Aktuelles

[Sammelthread] Intel DDR5 RAM OC Thread

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.057

Anhänge

  • TestMem.png
    TestMem.png
    198,2 KB · Aufrufe: 109
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

weeman86

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2012
Beiträge
171
Wenn TM5, dann aber mit der richtigen config und als admin! Die 3min kannst du dir sparen.
 

Wernersen

Legende
Mitglied seit
01.01.2006
Beiträge
25.286
Alderlake - Config 1umus_V3 und 20Cycles mit dem Editor setzen.
 

snakeeyes

Experte
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
2.522
Jetzt bist ja schon wieder bei 6200 😅.


Wie die anderen schon sagen. Tm5 yumusv3 20cycle.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.057

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.057
Ne also stabil ist eigentlich alles über 5600mhz nicht zu bekommen. /:

Schon ziemlich Schrott was Asus hier ab liefert, komme wohl nicht umhin auch auf das MSI Unify-X zu wechseln.

Wirklich sehr frustrierend hier auf der Plattform DDR5 stabil zu bekommen.

Edit:
Ich habe mich zu dem Problem mal an den offiziellen Asus Support gewendet, mal sehen was die dazu schreiben ....
 
Zuletzt bearbeitet:

c00LhaNd

Enthusiast
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
6.501
Ort
249xx
Die Nacht nen Satz 32GB Kingston Fury Beast "4800" (sind eigendlich 5600er :fresse2: ) mit Hynix für 195€ inkl. bei eBay geschossen. Da hab ich dann mit meinen 32GB Kingston Value, zwei (theoretisch) gute Sätze Speicher die ich testen kann, wenn ich Ende Juli nach Hause komme ... :banana:

War aber auch wenn Akt dem Verkäufer (der null Ahnung von dem Speicher hatte) zu erklären das ich von seinen zwei Sätzen die er verkauft, die mit den Hynix bekomme. :fresse:
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.057
So bin auch vom Apex auf das MSI Unify X gewechselt und nur mal ein 6600er preset aus dem Bios geladen:
 

Anhänge

  • 6600 preset.png
    6600 preset.png
    333,2 KB · Aufrufe: 123
  • Photo Worxx.png
    Photo Worxx.png
    103,2 KB · Aufrufe: 96

Skillar

Enthusiast
Mitglied seit
11.10.2010
Beiträge
4.204
Hmm, hab mal meinen Platinum 5600 CL36 auf 6000 übertaktet, dafür aber nur die Spannungen angepasst
CPU SA - 1,35V
CPU VDDQ - 1,2V
DRAM - 1,35V
DRAM VDDQ - 1,35V

Hat jemand zufällig das gleiche Kit? Würde natürlich gerne die Subtimings optimieren.
Es sind Samsung verbaut, die 6200 booten leider nicht. Denke ich optimiere erstmal, dann gehts weiter.
Screenshot 2022-05-09 004918.jpg
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-05-09 005614.jpg
    Screenshot 2022-05-09 005614.jpg
    41 KB · Aufrufe: 34
  • Screenshot 2022-05-09 005623.jpg
    Screenshot 2022-05-09 005623.jpg
    41,5 KB · Aufrufe: 33
Zuletzt bearbeitet:

BiosmanTM

Profi
Mitglied seit
20.07.2020
Beiträge
104
Ort
BIOS
Hier mal meine Ergebnisse auf dem Unify-X mit relativ niedrigen Spannungen :d
CPU läuft auf 54/50 mit deaktivierten E-Cores.

performance.jpg

(AIDA zeigt KS als K an weil dieser mit Version 6.60 noch nicht erkannt wird)

Von meinen Tests her ist A20 das beste Bios für 2T und A22 das beste für 1T.
Ich habe die zwei Versionen mal hier hochgeladen.
Man sollte nur vorher wissen dass der KS Stock sehr seltsame Sachen auf A20 macht wie z.B. 51 allcore, 54 boost also 100MHz weniger als er sollte :LOL:
 

Anhänge

  • voltages.png
    voltages.png
    72 KB · Aufrufe: 75
  • specs.png
    specs.png
    157,1 KB · Aufrufe: 68
  • tm5 extreme1.png
    tm5 extreme1.png
    49,9 KB · Aufrufe: 59
  • linpack.jpg
    linpack.jpg
    155,8 KB · Aufrufe: 59
Zuletzt bearbeitet:

BiosmanTM

Profi
Mitglied seit
20.07.2020
Beiträge
104
Ort
BIOS

Zaudi

Experte
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
1.158
Ort
Vollblut Schwabe
Ich habe die zwei Versionen mal hochgeladen und in meinem anderen Post verlinkt.
(Leider waren sie zu groß um sie direkt als Datei anhängen zu können)
Deine Files wurden gelöscht.
Du kannst sie auch komprimieren als .zip hier hochladen.
 

BiosmanTM

Profi
Mitglied seit
20.07.2020
Beiträge
104
Ort
BIOS
Dateien sind trotzdem noch zu groß anscheinend.

Habe den Link aktualisiert, sollte jetzt klappen.
 

snicker1

Einsteiger
Mitglied seit
05.11.2021
Beiträge
30
Was für Ergebnisse!! Geil
Mein 12700k kommt nicht über 6400mhz.
Ich glaube der 13900k wird dann gekauft
 

BiosmanTM

Profi
Mitglied seit
20.07.2020
Beiträge
104
Ort
BIOS
Ich verkaufe das Unify-X aus den Screenshots übrigens jetzt, da ich bis Ende der Woche / Anfang nächster Woche mein Dark Kingpin bekomme.
Also falls jemand das UX haben möchte, findet er es jetzt in meiner Anzeige auf dem Marktplatz. :d

EDIT: Board ist weg :banana:
 
Zuletzt bearbeitet:

bisonigor

Experte
Mitglied seit
22.08.2016
Beiträge
666
Ort
Niederbayern
@Marcel2805

Darf ich Dich noch bitten ein Screenshot von Subtimings zu machen, weil nicht alle Werte im Asrock Configurator drin sind und was man sonst aktivieren/deaktivieren soll.
Vielen Dank!
Screenshot (205).png
 

BiosmanTM

Profi
Mitglied seit
20.07.2020
Beiträge
104
Ort
BIOS
@bisonigor guck mal hier:


In dem Video gehe ich komplett über alle Settings und erkläre auch die Zusammenhänge zwischen den Timings :d
 
Zuletzt bearbeitet:

BiosmanTM

Profi
Mitglied seit
20.07.2020
Beiträge
104
Ort
BIOS
Ab wann wird es meistens kritisch/instabil mit RAM-Temperatur bei 6800Mhz?

Ich hatte meine Sticks einfach unter 40°C gehalten und hatte damit nie Probleme. Ab wann genau es zur Fehlerquelle wird, kann ich dir leider nicht sagen.
 

chrizZztian

Metalhead
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
6.810
Die Samsungs sind bei 63°C (auf Asus) instant ausgestiegen. Bei Hynix weiß ichs nicht, die hatte ich noch nicht so warm... Bis 57,5°C ist bei mir jedenfalls kein Problem. Drüber steigt dann halt die Gefahr, dass der Test irgendwann mal wegen "Hitzefehlern" aussteigt.
 

moreno111

Enthusiast
Mitglied seit
28.10.2003
Beiträge
330
Ort
Bremen
Hi!

Wollte nochmal ein kurzes Feedback zum Unify-X geben. Das Board läuft seit Wochen ohne Probleme mit 6200@30 und optimierten Subs..

Alternate hat mein altes Board auch ohne Murren ausgetauscht. Hab ich aber erst gar nicht eingebaut sondern gleich verkauft :LOL:

Screenshot (18).png

Screenshot (19).png


mfg moreno111
 

Micha72

Experte
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
800
Ort
Ko - Wil
Bin auch happy mit dem Board.
Wie bekommt man denn die Latency so weit runter, oder liegt das an der CPU? (sorry, bin immernoch Ram-Oc Noob)
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    432,9 KB · Aufrufe: 49

snicker1

Einsteiger
Mitglied seit
05.11.2021
Beiträge
30
Ich glaube mit dem 12700k kommt man nicht weiter ausser du erhöhst die mhz.
Ich habe auch ein und mit 6400mhz komme ich gerade so auf 59 mit cl30
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.163

Micha72

Experte
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
800
Ort
Ko - Wil
Also XMP aus und alles händisch eintragen?
 

nasdaq

Profi
Mitglied seit
23.04.2020
Beiträge
44
Wäre jemand bereit mir eine unkomplizierte Hilfestellung zu geben (ein entfernter Freund hat RAM-Probleme und ich kann nur per Handy und Teamviewer helfen).

12900K, Gigabyte Z690 Aorus Master und 32GB GSkill 32-39-39-102 6400Mhz sind vorhanden.

Wären ohne viel Aufwand 6000Mhz möglich oder was ist ein realistisches Ziel vor dem Hintergrund, dass er sich 0 auskennt und ich keine eigene DDR5 Platform zum testen habe?
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.057
Oben Unten