Aktuelles

[Sammelthread] Intel DDR4 RAM OC Thread + Guides und Tipps

xl_digit

Experte
Mitglied seit
26.09.2020
Beiträge
2.022
Welche Aida Werte erreicht ihr mit dem 11900k?
Leider bin ich mit Gear1 weit weg von meinem alten 8700k

das hier sind meine Werte, poste mal Deine Timings dann kann man weiterschauen.

proof_screen_3900c14-png.671142
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

even.de

Ram-Mogul
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
23.093
Ort
Hannover
3900 Gear 1 ist aber auch eine Ausnahme. Bei vielen ist bei 3600 Schluss.
 

CompuChecker

Urgestein
Mitglied seit
10.08.2007
Beiträge
5.398
Ist ok oder für 4x8GB DDR4 3400CL16 Riegel


cachemem.png
 

Vitaminus

Enthusiast
Mitglied seit
08.04.2011
Beiträge
166
Ich übertakte gerade Micron E-Die auf MSI Z590 Unify mit 11700k. In Einstellungen kann man tRCD und tRP getrennt einstellen, was für Microns E-Die nicht verkehrt wäre. In ASRock Timing Config und AIDA Benchmarkt wird trotzdem tRP entsprechend tRCD angezeigt, sprich wenn ich in BIOS tRCD=19 und tRP=14 eingebe, wird es in ASRock TC und AIDA 64 Benchmark tRP statt 14 in Bios mit 19 in Programmen angezeigt. Ist die separate tRP Einstellung denn nur kosmetischer Natur?
 

zebra_hun

Neuling
Mitglied seit
25.05.2021
Beiträge
14
Ort
Lovasberény
Hallo,

Kann Jemand mir erzälen, wie was wo geht die ODT Einstellungen, und die Slopes, Data Rising, Falling usw.? Was bekomme ich denn?
Wie ich es verstanden habe, funkzioniert alles weniger Spannung und bleibt alles stabil.
ZB.: jetzt Vdimm 1.45V, GSat u. TM5 Absolut ging durch ohne Fehler. Wenn ich es versuche, welche Werten da passen, wird es stabil zB. ca. 1.40V Vdimm?
Beste Lösung zu finden, weniger Strom (Vdimm) geben, und einzell testen, dass ich wie schnell Fehler bekomme? Oder eine gute Beschreibung gibt es irgendwo? Danke schön wenn Jemand helfen kann.

MfG zeb
 

even.de

Ram-Mogul
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
23.093
Ort
Hannover
Für diejenigen, die mit dem Geist der Zeit gehen und auf DDR5 auf/umrüsten geht es dann hier weiter:

 

even.de

Ram-Mogul
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
23.093
Ort
Hannover
Du kannst auch mal das neuste Bios versuchen, das ist das einzige wo ich beim Apex XII mit dem 4000C14 Kit Out of the box 4700CL17 zu mindestens booten kann.
Das hat diese neue Option DQ DFE Training das auf enable zu setzen war bei mir sehr hilfreich, die anderen hab ich so gelassen, ansonsten Roundtrip an, marginTool an,
early command aus, late an.
Wenn ich Trainings probleme mit den RTL hab schalte ich immer cmd drive strenght and tx equalization auf enable.Oder du versuchst die RTL/IOL zu lockern um 1

P.S.
Ich würde das Apex XII auf jeden Fall vorziehen.

Ich lasse es aktuell mit Round Trip Latency = disabled und IOL Offset 16/15 laufen. Damit habe ich die selben AIDA Werte und habe bislang 100% Post Erfolg.

1635850707975.png
 

yaqy321

Einsteiger
Mitglied seit
30.01.2021
Beiträge
30
I am currently running it with Round Trip Latency = disabled and IOL offset 16/15. So I have the same AIDA values and have so far been 100% successful at Post.

Anhang anzeigen 686985
You can also use round trip latency disabled and enter the rtl/iol values in manually. You will skip the 3F postcode with round trip latency disabled, and typing in the rtls/iols manually will train them tight.
 

even.de

Ram-Mogul
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
23.093
Ort
Hannover
I know, that i can type them in manually but that is the reason why i am having issues with Post. Because in dependency of the actual heat of the CPU (IMC) and DRAM Module (ICs) 1 Rank is always skipping between 2 Values.

In my case its the CH B Dimm 1 Rank 1, so the most right rank when u look at the Mainboard. Sometimes its fine with 62/62/63/63 8/8/8/8 and sometimes it needs 62/62/63/63 8/8/8/7 or 62/62/63/64 8/8/8/8.

I already tried switching the Modules between the DIMM Channels with no succes at all. same behaviour. I also cleaned the buttom surface of the CPU (pins) with Isopropanol.

I guess its just a CPU dependend issue. Some CPU (in my experience) are more subsceptible for bad RTL / IOL Training than others. So its a lottery as u all may know.
 
Zuletzt bearbeitet:

rv112

Legende
Mitglied seit
29.01.2006
Beiträge
14.579
Ort
::1
Kann mir jemand erklären, warum ich bei niedrigeren tRAS und tRFC, in Aida langsamer werde? Müssen die in irgendeinem Verhältnis zu anderen Timings stehen?
 

xFEARx3

Enthusiast
Mitglied seit
23.04.2010
Beiträge
3.672
Ort
Wien | Österreich
Habe versucht meine Ram etwas einzustellen. Ist 4000er CL17 Ram, 4x8GB. Eingestellt habe ich 4266 mit 19er Latenz.

Bei tREFI 65535 stürzt das System sofort ab (was außer 27200 könnte ich noch einstellen?).

tRFC stürzt unter 400 ebenfalls sofort ab. Auch 440 hat bisher nicht funktioniert.

Volt erhöhen (VCCIO/VCCSA) oder CPU/IMC einfach nicht gut?
 

Anhänge

  • Screenshot (65).png
    Screenshot (65).png
    643,7 KB · Aufrufe: 42

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
42.862
Ort
FFM
hat jemand nen 9900k mit tiptop ram und fc6?
 

snakeeyes

Experte
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
2.253

even.de

Ram-Mogul
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
23.093
Ort
Hannover
hat jemand nen 9900k mit tiptop ram und fc6?

Habe nen 10700K mit gutem RAM - sollte einem 9900K entsprechen. Kannst mir gerne deinen FC6 Account zum Benchen zur Verfüpgung stellen. Mit 1 Gbit Down sollte das schnell geladen sein :p
 

snipez.o7

Experte
Mitglied seit
03.10.2016
Beiträge
1.224
MoinMoin, ich bräuchte da mal bitte etwas Hilfe. Nach dem ich 18-20-20-39 als Basis bei 4400mhz daher genommen habe. Habe ich nun 18-19-19-39 hinbekommen. Vermeintlich! Was ohne Probleme durch MemTest5 & DangWang5 durchgelaufen ist, machte ziemlich schnell einen Fehler in Gsat. Ich habe aber nun überhaupt keine Ahnung was ich tun soll oder wo ich noch mal ansetzen soll. Vlt seht ihr ja was bei den Timings was ich ändern oder probieren könnte. 17-18-18-38 sieht eigentlich auch noch ganz ok aus. will aber erstmal den nächsten schritt gern schaffen bei 18-19.

 

perlibu

Enthusiast
Mitglied seit
27.01.2008
Beiträge
3.190
Hallo Leute,

Hab mir mal neue Rams geholt und zwar 2x16GB F4-4000c16D-32GTRSA. Sind die Trident Royal. Nun wollte ich mal fragen ob jemand ein gutes Setup hat for 4000mhz, oder 4266 bzw 4400mhz?
Hardware steht in der Signatur. Board und CPU sollten das mitmachen.

Danke
 

even.de

Ram-Mogul
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
23.093
Ort
Hannover
Auf dem Apex kannste maximal 4000 erreichen mit Dual Rank Modulen. Mit GLück noch 4133, aber dafür braucht es ein altes BIOS.
 

The Professor

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
7.541
Auf dem Apex kannste maximal 4000 erreichen mit Dual Rank Modulen. Mit GLück noch 4133, aber dafür braucht es ein altes BIOS.
Wollte grad das selbe sagen, alles aufwärts von 4133 oder sogar schon 4000MHz, benötigt ne Comet Lake Plattform. Ab Rocket Lake läufts ja wie bei den Ryzens mit Sync oder A-Sync Mode
 

perlibu

Enthusiast
Mitglied seit
27.01.2008
Beiträge
3.190
Ok. Dann wirds 4000 sein. Passt auch. :)
Habt ihr ein Setting dafür, dann muss ich rumspielen und testen. Aber so als Basis.
16-16-36 läuft zumindest, aber alles Auto. Muss also optimiert werden. 16-16-32 zb und Subs dazu.
Danke
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
1.735
@perlibu ob das 1:1 so bei dir auch funktioniert idk.

 

perlibu

Enthusiast
Mitglied seit
27.01.2008
Beiträge
3.190
hmm muss ich testen. Gene ist ja nicht ganz fremd. Klar gibt auch Ausnahmen.
 

The Professor

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
7.541
hmm muss ich testen. Gene ist ja nicht ganz fremd. Klar gibt auch Ausnahmen.
Ich kann nach Feierabend mal schauen, was ich Apex Technisch noch habe.

Apex 4133C17



Gene 4000C16

GSkill_4000_C16_RAM_Liste.jpg


Problem ist bei vielen Versionen, dass du über 4000Mhz häufig Random 22 oder 55 bekommen kannst beim Training. Kannst mit den Settings anfangen und dann straffen. Bei 1.50V laufen sicher auch 4000-16-16-16 oder 4133-17-17-17
Alles ne Frage der Kühlung und Spannung
 
Zuletzt bearbeitet:

perlibu

Enthusiast
Mitglied seit
27.01.2008
Beiträge
3.190
Danke dir Professor
Lüftung ist sowieso drauf. 1.5 sollte easy machbar sein. Hatte ich bei den 3200 mit 4500, 4600 auch drauf.
Auf Auto hatte ich oft ein 55er beim Training. Dann gings mal. Muss also optimiert werden.
Vielleicht hat even noch was?
 

even.de

Ram-Mogul
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
23.093
Ort
Hannover
Für die DDR4 Alder Lake OCler kurze Infos:

ATC funktioniert leider stand jetzt nicht mehr für Alder Lake - mal abwarten ob es eine neue Version geben wird. Bis dahin kann man die neuste ASUS Mem Tweak It Version nehmen:

Portable Version (einfach starten): Datei von filehorst.de laden

Dazu habe ich festgestellt, dass man mit Dual Rank Modulen bei den _dr Werten nicht so tief kommt wie noch mit Coffee/Comet Lake.

1636535663638.png


Außerdem Läuft 1T nicht so einfach im Gear 1. Im Gear 2 laufen selbst 4.533 mit Dual Rank noch mit 1T.
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
1.735
@even.de 1T in gear 2 ist doch effektiv 2T. 2T in gear 2 ist 4T. oder ist das bei ADL jetz wieder anders?
 

even.de

Ram-Mogul
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
23.093
Ort
Hannover
Kann sein, dass das tatsächlich so ist. Bin ehrlich gesagt überfragt, aber könnte Sinn machen!
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
1.735
Ja wenn sich nichts geändert hat, dann muss es so sein. In Gear 2 läuft der IMC ja mit der halben Frequenz des Speichers, daher auch nur bei jedem zweiten Zyklus ein Befehl, ergo 1T in gear 2 = 2T in gear 1
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
42.862
Ort
FFM
wenn ich mich für ddr4 entscheiden sollte, welche kombination ist die sinnigste?

3600 cl14, 3800 cl14 oder 4000 c16

und rennt sowas out of the box eig oder ist das viel gefrickel notwendig?

board entweder das msi oder das strix
 

even.de

Ram-Mogul
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
23.093
Ort
Hannover
Hier mal ein erstes GSAT Ergebnis von der Z690 Plattform. CL16, weil es zu CL14 absolut wenig bringt und ich dadurch keinen Lüfter mehr vor den RAMs brauche :)

1636655117334.png
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
1.735
mehr als 3866 is auch nich drin?
 
Oben Unten