Aktuelles

[Sammelthread] Fototaschen Beratung und Tests

KurantRubys

Experte
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.300
Ort
Bayern
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 6700
Kühler
Cryorig R1 Ultimate
Speicher
16GB Kingston HyperX
Grafikprozessor
EVGA GTX1070SC
Display
BenQ PD2700Q
SSD
Samsung 850 EVO 500GB M.2
HDD
2x 3TB WD RED
Gehäuse
Fractal Define R6 USB C Gunmetal
Netzteil
Antec Edge 550W
Keyboard
Cooler Master Masterkeys Pro S, Corsair K70, QPAD MK-50, Cherry 19" MX Black
Mouse
Razer Naga 2014, Logitech MX Master
Betriebssystem
Windows 10 Pro, PopOS
Sonstiges
Fuji X-T3 mit diversem Glas + analoger Kram
Beim Capture bin ich im Moment auch wieder am überlegen. Die Travel Duffel steht eigentlich auch schon länger auf der Liste...verdammt :fresse:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.747
Ort
Bayern
Den Capture Clip hatte ich lange Zeit für absoluten Schwachsinn gehalten - und jetzt finde ich das Teil einfach nur genial.
 

schuetz10

Mr. XFire
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
3.393
Der Capture Clip ist wirklich großartig. Ich hätte absolut keine Lust mehr meine A7III mit ner 2.8er Linse den ganzen Tag bei irgendwelchen Städtetrips um den Hals hängen zu haben, aber damit ists absolut kein Problem und man hat die Kamera immer griffbereit. Ist wahrscheinlich wirklich der beste Zubehörartikel, den ich mir jemals gekauft hab.

Hab den auch meinem Vater zum Geburtstag geschenkt und einige Zeit später hat er mir gesagt, dass sich daraufhin sein halber Fotoclub auch das Teil geholt hat.
 

KurantRubys

Experte
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.300
Ort
Bayern
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 6700
Kühler
Cryorig R1 Ultimate
Speicher
16GB Kingston HyperX
Grafikprozessor
EVGA GTX1070SC
Display
BenQ PD2700Q
SSD
Samsung 850 EVO 500GB M.2
HDD
2x 3TB WD RED
Gehäuse
Fractal Define R6 USB C Gunmetal
Netzteil
Antec Edge 550W
Keyboard
Cooler Master Masterkeys Pro S, Corsair K70, QPAD MK-50, Cherry 19" MX Black
Mouse
Razer Naga 2014, Logitech MX Master
Betriebssystem
Windows 10 Pro, PopOS
Sonstiges
Fuji X-T3 mit diversem Glas + analoger Kram
Na dann vielen Dank auch (oder auch nicht :fresse:) Aber ich stell mir das gerade auch mit Kind als großen Vorteil unterwegs vor, da ist die Kamera mit Gurt doch oft im Weg. Habt ihr schon einen Shop abseits von PD selbst gefunden der mit den reduzierten Preisen vertreibt? Bei denen direkt kommt ja auch noch Steuer drauf.

Edit: beim Clip gibt Peak ja ne maximale Gurtbreite von 64mm an. Mein aktueller Daily Rucksack kommt da knapp auf 70, hab ich da noch ne Chance?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kermit_t_f

Enthusiast
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
1.257
Wandrd haut was neues bei Kickstarter raus: https://www.kickstarter.com/project...phers-and-travelers?ref=checkout_rewards_page
Sieht jetzt nicht verkehrt aus, wobei das Teil für meinen Anwendungszweck zu groß ist. Entweder ich brauch Platz, weil es weit weg geht, dann wird die Kameraausrüstung eher schmal. Oder ich brauch viel Platz für die Kameraausrüstung, dann werde ich aber eher nicht irgendwo übernachten.
Sieht trotzdem gut aus, vielleicht ist es für jemanden interessant!
 

KurantRubys

Experte
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.300
Ort
Bayern
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 6700
Kühler
Cryorig R1 Ultimate
Speicher
16GB Kingston HyperX
Grafikprozessor
EVGA GTX1070SC
Display
BenQ PD2700Q
SSD
Samsung 850 EVO 500GB M.2
HDD
2x 3TB WD RED
Gehäuse
Fractal Define R6 USB C Gunmetal
Netzteil
Antec Edge 550W
Keyboard
Cooler Master Masterkeys Pro S, Corsair K70, QPAD MK-50, Cherry 19" MX Black
Mouse
Razer Naga 2014, Logitech MX Master
Betriebssystem
Windows 10 Pro, PopOS
Sonstiges
Fuji X-T3 mit diversem Glas + analoger Kram
Ich auch definitiv nicht :shot:
 

PrettyFly

Enthusiast
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
6.137
Ort
~/
System
Laptop
 MacBook Pro 15 2018
Ich finde es ganz interessant. Für Wanderungen über ein paar Tage mit Kamera, Stativ und zwei, drei Objektiven wahrscheinlich genau das richtige.
Aber über 400$ ist mir dann vorerst doch etwas zu teuer...
 

Skream

Semiprofi
Mitglied seit
22.08.2016
Beiträge
137
Wandrd haut was neues bei Kickstarter raus: https://www.kickstarter.com/project...phers-and-travelers?ref=checkout_rewards_page
Sieht jetzt nicht verkehrt aus, wobei das Teil für meinen Anwendungszweck zu groß ist. Entweder ich brauch Platz, weil es weit weg geht, dann wird die Kameraausrüstung eher schmal. Oder ich brauch viel Platz für die Kameraausrüstung, dann werde ich aber eher nicht irgendwo übernachten.
Sieht trotzdem gut aus, vielleicht ist es für jemanden interessant!
Durchaus interessant, aber zum Wandern warte ich aktuell auf meinen Cosyspeed Photohiker 44. Er bietet meiner Meinung genau die richtige Mischung aus Kamerarucksack und Wanderrucksack und wird von VAUDE gefertigt, sollte qualitativ also sehr gut aufgestellt sein. Außerdem kostet er als Vorbesteller mit 250 Euro deutlich weniger als die hier aufgerufenen 400$.
 

DonChulio

Experte
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.222
Ort
Bayern
Moin Moin,
hab mir kürzlich eine Canon 6D gebraucht geholt und dazu das 24-70mm f4 sowie Blitzgerät von Canon. Irgendwann soll noch das 70-200 f4 folgen, welche Tasche könnt Ihr denn da so empfehlen? Rucksack wollte ich jetzt eigentlich keinen, ich könnte mir vorstellen, bei entsprechendem Schutz das Equipment in meinem Normalen Rucksack zu transportieren. Aber wollte dennoch eine Umhängetasche wo ich zumindest Kamera mit dem kleineren 24-70 untergebracht bekomme, weil das 70-200 ja doch recht sperrlich ist.

Qualität sollte mittlere bis hohe sein. Also bitte kein Hama oder so....aber auch kein Handmade mondleder für mehrere hundert euro....sollte sich schon im Bereich um die 100euro bewegen +/-20-30euro

edit:
hab hier ein paar seiten zuvor die Peak Design Everyday Sling 6L gesehen. Taugt die was?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kermit_t_f

Enthusiast
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
1.257
Schau dir doch mal die Thinktank Retrospective an.
Ansonsten wühl dich mal bei den üblichen Händlern durch das Sortiment, damit wir wenigstens ne ungefähre Idee haben, welcher Stil dir gefällt!
 
Oben Unten