[Sammelthread] Automobile

Den kannst du ruhig ziehen. Ich habe nie übermäßig viel davon auf einmal besessen, sondern einfach viel getestet und einiges "in der Hand gehabt".
"Sammeln" ist aus meiner Sicht was ganz furchtbares ^^

Puh, bist echt schwierig zu "kriegen"... :d

Aber naja, sei zumindest ein wenig ehrlich, jeder Mensch ist befangen von irgendwas was er nicht haben kann..
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Schöne Sammlung, schlimm finde ich es, wenn jemand 10 Autos hat, davon aber auch 10 Schrott sind, dann lieber 1-3 gescheite in top Zustand.
 
Puh, bist echt schwierig zu "kriegen"... :d

Aber naja, sei zumindest ein wenig ehrlich, jeder Mensch ist befangen von irgendwas was er nicht haben kann..

definitiv. Ich würde beispielsweise gerne einen 964 Targa besitzen. Mein absolutes Traumauto. Mal schauen was die Dinger so in 20 Jahren kosten. Eher wird das nichts. Sowohl finanziell, als auch Zeit technisch. Kinder müssen erst aus dem Haus sein :d

Den würde ich aber nicht nur hinstellen, sondern auch fahren.
 
Ich hau jetzt auch vermutlich noch einen letzten Post raus, weil ich heute leider durch @Tohdgenahgt seit langem mal wieder auf pff.de gekommen bin. Hatte die Seite eigentlich bewusst ignoriert seitdem ich kein Porsche mehr habe, aber musste dann mal in den Bilder-Thread zum 991.2 schaun, da hab ich fast Schnappatmung bekommen..

991.2 GT3 mit OZ Superleggera, für mich einfach Endstadium.. Das ist optisch für mich persönlich nicht mehr zu toppen!
OZ3b.jpg
 
Ultra sexy.
 
Wann tauscht du den Mustang wieder? :d
 
Wieso. 155k hast du einen. 991.1 gibts für 130k.

Richtiger Schnapper, jemand Lust auf eine Sammelbestellung? :d

Würde 2 - 3 nehmen, gibt dann sicher Mengenrabatt?

Edit: Was ich immer noch absolut faszinierend finde, ist die Qualität der Kombiinstrumente bei Porsche, sowas hab ich noch nie erlebt und wird man vermutlich auch nicht mehr, weil nun alles digital ist..
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Preisen kommen aktuell generell unter Druck und die 991 GT3 sind die einzigen GT3 die noch im Fallen sind. Ausserdem brauchst du den doch eh nicht. Hatten wir ja gestern geklärt. 🤪
 
Doch, die kommen unter 200k. Besonders die 992 werden noch deutlich runterkommen. Kenne einige die von 992 auf 991 zurückgegangen sind. 991 wird ein future classic, 992 eher nicht.
 
Der GT3 Touring den ich seit Monaten beobachte ist schon 10k reduziert worden auf 228k :fresse:
Die Taycan Sport Turismo GTS, die ich interessant finde, liegen alle bei 130…140k – das ist ja geradezu ein Schnapper im Vergleich. :d
 
Beim Wertverlust, den der Taycan hinnehmen muss, vor allem mit dem neuen Facelift jetzt, sollte er bald einmal unter 100k sein. Man bekommt ja Taycan Turbo S schon unter 100k.
Wie ich im E-Auto Thread gestern schon geschrieben hab, den Wertverlust von Taycan und E-Tron GT muss man erst einmal verkraften können. Aber war bei den Verbrennern in der Klasse ja auch so, ein Panamera, Cayenne, oder alle anderen Oberklasse-Wagen verlieren ja auch schneller an Wert, als man das Geld als Angestellter verdienen kann. Daher muss man wirklich 911er oder 718 kaufen, die halten den Wert wenigstens und es tut nicht ganz so weh.
 
991 wird ein future classic, 992 eher nicht.
1:1 wie bei Mercedes-Benz: "W123 ist der letzte richtige Benz.... W124 ist der richtige letzte Benz..." :d Alle Jahre schiebt sich das auf ein neueres Baumuster.

Warum sollte der 992 kein future classic werden? 991 und 992 unterscheiden sich mMn nicht so viel wie ein 997 zu 991. Generell werden die letzten Verbrenner ohne Hybrid usw. mal begehrt :d
 
Nicht ganz, der 210er wird nie ein echter Benz
Wieso nicht? Ist in Sachen Fahrkomfort und Technik deutlich moderner/besser als alles zuvor. Und rosten tut er genauso wie seine Vorgänger... Nur ist die Technik noch einmal langlebiger.
 
Ich habe mich neulich tatsächlich ertappt, über einen 211er 63 nachgedacht zu haben. Musste schmunzeln und hab es wieder ins Hintertürchen geschoben :fresse:
 
Wenns hier vor n paar Seiten um Unterhaltskosten ging: Ist hier nen Yaris GR Fahrer der das Ding wirklich als Spassmobil verwendet? Reichen mir realistisch gesehen etwa 5-7k pA fuer die Schuhschachtel aus?
 
Reichen mir realistisch gesehen etwa 5-7k pA fuer die Schuhschachtel aus?
500€/Monat?
Fahrleistung? Anteil an ambitionierten Fahrten? Rennstrecke? Selbstschrauber?

Da müssen schon ziemlich viele Parameter günstig ausfallen, damit sich das mit 500€/Monat ausgeht.
 
Zuletzt bearbeitet:
600€/Monat?
Fahrleistung? Anteil an ambitionierten Fahrten? Rennstrecke? Selbstschrauber?

Da müssen schon ziemlich viele Parameter günstig ausfallen, damit sich das mit 600€/Monat ausgeht.
Keine Ahnung was das Ding an Laufleistung sehen wird. Ich tippe auf max 10-15tkm pA. Anfangs sicher mehr. Spreche hierbei erstmal von den Fixkosten. Alle 6Monate sollte das Ding zum Service. Versicherung sollte sich mit ca nem Tausender pA. Einpendeln. Spritt und so kram kommt on Top, das ist klar. Wollte nur nen groben Indikator haben.
 
Moin Gemeinde, ich hoffe das ich hier evtl. ein paar Anregungen zur Fehlersuche finden kann, wenn nicht muss ich mich mal im Motor-Talk anmelden.

Und zwar habe ich als Dailyshitbox nen VW Bora mit 1.9er TDI ASZ Motor und 131PS sowie 6-Gang Handrührer Box. Ich hab den wagen 1 Jahr jetzt. Vor einigen tagen ist mir aufgefallen das er genau bei 1750U/min son ''Plastikklappern'' aus dem Motorraum zu vertönen gibt, darüber und darunter ist nichts zu Hören. Es ist nicht Temperaturabhängig und wird auch nicht Lauter/Leiser bei Volllast etc. Auch im Anhängerbetrieb ist keine Änderung zu vernehmen. Im Leerlauf ist dies Verhalten nicht zu Reproduzieren.

Es Stört mich zwar nicht, aber es war Vorher definitiv nicht da. Ich hab gestern in meiner Garage einen Ölwechsel gemacht, und die Komplette Motorkappselung (alles was Plastik ist) mal versucht zu bewegen/rütteln aber nix heraus gefunden, da ich auch diese ''Blechunterlegscheiben'' alle gegen neue Getauscht habe (da 3 von 4 schon weggerostet waren, einziger Trost die Abdeckungen hängen wieder richtig und ich setz damit nicht bei jeder kleineren unebenheit auf).

Zweimassenschwungrad und Kupplung sind vor 1 Jahr ausgetauscht worden gegen Sachs teile. Einbau durch Fachwerkstatt.

Vielleicht hat ja einer Rat und kann helfen.

Es Grüßt

ABC Quattro
 
Aus der kalten heraus: Wastegateklappe/Gestänge?
Bereits nachgesehen, kommt ''gefühlt'' aus der Gegend Rechter Radkasten/Ladeluftkühler/ZR Abdeckung. Irgendwo da in der Richtung, da aber alles Fest ist und passend sitzt verzweifel ich da son bisschen.

Ich hatte allerdings mal einen VW Lupo als 1.4 TDI, der hatte auch son klappern ab 1750 ging aber bis ca. 2500U/min, dort war die Umlenk/Führungsrolle vom Zahnriemen aus der Metallabdeckung gewandert.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh