Aktuelles

Lian Li PC-O11 Dynamic richtet sich an Enthusiasten - und ist trotzdem günstig (Update: ausgepackt & angefasst-Video)

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
34.967
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
kann sich lianli beim Roman aber mal bedanken. das ding wird verkauft wie sau
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

PayDay

Well-known member
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
5.223
kann sich lianli beim Roman aber mal bedanken. das ding wird verkauft wie sau
er wird wohl gut daran mitverdienen. mit youtube verdient man nichts, es dient nur als plattform für andere einnahmen.

das jetzige gehäuse ist für seine 100€ wirklich extrem gut und hat nur wenige schwächen. eine schwäche wurde wohl im neuen modell entfernt. endlich gibts nen lüfter hinten raus.
 

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
34.967
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
die schwäche bzgl bequiet Netzteilen bleibt? :d

joa er fährt ja auch nen GTR und kann sich diverse reißen leisten.
 
Zuletzt bearbeitet:

AQi666

Active member
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
10.518
Ort
EnnErWe
die schwäche bzgl bequiet Netzteilen bleibt? :d
Hehehe - der war gut.

Also für 199 zzgl würde ich das XL kaufen, allein wegen den HotSwap HDD Trays :)
Mit dem ARGB vorn ist auch chic.

Wird dann wohl mein FD S2 Vision RGB ersetzen, wenn es denn in 2-4Wochen auch mal kommt.
 

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
34.967
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
aja der on off schalter stöst mit dem kleinen rahmen halt hinten an. das könnte man sicherlich jetzt beim neuen beheben.
 

busiderbaer

Active member
Mitglied seit
27.07.2015
Beiträge
2.603
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i5 4590k @ 4,5 GHz
Mainboard
AsRock Z87M OC Formula
Kühler
WaKü XSPC Rasa, Heatkiller GPU-X3 Core, MoRa II, DCP450
Speicher
16Gb Team Xtreem DDR3-2400
Grafikprozessor
AMD RX480 @ 1360 MHz
Display
MSI Optix MAG27CQ 2560x1440 144 Hz
SSD
250 Gb Samsung 850 Evo, 750 Gb Crucial MX 300
Soundkarte
FX-Audio DAC-X6, Beyerdynamic DT880 Black Edition, Marantz Pro Pod Pack 1
Gehäuse
Jonsbo C3
Netzteil
Cooler Master V550
Keyboard
Raptor-Gaming K1 (Cherry G80-1800) MX Black lubed
Mouse
Logitech MX Master, Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Win10

PayDay

Well-known member
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
5.223
die schwäche bzgl bequiet Netzteilen bleibt? :d
habe ich was verpasst? ich habe ein be quiet im gehäuse und wüßte nicht, wo es da probleme geben sollte.

ist denen nix mehr eingefallen oder wieso sollte man 3 netzteile einbauen wollen? selbst 2 ist ja schon quatsch.
 
Zuletzt bearbeitet:

AQi666

Active member
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
10.518
Ort
EnnErWe
habe ich was verpasst? ich habe ein be quiet im gehäuse und wüßte nicht, wo es da probleme geben sollte.

ist denen nix mehr eingefallen oder wieso sollte man 3 netzteile einbauen wollen? selbst 2 ist ja schon quatsch.
Beim SP11 stösst man oben mit dem I/O Schalter gegen das Case. Man bekommt es dennoch angeschraubt...
Steht hier im Thread, weiss nur grad nicht welche Seite es war.

Mit den 2-3 Netzteilpositionen ist natürlich unnütz. :)

An alle nur mal die Frage, ob man das "8Auer/Lian Li" Logo hinten durch zB erhitzen evtl abnehmen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

PayDay

Well-known member
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
5.223
Beim SP11 stösst man oben mit dem I/O Schalter gegen das Case. Man bekommt es dennoch angeschraubt...
Steht hier im Thread, weiss nur grad nicht welche Seite es war.
also ich habe genau die kombination und bei mir stößt nix gegen irgendwas. ich nutze aber auch das obere netzteil"loch". gucke ich nachher mal zuhause.
 

AQi666

Active member
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
10.518
Ort
EnnErWe
also ich habe genau die kombination und bei mir stößt nix gegen irgendwas. ich nutze aber auch das obere netzteil"loch". gucke ich nachher mal zuhause.
Es betrifft den unteren Part, so wie es "Stock" vorgesehen ist.
Weisst du, ob man das Metall-Logo weg bekommt ohne erhebl. Schaden zu hinterlassen? =)
 

PayDay

Well-known member
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
5.223
habe nachgeguckt. an der oberen aufnahme sind 2-3mm luft zwischen den rahmen des ein/ausschalters und dem gehäuse. passt also sehr gut. im unteren fach könnte ich mir das vorstellen das es nicht passt, kann ich aber nicht prüfen, da dort die wasserschläuche durchgeführt werden.

das logo ist ein aufgeklebtes stück. sollte man wohl mit was scharfen abhebeln und anschließend mit reiniger die klebereste irgendwie entfernen können. der aufkleber ist dann wahrscheinlich hin.
 

sNAKOR

Member
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
399
Ort
NRW
bezgl. dem beQuit problem bei O11 Dynamic
ich habe das bequiet StraightPower 11 850W unten verbaut und es stößt bei mir ebenso nirgends an.

