[Sammelthread] Mountainbikes

Die Versuchung ist auf jeden Fall groß.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Bin nun seit 5 Wochen nimmer gefahren, obwohl das neue komplett fertig hier steht. Mach echt lange mit dem Infekt von vor 4 Wochen rum. Hoffentlich klappts die Woche mal.
 
Heute den E-Panzer auf Tubeless umgebaut, beide Laufräder in 55min. Hab Newmen Tubeless Strips benutzt. Bike steht seit knapp 5h im Keller und hält die Luft. Ich find die Teile absolut geil, ich werde nie wieder Felgenbänder kleben. :fresse:
 
Kannte ich noch gar nicht und sieht interessant aus. Nimmt man da bei einer Newmen SL A.30 30mm entsprechend das 30er Stripe?
 
Ne, immer die nächstgrößere Größe. In dem Fall 32mm. Durch das U-Profil der Felge muss das Band etwas breiter sein wenn du die maximale Fläche abdecken willst. In meinem Fall hätte auch ein 35mm Band gepasst bei 30er Maulweite.
Die Bänder gibts auch etwas günstiger und in mehr Breiten von Specialized, wenn den mal verfügbar.
 
Ich hab mal wieder mit dem altbewährten Klebeband gearbeitet letztens, ging auch easy ohne Booster sogar ohne Milch. War auch überrascht, hat auch nur minimal länger gedauert wie mit Schlauch.
 
Mich hat nicht mal das Band kleben gestört, eigentlich ne entspannende Arbeit. Nervig war immer die Suche nach nem Band was gescheit klebt, sich gut verarbeiten lässt und lieferbar war. Hatte das eigentlich mit dem Muc Off gefunden, nur will man das nicht mehr entfernen. Der komplette Kleber bleibt in der Felge, man muss nachher ne halbe Stunde putzen. Das war mir dann zu doof. Mit den Bändern biste in jeweils 1min durch, warum hab ich das nicht schon eher probiert. So viel verschwendete Lebenszeit…..
 
Wenn man die Felge oder Speiche tauscht lässt sich das leider nicht verhindern.

Du hast doch so nen Kindersitz am MTB!? Magst was zu sagen? Ich überlege gerade wie ich das E-Bike sinnvoll in die familiäre Freizeitgestalltung integriere.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier ist das ganz gut gelungen.
:d

 
Kollege hat auch das newmen strip genutzt.. hat aber echt Probleme gehabt mit asymetrischen Felgen und Contireifen, die echt eng sind teilweise.. immer band verrutscht, Luft raus.
Hab am Druid TESA Felgenband drin. Hälte Bombe. Die Conti Kryptotals halten wirklich ohne Verlust die Luft seit der Monate vor 2 Wochen ohne Milch.
 
Jetzt denk ich ja doch über ein Zweitrad nach 😂 Verwandtschaft verkauft ein Canyon Commuter 5, ein Jahr alt, Rahmengröße XL. Kostenpunkt ist so gering, dass es mich sehr reizt. Das Ding hat ne Nabenschaltung und nen Riemenantrieb. Das wäre fürs pendeln der Knaller. Aber es würde mich so abnerven mit zwei Bikes hantieren zu müssen in der Garage/Keller/whatever. Würde mir aber auch in der Variante wie ich das Spectral 125 fahren kann mehr Spielraum geben. Zum Beispiel in Sachen Reifen, aktuell weigere ich mich da sowas wie nen Assegai drauf zumachen mit DD Karkasse oder ähnlichem und mich auf dem Weg zur Arbeit noch mehr abzumühen als eh schon.
 
500€~ für mich. Daher eigentlich ein no-brainer.
 
Fürs pendeln denke ich auf jeden Fall 😁
 
Lass uns an deinen Gedanken Teil haben.

Meinst du die Kosten für einen Austausch? Soll ja im Grunde ewig halten, das Ding.
 
Wenn man die Felge oder Speiche tauscht lässt sich das leider nicht verhindern.

Du hast doch so nen Kindersitz am MTB!? Magst was zu sagen? Ich überlege gerade wie ich das E-Bike sinnvoll in die familiäre Freizeitgestalltung integriere.

Klar, wir haben sowohl Anhänger (Croozer Kid Vaaya) als auch Sitz (Thule Yepp Next Mini).

Montage ist schon bisschen nervig und der Thule passt auch nur wenn man unterm Vorbau mindestens 22mm Spacer hat. Der Adapter für den Sitz ist ziemlich genau 20mm dick aber bisschen Luft nach oben sollte man noch haben damit der Vorbau nicht direkt darauf aufliegt.

