Aktuelles

Nur noch heute: Eure Fragen an... MSI!

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
4.417
Wir starten mit einer neuen Serie auf Hardwareluxx: "Eure Fragen an...". Für diese werden wir unsere Community in unregelmäßigen Abständen einladen, ihre Fragen an Hersteller zu stellen. Was unsere Leser dann brennend interessiert, wird in einem Video-Interview geklärt - hier stellen wir den Herstellern Eure Fragen. Den Beginn macht im November MSI. Was Euch also schon immer brennend interessiert hat, könnt Ihr uns nun mitteilen - und wir löchern dann die Mitarbeiter der Hersteller, die sich zu uns ins Video-Interview begeben. Ob es Produktfragen sind, Dinge zum Support, zukünftige Produkte, eigene Erfahrungen, Ideen oder ähnliches...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Silverangel

Semiprofi
Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
44
Interessant sind und wären eh nur die Fragen die aussortiert und ausgesiebt werden.
So isses halt nur ein weiteres Marketingvideo wo unliebsames gar nicht erst vorkommt.

Wird total super... NICHT!
 

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
32.106
Danke für deine Voreingenommenheit! :)
 

Hyrasch

Banned
Mitglied seit
10.12.2012
Beiträge
2.644
Was hat den Silverangel gefragt?
"Wann steigt MSI in den gaming-chair Markt ein und bringt einen Stuhl mit Heizfunktion?" :d
 

Larkin

Enthusiast
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
3.240
Ort
Regensburg/Bayern
Bin gespannt, ob auch kritische Fragen in Bezug auf deren x570 Mainboards dann gestellt werden...

Man hätte ja alle Fragen der Community zur Abstimmung stellen können und dann die Top20 oder so stellen können. Aber da macht wohl kein Hersteller/Marketing mit.
 
Zuletzt bearbeitet:

Silverangel

Semiprofi
Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
44
Danke für deine Voreingenommenheit! :)

Erfahrungswerte.
Unangenehmeres (sofern doch 1 oder 2 Fragen durchgeschoben werden) werden dann mit Blabla beantwortet ("Wir kümmern uns drum." "Wurde sichergestellt, dass nie wieder vorkommt...")
Und sonst großes Posaunen wie toll und super die neuen MSI Produkte doch werden und man ja gespannt sein solle auf die neuen Vorstellungen.
Was anderes ist halt auch einfach nicht zu erwarten. Andernfalls würde MSI das ja auch gar nicht machen. :)
Ich brauch halt kein MSI-Werbevideo.
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
5.097
Ort
Ubi bene, ibi patria
Ich brauch halt kein MSI-Werbevideo.

Und wieso schreibst du dann so angeregt hier, wenn ich etwas nicht brauche, kümmere ich mich auch nicht darum.
Aber ist ja beispielhaft, zu allem den Senf dazu geben, auch wenns eigentlich gar nicht relevant ist.
 

Silverangel

Semiprofi
Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
44
Angeregt? Garnicht. Du etwa?
Oder brauchst du das für deine Argumentation? Ist ja nicht unüblich in der heutigen Zeit sein gegenüber direkt anzugreifen, anstatt sich vernünftig zu unterhalten ;)

hwluxx darf mich gern vom Gegenteil überzeugen, dass auch intensiv auf Kritiken und Probleme eingegangen wird. (Das würde mich durchaus interessieren)

Und wenn dir meine Meinung nicht passt, hey, nimm nen Snickers. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Hyrasch

Banned
Mitglied seit
10.12.2012
Beiträge
2.644
Die Aktion dient in erster Linie -für die Kundschaft und interessierte Benutzer - Fragen zu beantworten.
Wer eine Frage stellt und von dieser erwartet dass die Realisierbarkeit seines Anliegens/Wunsches/Kritik-Verbesserung (welches sich in der Frage versteckt) sofort, oder im Zeitraum von 12 Monaten stattfindet, obwohl die Chance dazu realistisch gesehen gen 0 % tendiert, sollte nochmal seine Frage überdenken.
Das die Aktion von der Kundenseite aus eine Kritik-Komponente hat und diese weitergeleitet wird an jene Herrschaften die in dem Bereich was zu sagen haben, ist üblich.
Also stellt ordentliche, und vor allem zahlreich Fragen. Selbst wenn täglich Hundert E-Mails in die msi-Zentralen weltweit eingehen, mit Anliegen xy, werden die Nachrichten blos einfach vom Support gelesen und dann in die virtuelle Papierbox verschoben.
Solche Aktionen bräuchte es eig. monatlich, von alle großen Hardwarejournalen- Webseiten, damit sich was bewegt.
 
Oben Unten