das problem scheint nicht generell vorhanden zu sein, scheint wohl eher an fertigungstoleranzen gelegen zu haben.
womöglich ist der ausschnitt fürs NT aber zwischenzeitlich auch bereits angepasst worden, immerhin gibt es das case ja schon etwas länger.

lianli-bequiet.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

AQi666

Active member
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
10.518
Ort
EnnErWe
bezgl. dem beQuit problem bei O11 Dynamic
ich habe das bequiet StraightPower 11 850W unten verbaut und es stößt bei mir ebenso nirgends an.

das problem scheint nicht generell vorhanden zu sein, scheint wohl eher an fertigungstoleranzen gelegen zu haben.
womöglich ist der ausschnitt fürs NT aber zwischenzeitlich auch bereits angepasst worden, immerhin gibt es das case ja schon etwas länger.

Anhang anzeigen 473340
Danke für die Info!
 

PayDay

Well-known member
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
5.223
bei mir sieht das im oberen slot genauso aus wie auf den bild hier mit den bequiet sp550

werden die wohl angepasst haben, da der ausschnitt genormt ist (atx format) und die gehäusehersteller da eigentlich keine wirklichen möglichkeiten haben.
 

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
34.967
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
gut dann waren die ersten charges noch missgeburten :d
 

AQi666

Active member
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
10.518
Ort
EnnErWe
Gut, dass sie reagieren & nachbessern.
Gibt einige Hersteller die schlafen weiter und ändern nichts.

Schon gut, dass der Roman die Finger mit im Spiel hat/hatte. :)
 

sNAKOR

Member
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
399
Ort
NRW
das O11-Dynamic gibt es gerade wieder für 99,90e bei Caseking.

Allerdings gibt es einige Beschwerden, das die GPU nicht richtig befestigt werden kann.
Tatsächlich ist mein Case davon auch betroffen.

Der Winkel der Slotblenden zum MB tray ist leicht größer als 90°, so das beim festschrauben
die GPU rechtseitig aus dem PCI-E Slot gezogen wird.


gpu.jpg

Irgendwas ist ja immer. :fresse:
 
Zuletzt bearbeitet:

OSL

Active member
Mitglied seit
22.07.2017
Beiträge
2.919
Schade, ein an sich sehr schönes Gehäuse. Leider für mich uninteressant da nur Kühler bis 155 rein gehen.
 

PayDay

Well-known member
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
5.223
Der Winkel der Slotblenden zum MB tray ist leicht größer als 90°, so das beim festschrauben
die GPU rechtseitig aus dem PCI-E Slot gezogen wird.
und läuft die grafikkarte? das gehäuse ist letztenendes nicht sonderlich hochqualitativ hergestellt. so sind die schrauben und gewinde extrem minderwertig und eines maschinenbauers nicht würdig.

aber für das was es kann ist der preis top. die leute wollen halt keine 300€ mehr für ein gehäuse hinlegen, oder aber verlangen dann richtig was. und dann gibts noch gehäuse, die mehr als bei anderen der ganze pc kostet. das ist dann auch nicht mehr so dolle.
ich würde mir selbst nen pc bauen, wenn ich mehr der genormten maße (atx format) hätte. das auslasern lassen der bleche ist dann wirklich kinderkram und kann jeder - selbst ohne zugriff auf eine blechbearbeitungsfirma - im internet bestellen. anschließend dann noch zum pulvern geben und fertig ist die laube. bei mir scheitert es an der anbindung der grafikkarte ans gehäuse, wobei ich mittlerweile ein riserkabel habe und das damit im prinzip umgehen kann.
 

MysteriousNap

Well-known member
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.659
joa er fährt ja auch nen GTR und kann sich diverse reißen leisten.
Das er unter anderem auch Mitbesitzer von Thermal Grizzly ist habt ihr mitbekommen?! :d

Der macht schon einen ordentlichen Reibach. Auf der anderen Seite wirkt er recht nett. Im seis gegönnt.
 

sNAKOR

Member
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
399
Ort
NRW
@payday gottseidank befindet sich am pci-e slot ist eine sicherung, die die karte im slot hält. ohne diese sicherung hätte ich an der karte die slothalterung verbiegen müssen.
ich wünschte mir eine bessere qualitätskontrolle, die meisten probleme bestehen aufgrund zu großer maßtoleranzen.
aber letztendlich ist es wohl deswegen auch deutlich günstiger als das non dynamic.

meine persönliche mängelliste:
- slotblenden halterung laschen zu kurz bzw gewinde zu weit aussen.
(dadurch ergibt sich das die graka nicht mehr richtig sitzt, wenn sie verschraubt wird)
- rändelschrauben bzw gewinde funktional aber grenzwertig
- seitenteil stift rechts mittig zu kurz?
beim schliessen des seitenglas muss an der rechten seite mittig das glas an das case gedrückt werden.
ansonsten rastet der stift nicht richtig im case ein und die scheibe lässt sich nicht komplett absenken.
 
Zuletzt bearbeitet:

AQi666

Active member
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
10.518
Ort
EnnErWe
8Auer Logo mit Fön und GummiKeil erfolgreich sauber entfernt :)




Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 
Oben Unten