Aktuelles

Lian Li PC-O11 Dynamic richtet sich an Enthusiasten - und ist trotzdem günstig (Update: ausgepackt & angefasst-Video)

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
2.250
Lian Li PC-O11 Dynamic richtet sich an Enthusiasten - und ist trotzdem günstig (Update: ausgepackt & angefasst-Video)
Mit dem PC-011 Dynamic bringt Lian Li ein bemerkenswertes Gehäuse auf den Markt. Gegenüber den typischen Vollaluminium-Gehäuse des Herstellers wirkt es regelrecht günstig. Trotzdem soll es Enthusiasten ansprechen und bietet dafür unter anderem Montageplätze für drei 360-mm-Radiatoren und für zwei Netzteile. Für die Entwicklung hat Lian Li mit Roman "der8auer" Hartung zusammengearbeitet.Dabei tritt das PC-O11 Dynamic in die Fußstapfen des bekannten PC-O11. Gegenüber dem Vorgänger fällt es mit 272 x 446 x 445 mm (B x H x T) etwas...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
35.243
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
haha. habe mir gerade das video von HardwareCanucks
angeschaut. was ein zufall.

könnte mein evolv ersetzen
 

Redphil

[online]-Redakteur
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.263
Ort
Leipzig
@Scrush: Dmitry feiert das Gehäuse ja regelrecht. Bin auch auf sein Video gestoßen, während ich die News geschrieben habe. So oder so werde ich mal ein Testsample anfragen. :)
 

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
35.243
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
130 euro sind mega ok wenn die qualität stimmt.

gerade was die temperaturen aufgrund des fehlenden airflows betrifft wäre ich interessiert.

wobei ich wohl eher den radi an die seite montiere und den decke mit lüfter bestücke zum abtransport

kann mich aber noch nicht entscheiden ob weiß oder schwarz^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
35.243
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
das ssd mounting gefällt mir nicht so wirklich.
 

IronAge

Well-known member
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
28.362
Ort
Porzellanthron
Nett wäre es wenn man die Glasfront gegen ein alternatives Airflow Frontpanel aus Alu mit Staubfilter tauschen könnte.
 

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
35.243
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
3 boden, 3 radi, 3 oben.

das wird teuer :d wobei man beim radi auch pushpull könnte...

beim radi sieht aber nur push von der innenseite gut aus. geht das mit dem airflow dann überhaupt noch gut?
 
Zuletzt bearbeitet:

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
35.243
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi

der_Schmutzige

Well-known member
Mitglied seit
24.07.2005
Beiträge
3.915
Ort
DE
System
Desktop System
Schmutzkiste
Laptop
Thinkpad
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i9 9900K @ H²O
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
WaterCool Heatkiller IV Pro Copper
Speicher
32GB Corsair PC 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus 1080Ti @Bykski Fullcover H²O
Display
Alienware AW2518H G-Sync
SSD
Samsung 970 Evo Plus, Samsung 860 Pro
HDD
WD Elements Desktop 8 TB extern
Soundkarte
Creative Soundblaster Z
Gehäuse
Asus TuF GT 501 Big
Netzteil
Corsair AX850 Titanium
Keyboard
Alienware AW765 Brown
Mouse
Logitech G502 SE Hero
Betriebssystem
Windows 10 Home 64bit
Webbrowser
Google Chrome
Sonstiges
Aquacomputer D5 Next, 2x Alphacool XT 360, Watercool Heatkiller Tube 150
Find ich echt sexy, das Gehäuse... :love:
Im Video von HardwareCanucks sieht es ab 7:29 doch stark danach aus, dass man in den Deckel zumindest zwei 140er Lüfter bekommt. :confused:
Zumindest die Schlitzung dafür ist da.
Vllt schaut der 8auer hier mal zufällig rein und kann es bestätigen?
Wenn da zwei 140er hin passen, wäre es ideal...

Bei der Belüftung mit 3x 120mm von unten sollte doch die Grafikkarte sehr gut gekühlt werden.
 

RAZ0RLIGHT

Well-known member
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
14.551
Ort
Bayern
Nettes Gehäuse... leider nicht geeignet für nen ordentlichen CPU Luftküher :( (Noctua NH-D15, D15s oder U14s)

Mein Setup wäre dann wohl folgendes: 3x 120er am Boden für GPU Frischluftzufuhr und ein 360er Radi im Deckel.

Was mein ihr dazu?

edit: meh, das Gehäuse wird für mich wohl eh nichts, da es mit der Rückseite zu einer Wand/Tisch steht also nicht atmen kann... schlecht fürs Netzteil -.-
Oder es muss ein neuer Tisch her.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sweetangel1988

Well-known member
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
4.142
Leute das ist nur 1 ne Version es wird von den Gehäuse noch ne High Airflow version geben mit 12 Lüftern aber dan ist die front blickdicht

 

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
35.243
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
was mir echt nicht passt ist das der hdd käfig wohl keine möglichkeit bietet ssds zu verbauen?
 

Sweetangel1988

Well-known member
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
4.142
was mir echt nicht passt ist das der hdd käfig wohl keine möglichkeit bietet ssds zu verbauen?
Scrush ich weiß net wieviele SSDs du drin hast , aber du kannst hinterm Mainboard , wo du das kabelmangement machen kannst. 2-3 SSDs verbauen, wenn das nicht ausreichen sollte notfalls noch auf m.2 umsteigen oder ssd im m.2 faktor^^. Oder nen 2,5er Adapter hollen wo man 2-4 m.2 verbauen kann.
 

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
35.243
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
naja wenn man unten 2-3 120er verbauen möchte ist dort schonmal dicht.

hinter board die beiden da knickt das kabel ab weil die ssd keinen abstand zum blech hat.

ungesund für die ssd. die sata anschlüsse sind nicht die stabilsten
 
Zuletzt bearbeitet:

der_Schmutzige

Well-known member
Mitglied seit
24.07.2005
Beiträge
3.915
Ort
DE
System
Desktop System
Schmutzkiste
Laptop
Thinkpad
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i9 9900K @ H²O
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
WaterCool Heatkiller IV Pro Copper
Speicher
32GB Corsair PC 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus 1080Ti @Bykski Fullcover H²O
Display
Alienware AW2518H G-Sync
SSD
Samsung 970 Evo Plus, Samsung 860 Pro
HDD
WD Elements Desktop 8 TB extern
Soundkarte
Creative Soundblaster Z
Gehäuse
Asus TuF GT 501 Big
Netzteil
Corsair AX850 Titanium
Keyboard
Alienware AW765 Brown
Mouse
Logitech G502 SE Hero
Betriebssystem
Windows 10 Home 64bit
Webbrowser
Google Chrome
Sonstiges
Aquacomputer D5 Next, 2x Alphacool XT 360, Watercool Heatkiller Tube 150
@ sweetangel1988:
Die Airflow-Version ist aber hässlich. ;)
Da kann man sich auch ne Thermaltake- oder Coolermaster-Plastikbüchse hinstellen.

Liegt natürlich im Auge des Betrachters...
 

Sweetangel1988

Well-known member
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
4.142
Ja das stimmt schon

@ Der Schmutzuge

Ja stimmt schon ich find das am ende , das case von Lancool ganz hübsch, obwohls aus plastik ist. Mag dieses dezente , wenn man nen RGB /LED lüfter einbaut.


Wenn man Highairflow haben will macht mans notfalls so ^^

 
Zuletzt bearbeitet:

MysteriousNap

Well-known member
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.731
Der Preis ist halt ne Ansage.

Der einzig wahre Test ist auch schonmal online ;)

 
Zuletzt bearbeitet:

RAZ0RLIGHT

Well-known member
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
14.551
Ort
Bayern
Na endlich auf den hab ich gewartet.

edit: naja das Air ist für mich weiterhin das interessantere Gehäuse.
 
Zuletzt bearbeitet:

GorgTech

Well-known member
Mitglied seit
28.08.2015
Beiträge
2.273
Ort
Nürnberg
Hübscher Kasten, auch wenn die neuen Lian Li Gehäuse mit den alten Modellen, optisch nicht mehr viel zu tun haben.

An die Eleganz eines z.B. Lian Li PC60 und Co kommt man nicht mehr ran.
 

Mika MJ

Member
Mitglied seit
25.02.2017
Beiträge
867
Find ich echt sexy, das Gehäuse... :love:
Im Video von HardwareCanucks sieht es ab 7:29 doch stark danach aus, dass man in den Deckel zumindest zwei 140er Lüfter bekommt. :confused:
Zumindest die Schlitzung dafür ist da.
Vllt schaut der 8auer hier mal zufällig rein und kann es bestätigen?
Wenn da zwei 140er hin passen, wäre es ideal...

Bei der Belüftung mit 3x 120mm von unten sollte doch die Grafikkarte sehr gut gekühlt werden.
Deckel: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (optional)
Seitenteil rechts: 3 × 120 mm (optional)
Boden: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (optional) - Kann ich aber nicht bestätigen (siehe Link)

edit:
Meet the DYNAMIC! Lian Li PC-O11 Dynamic Time-Lapse Build - YouTube
 
Zuletzt bearbeitet:

der_Schmutzige

Well-known member
Mitglied seit
24.07.2005
Beiträge
3.915
Ort
DE
System
Desktop System
Schmutzkiste
Laptop
Thinkpad
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i9 9900K @ H²O
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
WaterCool Heatkiller IV Pro Copper
Speicher
32GB Corsair PC 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus 1080Ti @Bykski Fullcover H²O
Display
Alienware AW2518H G-Sync
SSD
Samsung 970 Evo Plus, Samsung 860 Pro
HDD
WD Elements Desktop 8 TB extern
Soundkarte
Creative Soundblaster Z
Gehäuse
Asus TuF GT 501 Big
Netzteil
Corsair AX850 Titanium
Keyboard
Alienware AW765 Brown
Mouse
Logitech G502 SE Hero
Betriebssystem
Windows 10 Home 64bit
Webbrowser
Google Chrome
Sonstiges
Aquacomputer D5 Next, 2x Alphacool XT 360, Watercool Heatkiller Tube 150
Danke für den Link, Mika MJ, aber da sieht man deutlich, dass sich im Boden nur Löcher für 120er befinden.
Er montiert ja einen 360er Radiator, und benutzt schon die äusseren Löcher.
Ausserdem kann man erkennen, wie grob die Belüftungsöffnungen ausgestanzt sind. Gibt bestimmt schön Lärm, wenn die Bodenlüfter da durchsaugen müssen.
Irgendwie suboptimal und dämpft meine erste Begeisterung. :(
 

Thrawn.

Großadmiral
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
20.699
Naja sieht deutlich billiger aus als das O11 oder O11 ROG, das Problem ist durch den Rahmen vorne verliert das Case den edlen Vitrinencharakter.

Ist halt ein O11 für Arme..
 

Kurry

Active member
Mitglied seit
29.03.2011
Beiträge
6.699
Ort
NRW
Naja sieht deutlich billiger aus als das O11 oder O11 ROG, das Problem ist durch den Rahmen vorne verliert das Case den edlen Vitrinencharakter.

Ist halt ein O11 für Arme..
Ist ja auch deutlich günstiger hergestellt. Wie kann es dann hochwertiger aussehen?

Das alte O11 hatte durch die hässlichen Schrauben überhaupt keinen Charme. Das hat die gesamte Optik zerstört.

Das O11 Dynamic ist schon sehr gut durchdacht und aktuell in meinen Augen das beste Case für Wasserkühlung überhaupt. Alles intern möglich, genug Platz überall, für 100€ defintiv ne vernünftige Optik. Das wird ein Renner :wink:
 

Romsky

Well-known member
Mitglied seit
18.05.2007
Beiträge
10.761
Kann man das Logo von LianLi und Der 8auer entfernen?
 

TermyD

Active member
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
1.618
Ich fand schon das normale O11 prima und hab mir gestern das Dynamic in schwarz bestellt. Für 99€ konnte ich nicht widerstehen :bigok:
 

Thrawn.

Großadmiral
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
20.699
Ist ja auch deutlich günstiger hergestellt. Wie kann es dann hochwertiger aussehen?

Das alte O11 hatte durch die hässlichen Schrauben überhaupt keinen Charme. Das hat die gesamte Optik zerstört.

Das O11 Dynamic ist schon sehr gut durchdacht und aktuell in meinen Augen das beste Case für Wasserkühlung überhaupt. Alles intern möglich, genug Platz überall, für 100€ defintiv ne vernünftige Optik. Das wird ein Renner :wink:
Hast du ein O11 ? Nein ? Ich schon..
Finde das O11 Rog sieht extrem geil aus, Schrauben stören garnicht und die hat ja jedes Glasgehäuse an den Scheiben..
Die Seitenkammer ist jetzt vielzu klein, auch ist es nervig den Deckel abnehmen zu müssen wenn das Seitenteil ab soll.

Sicher wem die Optik und Kompromisse zusagen und wem das normale O11 oder O11 Rog zu teuer ist wird hier schon glücklich..
 
Zuletzt bearbeitet:

Just-Peach

Active member
Mitglied seit
30.06.2006
Beiträge
1.840
Junge Junge Junge .... Höhe 446 zu 516 beim echten O11 ... wie sollen da bitte 3 Radiatoren à 360 rein passen? Ich habe im O11 aktuell 2x360 (38mm) oben und unten und es geht schon eng zu wie Bolle .... Und jetzt ist mir auch klar, wieso es so viel Billiger ist. Im Video erkennt man es ja gut, wo überall gespart wird.
Dann wird es bei mir wohl was ganz anderes FUCK! Hatte alle Pferde auf das Gehäuse gesetzt, dass es aber so viel kleiner ist hätte ich nicht gedacht.

Hier mal der Vergleich zum ROG ... übel!

Imgur: The magic of the Internet
Ich zittiere mich mal aus einem anderen Thread .... echt schade, was daraus gemacht wurde. Ich hatte echt gehofft bei dem Gehäuse denkt jemand mit, was beim normalen O11 nicht passt, aber anscheinend ging es nur darum, dass Gehäuse billiger zu machen und mehr Lüfter unter zu bringen. Für WaKü sehe ich das Gehäuse absolut nicht. Ich bräuchte in meinem System um es halbwegs Silent zu bekommen 3x360er Radiatoren und die passen beim O11 ROG schon nicht.
 

Kurry

Active member
Mitglied seit
29.03.2011
Beiträge
6.699
Ort
NRW
Hast du ein O11 ? Nein ? Ich schon..
Finde das O11 Rog sieht extrem geil aus, Schrauben stören garnicht und die hat ja jedes Glasgehäuse an den Scheiben..
Die Seitenkammer ist jetzt vielzu klein, auch ist es nervig den Deckel abnehmen zu müssen wenn das Seitenteil ab soll.

Sicher wem die Optik und Kompromisse zusagen und wem das normale O11 oder O11 Rog zu teuer ist wird hier schon glücklich..
Hatte das hier, hat mir nicht gefallen und wurde daher wieder abgegeben.
Die ROG Edition ist viel zu kindisch und das Dynamic O11 zeigt, wie es auch ohne Schrauben deutlich sauberer geht. Den Deckel kannste einfach abnehmen..
Was muss denn in die Seitenkammer rein? Ins Dynamic gehen 3x360er Radiatoren in die Hauptkammer - das geht trotz der deutlich größeren Maße im großen O11 nicht - das ist einfach nur ein Riesenklotz ohne Funktionalität.

Sicherlich hätte ich es begrüßt, wenn das Dynamik aus Aluminium gebaut würde und es noch ein Ticken hochwertiger wäre. Aber das war ne wirtschaftliche Entscheidung, die sich aber auf jeden Fall lohnen wird für LianLi. Kompromisse macht man beim Dynamic keine - das Case ist sehr durchdacht und bietet alle aktuellen Features und steht in Sachen Optik dem großen Bruder in nichts nach - eher noch schöner, weil kompakt.

- - - Updated - - -

Kann man das Logo von LianLi und Der 8auer entfernen?
Im Zweifel halt folieren...

- - - Updated - - -

Ich bräuchte in meinem System um es halbwegs Silent zu bekommen 3x360er Radiatoren und die passen beim O11 ROG schon nicht.
Boden, Deckel, Seite. Wo ist das Problem? Gehen aufgrund der Versetzung im Deckel / Seite zum Boden locker rein. Das O11 ROG ist halt nicht durchdacht, darum passen die nicht.
 

renbin

Member
Mitglied seit
14.08.2007
Beiträge
272
Ich finds super! Hätte ich nicht die ROG Edition würde ich mir das Dynamic kaufen. Drei 360er im ROG unterzubringen war schon ganz schön eng...
 

MysteriousNap

Well-known member
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.731
Im Zweifelsfall muss man eben Radi/Lüfter Kombi an der Seitenwand trennen. Radi auf die eine Seite, Lüfter auf die andere. Gut Löcher muss man dann im Zweifelsfall bohren, um durch den MoBo Tray zu kommen.
 
Oben Unten