Aktuelles

Mad Catz EGO und C.A.T. 7: Arcade Fightstick und Controller

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
10.335
mad_catz.jpg
Mad Catz bringt zwei neue Eingabegeräte auf den Markt - und beide sind weder Maus noch Tastatur. Der EGO Arcade FightStick ist der erste Arcade-Fightstick des Herstellers, der mit PS4, Xbox One, Switch und PC kompatibel ist. Auch der Controller C.A.T. 7 lässt sich plattformübergreifend nutzen. 
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

trendresistent

Experte
Mitglied seit
04.07.2015
Beiträge
1.039
Ort
Hamburg
Back to the 80s, alles kommt wieder^^.
Und nachdem die Mäuse von Mad Catz großteils zwar innovativ, aber qualitativ grottig waren, sehe ich keine Nische, in der der Controller punkten könnte. Und das Display wird ihn dazu noch sauteuer machen.
 

[DsO] BuRNeR

Enthusiast
Mitglied seit
27.04.2005
Beiträge
66
Da ich noch einen alten MadCatz FightStick TE habe bin ich auch hier recht neugierig. Ich nutze zwar selber aktuell meinen Quanba Obsidian und hab daher keinen Bedarf, dennoch freue ich mich noch ein weiteres Produkt für diesen Nischenmarkt zu sehen. Mich würde noch interessieren welche Buttons verbaut sind. Vermutlich auch Sanwa Denshi aber ich hoffe dann die Silence varianten, da die Standard meist lauter sind wie jede mechanische Tastatur.
Edit: Im Video war zu sehen das die Buttons tatsächlich Sanwas sind, aber leider nicht welche. Aber egal, Buttons lassen sich ja recht schnell austauschen. Nur hoffe ich das der Preis nicht zu hoch sein wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten