[Sammelthread] Mountainbikes

Fahrtwind regelt 😉 Aber Spaß beiseite. Bei meiner Mattoc bin ich auf ein anderes Gabelöl gewechselt welches im Winter seine ViskositĂ€t nicht allzu sehr Ă€ndert. War sonst immer sehr nervig alle 7 Grad das DĂ€mpfersetting neu ein zu stellen.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Falls jemand auch vor dem Problem steht beim biken Musik etc hören zu wollen und dabei alles um sich
herum mitzukriegen, dem empfehle ich Knochenschallkopfhörer. Funktionieren echt gut.
Tuts da sowas gĂŒnstiges fĂŒr um die 40€? FĂ€nde ich schon sehr interessant teilweise, bei den Airpods könnte ich die zwar auf Transparenz schalten, hab aber Schiss die beim fahren zu verlieren :fresse:
 
Gestern mal nen nen wirklich gĂŒnstigen Cube E-Panzer geschossen. Rahmenschafen. Reparieren beim Carbonfritzen kostet 350€. Bei der Gelegenheit werd ich gleich mal alle Lager machen und was sonst noch so anfĂ€llt und dann mal schauen. Selber runter rocken oder die schnelle Mark machen. Mal schauen. :fresse:
 
Tuts da sowas gĂŒnstiges fĂŒr um die 40€? FĂ€nde ich schon sehr interessant teilweise, bei den Airpods könnte ich die zwar auf Transparenz schalten, hab aber Schiss die beim fahren zu verlieren :fresse:
Hab ich nicht getestet, ich hab die billigsten Shokz genommen und dank Aktion fĂŒr 65€ bekommen 😅
 
An den Fox Service Deutschland hatte ich eine Frage wegen meiner Gabel vom Neuron. Innerhalb 10 Minuten kam die Antwort Email.
Dies soll keine Werbung sein, aber solch ein Service ist doch einfach nur Top.
 
Gestern mal nen nen wirklich gĂŒnstigen Cube E-Panzer geschossen. Rahmenschafen. Reparieren beim Carbonfritzen kostet 350€. Bei der Gelegenheit werd ich gleich mal alle Lager machen und was sonst noch so anfĂ€llt und dann mal schauen. Selber runter rocken oder die schnelle Mark machen. Mal schauen. :fresse:
zeich her die Bude.. Rahmenschaden inwiefern?
 
Oberrohr im AldistÀnder geklemmt. :fresse:

1709222746494.png


1709222682306.png


1709222625189.png



Gabel, DĂ€mpfer und LRS sind echt dĂŒnne, Vorteil egal was man kauft, kann nur besser werden
..
 
1400 fĂŒr ein 140er. 2021er Modell, 2022 gekauft, 1600km gelaufen im Flachland, mal bisschen Waldweg gesehen, hier und mal ne PfĂŒtze, nix wildes. Familienkreis.

34er Rhythm, DPS, Shimano 551 LRS, 12fach XT, 2Kolben XT. GEO ist schon sehr tourenlastig, eigentlich gar nicht mein Einsatzgebiet, dafĂŒr hab ich n Gravler.
 
Die Rhythm einfach hart ĂŒberfordert mit dem Panzer. :d DPS hatte ich im E-Enduro auch. Das Teil wurde massiv gequĂ€lt und ich hab nur drauf gewartet, dass es sich mit einem Blop verabschiedet. Aber preislich voll ok. Ist das wirklich nen Bruch? sieht fast nach geplatztem Lack aus
 
Werd ich sehen wenn ichs mir am WE anschaue, war sozusagen ein "Blindkauf". Wenn der Rahmen zur Rep muss sind Gabel und DĂ€mpfer eh raus, da kann ich nachher was neues einbauen, evtl die alte Pike vom Jeffsy. DĂ€mpfer bekommt man als Trunnion in 185/55 ja auch praktisch hinterher geworfen. Habs nicht eilig......
 
Ich brĂ€uchte mal Hilfe bei der Wahl einer neues Kassette, bei meiner sind inzwischen einige Ritzel verschleißt, die Kette habe ich nach 5 Jahren fast tĂ€glicher Nutzung vorgestern endlich mal gewechselt (Shimano HG93) aber bei drei GĂ€ngen springt die Kette immer noch, daher denke ich hat die alte Kette die Ritzel wohl beschĂ€digt.

Aktuell ist die Shimano HG200-9 / 11-34 verbaut, da ich auch noch das Werkzeug brauche habe ich mal ein bisschen bei Amazon geschaut und wĂŒrde mir folgendes bestellen.

Kassette https://www.amazon.de/gp/product/B00LNH9CLW/ref=ox_sc_act_title_4?smid=A3JWKAKR8XB7XF&th=1
Kassettenabzieher https://www.amazon.de/gp/product/B083TC4XNZ/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A1BI8UYB4S7IA9&psc=1
DrehmomentschlĂŒssel https://www.amazon.de/gp/product/B084WVSWFG/ref=ox_sc_act_title_3?smid=A3K6D01DH89JY3&psc=1
Fett https://www.amazon.de/gp/product/B00295CR0U/ref=ox_sc_act_title_2?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1

Passt das alles so?
 
