Aktuelles

DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt

rovster

Member
Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
397
Möchte hier auch mal mein "kleines" Setup vorstellen.
Zuerst war ich mit LuKü unterwegs, das war aber alles andere als ein Leiser Betrieb möglich.
Darum hatte ich mich kurzum entschieden wieder eine Wakü in Betrieb zu nehmen.:cool:

Hardware:
8700k @ 4.8GHz
GTX 1080
2x 16GB

Fotos sagen mehr als Worte...
20180207_185448.jpg
20180207_200049.jpg
20180215_203059.jpg
20180215_203120.jpg
20180215_203138.jpg
20180215_203159.jpg
20180215_203205.jpg
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

m0nsta

Active member
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
3.207
Ort
Wien
@JthotheK np ;)

@rovster sieht auch gut aus aber warum keinen rotary angled von ekwb draufgeschnallt da würdest dir etwas lichter tun mit der verschlauchung nur aussehen tut er halt nicht wirklich so toll
EK-FC Terminal Rotary 90° - Black – EK Webshop

Hast du ein PIC eventuell von der Frontansicht mit den AQ ?

Bei interresse hätte ich noch ein Silverstone 800W SFX-L herumliegen was dann nicht verbaut wurde weils zu gross ist und zuweit nach unten geht und die SL keinen platz mehr hätte :/

Achja und des Riserkabel wird auch extrem gebogen wenn man oben rechts schaut :/
 
Zuletzt bearbeitet:

rovster

Member
Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
397
Den kannte ich gar nicht?!

Habe leider kein Foto von der Front...
Was ich aber sagen kann, von der Front her gesehen, es sind nur zwei Schrauben gesetzt, oben links und unten rechts.
Mehr war nicht möglich und auch da gab es keine "geschlossene" Bohrlöcher.
Die oberen Absbtandshalter sind direkt an der Aufdopplung für die Top-Halterung des Case.
 

JtotheK

Active member
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
16.596
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 1800X
Mainboard
Asus ROG Strix X370-I Gaming
Kühler
Noctua NH-U12S AM4
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
Grafikprozessor
Asus ROG Strix GTX 1080
Display
Asus ROG PG279Q
SSD
Samsung 960 Evo M.2 250GB
Soundkarte
AudioEngine D1 DAC
Gehäuse
Cooler Master Mastercase SL600M
Netzteil
Seasonic Prime Titanium 650W
Keyboard
Razer Huntsman Tournament Edition
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Windows 10
Webbrowser
Google Chrome
Sonstiges
Google Pixel 4 XL
@bigdaniel

kannst du jeglichen Part vom A4-SFX als Ersatzteil bereit stellen? :d
 

JtotheK

Active member
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
16.596
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 1800X
Mainboard
Asus ROG Strix X370-I Gaming
Kühler
Noctua NH-U12S AM4
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
Grafikprozessor
Asus ROG Strix GTX 1080
Display
Asus ROG PG279Q
SSD
Samsung 960 Evo M.2 250GB
Soundkarte
AudioEngine D1 DAC
Gehäuse
Cooler Master Mastercase SL600M
Netzteil
Seasonic Prime Titanium 650W
Keyboard
Razer Huntsman Tournament Edition
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Windows 10
Webbrowser
Google Chrome
Sonstiges
Google Pixel 4 XL
Nein, aber ich möchte mich erkundigen bevor ich durch übereifer irgendwas liquidiere :d
 

bigdaniel

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.807
Für das MB-Tray und den Inneren-Frame gibt es keine Ersatzteile. Ansonsten für alle Komponenten.
 

JtotheK

Active member
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
16.596
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 1800X
Mainboard
Asus ROG Strix X370-I Gaming
Kühler
Noctua NH-U12S AM4
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
Grafikprozessor
Asus ROG Strix GTX 1080
Display
Asus ROG PG279Q
SSD
Samsung 960 Evo M.2 250GB
Soundkarte
AudioEngine D1 DAC
Gehäuse
Cooler Master Mastercase SL600M
Netzteil
Seasonic Prime Titanium 650W
Keyboard
Razer Huntsman Tournament Edition
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Windows 10
Webbrowser
Google Chrome
Sonstiges
Google Pixel 4 XL
Den Hintern sozusagen wäre interessant. Ich glaube das geht von hinten nach unten in L Form oder? Das Teil gibt's nicht?
 

manii

Member
Mitglied seit
16.08.2013
Beiträge
49
Ort
Österreich
going extreme

Ich bastel auch mal fröhlich weiter. Meine beiden Builds haben am Wochenende nun endlich Gehäuse getauscht (3h für die ganze Aktion, man bekommt langsam Übung :d).
Dachte das Skylake-X-Build fühlt sicht im V2 mit mehr Bodenfreiheit und dem stärkeren 2500rpm A9x14 wohler, aber die Temps sind kaum besser.
Wenn ich mir dann die Temps und das Build von LTT anguck, zweifel ich, ob vlt. CaseKing nicht einfach schlampig war beim Köpfen?!

Also greif ich nun kurzerhand selbst zum Werkzeug und setz noch einen drauf, daher gibts nun wie bei LTT einen selbst geköpften i9-7980XE - bei mir aber nun mit mit Direct-Die Kühlung powered by der8auer :fresse:

20180220_174200.jpg

Leider hab ich beim ganzen herumgebastel die Asetek geschrottet (Schlauch aufgerissen, ausgelaufen, riesen Sauerei) - aber die neue is schon auf dem Weg :)

Die Bastelarbeit hat jedenfalls schon begonnen:

Der neue Schatz:
20180220_174221.jpg

*ab mit dem Kopf*
20180220_174823.jpg

ist noch alles heil :)
20180220_175642.jpg

gesäubert:
20180220_182806.jpg

probe-fitting:
20180220_201108.jpg

zwar noch nicht verschraubt, schaut aber ganz sabuer aus, was der8auer da gezaubert hat :)
20180220_201233.jpg

Wenn die neue Asetek da ist, gehts weiter - hoffentlich am Wochenende, bin jedenfalls gespannt wie das ganze wird :)
 

Shyn

Member
Mitglied seit
22.12.2013
Beiträge
47
Ort
Neuss
@rovster kannst du ein paar Worte zu deinen Netzteil sagen? hab das auch noch ins Auge gefasste, da ich mit dem Corsair SFX 450 nicht 100% zufrieden bin. Und noch eine Frage hätte ich, den M2 Slot unter dem Double-Deck-Kühler haste nicht benutz oder? Denn ohne Zuluft wird der ganze Kühler wärmer (+60°) als die Spawa-Kühlkörper auf dem Board.
 

kingmarci

Active member
Mitglied seit
19.01.2017
Beiträge
1.301
Die bequiet Dinger sind der letzte Rotz. Hatte 3 Stück (2x600 und ein 500W) und alle klackern sobald sie warm sind. Das Lager im Lüfter ist daran schuld. Die SF450 sind in der Regel gut. Von 4 verbauten war nur eins mit Problemen
 

rovster

Member
Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
397
Ja klar...
Bin sehr zufrieden damit, habe mich für das BQ entschieden, in der Hoffnung dass es leise ist und wurde soweit nicht enttäuscht.
Idle gibt es keinen Piep von sich und unter Last hört man es jetzt mit der Wakü minim raus, bei ca. 1m Abstand. Der Noctua darunter ist mit 700rpm lauter... Klackern gibt es nicht...
Nur Prime Last hört man nix.

€: Müsste ich nochmals ein NT kaufen, würde ich jedoch, aus Platzgründen, für das Corsair entscheiden.
Bei ATX aber ganz klar ohne Murren immer wieder BQ. =D

Doch ist benutzt, läst sich unter Last kurz berühren, somit nicht heiss genug um etwas zu zerstören. *g* €: 2h Prime Small FFT, SSD max auf 65°C (dass bei voller SSD Belastung mehr ist, ist mir klar, mir aber schnuppe, da es nie vorkommt)
Casetemp ist oben am Case bei mir max. 41 Grad unter last. War mit Lukü deutlich spürbar wärmer.
 
Zuletzt bearbeitet:

bigdaniel

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.807
Den Hintern sozusagen wäre interessant. Ich glaube das geht von hinten nach unten in L Form oder? Das Teil gibt's nicht?
Du meinst den inner Frame bestehend aus Heck, Boden und Front? Den gibt es nicht als Ersatzteil, da dieses Teil bei bisher niemanden ein Problem gemacht hat. Falls dies der Fall ist wäre es einfacher das gesamte Case zu tauschen.
 

JtotheK

Active member
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
16.596
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 1800X
Mainboard
Asus ROG Strix X370-I Gaming
Kühler
Noctua NH-U12S AM4
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
Grafikprozessor
Asus ROG Strix GTX 1080
Display
Asus ROG PG279Q
SSD
Samsung 960 Evo M.2 250GB
Soundkarte
AudioEngine D1 DAC
Gehäuse
Cooler Master Mastercase SL600M
Netzteil
Seasonic Prime Titanium 650W
Keyboard
Razer Huntsman Tournament Edition
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Windows 10
Webbrowser
Google Chrome
Sonstiges
Google Pixel 4 XL
Im Grunde geht es mir einzig und allein um das Heck... Problem macht es nicht, aber je nachdem könnte es bei einem Moddingvorgang sterben :d
 

Dulcissima

Active member
Mitglied seit
21.05.2014
Beiträge
1.171
Ort
NRW
Na das ging aber voll daneben. Das schöne Case...
Aber Hauptsache Dir gefällt es.
 

wiener007

Active member
Mitglied seit
07.01.2006
Beiträge
5.119
Ort
HH
@monsta, ist wirklich mal was anderes, nicht immer dieser Einheitsbrei, ich finds geil :hail:
 

Bob_Busfahrer

Active member
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
10.424
Ort
Schwobaländle
Gibt es eigentlich eine "non Ghetto-Style" Methode, den s12a auf einem LP53 zu montieren?
Ich bin drauf und dran den ans Seitenteil zu klatschen...
 

CeresPK

Active member
Mitglied seit
02.05.2009
Beiträge
1.464
Ort
Wartburgstadt Eisenach
Dann am besten den 120mm Phobya Shroud dazwischenklemmen.

Phobya 38177 Zubehör

(nur Beispiellink, gibts bestimmt noch irgendwo günstiger)

Hat bei mir und anderen Usern hier perfekt gepasst.
Montage: Case auf die Seite legen, Lüfter auf den Kühler und Shroud auf den Lüfter.
Deckel zu, festschrauben und das Case wieder aufrichten.
 

m0nsta

Active member
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
3.207
Ort
Wien
ja man sieht geschmäcker sind verschieden :) ja selber foliert aber mit 3M oder anderen dünneren Folien macht es deutlich mehr spass ;)
 

CeresPK

Active member
Mitglied seit
02.05.2009
Beiträge
1.464
Ort
Wartburgstadt Eisenach
@m0nsta

Auch wenn die Folie wieder nicht mein Ding ist.
Respekt vor der Arbeit.
Vor allem wie sauber die ganzen Löcher im Seitenteil aussehen :eek:

Wahnsinn.

Also hast du jetzt 2 Minis :d geil :bigok:
 

m0nsta

Active member
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
3.207
Ort
Wien
Danke Hombre :)

Ja so ca 4-4,5k löcher durchzustechen kann ich dir paar lieder singen so wie ander User hier auch die foliert haben bei V1 anfangszeiten ;)

Da die folie aber dicker ist macht des noch weniger spass und man muss nach den stechen nochmal drüber um zu ausbessern etc.

Derweil sind es 3 stk aber des eine hat meine Frau auf ihren Bürotisch und die lässt mich da nicht ran mit Sicherheit ^^

Muss aufs V3 warten und dann wird mal was ganz wildes ausprobiert mit eloxieren eventuell auch airbrushen

Seit es das DAN gibt pfeif ich auf die ATX Schiene und bereue nur das es keinen zusätzlichen PciE gibt für ne tolle Soundlösung weil die Onboard lösungen alle quer durch die bank müll sind :/

Wie wäre es mal mit einen komplett weissen innen/aussen A4 ?
 

CeresPK

Active member
Mitglied seit
02.05.2009
Beiträge
1.464
Ort
Wartburgstadt Eisenach
Ich hab auch schon überlegt ob ich die Außenteile meines V1 zum eloxieren gebe.
Das Rot der LianLi Gehäuse finde ich nach wie vor eine der schönsten Farben für Gehäuse. :drool:

Das es nur einen PCIe Slot gibt stört mich gar nicht. Für den guten Sound hab ich den X7 Limited aufm Tisch stehen ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

duke00

Member
Mitglied seit
22.02.2017
Beiträge
66
Hier noch mal ne Info für alle die in Glück hatten und einen Falcon II oder Nexus 7000 low noch ergattern konnten und nun evtl. auf ein ITX z370 Mainboard aufrüsten wollen:
Der Kühler passt ideal auf das ASRock Board. Nur die Wlan Karte musste entfernt werden, die kann aber einfach abgeschraubt werden und Wlan nutze ich persönlich eh nicht. Bei eigentlich allen anderen ITX z370 Boards ist es wohl notwendig den Mosfet und teilweise auch den MB Kühler durch flachere zu ersetzen.
 
Oben Unten