Das sind die Custom-Modelle der GeForce RTX 4090 und RTX 4080

genzo

Enthusiast
Mitglied seit
23.04.2008
Beiträge
735
Ort
WW
Die Frostbite dürfte die Ref Platine (diesmal extrem kurz, aber hoch) mit dem frisch angekündigten ALC Block und ein paar Aufklebern sein. Deswegen war ALC wahrscheinlich auch so früh dran.

Für die wasserkühlende SFF Fraktion sehe ich diesmal wegen der Höhe der Platinen ein bisschen schwarz. Zumindest was 4090 und 4080 betrifft. Und eine XC3 rettet uns diesmal auch nicht mehr.

Dabei sind wir doch hundert(e)... :fresse:

Bei der 4080 12GB 4070 siehts dann vielleicht besser aus.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.805
Ort
Exil
Fast alles unfassbar hässliche Riesenklopper imho. Ist mir persönlich absolut unverständlich, wie man die Karten so betreiben kann. Das schreit doch so laut nach Wasserkühlung, dass einem die Ohren platzen 🤷‍♂️

Warte immer noch auf den Tag, an dem man Karten ohne Kühler kaufen kann. Geht bei CPUs doch auch...
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.805
Ort
Exil
Auf die Nummer falle ich nicht mehr rein, die deutschen Hersteller sind bei mir erstmal komplett raus nach dem Ampere Dekabel :fresse:
 

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
26.604
Die Strix ist Rückseite und seitlich echt hübsch. Aber kaufen werd ich erstma nix.
 

FirstAid

Experte
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
935
Ich werde in diesem Jahr seit Langen wieder eine Nvidia Grafikkarte kaufen,

weil ich Spiel, Spaß und einen Heizlüfter benötige,

hierdurch spare ich eine Menge Heizkosten! ( Alles unter Vorbehalt natürlich ):wayne:


Zum Thema:
Das alles kann nicht gesund sein, in der schlimmsten Energiekrise kommt die teuerste Grafikkarte, zudem noch mit so einen Energieverbrauch!:wall:
 

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
26.604
Irgendwie ist der Hype lange nicht so heftig wie noch zu RTX 3000 Zeiten. Da könnte man ja fast hoffen das Preissenkungen oder Preiskampf mit AMD kommen..
 

andi0138

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.871
Ort
Wien
Irgendwie ist der Hype lange nicht so heftig wie noch zu RTX 3000 Zeiten. Da könnte man ja fast hoffen das Preissenkungen oder Preiskampf mit AMD kommen..
Stimmt fühle es diese Gen bislang auch null, zu rtx 3000 Zeiten war mein Hype riesig. Diesmal könnte es bei mir sogar Team Red werden, wenn sie es schaffen eine Karte auf 4080 Level zu bringen die unter 1000 Euro kostet oder knapp unter 4090 zu max 1500 Euro
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.805
Ort
Exil
Zum Ampere Release saßen halt alle wegen Corona zuhause rum, das macht den Unterschied. Über die Preise wurde damals genauso gemeckert, schon bei Turing wurde gesagt "Kann man sich nicht mehr leisten".

Ich will niemandem sagen was er zu tun hat, aber man muss klar festhalten: Wer warten will und glaubt, dass AMD die Wohlfahrt ist, ist auf dem Holzweg. Wenn die konkurrenzfähige Chips haben, wovon ich ausgehe, dann werden sie sich an Nvidia dranhängen und so viel Geld dafür verlangen wie der Markt hergibt.
 

bender301

Profi
Mitglied seit
17.06.2021
Beiträge
260
Stimmt fühle es diese Gen bislang auch null, zu rtx 3000 Zeiten war mein Hype riesig. Diesmal könnte es bei mir sogar Team Red werden, wenn sie es schaffen eine Karte auf 4080 Level zu bringen die unter 1000 Euro kostet oder knapp unter 4090 zu max 1500 Euro
kann mir gut vorstellen, dass AMD ihre 7700XT für 800€ rausbringt und damit die '4080 12G' aka 4070 sowohl preislich unterbieten, als auch leistungstechnisch leicht überbieten werden. Da freut sich deren Marketingabteilung und im Vergleich zur 6700XT haben sie trotzdem ein ordentliches Preisplus. Mit der 7800XT könnten sie dann ähnlich vorgehen -> 1300€, billiger als die 4080 16G und wird wohl eine ähnliche Leistung haben.