Ja das passt alles, beim DrehmomentschlĂŒssel wĂŒrd ich aber n paar Euro mehr ausgeben.

Das Springen der Kette wirst du eher mit Justieren am Schaltwerk weg bekommen. Da bietet es sich nĂ€mlich gleich noch an Zug und HĂŒlle neu zu machen. Wie sehen die KettenblĂ€tter vorn aus?
 
Das Schaltwerk habe ich schon versucht zu justieren (mit den L und H Schrauben) hat aber nichts gebracht, die beiden Àusseren Ritzel laufen ohne Probleme, das springen bei harten treten habe ich nur bei den GÀngen 5, 6 und 7 alle anderen laufen einwandfrei, da macht es auch keinen unterschied welches Kettenblatt ich vorne nutze.

Rein optisch sieht die Kassette sowie die vorderen zahnrĂ€der zwar fĂŒr mein Laienauge noch ok aus, aber da das justieren nichts gebracht hat vermute ich das es die Kassette ist weil nur die drei GĂ€nge die Probleme machen oder liege ich da falsch?

Könnte es denn am Zug liegen? Das Thema ist fĂŒr mich nĂ€mlich komplettes Neuland

Die Meßlehre ist jetzt auch im Warenkorb, danke dafĂŒr
 
Mit L und H stellst du nur die AnschlĂ€ge ein, quasi das dir die Kette nicht in die Speichen oder ans Ausfallende fĂ€llt. Feinjustiert wird an der Stellschraube vom Zug. Über die Zeit lĂ€ngt sich der Zug.
Wenn die Ritzel oder BlĂ€tter verschlissen sind macht sich das eigentlich nicht ĂŒber schlechtes schalten bemerkbar sondern das die Kette unter Last durchrutscht. Die ZĂ€hne sehen dann spitz aus wie Haifischflossen. Wenn die Kette nicht ordentlich klettert liegt das daran das die Steighilfen nicht richtig arbeiten können da die Kette nicht parallel dazu lĂ€uft. Das Schaltwerk steht dann nicht direkt unter dem jeweiligen Ritzel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dann teste ich es spÀter mal mit der Stellschraube am Zug, allerdings tritt das Problem wie gesagt nur bei drei GÀngen auf, alle anderen GÀnge laufen problemlos.
 
Das sind dan wahrscheinlich auch die GĂ€nge die am meisten genutzt wurden 😉
 
Am Ende ist es hier ne viertel Drehung oder da ein Klick. Nimm dir ein bisschen Zelt beim Einstellen, lieber 2x schauen ob die Schaltröllchen korrekt unter den Ritzeln stehen. Schaltauge sollte auch gerade sein.
 
Das Schaltauge war tatsĂ€chlich etwas verbogen, ich habe es zumindest nach Augenmaß wieder gerade gebogen, den Zug etwas strammer gemacht und gefĂŒhlt lĂ€uft es jetzt schon ein bisschen besser, jetzt springt es zumindest wieder auf jeden Gang wenn wĂ€hrend der Fahrt auch noch nicht ganz sauber.
Ich werde dann nÀchste Woche erstmal die neue Kassette verbauen und mich dann noch mal an die Schaltung machen oder es evtl. auch in der Werkstatt machen lassen falls ich es nicht hinbekomme
 
Ansonsten rausfinden und ein neues Schaltauge kaufen. Wenns verbogen ist, bekommt man das in der Regel zwar halbwegs grade gebogen, aber je mehr GĂ€nge sich auf dem Freilauf stapeln, desto mehr Probleme hat man mit nem schiefen Auge, da die AbstĂ€nde zwischen den ZahnrĂ€dern kleiner werden und prĂ€ziser geschaltet werden mĂŒssen..
 
9 Fach ist da entspannt. Da kann man es einfach wiedet hin biegen

 
Ich habe auch mehrfach gelesen das es bei einer 9fach Schaltung noch geht es ohne Tool gerade zu biegen, bei allem drĂŒber sollte man es allerdings mit einem Tool geradebiegen.
Wenn die neue Kassette nÀchste Woche kommt und ich sie verbaut habe werde ich mich wie gesagt noch mal an die Schaltung machen und berichten.

Eine B-Schraube habe ich aber glaube ich nicht, laut Google haben das nicht alle Schaltungen.
Es handelt sich um folgendes Bike, ich glaube die Schaltung ist nicht allzu hochwertig

Edit: ich habe die Anleitung gefunden und weiß jetzt wo die B Schraube ist
 
Zuletzt bearbeitet:
Umschlingungsschraube hat eigentlich jedes Schaltwerk, aber du hast sie ja scheinbar gefunden.
 
Heute das erste Mal wieder zur Arbeit gefahren... Hab Zwiebel gespielt, 5°C waren aber sehr einfach zu managen. Bin immer wieder begeistert wie gut dem Spectral 125 dieser Spagat gelingt, das Pendeln damit macht so Bock. Hatte im Wald dann mal kurz nen trail befahren und dann weiter zur Arbeit 😂

Dank der "China" Leuchten ist alles taghell vor einem. Top Teile.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer DatenschutzerklÀrung.


ZurĂŒck
Oben Unten refresh