[Sammelthread] Custom-WaKü Quatschthread

Im neuen Gehäuse wollte ich nichts mehr kaputt schneiden

ich hätte einfach im Wabengitter mit meiner Knipex eine Öffnung gemacht für ein Durchgangsschott. Ein Gehäuse braucht immer irgendwo ein Markierung von seinem Besitzer (y)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Das kannste bei dem Gehäuse vergessen. Dazu musste das Wabengitter raus nehmen. Eine Schraube öffnen und schon fällt es auf den Boden und irgendwann wird das auch zum Wackeldackel.
 
Täuscht das oder sind das überarbeitete eLoop-Lüdterblätter?

 
so , rudeltiere sind endlich zusammen - jetzt müssen sie sich nurnoch aneinander gewöhnen und sich vereinen xD

90qtxyF.png
ZI4bcZj.png
 
Dann sollte man aber wissen, dass ne Apex keine D5 ist SCNR
Und der Klugscheiss Kommentar hilft mir jetzt in wie weit weiter?
Möchtest du vielleicht neschriftliche Abhandlung, dass die sich den Formfaktor teilen und selbst bei Aquatunning bei den D5 gelistet sind.

Kannst du dich nicht im Alttag behaupten das du mit so ner Kleinigkeit den Leuten im Netz auf den Keks gehst?
 
Im neuen Gehäuse wollte ich nichts mehr kaputt schneiden deshalb habe ich die große von ALC genommen. Ist aber ein WackelDackel. Wahrscheinlich ist die angebotene von Coolbeer stabiler.

Slotblenden sind immer Wackeldackel, da die vor allem unten (wo sie nicht festgeschraubt werden) immer Spiel haben. Und so Durchführungen bringen da leider auch immer ordentlich Bewegung drauf, die sich dann eben in Wackelei manifestiert.

Geht nichts über'n ordentliches dediziertes Loch. :d
 
@besterino
das trifft auf die normalen zu stimmt, in diesem Gehäuse werden die Blenden geklemmt da wackelt erst einmal nix oder schwer geht nur in sich selbst. Problematisch wird, wenn die Klemmvorrichtung ausgenudelt ist. Ich habe nämlich den großen Vorteil, wenn ich die Klemmvorrichtung löse dann fallen gleich 4 Blenden auf den Boden. auch wenn ich nur eine brauche. Jau und wenn man altersbedingt das große Zittern hat, wirds schwierig, alle gleichzeitig wieder einzusetzen ohne das eine wieder runter fällt. Da kann man sich schon mal son Nachmittag dran aufhalten wenn es schlecht läuft.
 
Jungs ich brauche mal kurz einen Tip, mein AGB ist auf beiden Seiten gesprungen (von Stealkey Customs kaufe ich nie wieder was!), deswegen würde ich Ihn gerne ersetzen. Würde auch gerne Leakshield verbauen. Leider ist nicht riesig viel Platz im System und ich würde ungern alles umkrempeln.

Ich sehe zwei Optionen:

1. Externer AGB und Leakshield (leider lästig mit den Kabeln)
2. Mini AGB mit Einlass oben und Leakshield im Gehäuse

Umgeplant werden Praktisch die Rot markierten Wege. Sorry dass die Fotos so hässlich sind, habe vor dem Zerlegen keine anderen aufgenommen.
Guten Tag in die Runde. Ich würde mich gerne zu diesem Fall äußern. "Rossi94" von welcher Distroplate sprechen wir hier? Vielleicht können wir etwas Aufklärungsarbeit leisten. Liebe Grüße Jonas Gottschalk
 
Mögt Ihr das nicht einfach per PN austragen? Interessiert hier 'n Toten.
 
Ich wäre jetzt durch, kann aber sein das noch citsejam hinzufügen möchte.
Man möge mein Unvermögen verzeihen war nur extrem genervt das die Pumpe sich verabschiedet hat, man wieder einiges zerlegen muss.
Und dann noch so eine Antwort bekommt 😵
 
Reicht dann auch.
 
