Aktuelles

NVIDIA GeForce GTX 980 und 970 mit Maxwell-Architektur im XXL-Test

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Atzenkeeper500

Neuling
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
835
Bei Caseking, Herculez waren die einzigen die auch als lagernd gekennzeichnet waren - zum Zeitpunkt der Bestellung
 

madjim

Moderator
Mitglied seit
11.11.2006
Beiträge
7.077
Ort
C:\Bayern\Nürnberg
Die GTX970 ist aus meiner Sicht eine sehr interessante Karte.
 

Naennon

AMD-Fanboy
Mitglied seit
14.04.2007
Beiträge
26.613
Ort
Euskirchen, NRW
gibt es irgendwo einen Vergleich der 980OC gegen 780ti OC?
überall nur Stock 780ti
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.041
Ort
München
Ich kann Tonmann nur zustimmen, wir reden hier über GM104 und der größere Ableger wird ja mit großer Wahrscheinlichkeit noch folgen.
 

MollocH

Experte
Mitglied seit
16.10.2011
Beiträge
1.143
Ich wollte mir auch am 1. einen neuen Rechner zulegen ... Geplant war eigentlich eine r9-290 ... Jetzt wird es dann doch eine 970. Ich denke von der jetzigen Generation auf die 970/980 wechseln lohnt eher nicht
 

loopy83

Moderator, HWLUXX OC-Team, TeamMUTTI
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
31.01.2006
Beiträge
12.252
Ort
Jena / Thüringen
Bin gespannt ob man die Karten unter Wasser bis 1500MHZ bekommt mit 1.21V
Es gibt auch schon 1500MHz Ergebnisse unter Luft, z.B. mit der MSI GAMING Karte!
1600MHz sollten gute Karten bei guter Wakü schaffen.
Unter LN2 sind wie von Don schon erwähnt 2000MHz keine Hürde mehr.
 

Andi 669

Enthusiast
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
4.008
Jupp, trotzdem wird immer so gern darauf hingewiesen das der Chip auf der GTX 970/980 "nur" ein Mittelklassechip ist und dann wird sich darüber beschwert das der neue Mittelklassechip nur knapp Schneller ist als der Vollausbau der Vorgängergeneration.. Erinnert an die Diskussionen bei der GTX680 und was Titan dann mit dem Vollausbau von Fermi gemacht hat, sah man ja dann (Ist jetzt nicht böse gemeint, aber vielleicht was zu nachdenken?)
Wenn da jetzt der Vollausbau von Maxwell getestet worden wäre und da nur max. 10 % rausgekommen wären würde ich die Aufregung verstehen, aber so?

das hat sich Nvida aber selbst zu zu schreiben, denn das mit dem "Mittelkasse" Chip haben die ja mit dem GK104 eingeführt, vorher gab es bei neuer Genration einen deutlichen Sprung :hmm:

die neuen Ghips sind schon gut keine Frage, u. für Leute die bis jetzt gewartet hab auch toll,

aber ganz ehrlich für einen "Mittelkasse" Chip der neuen Genration sind die neuen Karten (980) eigentlich zu teuer, im Vergleich zu der GTX780Ti auch wenn sie Gleich schnell sind.
 

Spliffsta

Urgestein
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.643
Ort
NES
Obmann die Matrix 780ti verkaufen und eine fast gleich schnelle 970 für 309€?
 

brasillion

Urgestein
Mitglied seit
30.01.2006
Beiträge
11.343
Ort
NRW
Ich frage mich was AMD jetzt macht. Ich mein die 290er haben fast gleiche Leistung, ABER sie sind Lauter und verbrauchen mehr Strom. Da AMD ja eigentlich immer unter dem NV Preisen liegt, muss die R9 290 ja auf mindestens 250€ fallen, aber eher noch tiefer. Dann kommt sie der 280X und 285 sehr nahe, die ja wiederrum im Preis fallen müssten. Ausser sie werden abgesetzt, was ich mir aber kaum vorstellen kann. Oder es gibt doch bald noch was neues von AMD.


Bin auch mal gespannt wie lange es jetzt zu Big Maxwell dauert und was der dann kosten wird. Wieder erst eine Titan mit Preisen von 900€ in 16/20nm? Müssen sie ja rein Theoretisch so machen, wenn von AMD nix als Antwort kommt, sonst greifen sie ja ihre eigene 970/980 an.
 

Tonmann

Enthusiast
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
3.236
Ort
Schleswig in Schleswig Holstein!
das hat sich Nvida aber selbst zu zu schreiben, denn das mit dem "Mittelkasse" Chip haben die ja mit dem GK104 eingeführt, vorher gab es bei neuer Genration einen deutlichen Sprung :hmm:

Ja das ist es auch was mich nervt, bzw. ich hätte mir gleich den Vollausbau gewünscht.
Aber der wird wohl erst mit dem Shrink kommen, wenn die Gerüchte stimmen.. :(
 

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
32.927
Für die GTX 780 TI unentschlossenen: Nvidia Halts GTX 780 Ti, GTX 780, GTX 770 and lowers GTX 760 Pricing

Die GTX 7xx Serie ist EOL!

Wie im Artikel erwähnt ;)

Noch einmal zur Preis- und Produktgestaltung: Die GeForce GTX 980 wird ab 539 Euro starten. Bei der GeForce GTX 970 geht es ab 319 Euro los. Zeitgleich senkt NVIDIA den Preis der GeForce GTX 760 auf 219 Euro (UVP, sie ist bereits billiger zu haben). Mit dem Launch der GeForce GTX 980 und GTX 970 stellt NVIDIA die GeForce GTX 780 Ti, GTX 780 und GTX 770 ein. Sie werden nur noch so lange verkauft, wie Händler die Modelle auf Lager haben.
 

brasillion

Urgestein
Mitglied seit
30.01.2006
Beiträge
11.343
Ort
NRW
Das wäre es ja jetzt gewesen, sie bringen den neuen Mitteklasse Chip(970/980) und verkaufen sie zu Preisen von 200-300€. Dann würden sie sich ja noch mehr Schaden, NV ist halt auch nur eine Firma ;). AMD hätte dann aber blöd geguckt :d.
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.041
Ort
München
Ja das ist es auch was mich nervt, bzw. ich hätte mir gleich den Vollausbau gewünscht.
Aber der wird wohl erst mit dem Shrink kommen, wenn die Gerüchte stimmen.. :(

Es macht aber auch irgendwo Sinn zuerst den kleineren Chip zu bringen der in der Fertigung leichter unter Kontrolle zu bekommen ist und erst später mit der gewonnenen Erfahrung den großen raus zu bringen.
 

MusicIsMyLife

Enthusiast
Mitglied seit
20.08.2002
Beiträge
2.685
Ort
in der Nähe von Cottbus
gibt es irgendwo einen Vergleich der 980OC gegen 780ti OC?
überall nur Stock 780ti

Wenn ich Don richtig verstanden habe, dann taktet die 780 TI hier mit rund 1.000 MHz, die 980 in den meisten Szenarien mit 1.150 MHz. Macht grob gerechnet also etwa 15 Prozent mehr Takt für die 980. Und von den 15 Prozent mehr GPU-Takt bleiben rund 8 bis 10 Prozent mehr Leistung übrig (bei deutlich geringerer Speicherbandbreite).

Wenn du eine 780 TI mit ~1.350 MHz hast, brauchst du eine 980 mit ~1.550 MHz, um ebenfalls rund 8 bis 10 Prozent mehr Leistung zu haben. Allerdings bleibt bei dieser sehr groben Betrachtung der Einfluss des Speicherinterfaces fraglich.
 

unich

Experte
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
2.337
G

Gelöschtes Mitglied 172838

Guest
Habe die Strix GTX 970 bestellt. Mein Rechner ist unhörbar leise, da macht sich der laute Referenzkühler nicht so gut. Schade, hatte mir da mehr erhofft. Und 200€ Aufpreis wollte ich jetzt auch nicht zahlen.

Wird schon eine brauchbare Karte sein. Meine GTX 780 habe ich für 330€ verkauft. Also 20€ Aufpreis kann sich sehen lassen für etwas mehr Leistung, 4GB RAM, weniger Verbrauch und Stille.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

brasillion

Urgestein
Mitglied seit
30.01.2006
Beiträge
11.343
Ort
NRW
@just

da haste nen gutes geschäfft gemacht ;). Ausser deine Karte hat super OC Potential gehabt.
 

Kiy

Moderator, Freund der "Zone"
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.05.2004
Beiträge
5.874
Ort
Im Zentrum der Macht
Endlich mal wieder eine Karte vom Schlag einer Geforce 4Ti 4200, Geforce 8800GT :)

Da wird man wohl die 970er bestellen müssen :bigok:
 

Tonmann

Enthusiast
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
3.236
Ort
Schleswig in Schleswig Holstein!

brasillion

Urgestein
Mitglied seit
30.01.2006
Beiträge
11.343
Ort
NRW
also mich wundern diese rabatte direkt bei markt-start und direkt so hoch getakteten Karten.

Mhm...vielleicht kommt ja doch schneller was hinter her als wir denken. Meistens nutzen die Shops doch den direkten Kaufzwang eines neuerschienenen Produktes oder es liegt an den Super Lieferbedinungen :d
 
Oben Unten