Aktuelles

[Sammelthread] Elite: Dangerous

huberei

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.11.2007
Beiträge
2.007
Bin gestern auch eingestiegen und kann dir deine fragen daher nicht wirklich beantworten. Was ich aber sagen kann ist, dass der einstieg nicht besonders einfach ist. Ähnlich wie vei den X-spielen muss man vieles selbst herausfinden und mittels tutorials erklären lassen. Welche wiederum vom spiel zur verfügung gestellt werden. Einfach hinsetzen und loszocken ist also nicht. Aber bis jetzt macht es viel spass gerade weil halt simple sachen wie landungen gelernt werden müssen und man somit auch abseitd der missionen herausforderungen meistern kann und direktes feedback über seinen fortschritt bekommt.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Compifan

Active member
Mitglied seit
04.05.2011
Beiträge
1.941
Danke für die schnelle Antwort.

Hast Du "nur" ED gekauft oder auch noch DLCs?
 

huberei

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.11.2007
Beiträge
2.007
Hab gleich beides geholt. Also game und seasonpass.
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
1. Sind die DLC hilfreich/wichtig, bzw. welche wären für den Einstieg in ED hilfreich/wichtig ?
Mit DLC meinst du den Horizon Season Pass auf Steam oder die Sachen im Frontier eigenen Store?

"Horizon" ist jedenfalls der Name des DLC Pakets das alle Inhalte unter 2.x beinhaltet, bis jetzt sind 2.0 bis 2.4 angekündigt und bis 2.2 released, es kommen also noch 2.3 und 2.4, die man dann als Horizon Besitzer noch kostenlos bekommt, was diese beinhalten sollte im Frontier Store in der Beschreibung stehen.

Einige der Inhalte dieser Patches bekommen aber auch normale Spieler ohne Horizon.

Jedoch sollte man wissen: auf atmosphärenlosen (bisher) Planeten Landen und damit auch das SRV benutzen geht nur wenn man Horizon besitzt und ohne das ist ED schon eine ganze Ecke weniger Abwechslungsreich, denn es gibt auch Landestationen auf Planeten und viele Dinge, die mit den Aliens zu tun haben, findet man nur auf Planeten.

Von daher würde ich absolut Jedem empfehlen, der das Spiel ernsthaft spielen will, das Spiel mit Horizon zu kaufen.

2. Läuft ED "rund" oder gibt es Bugs o. ä.?
Es gibt kein Spiel ohne Bugs, aber in meiner Spielzeit bin ich auf nur wenige Bugs gestoßen und das Spiel selbst läuft normal Stunden ohne irgendwelche Probleme, wenn es mal Probleme gibt hängen die oft eher mit den Servern zusammen, das aber auch primär nur bei Spielern, die mit anderen Spielern zusammen spielen und auch nur wenn ein paar Spieler mehr auf einem Fleck sind. Also bei weitem nicht so schlimm wie es sich anhört.

Ein Wing mit 4 Spielern hat normal selten Probleme mit dem Server. Wobei man natürlich niemals vergessen darf das Server Probleme auch von dem eigenen Internet Zugang und der Route zum Server abhängig sein können.

Ab und zu soll es wohl auch Bugs mit manchen Missionen geben, da bin ich aber nicht auf dem aktuellsten Stand und weiß nicht ob das mit 2.2 deutlich verbessert wurde, da wurde sehr viel an den Missionen geschraubt.

Aber wie gesagt, die Bugs halten sich in normalen Grenzen eines solchen Spieles. Kein Vergleich mit einem richtig verbuggten Spiel, bei weitem nicht.

3. Wie viel ist in dem Universum los? Das frage ich weil in einem Gamestar Testvideo die Rede von eher Langweile die Rede ist und auch einige Steam Kommentare gehen in die Richtung.
Das Problem bei ED ist schlicht die Frage wie kompatibel man als Spieler selbst zu diesem Spiel ist.

ED ist kein Spiel das eine tiefe Story erzählt, also es existiert nicht mal ein Hauch eines roten Fadens. Lediglich auf Universum Ebene gibt es eine Story die stetig von den Entwicklern voran gebracht wird aber auch diese ist nur oberflächlich und eher mit dem Vergleichbar was wir so in der realen Welt im politischen Nachrichtenteil von der Welt mitbekommen.

Elite als Spielreihe war schon immer zu 100% darauf ausgelegt, dass der Spieler selbst für seine Motivation und seine Geschichte verantwortlich ist. Und damit ist eben nicht jeder Spieler kompatibel.

Und genau daher kommen dann die negativen Bewertungen, die teilweise auch auf der Release Version beruht (vor allem bei Magazinen), seither hat sich ED aber deutlich weiter entwickelt und ist für eine Sandbox nun auch schon einiges breiter.