@Schn!tzel
ich glaube Du hast mit der Apex einfach nur Pech gehabt. Ich habe drei die in unterschiedlichen Positionen arbeiten und bisher hat keine Probleme gemacht. Ganz im Gegenteil, sie ist leiser als eine D5 und auch günstiger. Gut, sie ist etwas schwächer dreht dafür auch nicht so hoch wie eine D5 aber wozu braucht man die höhere Leistung. Die meisten drosseln die D5 sowieso, weil sie eben unangenehme Geräusche bei verschiedenen RpM von sich gibt. Davon mal abgesehen kann auch eine D5 die Hufe strecken .
Ich kaufe teilweise mein Zeug bei AT und ALC und hatte vor kurzen Probleme mit 2 Radis. Einer ging zurück nach AT innerhalb ein paar Tagen wurde alles zu meiner Zufriedenheit abgewickelt, im Moment fällt mir zu beiden Firmen nur gutes ein. Schnell und zuverlässig. Ich weiß jetzt nicht wie die Geschichte geendet hat, aber ich denke auch Du wirst zufrieden sein.
 
mir hat man das so erklärt, die eine stellt her die andere verkauft, beides hat glaube ich den gleichen Gf.
 
@Maexi war auch nicht als Generalprobe Hate gemeint. Hab sogar das Geld schon wieder bekommen, einfacher Austausch hätte mich auch gereicht vll hätte ich das direkter kommunizieren müssen.
Im Moment stehen sich eine D5 und Apex im wahrsten Sinne des Wortes in mein System direkt gegenüber.
Und ist halt krass was für ein unterschied das von der von der Lautstärke ist.
 

Anhänge

  • 20240531_204558.jpg
    20240531_204558.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 61
Ich muss sagen, dass ich die Idee mit den 3d-gedruckten Wasserkühlern, die Roman da gezeigt hat, ganz schön sexy finde.
Das könnte der nächste große Performance-Sprung bei Wasserkühlern sein, sofern sich das praktisch und kostentechnisch umsetzen lässt...
 
@Schn!tzel
ja das kenne ich auch, Geld zurück statt Austausch! Ich glaube das hat was mit der Bürokratie zu tun, Buchungstechnisch und so. Und welche Pumpe ist bei Dir leiser?
@citsejam
wo finde ich das?
 
Fand ich auch spannend und denke da ist noch einiges an Performance möglich.

Hatte ich letztes Jahr mal gesehen und ist mir im Gedächtnis geblieben.

 
 
interessant, dankeschön, bei diesen feinen Finnen besteht da nicht die Gefahr, das sie noch schneller verschmutzen und sich zusetzen, als jetzt schon?
 
interessant, dankeschön, bei diesen feinen Finnen besteht da nicht die Gefahr, das sie noch schneller verschmutzen und sich zusetzen, als jetzt schon?
Guter Punkt. Das ist sicher ein mögliches Problem.
Aber du denkst zu klein. Upselling heißt die Devise!
Kein Problem ohne Lösung: da kannst dann halt im Zubehör die Adapterplatte inklusive Hochdruck-Kühlerreiniger für 300€ kaufen, zusätzlich zum 300€ Kühler :d
Oder noch besser im Abo-Model: Zusätzlich zum Kühler-Kauf schließt du ein Service-Abo - sagen wir 50€/Jahr ab - und dafür hast dann 1x/Jahr ne Kühlerreinigung inklusive :d
 
@citsejam
sag das nicht so laut, sonst kommen die noch auf die Idee und machen das. Bei mir ist die Preisgrenze erreicht, was heute für Preise verlangt werden und für was, naja man muss ja nicht, stricken ist auch schön.
@Schn!tzel
so kenn ich das auch. Wie geschrieben laufen in meinem System drei Apex und davon höre ich keine.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh