Aktuelles

Folding@Home - Hardwareluxx Team

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.155
Eine GPU ist für gewisse Berechnungen schon besser als eine CPU. Nur würde ich die GPU nicht 24/7 auf Volllast laufen lassen. Ich weiß nicht, ob GPUs das so gut abkönnen.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.155
Denke ich auch ned. Das schlägt sich sicher nicht ganz angenehm auf der Stromrechnung nieder. Meinen Erst-PC habe ich auch nur zum Test dran. Der Server rechnet aber auch nachts fleißig. ;) Da ich den aber bei 1.1V zu laufen habe wirkt sich das hoffentlich nicht so stark aus.
 

MetaMorphX

Active member
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
1.758
Ich laß die PS3 auch nicht 24h laufen. Glaube die zieht ganz schön was aus der Dose. Muß mir mal so ein Stromverbrauch-Meßdingens holen und mal nachschauen wieviel das ist.

Na gut werd jetzt ins Bett gehen.

Frohes falten.
 

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.155
Aber ich finde es krass, wie sich die Systeme unterscheiden. Schon heavy. Aber nur wegen so einem Prog kaufe ich mir keine X1x00 für den Server. Oder hat wer eine rumzuliegen?

Scherz. ;) Eh kein Platz mehr. Aber ist schon beeindruckend, was die Grakas leisten.
 

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.155
Wird das etwa ein neuer (sinnvoller) Benchmark? :) Wäre ja relativ universell.
 

MetaMorphX

Active member
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
1.758
Denke mal nicht. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern bei einem anderen Projekt RC5-72, wo damals ein Athlon XP einen normalen P4 dermaßen platt gemacht hat. Wiederum hat ein G4 alles komplett weg gehauen, da er irgend eine spezielle Hardwaresache hatte (weiß jetzt nicht genau was das war), die ihm ermöglichte dieses besonders schnell auszurechnen.

Was ich nun eigentlich damit sagen will, um unterschiedliche Plattformen damit zu vergleichen war das eher ungeeignet.

Wie das nun hier ist kann ich nicht sagen. Man müßte mal ein paar Vergleichswerte zwischen AMD u. Intel anstellen.
Obwohl dann wären wir ja quasi wieder bei einem Benchmark :confused: ..
 

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.155
Dass ein G4 alles platt gemacht hat, wundert mich nicht. Da hat die PPC Architektur ihr übriges zu getan.

Kein Benchmark ist universell repräsentativ. Denk mal an SuperPi. Da hat ein A64 ein Pentium locker platt gemacht. Beim Videorendern drehte sich der Spieß wieder um. Es kommt halt immer auf den Einsatzzweck an. Und wer hat da bei medizinischen Berechnungen die Nase vorn? Das ist zu klären. :bigok: So wie es aussieht der C2D deutlich. Bleibt das Warten auf den K10. Sind die viel gerühmten Cell Prozessoren eigentlich viel schneller?
 

tigger

Active member
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
12.156
Schlingel du ;)
sag an wieviel Zeit/frame dein Athlon benötigt, merci.
Also über Nacht war er bei 46s/Frame und ist jetzt nach 13 Minuten mit bißchen Belastung durch Firefox auf 48s/Frame hoch

System ist ein A64 3200+ Venice @ 2 Ghz @ 1,1 Volt, 2x512 MB TwinMos DDR 400 @ 200 Mhz 2,5-3-3-7 und ein DFI Infinity NF 4 Ultra U. Ich kuck mal noch, wieviel Mhz ich bei 1,1 Volt rausholen kann, vielleicht mach ich noch 1-2 Sekunden gut ;)

Was meint ihr, kann meine Radeon X550 auch mitrechnen ? :fresse:

Aber mir fällt grad ein, dass meine Ram-Timings noch vom Testen entschärft sind.

Meint ihr, das macht was aus ? Laut Taskmanager braucht der Client nur 14 MB Speicher.
 

MetaMorphX

Active member
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
1.758
Dass ein G4 alles platt gemacht hat, wundert mich nicht. Da hat die PPC Architektur ihr übriges zu getan.

Kein Benchmark ist universell repräsentativ. Denk mal an SuperPi. Da hat ein A64 ein Pentium locker platt gemacht. Beim Videorendern drehte sich der Spieß wieder um. Es kommt halt immer auf den Einsatzzweck an. Und wer hat da bei medizinischen Berechnungen die Nase vorn? Das ist zu klären. So wie es aussieht der C2D deutlich. Bleibt das Warten auf den K10. Sind die viel gerühmten Cell Prozessoren eigentlich viel schneller?
Ich weiß es jetzt, glaube ich. Es lag beim G4 an dieser Altivec-Einhiet (heißt die so?). Ist mir gerade eingefallen.

Und zum Cell.
Der Cell taktet ja mit 3,2GHz, also müßte man diesen nur mit einem C2D mit der selben Taktzahl, vergleichen.
Die PS3 erhält aber nur bestimmte Proteine zur Berechnung. Die Berechnungsgeschwindigkeit kann je nach eingesetztem Protein (Amber, Gromarc, usw.) stark schwanken bei den anderen CPU Plattformen.

Deshalb doch etwas schlecht zu vergleichen, da man nicht bei beiden Plattformen (PS3 vs. C2D) das selbe Protein berechnen kann.

Ein Cell schafft ca. 900 ppd. bei 24h Durchlauf.

Die recht gute Performance könnte auch, ähnlich dem G4, darauf zurückzuführen sein, das der Cell vom PPC-Design abstammt.
 

Tante Erna

Active member
Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
2.735
Ort
vorm PC
Wie lang läuft das ganze eigentlich schon?
Wenn ich mir da die Scores der Topteams anschaue... :eek:
 

snoopyx

Active member
Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
1.815
Ort
Zagreb, HR
Folding@home geht schon 'ne ganze Weile. Hatte mich, glaube ich, damals Ende 2002 angmeldet und auf meinem alten S478 P4 gerechnet. War eines der ersten Projekte die nach dem Erfolg von SETI@home kammen.
 

Tante Erna

Active member
Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
2.735
Ort
vorm PC
Achso, zählen die Punkte von diesem abgeschlossenen "United Devices Projekt" Projekt also dazu.
 

GoriSt

Member
Mitglied seit
12.11.2005
Beiträge
116
Ort
Hamburg
Lass auch mal einen Rechner mitrechnen.
Is zwar nur ein Athlon 850, dafür läuft er 24/7.
Ein Frame (von 4000) soll bei mir knapp 29min dauern, die WU am 1. August fertig sein. Hab die WU p3404...
 

MetaMorphX

Active member
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
1.758
Ein Frame (von 4000) soll bei mir knapp 29min dauern, die WU am 1. August fertig sein. Hab die WU p3404...
Bei den anderen war es auch am Anfang 30Min/Frame, sollte sich aber nach einer Weile auf unter einer Minute/Frame einpendeln.
 

tigger

Active member
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
12.156
muss ich da immer warten, bis eine WU fertig ist ? Hab grad mal neugestartet, um den CPU-Takt noch bißchen anzuheben und jetzt sind meine 900 Frames weg und er fängt wieder bei 0 an :(
 
Oben Unten