Zum Ampere Release saßen halt alle wegen Corona zuhause rum, das macht den Unterschied. Über die Preise wurde damals genauso gemeckert, schon bei Turing wurde gesagt "Kann man sich nicht mehr leisten".
Also in meinem Umfeld war die Reaktion eher: 'Geil, die 3080 hat ne Irre Leistung und kostet 'nur' 699€', auch die 3070 war preislich recht attraktiv. Bei Ada war der Tenor: 'Die haben ein Rad ab und können ihren Mist behalten'.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
26.604
Gesetzt den Falle ich würde eine kaufen wärs wohl die FE, da hat mir schon bei der 3090 das Design sehr zugesagt. Weis jemand ob wieder Speicher auf der Rückseite ist ?
Als 2. find ich die Strix seitlich und Backplate vom Design her Mega.

Stimmt fühle es diese Gen bislang auch null, zu rtx 3000 Zeiten war mein Hype riesig. Diesmal könnte es bei mir sogar Team Red werden, wenn sie es schaffen eine Karte auf 4080 Level zu bringen die unter 1000 Euro kostet oder knapp unter 4090 zu max 1500 Euro

Die Lager sollen ja voll sein, könnte mir vorstellen das irgendwann die Preise einfach sinken, Sie müssen ja TSMC die bestellten Mengen abnehmen. Und die Zeiten sind jetzt ganz andere..
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Zum Ampere Release saßen halt alle wegen Corona zuhause rum, das macht den Unterschied. Über die Preise wurde damals genauso gemeckert, schon bei Turing wurde gesagt "Kann man sich nicht mehr leisten".
Da gabs auch noch keinen Gas und Strompreisschock, noch keine Mega Inflation usw...
 

gwltbsn

Profi
Mitglied seit
20.11.2018
Beiträge
181
Verstehe nicht, warum nicht mal einer der Hersteller ein Release-Zeitpunkt bekannt gibt.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
49.333
Ort
Ladadi
Irgendwie ist der Hype lange nicht so heftig wie noch zu RTX 3000 Zeiten. Da könnte man ja fast hoffen das Preissenkungen oder Preiskampf mit AMD kommen..
Ist halt ein unterschied ob man eine 80er karte für 699 msrp ankündigt oder 1100 msrp.
 

chris70

Profi
Mitglied seit
20.03.2021
Beiträge
135
Warte immer noch auf den Tag, an dem man Karten ohne Kühler kaufen kann. Geht bei CPUs doch auch...

Das wäre der Himmel auf Erden!
Wieviel günstiger könnte so eine 4090 sein, wenn das ganze Luftkühlungsgeraffel wegfällt?
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.805
Ort
Exil
Ich denke mal 100€ mindestens, wenn man sich den Konstruktions- und Materialaufwand bei den Dingern ansieht.
 

chris70

Profi
Mitglied seit
20.03.2021
Beiträge
135
Für 100€ würde ich den Kühler lieber mitkaufen.
Hätte mit mehr Einsparpotenzial gerechnet.
 

Leaked

Experte
Mitglied seit
27.07.2018
Beiträge
861
Wenn die 4070(80) mit 12GB nur von Boardpartnern angeboten wird, dann gute nacht.
 

Mosfett01

Experte
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
267
Sind ja doch ganz schöne Klopper. Die MSi und Asus Karten gefallen mir am besten. Bin jetzt allerdings eher auf die Midrange Klasse gespannt.
 

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
26.604
Kommt den eine ? Oder werden einfach die Amperes umgelabelt oder bleiben gar so ?
 

Bitmaschine

Experte
Mitglied seit
01.03.2013
Beiträge
1.733
Wenn es so mit den Kühlern, Länge und Größe weitergeht, braucht mal bald einen Hubwagen, um die Grafikkarte in das Gehäuse zu bringen. 😅
Ich würde sofort auf eine Wasserkühlung gehen. Die Längen der Grafikkarten limitieren definitiv die Gehäuseauswahl.
 

SkillerBehindYou

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2011
Beiträge
288
Also in meinem Umfeld war die Reaktion eher: 'Geil, die 3080 hat ne Irre Leistung und kostet 'nur' 699€', auch die 3070 war preislich recht attraktiv. Bei Ada war der Tenor: 'Die haben ein Rad ab und können ihren Mist behalten'.
Tjo die 3080 war halt auch ungewöhnlich weil 102er Chip. Nvidia musste da mit der technisch unterlegenen Samsung Fertigung halt was raushauen, weil sie ernsthaft Bedenken bezüglich AMDs 6000ern hatten
 

Exlua

Enthusiast
Mitglied seit
10.02.2003
Beiträge
2.044
Wieso ist ASUS wieder der einzige Hersteller der auf die Idee kommt 2x HDMI Ports zu verbauen?
 

MortiFTW

Experte
Mitglied seit
16.06.2015
Beiträge
1.042
Ort
Magdeburg

oh man, das Marketing-Bla-Bla ist ja der Hammer :fresse2:
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.642
Das heißt also die 4080 mit 12 GB wird exklusiv nur über die Partner verkauft werden?
Das wäre aber schon eine nette Geste von Nvidia an die Partner.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten