Aktuelles

Lian Li Sammelthread V1.1 [2]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

5-7

Semiprofi
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
5.633
Ort
WEST-Berlin
ich hatte bei meinem alten PC61 auch den Sonic Tower drin. Passt und hat noch ein klein wenig Luft zur Seitenwand.
Also wirds auch in ein pc7se bzw. PC60+ passen.

edit:
mist zu spät :fresse:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

pc-master

Neuling
Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
227
TheEdge schrieb:
Der sonic Tower passt in ein PC61, also soltle er auch ohne Probleme in eine PC7 passen.
Hast du im PC61 ein DFI Mainboard (laut Sig ja) dann ist meine Frage aber noch net beantwortet :(

5-7 schrieb:
ich hatte bei meinem alten PC61 auch den Sonic Tower drin. sst und hat noch ein klein wenig Luft zur Seitenwand.
Also wirds auch in ein pc7se bzw. PC60+ passen.

edit:
mist zu spät
Welches Mainboard benutzt du ? lass mich raten auch ein DFI :hmm:


weil ich ja sehr wahrscheinlich mir ein Board hole bei dem der Socke "normal" angeordnet ist (oben links) und da wollte ich wissen ob der ST mit dem Netzteil bzw der Gehäuserückseite kolidiert.
 

TheEdge

Neuling
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
788
Ort
HH
Wie weit ist denn die Sockelmitte bei deinem Board von der Aussenkante weg?
 

m_tree

Semiprofi
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
3.066
Ort
Herzogenaurach
@ps-master
sieh dir mal den post von Keybo@rd|Cowboy an und anschließend seine signatur. auf dem An8 Ultra ist der Sockel IMHO "normal" angeordnet.

Btw: Welches MB willst du denn verbauen?
 

pc-master

Neuling
Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
227
@TheEdge: z Z. Abit NF7-S 2.0 aber in nächster zeit werde ich auf A64 umsteigen und da ich noch NICHT weiss welches board (z. B. evtl A8N-SLI Premium) möchte ich sichergehen dass der TT ST auf meinem zukünftigen Board in das PC7 SE passt.

@m_tree: Er hat geschrieben auch weiter oben dass er hoft dass es passt und es nicht weiss.

@Keybo@rd|Cowboy: Hast du dir den SonicTower bestellt ? Kannst du mir sagen ob er passt falls du den Sonictower hast ?


MFG pc-master
 

m_tree

Semiprofi
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
3.066
Ort
Herzogenaurach
pc-master schrieb:
@m_tree: Er hat geschrieben auch weiter oben dass er hoft dass es passt und es nicht weiss.

@Keybo@rd|Cowboy: Hast du dir den SonicTower bestellt ? Kannst du mir sagen ob er passt falls du den Sonictower hast ?
Ich habe nirgendwo gelesen, dass er hofft, dass es passt. Seine Aussage is zwar net ganz eindeutig, aber wenn er in der Sig "@ST" schreibt, wird das wohl schon der Gegenwart entsprechen. :hmm:
 

TheEdge

Neuling
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
788
Ort
HH
Ist doch eigentlich auch nicht sooo schwierig rauszubekommen, ob das passt. Der ST ist 120x120mm groß, daraus kann man dann schlussfolgern, dass die Sockelmitte auf dem zu verbauenden Board weiter als 60mm von oberen Rand des Mobos entfernt sein sollte ;)
 

pc-master

Neuling
Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
227
@TheEdge: Denkst du beim Asus A8N-SLI PREMIUN und beim Asus A832N-SLI Deluxe ist der Sockel ausreichend weit weg?


MFG pc-master
 

t0m4h4wk

Semiprofi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
2.551
pc-master schrieb:
@TheEdge: z Z. Abit NF7-S 2.0 aber in nächster zeit werde ich auf A64 umsteigen und da ich noch NICHT weiss welches board (z. B. evtl A8N-SLI Premium) möchte ich sichergehen dass der TT ST auf meinem zukünftigen Board in das PC7 SE passt.
Ich hatte einen PC7 + Abit NF7-S v2.0 mit einem Zalman 7000 CU laufen.
Der Zalman hat einen Durchmesser von ca. 11cm und der Kühler hat das Netzteil nicht berührt.

Da der ST allerdings n Stück größer ist, könnte es knapp werden.
Kommt eben drauf an wie der Kühler auf dem Board montiert wird mit SoA-Halterungen.

http://www.thermaltake.com/coolers/4in1heatpipe/cl-p0071SonicTower/cl-p0071.htm
 

TheEdge

Neuling
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
788
Ort
HH
Eigentlich ist es bei 120x120mm doch egal wie der Kühler montiert wird, solange er nicht diagonal verschraubt wird ;)
 

pc-master

Neuling
Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
227
t0m4h4wk schrieb:
Ich hatte einen PC7 + Abit NF7-S v2.0 mit einem Zalman 7000 CU laufen.
Der Zalman hat einen Durchmesser von ca. 11cm und der Kühler hat das Netzteil nicht berührt.

Da der ST allerdings n Stück größer ist, könnte es knapp werden.
Kommt eben drauf an wie der Kühler auf dem Board montiert wird mit SoA-Halterungen.

http://www.thermaltake.com/coolers/4in1heatpipe/cl-p0071SonicTower/cl-p0071.htm
Also der ST soll gar net aufm Sockel a weil ich den ST noch gar net hab. Und außerdem werde ich mir erst in 1-3 Monaten ein 64er holen und erst dann einen Kühler (VLT den TT ST (ist ja zur zeit der beste oder ?) oder halt dann den besten der zu dieser zeit (wenn ich mir einen 64er holen der beste ist)

Möchte halt sichergehen dass so große Kühler wie der ST rein passen^^

zur zeit wird meine zukünfigte config so aussehen (dass du dir ein bild machen kannst)

PC 7 SE
Asus A832N ODER A8n-SLI PREMIUM (muss noch schaun welches ich brauche)
KÜhler (entweder ST oder wenn es bis dahin einen bessern gibt dann den ^^)

MFG pc-master
 

Jim Clark

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2005
Beiträge
1.482
Ort
Kiel
pc-master schrieb:
Also der ST soll gar net aufm Sockel a weil ich den ST noch gar net hab. Und außerdem werde ich mir erst in 1-3 Monaten ein 64er holen und erst dann einen Kühler (VLT den TT ST (ist ja zur zeit der beste oder ?) oder halt dann den besten der zu dieser zeit (wenn ich mir einen 64er holen der beste ist)

Möchte halt sichergehen dass so große Kühler wie der ST rein passen^^

zur zeit wird meine zukünfigte config so aussehen (dass du dir ein bild machen kannst)

PC 7 SE
Asus A832N ODER A8n-SLI PREMIUM (muss noch schaun welches ich brauche)
KÜhler (entweder ST oder wenn es bis dahin einen bessern gibt dann den ^^)

MFG pc-master
Wenn du über ein "Premium" nachdenkst, solltest du lieber keinen Tower-Kühler sondern eher was in Richtung Thermalright SI-120 nehmen, damit der Kühlkörper der Heatpipe auch genügend "Wind" abbekommt. ;)
 

pc-master

Neuling
Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
227
Jim Clark schrieb:
Wenn du über ein "Premium" nachdenkst, solltest du lieber keinen Tower-Kühler sondern eher was in Richtung Thermalright SI-120 nehmen, damit der Kühlkörper der Heatpipe auch genügend "Wind" abbekommt. ;)
Gibt es einen Kühler der die Heatpipe mitkühlt und der ins PC 7 SE passt und der genauso gut kühlen kann (ist das überhaupt möglich da der ST ja genau im Lufstrom ist und den unterstütz ) ??

Ist dieser Thermalright der beste?

MFG pc-master
 

Keybo@rd|Cowboy

Enthusiast
Mitglied seit
25.01.2004
Beiträge
8.900
Ort
Rheine
Also der ST passt in ein Lian Li PC7 SE ^^. Einziger Nachteil bei dem Case ist die Halterung der HDD's da meine Hitachis um einiges lauter sind als in dem Stacker.
Mal sehen was man da machen kann.
 

5-7

Semiprofi
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
5.633
Ort
WEST-Berlin
pc-master schrieb:
Welches Mainboard benutzt du ? lass mich raten auch ein DFI :hmm:
klar, was sonst?! :d

@cowboy
tu die platten mal nicht in den HDD Käfig, sondern in nen 3,5" Schacht. Dann halten sich die Vibrationen etwas in Grenzen. Aber Entkoppeln würd ich das trotzdem noch. Das Case schwingt schon auf Grund des geringen Gewichts ziemlich stark.
 

hIr0

Semiprofi
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
1.504
Ort
Emsland
Mein PC 70 schwingt bei jedem start, wenn die DVD Laufwerke gestartet werden. Kann mir einer dafür tipps geben wie ich die entkoppeln kann?
 

Jim Clark

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2005
Beiträge
1.482
Ort
Kiel
pc-master schrieb:
Gibt es einen Kühler der die Heatpipe mitkühlt und der ins PC 7 SE passt und der genauso gut kühlen kann (ist das überhaupt möglich da der ST ja genau im Lufstrom ist und den unterstütz ) ??

Ist dieser Thermalright der beste?

MFG pc-master
Jeder Kühler der groß genug ist und in Richtung Mainboard bläst sollte die Heatpipe mitkühlen. Und von diesen Kühlern ist der SI-120 zur Zeit wohl der Beste. Zalman oder BlueOrb tun das auch, sind aber nicht mehr ganz "State of the art".
 

Alex31

Enthusiast
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
461
Keybo@rd|Cowboy schrieb:
Also der ST passt in ein Lian Li PC7 SE ^^. Einziger Nachteil bei dem Case ist die Halterung der HDD's da meine Hitachis um einiges lauter sind als in dem Stacker.
Mal sehen was man da machen kann.
Hatte das gleiche Problem. Käfig ausbauen und etwas drunter legen und schon sind die Platten leiser. Das Gehäuse scheint ein klasse Klangköper zu sein. ;)
 

Keybo@rd|Cowboy

Enthusiast
Mitglied seit
25.01.2004
Beiträge
8.900
Ort
Rheine
Jemand Erfahrungen mit der Zalman Headpipe ?
wäre keine schlechte Idee die zwei Platten in die 5 1/4 Schächte zu verlagern dann würd das Stromkabel zu den HDD`s auch nicht durch ganze Case gehen.
 

pc-master

Neuling
Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
227
Alex31 schrieb:
Hatte das gleiche Problem. Käfig ausbauen und etwas drunter legen und schon sind die Platten leiser. Das Gehäuse scheint ein klasse Klangköper zu sein. ;)
Was meinst du mit etwas darunter legen? :hmm:


Also meine zukünftige Konfiguration sieht dann so aus:

Asus A8N-SLI PREMIUM
Thermalright SI-120
Lian Li PC7 SE

Wird des dann von den Plätzen oben zum Netzteil usw. passen?

MFG pc-master
 

Alex31

Enthusiast
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
461
Die Platten entkoppeln, indem du z.B. Schaumtstoff darunter legst.

Ein Bild meiner jetzigen Konfiguration, muss allerdings noch einiges dran gemacht werden.



Edit: Kenn jemand die Dämmung für Lian Li PC 7 von ichbinleise bzw. hat das jemand im Gehäuse?

Edit2: Hab den falschen Link erwischt, meinte diese hier:

http://www.ichbinleise.de/product_info.php?cPath=28_168&products_id=162
 
Zuletzt bearbeitet:

SicKb0y

BAD LUCKer
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
4.244
Ort
하이델베르크

Budenzauber

Semiprofi
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
2.163
Ort
Aachen
weiss jemand zufällig wo man das lian li PC3077 in schwarz herbekommt? in deutschen shops hab ichs bisher vergeblich gesucht, nur in silber:(

wär schön wenn mir jemad helfen kann. achja, und passt ein sonic tower in das gehäuse? von den maßen her müsste es passen, aber wäre mir leiber wenns mir jemand sicher sagen kann.

danke schön und Gruß, :wink:

Noir
 

Alex31

Enthusiast
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
461
Noir schrieb:
wär schön wenn mir jemad helfen kann. achja, und passt ein sonic tower in das gehäuse? von den maßen her müsste es passen, aber wäre mir leiber wenns mir jemand sicher sagen kann.
Wird warscheinlich nicht passen, da das Netzteil vor dme Sockel senkrecht hängt und somit wird der wahrscheinlich nicht dazwischen passen.



Edit: Hier gibts das in Schwarz: http://www.aqua-computer-berlin.de/catalog/product_info.php?cPath=22_65&products_id=240

Mit welchem Universal- Dämmmatten Set kann man ein Lian Li PC 7 gut dämmen bzw. welches ist von der Größe her ausreichend?
 
Zuletzt bearbeitet:

Budenzauber

Semiprofi
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
2.163
Ort
Aachen
thx 4 link. das mit dem netzteil ist kein problem, das werd ich vorne unten einbauen, n bischen selbstmachen ist halt immer;)

mein ziel ist, ein möglichst kompakten aber dennoch leichten und schicken lan-rechner zu bauen. dafür ist das gehäuse optimal finde ich.
 

Smatty

Neuling
Mitglied seit
04.09.2002
Beiträge
915
Wenn du das NT doch nicht versetzten willst, dann bau ein Zalman CNPS 7700 ein, das passt locker -> siehe hier.
 
Zuletzt bearbeitet:

t0m4h4wk

Semiprofi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
2.551
Kennt jemand eine Quelle um ein rechtes (schwarzes) Seitenteil für ein LianLi (PC7/61) zu bekommen?
 

DaReal

Semiprofi
Mitglied seit
07.04.2005
Beiträge
8.136
Ort
Greifswald
Toll, mein V1100 is heute gekommen. Schönes teil, doch leider finde ich war LianLi mal besser. Nichts desto tzrotz - meine HDDs machen jetzt nen wunderbares summen und das case verstärkt das scheinbar noch enorm! Es ist zum kotzen :mad:

Zudem werden die platten scheinbar noch nen ende wärmer als in meinem alten PC60 :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten