderen 500€ machen, oder ob das Problem schon behoben ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
Okai perfekt dann weiß ich bescheid, aber wenn ich den ganzen PC sowieso zurücksetzen will muss ich das dann noch machen mit dem Clonezilla?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Clonezilla runterladen:
Okai perfekt dann weiß ich bescheid, aber wenn ich den ganzen PC sowieso zurücksetzen will muss ich das dann noch machen mit dem Clonezilla?
 
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main
Okai perfekt dann weiß ich bescheid, aber wenn ich den ganzen PC sowieso zurücksetzen will muss ich das dann noch machen mit dem Clonezilla?
Clonezilla kopiert eine Festplatte auf ne andere, so dass der PC es nicht merkt dass sich da was verändert hat (einfach gesagt). Es baut einen Klon einer Festplatte. Daher der Name.
Wenn du sowieso alles löschen und neu machen willst, brauchst du clonezilla nicht nutzen.
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
Meine Empfehlung (weil billig, groß, Dram und mehr als schnell genug)
Hättest du auch eine mit 500 GB die noch besser ist? Brauche eigentlich nicht mehr als 500 GB habe nur 3 Games die ich zocke und diese HDD hat grade mal 150GB belegt von 1TB
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Ist das gut?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main
Hättest du auch eine mit 500 GB die noch besser ist? Brauche eigentlich nicht mehr als 500 GB habe nur 3 Games die ich zocke und diese HDD hat grade mal 150GB belegt von 1TB
in 500GB entweder eine maximal billige, oder aber die Samsung 970 evo Plus.
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
Also ich bin grade am umbauen hab die HDD jetzt raus, aber habe jetzt noch ein Kabel hängen vom Netzteil. Bekomme das irgendwie auch ned raus weil das drinne ist von netzteil, soll ich das einfach hinten verstauen oder was genau soll ich tun?
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 34

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
3.214
Ort
Hannover
Ja, einfach zwischen Mainboard Tray und Rückwand "verschwinden" lassen :)
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
Kann man dort auch Rgb oderso Accessoire mässig was anschliessen Lüfter oderso
 

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
3.214
Ort
Hannover
Vllt kümmerst du dich primär um die Performance bevor du Geld für RGB rausbläst. Denn RGB bringen wirklich keine FPS das ist ein Mythos
 

23sace

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2022
Beiträge
39
So ich habe jetzt den PC heute fertig gemacht SSD ist verbaut (siehe bild)
Aber sie wird bei mir nicht angezeigt nur meine Kingston SsD wird angezeigt? (Siehe Bild)
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 44
  • image.jpg
    image.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 22

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.350
Ort
Rhein-Main
Aber sie wird bei mir nicht angezeigt nur meine Kingston SsD wird angezeigt? (Siehe Bild)
Schau im Bios ob sie da angezeigt wird.

Wenn ja: Platte ist nicht formatiert. Die ist komplett blank. Windows kennt sie nicht.
> Windowsding unten links fürs Menü drücken
> "datenträgerverwaltung" eingeben und öffnen
> warten bis das Fenster geladen hat (ca 2 min)
> unten im Fenster sollte eine Festplatte mit "nicht zugeordnet" auftauchen.
> auf diese Festplatte rechtsklick "neues einfaches volume"
und dann immer bestätigen und erstellen.
Dann sollte die Platte in Windows auftauchen und nutzbar sein.
 

Knergy

Enthusiast
Mitglied seit
27.01.2007
Beiträge
468
Ort
Sachsen

Hier sollten definitiv noch einmal baugleiche 1x 8GB dazugesteckt werden. Sofern man die beschaffen kann ... dazu müsste man halt wissen, was derzeit verbaut ist. Kostenpunkt mit Versand wohl etwa 35-40 €.

Wenn man nicht rausfindet, was verbaut ist oder das nicht bekommt riskiert man entweder eine Mischbestückung (die funktionen kann oder auch nicht für etwa 35 €), 2x 8 GB neu für etwa 65-70 € oder 2x 16 GB neu für etwa 110 €.

Dann sollte im Uefi/Bios natürlich der RAM noch mit dem entsprechenden XMP-Profil auf der empfohlenen Geschwindigkeit laufen. Nicht das der noch auf 2133 MHz rumdümpelt. Das gilt natürlich auch, wenn du garnichts kaufen willst!
 
Oben Unten