Ansonsten ist das Teil ziemlich knorke, Kind hat Spaß und es macht beim Fahren kaum einen Unterschied ob mit Kind oder ohne. Einziger wirklicher Nachteil: Der sehr eingeschränkte Lenkwinkel, wie beim DHler mit Doppelbrücke quasi. Ansonsten muss man noch bisschen gucken wegen Lenkerhöhe, damit einem das Kind nicht vorm Kinn hängt. Ich hab einfach nen Lenker mit bisschen mehr Rise draufgeknallt, ist für alle angenehmer dann.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Lass uns an deinen Gedanken Teil haben.

Meinst du die Kosten für einen Austausch? Soll ja im Grunde ewig halten, das Ding.

Austausch ja, aber auch so hält der nicht unbedingt ewig. Wenn er einmal irgendwo gescheuert hat löst er sich gerne mit der Zeit in seine Einzelteile auf. Beim Commuter vom Kollegen war mehrmals das Ritzel hinten locker.

Und das andere Thema sind die Shimano Nabenschaltungen, die sind auch nicht ganz Problemfrei.
 
Lass uns an deinen Gedanken Teil haben.

Meinst du die Kosten für einen Austausch? Soll ja im Grunde ewig halten, das Ding.
Na wenn du nicht nen Singlespeeder fahren willst bist du schnell bei einer Rohloff oder Pinion. Mit den Entsprechenden Kosten. Wartungsfrei sind die auch nicht, vor allem das Pinion nicht. Der Kettenspanner muss regelmäßig gepflegt werden, sonst fängt er an zu knacken. Effizienz ist auch ein Thema. Bei ner Reifenpanne muss man auch bisschen mehr Zeit einplanen und Gripshift muss man auch mögen.

Nicht falsch verstehen ich lehne Riemen nicht ab. Ich könnte mir für meine 45km täglich was mit Motor und/oder Pinion MGU durchaus vorstellen, aber die Preise…..
 
Ja gut in meinem Fall wäre es Shimano Nexus + Gates Riemen. Teuer ist das nicht wirklich. Aber verstehe deine Kritik.
 
Effizienz ist auch ein Thema.
Jain
Eine top gepflegte Kette ist besser als ein Riemen.
Aber eben nur eine top gepflegte.

Guckt mal auf YouTube bei Cycling About, der radelt um die ganze Welt und empfiehlt ganz klar Riemen.
Aber er belegt das alles auch mit entsprechenden Messungen bei denen jeder Ingenieur einen Orgasmus bekommt.
 
Ich habe ja im Januar meinen Float X wegen Schmatzgeräuschen zu Fox geschickt. Dann verbaut, Montag das erste mal wieder damit zur Arbeit gefahren. Insgesamt 35km... Will das Ding mich vereimern?

So etwa 3-5 Tropfen sind aufs Unterrohr getropft und hinter die Fidlock Halterung gelaufen, einen habe ich noch abgewischt mit dem Finger nachher vom Dämpfer selbst. Muss ich mir da schon wieder Sorgen machen? 😂
 

Anhänge

  • PXL_20240307_163410416.jpg
    PXL_20240307_163410416.jpg
    934,8 KB · Aufrufe: 38
  • PXL_20240307_163400939.jpg
    PXL_20240307_163400939.jpg
    545,5 KB · Aufrufe: 37
  • PXL_20240307_163354979.jpg
    PXL_20240307_163354979.jpg
    581,5 KB · Aufrufe: 36
Werde ich mich wohl wieder an den Fox Support wenden morgen... Das macht doch keinen Spaß.
 
Hatte jetzt zwei Float X2 und beide haben geschmatzt als gebs kein morgen. Hab jetzt beim Cannondale auf einen RS Coil gewechselt und der Fox ist auf dem Weg für die Garantie Reparatur, anschliessend mal schauen was ich damit mache wenn dieser zurück ist.
 
Hab noch nie ein Felgenband erneuert ehrlich gesagt aber kann mir schon vorstellen das das suckt
Die tubeless Felgenbänder gehören in regelmäßigen Abständen ersetzt. DtSwiss gibt da glaub ich recht enge Intervalle an. Ich würde es zumindest nach 5-10 Jahren allerspätestens machen, wenn man verhindern will, dass es irgendwann mal knallt und die Luft draußen ist.
Beim nächsten Reifenwechsel geh ich das auch mal an. Das alte Felgenband ist schon ganz „ausgewaschen“.
 
Hatte jetzt zwei Float X2 und beide haben geschmatzt als gebs kein morgen. Hab jetzt beim Cannondale auf einen RS Coil gewechselt und der Fox ist auf dem Weg für die Garantie Reparatur, anschliessend mal schauen was ich damit mache wenn dieser zurück ist.

Es ist doch nicht normal...
Dann wird mir wohl auch der Wechsel auf nen Coil bevorstehen. Hab mich bisher dagegen gewehrt, weil's auch Nachteile mit sich bringt, aber bevor ich mir diesen Blödsinn mit den Luftdingern weiter antue...
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh