Aktuelles

Dell UltraSharp U2515H mit IPS-Panel vorgestellt

mediafrost

Semiprofi
Mitglied seit
16.09.2005
Beiträge
2.997
Ort
Ulm, Germany
Die Unterschiede in der Revision kann dir kaum jemand beantworten; ab und an sickern im US-Forum Informationen durch Chris von DELL durch wo er die Unterschiede erklärt, beim U2515H ist jedoch nichts zu finden... meist sind es jedoch marginale Verbesserungen bzgl. der Firmware (Standby-Fix oder USB-HUB-Fix)....
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Riders

Experte
Mitglied seit
07.11.2013
Beiträge
424
hey Mickeyx,

das wird laufen, über umwege. (wie bei mir auch)

du brauchst dir kein zusätzliches kabel kaufen, sondern nimmst den beim monitor im zubehör beigelegten mini-hdmi zu hdmi adapter und schließt den monitor dann via hdmi an.

in der nvidia systemsteuerung erstellst du unter "anzeige" und "auflösung ändern" eine benutzerdefinierte auflösung mit 1440p, wichtig hierbei ist, dass das nur scharf ist, wenn du das timing auf manuell stellst.

http://www.hardwareluxx.de/communit...anel-vorgestellt-1053144-56.html#post23299915 hier geht meine konversation mit Kartenlehrling los, geht über 2 oder 3 seiten immer neben bei, empfehle ich dir zu lesen - ich hatte nämlich die gleiche ausgangsbasis (evga gtx 580sc mit dvi, hdmi und mini-hdmi, max. auflösung wie deine gtx570.)
gelöst wurde es dann jedoch nicht so, wie von Kartenlehrling beschrieben (kannst du gerne probieren, dann brauchst du aber ein dual link dvi kabel), sondern wie von Unbekannt89 beschrieben: http://www.hardwareluxx.de/communit...anel-vorgestellt-1053144-58.html#post23319212
dort wird auch angegeben, welche timing-einstellung.

ich hoffe das hilft. :)
 

Cookie1990

Enthusiast
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
1.217
Sehr schade dass man Netflix wohl nicht dazu bekommt einem Ultra HD auszuliefern wenn man nicht einen bestimmen TV besitzt...
Muss man auf unserem 1440p Monitor wohl leider doch nur 1080p gucken..
 

busta.rhymes

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
3.801
Hi leute ich bekomm heute meine Dell und wollte mal bezüglich eurer Settings Fragen.

Ich bin Fan von etwas dunklerem Bild da ich von zu hellem Weiß Kopfschmerzen bekomme.
Was würdet ihr mir an Helligkeit, Kontrast, Farben usw usw empfehlen. Was habt ihr eingestellt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Cookie1990

Enthusiast
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
1.217
Ich hab meinen auf Paper eingestellt.

Und bitte keine PMs schicken wenn Du ne Frage hast, vor allem nicht eine PM wo einfach nur ein Link auf deine Frage hier im Topic drinne steht!
 
Zuletzt bearbeitet:

busta.rhymes

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
3.801
Is OK Cookie :hmm: , danke trotzdem fürs Antworten ;) ... ..
 
Zuletzt bearbeitet:

Simsi1986

Enthusiast
Mitglied seit
02.02.2003
Beiträge
1.185
Ort
Aschaffenburg
Ich hab meinen auf Paper eingestellt.

Und bitte keine PMs schicken wenn Du ne Frage hast, vor allem nicht eine PM wo einfach nur ein Link auf deine Frage hier im Topic drinne steht!

Dem schließ ich mich an und zur Frage: Stell dir den Bildschirm so ein, dass dir das Bild gefällt und die Augen nicht weh tun.
Ich hab meine (wie auch die vorherigen 2412er) auf Standard laufen (also z.B. 50 % Helligkeit) und bin zufrieden.
 

busta.rhymes

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
3.801
Hab bei nem Freund den 27er schon in Aktion erlebt und Standard sprich 50% war mir viel zu Hell... Ich glaube er hatte ihn danach auf 30% wo es bei mir vermutlich sogar eher in Richtung 25% gehen würde.

Aber auch dir Danke Simsi1986
 

Jogibaer

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
1.210
Ort
Mars
Hihi, bei Atelco ist der Preis jetzt um 30€ gestiegen, meine Entscheidung war also richtig. :bigok:
 

busta.rhymes

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
3.801
Die 30€ scheinen ja im Moment garnicht wirklich das Problem zu sein sondern eher das der Monitor wohl nie wirklich gut Verfügbar ist. Ich hatte glück und hab vorgestern bei Alternate für 319€ sofort lieferbar bekommen. Warte gerade auf DHL :banana:
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.430
Ort
München
Ich hab die Helligkeit bei meinem auch gut runter gedreht, er ist mir aber eigentlich noch zu hell da muss ich noch mal ran. Eine allgemein gültige Empfehlung kann man eh nicht geben da das stark von Serienstreuung und Umgebungslicht abhängt. Im Zweifelsfall halt kalibrieren.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit der Hardwareluxx App
 

busta.rhymes

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
3.801
Aber an den Farben oder Kontrast muss man nichts ändern wenn man die Helligkeit runter regelt?
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.430
Ort
München
Das musst du schon selber beurteilen.
Ich hab da nichts dran gedreht.
Könnte dir jetzt aus dem Kopf aber nicht sagen welches Darstellungsprofil ich drin hab.
 

Kartenlehrling

Neuling
Mitglied seit
06.12.2010
Beiträge
514
Aber an den Farben oder Kontrast muss man nichts ändern wenn man die Helligkeit runter regelt?

Ich habe die standard Werte vom Treiber download übernommen,
auch den Kalibrierwert von tft-central habe ich installiert, es wirkt etwas kräftiger.
Helligkeit und Kontrast haben ich 20%-50%.

Dellu2515h.ICCprofil2.jpg
 

Swp2000

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.493
Ort
Baden-Württemberg
Was empfiehlt sich mehr per HDMI oder DP anschließen. Ich bin hier nicht mehr so auf dem laufenden. Was sind die Vor-Nachteile?
 

mediafrost

Semiprofi
Mitglied seit
16.09.2005
Beiträge
2.997
Ort
Ulm, Germany
Würde nichts anderes als DP verwenden; einfach und funktioniert.

Abgesehen davon ist es eben so, das der U2515H gegenwärtig eine Lieferzeit von 4-6 Wochen hat. Da Dell aber Ende April abermals eine Preisserhöhung angekündigt hat und demensprechend auch vollziehen wird werden die Preise auch steigen. Wer sich den U2515H noch zum "alten" Preis beschaffen will muss sich sputen.

Von der Preiserhöhung sind alle Produkte von DELL betroffen
 

busta.rhymes

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
3.801
Also ich hab den Monitor jetzt vor mir und bin aktuell schon bei den Standard Werten mit einer Helligkeit schon bei 5 und es sieht so aus las wäre mir das noch zu hell... Viel Spielraum hab ich da aber nimmer :fresse2:
Ich sagte ja das ich bei der Helligkeit sehr empfindlich bin :kotz: Ich frag mich dennoch wie manche das ding mit 50 Panelhelligkeit befeuern können ohne das es ihnen die Augen raus brennt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kartenlehrling

Neuling
Mitglied seit
06.12.2010
Beiträge
514
OSD setting for 120 cd/m2 >>> 21

Also ich hab den Monitor jetzt vor mir und bin aktuell schon bei den Standard Werten mit einer Helligkeit schon bei 5 und
es sieht so aus las wäre mir das noch zu hell... Viel Spielraum hab ich da aber nimmer

Hast du den ein Raumlicht an, 5% klingt nach finsteres Kellerloch?
Ich würde mir eine Philips Living Color Lampe mit Fernbedienung kaufen und passen zum Monitorbild eine Lichtfarbe auswählen.
 

busta.rhymes

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
3.801
Sind zwei 25 watt birnen über mir ist aber nicht sehr Hell... also schon ein wenig gemütlicher...
 
Zuletzt bearbeitet:

pitikay

Neuling
Mitglied seit
18.02.2015
Beiträge
24
Hallo, ich melde mich mal kurz wieder!
Der Monitor hat ein Selbsttestmenü, wenn man die erste und vierte Taste gleichzeitig ein paar Sekunden gedrückt hält! Er zeigt dabei einfach nur einige Farben an, wenn man die vierte Taste wieder kurz drückt wechselt er zwischen einigen Farben sowie am Schluss einem Text und der aktuellen Auflösung und Frequenz!

Hab übrigens mit einer GTX 970 und dem 350 Treiber keine Probleme!
 

Kartenlehrling

Neuling
Mitglied seit
06.12.2010
Beiträge
514
@Trill
Da mit dem neuen Treiber 350.12 auch gsync(DP) problem gibt das es permanent unter desktop eingeschalten ist,
bleib dir nur übrig auf alten treiber zurück oder warten.
 

gangville

Enthusiast
Mitglied seit
25.11.2010
Beiträge
286
Ort
Aachen
hi,

wie sieht es mit dem inputlag aus?
ich weiß nicht, ob ich den oder den koreaner nehmen soll?
die haben ja die selben panels
 

busta.rhymes

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
3.801
In vielen Spielen kann ich die native Auflösung nur mit 59 hz Auswählen... woran liegt das?
 

M4jaeger

Semiprofi
Mitglied seit
26.06.2013
Beiträge
1.498
Ort
NRW
Bei meinem Monitor ist mir aufgefallen, das ich manchmal während der Benutzung auf einmal ein schwarzes Bild habe, der Monitor dann aber direkt wieder das normale Bild aneigt, hat das noch jemand und kann mir sagen, was ich da machen kann?
 

NixName

Enthusiast
Mitglied seit
25.08.2010
Beiträge
282
Ort
SL
Bei meinem Monitor ist mir aufgefallen, das ich manchmal während der Benutzung auf einmal ein schwarzes Bild habe, der Monitor dann aber direkt wieder das normale Bild aneigt, hat das noch jemand und kann mir sagen, was ich da machen kann?

Das gleiche Problem habe ich auch ab- und zu.
Neuerdings auch noch: schalte ich den Monitor aus und wieder ein, gibt es eine Endlosschleife An / Aus mit USB Geräusch "Plop" hin und her.
(vom eingebauten HUB). Ich muss dann an meinem 2. Bildschirm (Fernseher) einmal den Input umschalten, dann läuft es wieder Normal.

GraKa AMD 6950 2GB, Dell am Displayport, Fernseher über HDMI.
 
Zuletzt bearbeitet:

M4jaeger

Semiprofi
Mitglied seit
26.06.2013
Beiträge
1.498
Ort
NRW
Den usb hub nutze ich eh nicht, der will nie so richtig, sobald ich 2 oder mehr usb Geräte angeschlossen hab, ist ende.
Aber auch bei einem Gerät trennt er ab und zu die Verbindung
 

NixName

Enthusiast
Mitglied seit
25.08.2010
Beiträge
282
Ort
SL
Ich habe allerdings sehr viele Chrome Browser gleichzeitig geöffnet, mit sehr vielen Tabs.
Bekomme trotz 16 GB RAM und gut dimensionierter Auslagerungsdatei öfters folgenden Fehler:
"die leistung des computers ist eingeschränkt"
Vielleicht gibt es hier einen Zusammenhang.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten