[Sammelthread] Automobile

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Gewicht sparen 😉
 
Ja, es ist eine Ewigkeit her. Damals waren wir noch jung. Aktuell fahre ich einen F33 440i Cabrio mit einem Power und Sound Kit. Der ist jetzt aber auch schon in die Jahre gekommen. Ich mag das Stahldach aber ganz gerne und der Sound ist mit dem Kit sehr geil. Daher konnte ich mich auch bisher noch nicht trennen. Ich finde die 911(992) als Cabrio sehr schick, bis jetzt gab es aber immer andere Prioritäten.
Als Familienauto haben wir einen G05 X5 40d mit 7 Sitzen. Den mag ich auch. Was sportliches mit 7 Sitzen gibt es nicht so viel.

Mit Pollennasenspray und Augentropfen komme ich meist klar. Fahre wenn es geht so oft wie möglich Dach offen( mit Scheiben natürlich runter). Temperatur ist egal.

440 ist Understatement. Verstehe ich. Hier in CH nicht so das Thema aber in der alten Heimat schauen die Leute schon schräg wenn man da mit krassen Sportwagen rumfährt. Ich fahre auch meistens offen. Wenn man schneller als 60 ist, geht das auch bei Regen.🤪

7-Sitzer? Wie gross ist die Family jetzt? Haste noch die hübsche Frau von damals?
 
Auto bleibt dann stehen …

IMG_1836.jpeg
 
Ich hätte sogar Lust das ESP mal eine Stufe zu deaktivieren mit den Sommerreifen für bissl Spaß. Das Auto hat mit Allrad und meinen Reifen so viel Grip, das es auch mit 540PS bisher sehr schwer war, die Reifen mal zu Schlupf zu bewegen. Aber ich traue einfach den anderen auf der Straße gerade nicht. Hilft ja nicht wenn ich selbst den Wagen nicht abschiesse, wenn mir dann eine überforderte Mutti reinrutscht. Heute Himeoffice!
 
Wenn du so intelligent bist, in deiner Gegend schon auf Sommerreifen zu wechseln, dann musst du die Kiste halt stehen lassen.
Gefahr würde eher von nem Halbstarken ausgehen, der meint da mit Sommerreifen raus zu müssen.
 
Wir haben zwar kein Schnee heute, aber als ich aus dem Haus bin hatte es 1°. Bin dann auch mit dem Auto ins Büro weil vorklimatisiert ins warme Auto zu steigen irgendwie doch deutlich attraktiver war als meine Winterklamotten fürs Fahrrad mitzuschleppen und beim zurückfahren zu schwitzen :fresse:

*edit*
Freundlicher Umgangston hier :rolleyes2:
 
Schön, nach einem Jahr schaue ich hier mal wieder rein und es ist alles beim Alten. :d Bin überrascht, wie man mit 540 PS so viel Grip haben kann. Ein Bekannter mit einem 7R und 400 PS hat an jedem zweiten Kurvenausgang Probleme Haftung zu finden, sowohl mit Goodyear Asymmetric 6 als auch mit Nankang NS-2R. Mit dem exakt gleichen Allradsystem.
 
Zuletzt bearbeitet:
IMG_6899.jpeg

Nach diversen erfolglosen Versuchen bei regionalen Prüfstellen, habe ich gestern endlich meine Bremse eingetragen bekommen. Dafür musste ich auch bloß 500 km fahren und das bei einem Teil, das so zehntausendfach verbaut ist.
 
Auf sowas haben die meisten Prüfstellen einfach keinen Bock mehr, das fängt schon mittlerweile bei Felgen an. Bald darf man mit sowas nur noch zu bestimmten Experten in Hintertupfingen fahren weil sich die lokalen Herrschaften keine Platte mehr zu machen wollen.

Sieht jetzt auch nicht so mega wild aus der Umbau, gabs da irgendeinen Aufhänger warum die abgewunken haben?

Sind das die Sättel von der TTRS 370mm Bremse?
 
Auf sowas haben die meisten Prüfstellen einfach keinen Bock mehr, das fängt schon mittlerweile bei Felgen an. Bald darf man mit sowas nur noch zu bestimmten Experten in Hintertupfingen fahren weil sich die lokalen Herrschaften keine Platte mehr zu machen wollen.

Sieht jetzt auch nicht so mega wild aus der Umbau, gabs da irgendeinen Aufhänger warum die abgewunken haben?

Sind das die Sättel von der TTRS 370mm Bremse?
Ja, ist leider so. Ich bin dieses Jahr dann schon 1200 km nur für Eintragungen gefahren…
Der Sattel wird u.a. beim aktuellen TTRS verbaut, mit den von dir genannten 370(x32mm).
Ich verwende allerdings die Konfiguration aus dem RS4 mit 365x34 mm Scheiben.
 
440 ist Understatement. Verstehe ich. Hier in CH nicht so das Thema aber in der alten Heimat schauen die Leute schon schräg wenn man da mit krassen Sportwagen rumfährt. Ich fahre auch meistens offen. Wenn man schneller als 60 ist, geht das auch bei Regen.🤪

7-Sitzer? Wie gross ist die Family jetzt? Haste noch die hübsche Frau von damals?
Ja hab ich, wir sind jetzt 10 Jahre verheiratet 😜 und haben 3 Kinder.
Ich hoffe ihr seid auch noch zusammen?

Bevor ich mir aber einen Porsche holen sollte muss ich meine Garage umbauen. Für 3 Autos ist kein Platz.
Alternativ finde ich das M4 Cabrio oder den M3 Touring ganz angenehm. Da bekommt man fast beide zum Preis des Porsche.
Aber ist eben kein Porsche.
Was hast du für einen 718? Mit dem Touring könnte ich dann sogar aufs Dorf zur Praxis fahren.
 
Ein Bekannter mit einem 7R und 400 PS hat an jedem zweiten Kurvenausgang Probleme Haftung zu finden

Das würde mir ernsthaft Sorgen machen und fällt mir gleichzeitig auch schwer zu glauben.

Mein Bekannter zum Beispiel mit zwar 650PS im RS3, hat genauso viel Grip wie ich bzw. hat keiner von uns Traktionsprobleme. Er hat zwar ca 100PS mehr, fährt aber mit dem ungemachten bzw. nicht verstärkten DQ500 auch „nur“ 700nM, genau wie ich, hat also auch nicht mehr Drehmoment.

Generell ist mir auch aus der RS3 Community nichts bekannt, was Traktionsprobleme angeht.

Im Grenzbereich neigen die Autos zum Untersteuern, ja, aber das fällt im Kontext von Schlupf bei Leistung für mich nicht in die Kategorie Traktionsprobleme.

Auf dem RS3 wird zu 90% ein PS4S, ein Conti7 oder ein P-Zero gefahren, 235/35 19“ rundum.

Selbst wenn man die Autos Launched, was ich aber mit viel Leistung dem Antriebsstrang irgendwann nicht mehr antun würde, ziehen die Autos in der Regel mit warmen Reifen und trockenem Asphalt einfach nur nach vorne und können die Leistung sehr gut auf die Straße bringen, ohne Schlupf. Dafür sind die Kisten ja sogar bekannt, extrem gute 0-100 Zeiten.

Es braucht schon entweder nasse Straßen oder zumindest kalten Gummi auf kaltem Asphalt um den Allrad zum Durchdrehen zu bekommen. Was das angeht hat man mit der Quattro Haldex das falsche Auto.

Es ist nicht unmöglich mal etwas Schlupf zu erzeugen, das ist aber a) viel schwerer als den Grip zu behalten und wird b) vom Allrad auch sehr schnell wieder eingefangen.

Richtig Qualm wirst du auch auf YT bei einem RS3 nicht sehen und schon gar nicht hast du bei jedem zweiten Kurvenausgang Probleme.
 
also mein Kumpel fährt ~500ps im RS3 und hat mit Michelin Cup absolut null Traktionsprobleme auf trockenen Straßen
 
Hach was freu ich mich auf Traktionsprobleme im Winter mit den lausigen 280ps. Toyoter koennte ende des Sommers ausgeliefert werden :d Perfekter Winterhobel
Incoming
 
also mein Kumpel fährt ~500ps im RS3 und hat mit Michelin Cup absolut null Traktionsprobleme auf trockenen Straßen

So ist es!

Aber mit einer BahnCard50 ist aus den Öffis natürlich schnell mal ein „Mach lieber ein Training anstatt zu putzen“ Kommentar verfasst 🤷‍♂️

Erst gestern, 17.04 um kurz vor 22 Uhr habe ich von dem 650PS RS3 Boy ein Video bekommen, wo er quer fährt, aber wie man sieht, geht das mit den Teilen auch mit extrem viel Leistung halt nur auf Schnee um mal den Bogen zurück zur ursprünglichen Aussage zu bekommen.

IMG_1847.png
 
Das Video ist ganz mein Humor! Ich mag die Videos vom Marco eh sehr, und er als Beifahrer ist schon sehr amüsant :d

 
Der RS3 scheint schon DAS Auto zu sein …
Heute Morgen hatte ich so einen komischen Vogel neben mir an der Ampel stehen und ich sollte mal das Fenster runtermachen:
"Ey, du hast doch auch einen 5-Zylinder verbaut. Drück mal aufs Gas und lass mal hören."
Ich hab nur lachend die Scheibe wieder hoch gemacht.
Er ist dann mit Vollgas losgedüst …

Ich vermisse meine M340i
 
@freestylercs
Das freut mich! Ja, wir sind auch noch zusammen. Bleibt auch so.👌

Die M3/M4 sind preislich einfach schon auf Porsche-Niveau. Aber kann mir nicht vorstellen, das die annähernd so gut fahren. Ich hab aktuell einen 718 Spyder. Mit einem 718 GTS 4.0 könntest du problemlos im Dorf rumfahren.

Auto bleibt dann stehen …

Und ich hab extra für das Wetter den quattro rausgeholt.😅
IMG_3900.jpeg


Ehrlich, wofür lässt man bei Sauwetter das ideale Sauwetterauto in der Garage. Verstehe ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Demnächst wirds auch bei uns Zeit für ein neues Auto...aber kann mich nicht entscheiden.

Aktuell unterwegs mit nem GLC inkl. AMG Dachbox...der Verbrauch mit Box ist aber schon legendär. Spritverbrauch schon bissl abartig.

Nun am überlegen...entweder doch zurück zum Kombi, E450 oder doch direkt hoch zum GLS 450/580. Kombi käme etwas günstiger. Beim GLS ist für mich die Bodenfreiheit schon ein Plus Punkt.
 
@freestylercs
Das freut mich! Ja, wir sind auch noch zusammen. Bleibt auch so.👌

Die M3/M4 sind preislich einfach schon auf Porsche-Niveau. Aber kann mir nicht vorstellen, das die annähernd so gut fahren. Ich hab aktuell einen 718 Spyder. Mit einem 718 GTS 4.0 könntest du problemlos im Dorf rumfahren.



Und ich hab extra für das Wetter den quattro rausgeholt.😅


Ehrlich, wofür lässt man bei Sauwetter das ideale Sauwetterauto in der Garage. Verstehe ich nicht.
Den TTRS mag ich auch sehr. Eine schöne Garage hast du da. Wenn wir mal wieder in der Schweiz sind sag ich Bescheid 😀
Wenn, dann würde ich ein 4 sitziges Cabrio brauchen damit ich wenigstens alle Kiddies mitnehmen kann.
 
Erfahrungen zum Michelin Crossclimate 2 (235/50 R19)?

Finde nur einen Auto Bild Test bei dem er sehr gut abgeschnitten hat.
Im ADAC Reifentest 2023 findet man nur eine grobe Zusammenfassung auf 3 Seiten wo nur der Crissclimate (1) erwähnt wird und man vergeblich nach Details sucht was da genau miteinander vergleichen wird...
(z.B. Bremsweg auf Schnee: "Winterreifen" (aber welcher? derTestsieger?) mit 29,1m; CrossClimate (1) mit 35,5m)

Kommt mir fast so vor als wollte man da lieber nicht so genau testen und Auskunft geben damit Leute weiterhin brav Winter-/Sommerreifen kaufen und wechseln müssen.
Der letzte "richtige" Ganzjahresreifentest vom ADAC ist halt auch schon über 3 Jahre alt, während es sonst jedes Jahr Tests zum neuesten Modell gibt.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh