Aktuelles

[Sammelthread] Der HUAWEI & HONOR Thread

KurantRubys

Experte
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.346
Ort
Bayern
Ich muss zugeben, ich habe mit 0815 Hosen von H&M grade genug Platz um mein Z3 darin zu verstauen und nicht mehr unglaublich viel Platz nach oben ;)

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

BartholomO

Neuling
Mitglied seit
06.06.2016
Beiträge
1
Hey Leute,

Gibt es eine Möglichkeit beim Huawei P9 Lite die Apps auf die SD Karte zu verschieben? Hab schon in den Einstellungen als Standardpfad die SD Karte gewählt, allerdings installiert er trotzdem jede App auf dem Internen Speicher.

Habe schon diverse Videos gesehen im Internet wo man mit Android 6.0 einfach auf die entsprechende App gehen soll, dann unter Speicher und dort ist dann Speicherort ändern, diese Option gibts leider nicht bei mir.

Oder hab auch gesehen dass man die SD Karte formatieren kann und dann als Internen Speicher bestimmen kann, auch die Option hab ich nicht gesehen.
 

BAdt

Semiprofi
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
4.416
Ort
im grünen Herzen Deutschlands
Bei der Telekom gabs heute das Mate S für 199€. Bei dem Preis konnte ich leider nicht wiederstehen. Hat jemand Erfahrungen wie ich das Branding am besten wegbekomme?
 

Inso

Urgestein
Mitglied seit
12.06.2007
Beiträge
5.901
Ort
Mitteldeutschland

Inso

Urgestein
Mitglied seit
12.06.2007
Beiträge
5.901
Ort
Mitteldeutschland
Mate S:
Seit gestern wird per OTA ein neues Update verteilt.
Wenn unter Update nichts auftaucht, mal die HiCare App starten und dort suchen.
Ist knapp unter 400MB groß und am Ende sollte es die B361 sein.
Habs gerade installiert, sind diverse Bugs behoben wurden, u.A. die fehlende Vibration für die Navbar.
Endlich wird bei Google Play Musik auch auf dem Sperrbildschirm das Cover angezeigt :bigok:
:wink:

Wer sie manuell flashen will, sollte die B321 drauf haben und ohne Branding sein.
Hier der Thread-Link von Android-Hilfe.de:
Huawei Mate S - Marshmallow Update CRR-L09C432B361 [OS6.0] [EMUI 4.0] OTA - Original-Firmwares für Huawei Mate S

Hier der DL Link von Android-Hilfe.de:
https://mega.nz/#!gRo31bqC!lq10h2JzcarWmVVuFwMoqYPX9-kMHNbAyDGXd41ibUw

Wer noch die B177 drauf hat findet hier das richtige File:
https://mega.nz/#!aV1xxSqS!n3Z1IjdHQ6OWRcdl_qJvR63siDb7-kAyGYGSATd8WxU

Bitte aber unbedingt vorher einlesen im Android-Hilfe.de Thread.
 
Zuletzt bearbeitet:

falkboett

Enthusiast
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
2.273
Ort
M-V
Hallo,

nachdem ich einige Zeit als "Ersatz" ein G8 benutze und immer wieder erstaunt bin, was für ein hochwertiges Gerät ich da im Marktplatz für 185 EUR erworben habe, ist es dann heute ein Mate 8 geworden. Für 409 EUR (Amazon) kann man da, so glaube ich, nichts falsch machen. Ich hatte es schon mal im Elektrofachmarkt in der Hand und es aufgrund der Größe dann doch links liegen lassen. Aber nachdem mir die 5.1 Zoll beim S5 meiner Frau recht klein vorkommen und mir auch die 5.2 Zoll der anderen Huawei-Topmodelle zu klein sind und das P9 Plus zu teuer ist, bleibt bei Huawei momentan nur das Mate 8 übrig. Als Zwischending kann ich das G8 (5.5 Zoll) aber durchaus empfehlen, subjektiv ist die Bedienung flüssiger als mit einem Galaxy S5, was eigentlich über eine leistungsstärkere Hardware verfügt. Und wenn es dann doch nicht passt, wandert das Mate 8 halt in den Marktplatz.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

grog

Enthusiast
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
6.941
Ort
NRW
Hab mal eine Frage an die P8 Benutzer welche ein original huawei Cover benutzen.

Ist bei euch das Leder an der Außenseite vom Deckel auch "lose"?

Wenn ich mit dem Finger über das Leder streiche dann schiebe ich das Leder als "Welle" vor dem Finger her.

Das Cover ist es von Amazon und das originale von Huawei, alter ca. 6 Wochen..

Ein bekannter hat das Cover schon Monate im Einsatz und da ist noch alles Feste.
Wie schaut es bei euch aus?

Edit, ich seh gerade, an der Rückseite ist das Leder auch lose...

Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit der Hardwareluxx App
 
Zuletzt bearbeitet:

KushalaEcco

Experte
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
735
So ich hab momentan ein kleines Problem:

Ich brauche langsam ein neues Handy. Wollte mir erst ein Mate 8 zulegen und hab mir einiges zu angeschaut. Leider fehlen mir ein paar Kleinigkeiten beim Mate 8
Also ist der Plan auf das Mate 9 zu warten, dass ja Ende des Jahres kommen sollte. Trotzdem brauch ich was für den Übergang. Ich hab spontan ein Honor 5c im Sinn, bin mir allerdings nicht so sicher wie sich das Gerät zum Beispiel gegen ein P9/P9 lite schlägt. Brauch das für paar Spiele, fressen allerdings nicht soviel Leistung (bis auf eins).
 

Inso

Urgestein
Mitglied seit
12.06.2007
Beiträge
5.901
Ort
Mitteldeutschland
Was fehlt dir denn beim Mate 8, was beim Mate 9 da sein soll?
 

KushalaEcco

Experte
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
735
In erster Linie das 4K Video und eine bessere Kamera. Hab was von 20 Megapixel gelesen und die Dual Lösung wie beim P9. Etwas mehr RAM wäre auch net verkehrt (ja ich bekomm 3GB voll).
Sehe als Hauptpunkt aber, dass das Mate 8 aus dem Jahr 2015 stammt und trz noch vom Preis her sehr hoch liegt (ist ein super Handy und der Preis iwo gerechtfertigt).
Das Mate 9 soll allerdings im Q4 2016 kommen also zwar noch paar Monate hin aber für nen (warscheinlich) ähnlichen Preis zu haben.
Außerdem muss ich noch mindestens 2 Monate sparen ^^
Wenn das doch nix wird kann ich immernoch ein anderes kaufen :)
Steh aber auf Huawei, weil gute Handys :)

Aber zurück zu meiner Frage vom Honor 5c. Sinnvolles gerät als Übergang? Würde danach meine Freundin bekommen, die hat derzeit ein P7.
Fand den Preis recht attraktiv. Hab auch das 5x angeguckt, allerdings deutlich schwächer von der Leistung her.
Spiele ab ddn an dann doch mal bisschen leistungshungrigere Spiele.

das einzige was mich an den neuen Geräten stört, ist der "fest" verbaute Akku. Ist dann immer etwas Aufwand den zu tauschen
EDIT:
Hat sich erledigt, musste neues bestellen wurde das Honor 5c
 
Zuletzt bearbeitet:

Bytexivex

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
3.123
Jemand hier ein P9/P9 Plus?

Ich wollte mein in die Jahre gekommenes Z2 mal wieder durch etwas Neues ersetzen und bin dabei beim P9 Plus gelandet.
Bin jetzt seit gestern am rumspielen und doch recht hin und her gerissen.

Zuersteinmal habe ich noch 2 Hauptprobleme, vlt hat hier jemand eine Idee (?):
- NFC reagiert gar nicht bis unglaublich träge, meine Z2 muss ich nur in die nähe meiner Kopfhörer halten und sofort verbinden die sich. Beim P9 muss man gefühlt eine Ewigeit das Handy in allen Positionen über die Kopfhörer legen, bis mal etwas passiert. Datenaustausch zwischen den Geräten geht garnicht, beim P9 geht einfach sofort das Display aus, wenn ich das Z2 dran halte....
- Emails gehen erst nach 10-30 Minuten raus, solange liegen sie einfahc im Postausgang... extrem nervig.

Was ich bisher gegenüber dem Z2 vermisse:
- wasserdicht
- Klickdockingstation
- Stabi in der Kamera (filmen geht garnicht...)
- tippen zum wecken
- den launcher kann man ja zum Glück wechseln..

Der einzige richtige Vorteil, und weshalb ich es auch noch nicht wieder zur Seite gelegt habe ist, dass es doch deutlich schneller ist, macht so einfach mehr Spaß.

Leider ist das Z5 auch keine wirkliche Alternative
 

Inso

Urgestein
Mitglied seit
12.06.2007
Beiträge
5.901
Ort
Mitteldeutschland
Tippen zum Aufwecken gibt es aber definitiv.
Bei mir unter Android 6.0 EMUI 4.0.1 :
Intelligente Unterstützung -> Bewegungssteuerung -> Doppelt antippen
 

donkel

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
1.806
Aber nicht beim P9 plus, da funktioniert es nicht.
Ist da nicht impl. wobei ich das schade finde, da es das normale P9 hat.

hat mich auch geärgert
 
Zuletzt bearbeitet:

Inso

Urgestein
Mitglied seit
12.06.2007
Beiträge
5.901
Ort
Mitteldeutschland
Oh ok, wusste ich nicht.
Weiß man auch warum es diesen Punkt nicht gibt?
 

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.826
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
Ui - garni gesehen. :)

Huawei Y6 hier! Top Allrounder mit Dualsim + 2Gb RAM. Ist zwar nur nen Einsteiger, aber ich war selten so rundherum zufrieden. :bigok:

gesendet von unterwegs
 

Bytexivex

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
3.123
hat von euch sonst jemand das NFC Problem, oder nutzt das keiner?
 

holler

Semiprofi
Mitglied seit
06.10.2010
Beiträge
2.363
Keine Probleme mit NFC. Hab sowohl Datenübertragung damit gemacht, wie Lautsprecher gekoppelt und zahle damit auch...

Das Mailproblem könnte ein Firmware Update beheben, zumindestens hab ich im Hinterkopf das es da etwas gab
 

TheNameless

QuarkmonsterLTdW 40k Master
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
4.992
Ort
Dresden
Meine Freundin hat seit gestern das P9 Lite.

Sie hört Musik meistens über Spotify, einen Equalizer gibts nicht und irgendwie ist der Sound über Kopfhörer verglichen mit anderen Smartphones die wir da haben nicht so toll... Kann man da im Nachhinein was machen, gibts Apps, mit denen man den nachrüsten kann (jemand vielleicht eine Empfehlung) und die auch zusammen mit Spotify funktionieren?
 

grog

Enthusiast
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
6.941
Ort
NRW
Hat von euch schon jemand nen Panzer Glas auf das p8 gezogen?

Ich hab jetzt 4 verschiedene getestet und alle halten an den Ecken nicht :(

Folien lagen im Preis zwischen 4-10€ das Stück..

Hab mir jetzt wieder normale Folie bestellt. Mein Display ist schon zu lange ohne Schutz

Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit der Hardwareluxx App
 

KurantRubys

Experte
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.346
Ort
Bayern
Stilgut hab ich ausnahmslos gute Erfahrungen gemacht. Kostet zwar etwas mehr aber ist auch ne ganze Nummer besser.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 

bigpun

Semiprofi
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
1.067
@TheNameless
Viper4Android mit root
besser gehts nicht
 

ShiZon

Experte
Mitglied seit
27.11.2011
Beiträge
665
Ort
Kassel
Hab seid kurzen das P9 Lite als Vertragsgerät (Vodaphone) und ein heftiges Problem mit Android 6.0, bin kurz davor das Huawei aus dem Fenster zu ballern.:wall:

Die ersten Tage null Probleme der Akku lief wie geschmiert, habe auch alle Stromfresser abgewürgt und der Akku lief ca. 2 Tage ohne Ladegerät, aus irgendeinem Grund zieht das Betriebssystem mächtig Akku. derzeit steht beim Akkumanager>Verbrauch> Android-System (eingegraut) Mehrere Apps 68,82 % Status Aktiv. Gestern wahren es "nur" ca. 55 %, hab im Netz gelesen das mehrere Leute Probleme mit der Marshmallow Scheiße von Android respektive Google haben.

Habe schon etliche Varianten bzw. Einstellungen versucht, es brachte überhaupt nichts. Gibt es eine Lösung wie man auf einen normalen Verbrauch kommt? Der Witz an der Sache, das Gerät liegt nur rum, verbraucht Akku ohne das ich damit rumfummel, somit ist das P9 Lite praktisch nutzlos, da ich das Gerät auch schon mal im Bett nutze und u.a. damit Zocke, Videos schauen, im Netz rumsurfe.

Downgrade fällt schon einmal weg, da Android 6.0 schon mit an Board war.

Warten auf das Upgrade auf Android 7 Nougat, das hieß doch so oder war es Nuspli oder Nutella?
Das Ding zurück bringen und gegen ein Smartphone tauschen mit Android 5 und mich selber schlagen sollte ich auf Android 6 wechseln.
Weg von Android und zum Apfel greifen oder ein Gerät mit Microsoft BS (z. B. Iphone 5 oder 5s, Nokia Lumia 930 von mir aus ein Microsoft Lumia)

Habt ihr einen Rat so von Luxxer zu Luxxer.
 
Zuletzt bearbeitet:

ShiZon

Experte
Mitglied seit
27.11.2011
Beiträge
665
Ort
Kassel
Stimmt, das hab ich noch nicht versucht. Mal schauen ob das was bringt.

- - - Updated - - -

Edith sagt: Eben ein Werksreset gemacht, gleich bei Akkuverbrauch geschaut da stand es noch bei 21 % ein paar Einstellungen später schaute ich wieder auf den Akkuverbrauch und da stand es schon bei 27 %. Gottverdammtes Android 6.0 Marshmallow scheißendreck Betriebssystem, Google hat Schläge verdient.:fresse2::wall:
 
Zuletzt bearbeitet:

ShiZon

Experte
Mitglied seit
27.11.2011
Beiträge
665
Ort
Kassel
Was ich dabei schreiend komisch finde, selbst ein zweites Werksreset wo nur Mobile Daten und NFC ausgestellt waren und der Wecker gestellt wurde, kam exakt zum selbigen Ergebnis. Android 6.0 lutscht den Akku schneller leer, als er aufgeladen ist. Das P9 Lite ist ein feines Smarthphone und ist nicht mehr der Chinaböller wie es generell am Anfang um Huawei stand, sondern ein erwachsenes waschechtes solides Smartphone.

Gestern Abend nach Werksreset lag der Akkuverbrauch bei 23 % durch das Android-System, eben gerade drauf geschaut jetzt liegt er schon bei 32 % fast 33 % tendenz steigend. Man kann förmlich zusehen bzw. mitzählen wie der Akku durch Android kontinuierlich mehr beansprucht wird. Da fragt man sich doch ganz ehrlich was Google da für eine Scheiße verzapft hat. Dieses gravierende Problem hatte ich mit dem Samsung Galaxy S4 Mini nicht, mal von den willkürlichen Neustarts abgesehen *hust*, dort war Android 5.0 also Lollipop drauf, wenn ich nicht daneben liege.

Was mir nicht in den Sinn geht, wieso steigt der Akkuverbrauch über Nacht um fast 10 % ohne das Smartphone benutzt zu haben.
 
Oben Unten