ED ist auf jeden Fall ein Spiel in das man sich erst mal einarbeiten muss und das kann einige Tage oder auch Wochen dauern, je nach dem wie viel Zeit man sich lässt. Generell sollte einem klar sein, dass in ED alles seine Zeit braucht und man Geduld benötigt. Dafür wird man aber auch mit dem besten Weltraum Feeling belohnt, das es bisher in einem Spiel gibt, denn gerade in dem Punkt ist ED schon sehr gut. Auch ist ED eher ein Spiel, dass man immer mal wieder spielt, wenn man gerade mal wieder Lust dazu hat, keines das man durchspielt. Manche, die sonst wenig spielen, spielen aber durchaus seit Release nichts anderes als ED. ;)

Ich denke man muss ED hier als Simulation sehen, wie alle Simulationsspiele ist es ein Spiel mit dem man sich intensiv beschäftigt, fast wie als ein eigenständiges Hobby. Sieht man ja auch daran das wie Rennfans sich ein Lenkrad zum fahren kaufen, sich viele ED Spieler ein HOTAS zulegen, weil wie bei einem Rennspiel mit Lenkrad zu fahren am meisten Spaß macht, macht ED mit einem HOTAS am meisten Spaß. Aber alle Simulationsspiele haben eines Gemeinsam: es sind keine Spiele für die große breite Masse, es sind Spiele für eine gewisse Zielgruppe.

Wenn dich das nun alles nicht abgeschreckt hat, dann solltest du bei ED richtig sein. ;)
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
Der "Balancing" Patch, der die letzten Wochen auf dem Beta Server getestet wurde, ist seit Gestern online. Heißt Waffen Schaden angepasst, gibt neue Militärische Slots, neue Module, der verbaute Scanner hat Einfluß auf bestimmte Waffen und neue Missionen soll es wohl auch geben. Und die Ingeneure wurden wohl auch überarbeitet.

Selbst hab ich es noch nicht angeguckt, nur eben gerade aufgeschnappt, daher kenne ich nicht die genauen Details. Wurde jedenfalls einiges angepasst, verbessert und neues eingebracht.
 

toyzruz

Vizeadmiral , HWLUXX Star
Mitglied seit
15.10.2006
Beiträge
8.931
Ort
Mittelhessen
Endlich wird das Cargo beim kauf eines neuen Schiffs auch in das neue Schiff übertragen, wenn man das alte Schiff parkt.

Gesendet von meinem SM-T235 mit Tapatalk
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
Nope, man musste erst das alte Schiff komplett leer machen ehe man es tauschen konnte.
 

toyzruz

Vizeadmiral , HWLUXX Star
Mitglied seit
15.10.2006
Beiträge
8.931
Ort
Mittelhessen
Bin unterwegs... Engineers freischalten 😂 den hype um das bissi avatar gestalten kann ich definitiv net verstehen... Und die kameraoptionen jucken mich auch kein stück...

Gesendet von meinem SM-T235 mit Tapatalk
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
Tja, und ich kann nicht verstehen wie man davon nicht gehypt sein kann. ;)

Das zeigt halt wie unterschiedlich Spieler ED wahr nehmen.

Ich freue mich auf die Beta, da wird erst mal der Charakter Editor intensiv ausprobiert um mich dann zu entscheiden wie mein Charakter am Ende aussehen soll. Ich überlege sogar meinen Spielstand komplett zu reseten und noch mal neu anzufangen, aber da bin ich mir noch unsicher. Aber auch das versteht man nur wenn einem ein guter Charakter Editor derart wichtig ist. ;)

Und die neue Kamera finde ich auch super. Eigentlich ein Grund meine bisherige Explorer Tour noch mal zu wiederholen. So viel bessere Bilder möglich. Ich hoffe nur sie haben die Super HighRes Screenshots nicht gestrichen... in 4K solche Bilder zu machen ergibt schon geile Bilder (16K oder genauer 15,3K). "Hey, was ist der kleine Punkt da im Bild *zoom* ach, eine Viper". Und je hübscher ED wird desto geiler sind solche Bilder, natürlich bei einem besonders guten Schnappschuss eine ideale Vorlage für ein Poster, das wäre mal eine Idee...
 
Zuletzt bearbeitet:

toyzruz

Vizeadmiral , HWLUXX Star
Mitglied seit
15.10.2006
Beiträge
8.931
Ort
Mittelhessen
Hat für mich beides nix mit einem interessanten Spiel zu tun. 😊 und ich suchte ed jede freie Minute.

Gesendet von meinem SM-T235 mit Tapatalk
 

pabblo

Member
Mitglied seit
15.11.2010
Beiträge
400
Bin unterwegs... Engineers freischalten den hype um das bissi avatar gestalten kann ich definitiv net verstehen... Und die kameraoptionen jucken mich auch kein stück...

Gesendet von meinem SM-T235 mit Tapatalk
Multicrew Feature hast du wohl übersehen oder?

Das ist eig für mich wichtigste Neuerung. Sie haben auch angekündigt es weiter auszubauen und mehr Schiffe mit verschiedenen Rollenfunktionen einzubauen. Auch neue Schiffe wurden angekündigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
ist das komplett in Englisch
So schwer in ganzen Sätzen mit Fragezeichen am Ende zu fragen?

Ich denke mal das sollte heißen "Ist das Spiel komplett in englisch?".

Darauf die Antwort: wenn man will ja, man kann es aber auch auf deutsch stellen, dann sind nahezu alle Texte auf deutsch, nur wenig ist auf englisch. Und es gibt auch eine gute deutsche Community, die einem hilft. Auch gut falls man doch etwas mal nicht verstehen sollte, da der Einstieg für manchen Spieler doch etwas hart sein kann, weil die Lernkurve am Anfang doch sehr steil ist.

P.S. Beta 2.3 geht frühstens am Montag dem 27.02. los.
 

maxxenergy

Active member
Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge
1.560
danke für die Info.

Gibt es vielleicht eine Demo zum testen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
Eine richtige Demo gibt es nicht, die macht bei einem Sandbox Spiel auch wenig Sinn und würde eher Spieler abschrecken als anlocken, aber man kann die Tutorial Missionen "Single Player Combat Training" im ED Launcher wohl spielen ohne ED vorher kaufen zu müssen. Den Launcher kriegt man von der offiziellen Webseite oben rechts unter Download.

Ausprobiert hab ich es nicht, ich wusste bis eben nicht mal das das geht. ;) Wenn ich aber im Launcher besagten Modi auswähle, steht da "Demo spielen" und ein kurzes Googeln bracht eine Aussage in die Richtung hervor.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
Du solltest dir dafür auf jeden Fall genug Zeit nehmen, mal eben kurz ausprobieren geht da mit Sicherheit eher nach hinten los. Liegt einfach an der Art vom Spiel, es ist ein gemütliches Spiel.
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
Jo, da sagt er auf jeden Fall einiges gutes und wichtiges, aber natürlich auch nicht alles, ist in so einem kurzen Video auch nicht möglich.

2.3 geht übrigens in knapp einer Woche auf die live Server.
 

incm

Member
Mitglied seit
25.06.2008
Beiträge
162
Imo sollten sie endlich echte Planetenfluege und Stationen einbauen. Da warte ich seit Release darauf... ging bei Frontier damals ja auch.
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
Nur das Frontier bzw. Elite 2 viel einfacher gestrickt war. Richtige Planetenflüge zu machen ist mit der Qualität eines ED nicht so leicht umsetzbar und verschlingt einen Menge Entwicklungszeit und damit Geld. Und von Anfang an wurde gesagt, dass die erst nach und nach kommen werden und nicht direkt nach Release.

Aber wer weiß was mit 2.4 geplant ist, das hat Frontier ja bis jetzt geheim gehalten. Bald wird man aber sicherlich mehr erfahren.
 

incm

Member
Mitglied seit
25.06.2008
Beiträge
162
Naja es wurde einiges versprochen bei dem kickstarter projekt, rausgekommen ist ein online grindfest das mit sachen erweitert wurde die die leute online beschaeftigen soll. Nicht das fuer was ich eigentlich gespendet habe. Der release ist auch schon "ne weile" in der vergangenheit da waere es wohl nicht zuviel verlangt ein paar fraktale planeten zu bekommen falls das denn jemals kommt...
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
ED war schon immer auf 10 Jahre Weiterentwicklung nach Release ausgelegt und das Planeten auf denen man landen kann erst irgendwann nach Release kommen werden, war von Anfang an klar.

Ich bin mit der Entwicklung absolut zufrieden (Backer), vor allem in Anbetracht wie wenig ED damals gesammelt hat. ED hat noch nicht mal 1/10 des Budgets eines Star Citizen zur Verfügung. Dafür kann man es aber auch schon mehr als 2 Jahre spielen und durchaus viel Zeit darin verbringen, wo bei SC noch kein Land zu sehen ist und nach einem WE die Luft erst mal raus ist.
 

VictimOfMyOwn

Active member
Mitglied seit
27.03.2009
Beiträge
1.884
Ort
Harz
hi ho...

man kann ED und SC aber auch nicht miteinander vergleichen. alleine schon der FPS teil bei SC, bzw. die tatsache, das man als 'männchen' mit dem rest des universums interagiert, macht die ganze geschichte wesentlich umfangreicher - natürlich auch entwicklungstechnisch. ich will jetzt garnicht alle unterschiede aufzählen. der ehrliche beobachter sieht, was die beiden projekte bieten - und zwar technisch gesehen. was einem selbst besser gefällt ist dann ganz subjektiv.

bzgl. des budgets sind bestimmt mehr als das erwähnte zehntel geflossen. ich bin auch backer und habe für das standardpaket damals 60,- bezahlt wenn ich mich recht entsinne. die release version lag auch so in diesem rahmen. laut wiki gab es bis april ´15 über 500.000 verkaufte exemplare. das sind natürlich nur grobe werte aber wenn man da dann noch die größeren pakete, das addon und die micro transactions dazu nimmt, kommt da schon eine etwas größere summe heraus.

ED hat hat in meinem augen gute ansätze. von der interaktion mit anderen spielern und den einfluss, den man auf das universum ausübt (oder eben auch nicht) wirkt es für mich eher wie ein single-player spiel welches nach etwas handel, mining, kämpfen und ein paar erscannten planeten schnell langweilig wurde.

mfg
 
Oben Unten