[Sammelthread] Automobile

bassmecke

Legende
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
5.400
Ort
Schweiz
was meinst du mit abschreiber?

meinst du wegen dem P/L dass sich das nicht lohnt bei 4Zylinder? die 245ps würde mir mehr als dicke reichen. wie gesagt, dass soll keine heizerkiste sein.

deswegen ist porsche, selbst wenn ich das geld hätte, keine option^^
Mein Schwiegervater hat einen 230PS TT für 20.000€ gekauft. Ist top in Schuss. Niemals würd ich 50k ausgeben. Für 40-50k bekommst du einen sehr schönen Cayman oder Boxster - mit praktisch kaum Wertverlust. Ein guter Freund von mir hat vor zwei Wochen einen 996 911 Turbo für den Betrag gekauft. Auch null Wertverlust.

Die Mehrkosten bei Unterhalt und Service liegen meist unter dem jährlichen Wertverlust von so Alltagsautos wie sie jeder fährt und du hast für das Geld was richtig Geiles.

Ich kenne Leute die sind 10 Jahre Porsche gefahren und sind beim Verkauf auf ne 0 oder gar ein Plus gekommen. Kollege hat einen 981 GTS zwei Jahre gefahren und mit 3500.- Gewinn letztes Jahr verkauft. Das ist mehr als Service und Steuern kosten. Zwei Jahre Porsche und nur das Benzin bezahlt.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

s L i X

Urgestein
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
507
Ort
Bingen am Rhein

gruenmuckel

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2010
Beiträge
1.114
ich bin 2 jahre mit nem b corsa mit 60ps und kaputtem lüfter gefahren. im stau motor hieß es motor aus

dagegen war der adam schon fein. ^^

es wird eh noch einige wochen dauern. vll wirds auch was ganz anderes.
Lüfter reparieren?
Wenn einer so mit Autos umgeht möchte man ihm kein Auto empfehlen sondern allen Autos empfehlen abzuhauen.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
46.473
Ort
Ladadi
das auto war 20 jahre alt. es war geplant den corsa in 3-4 monaten eh zu ersetzen, das kam dann und er fuhr bis dahin noch. tüv hätte er auch mit lüfter nicht mehr bekommen und die mängel hätten sich nicht gelohnt gehabt zu reparieren. auto hatte mich 600 € gekostet

hat den "autokauf" damals nur etwas vorgezogen. gehabt.
 

Tzk

Sockel A Legende
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
21.103
Ort
Koblenz
Ich kenne Leute die sind 10 Jahre Porsche gefahren und sind beim Verkauf auf ne 0 oder gar ein Plus gekommen.
Die Kunst dabei ist wohl, das jeder Porsche ein "Tal" im Fahrzeugwert durchläuft und man entsprechend genau dort kaufen sollte, korrekt?

Mein popeliger Bora ist seit 2016 auch wertstabil, wenn auch auf viel niedrigerem Niveau als ein Porsche :d
 

gruenmuckel

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2010
Beiträge
1.114
das auto war 20 jahre alt. es war geplant den corsa in 3-4 monaten eh zu ersetzen, das kam dann und er fuhr bis dahin noch. tüv hätte er auch mit lüfter nicht mehr bekommen und die mängel hätten sich nicht gelohnt gehabt zu reparieren. auto hatte mich 600 € gekostet

hat den "autokauf" damals nur etwas vorgezogen. gehabt.
Okay, wenn TÜV unmöglich verstehe ich das. Aber ich würds trotzdem reparieren, denn mit der Unruhe eventuell liegenzubleiben kann ich nicht gut umgehen.
Aber auch ein altes verbeultes Auto hat einen Wert. Solange es verkehrssicher ist und TÜV hat sollte man darauf acht geben. Denn die Beschaffung eines neueren Untersatzes ist erstens das größere Risiko (versteckte Mängel) und zweitens teurer. Der Unterhalt wäre wahrscheinlich ähnlich, aber solange man keinen neuen Anschaffungspreis latzen muss um Fahren zu können...
Da repariere ich auch ein 19 Jahre altes Auto auch wenn es nach Schwacke wirtschaftlich Unsinn wäre.
 

bassmecke

Legende
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
5.400
Ort
Schweiz
Nicht hier in Deutschland, sonst hätte ich jetzt einen. ;)

Dein RS3 hat mit Umbauten sicher mehr gekostet. :)

Die Kunst dabei ist wohl, das jeder Porsche ein "Tal" im Fahrzeugwert durchläuft und man entsprechend genau dort kaufen sollte, korrekt?

Mein popeliger Bora ist seit 2016 auch wertstabil, wenn auch auf viel niedrigerem Niveau als ein Porsche :d
Ja. Mit 964 oder 993 brauchst nicht mehr anfangen. die waren 2008/9 bei 30-40k sind heute bei 70-80k. Aktuell kaufenswerte Porsche mit Wertsteigerungspotential sind 996 Turbo, 996 GT3, 987 Cayman R und wenn man eine guten günstigen bekommt 997 Carrera 2S.
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.678
Zum Thema Kofferaum:
...
Wozu braucht ihr überhaupt Limousinen und Kombis?🤣
Hunde :)


@Scrush schau dir auch mal die HotHatchs an, muss ja nicht gleich n i30N werden, der ist schon sehr stark auf "Krawall" gemacht, aber n GTI, ST,.. könnte ja durchaus gehen, die gibt es zu den Kursen auch.

Bei Elektro würde ich Kona und Niro ansehen, von den Koreanern. Ist aber ne ganz andere Sache als n HotHatch :)
 

s L i X

Urgestein
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
507
Ort
Bingen am Rhein

Dein RS3 hat mit Umbauten sicher mehr gekostet. :)

Du hattest geschrieben "sehr schöne Caymans". Ich hab nach dem aktuellen 982 (ab 2016) geschaut. Die alten Kisten von 2005-2013 sind alles andere als schön.

Klar hat der mehr gekostet. Ein Cayman aus dem selben Baujahr hätte mich aber sicher 15k mehr gekostet. Und noch dazu hätte ich dann ja nichtmal 300PS gehabt :fresse:
 

bassmecke

Legende
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
5.400
Ort
Schweiz
Ist eine Frage was man möchte. Finde den i30N auch sehr toll. Oder besser noch GR Yaris.

Wetter ist gut heute. Evtl mach ich eine kleine Abendpassfahrt.🤩
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.678
Klar, hier wäre eine Abendpassfahrt nur möglich, wenn ich um 8 Uhr morgens los fahre :)

Leider kommt ja der GR Corolla nicht nach DE, der dürfte auch sehr cool sein.
 

bassmecke

Legende
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
5.400
Ort
Schweiz
Du hattest geschrieben "sehr schöne Caymans". Ich hab nach dem aktuellen 982 (ab 2016) geschaut. Die alten Kisten von 2005-2013 sind alles andere als schön.

Klar hat der mehr gekostet. Ein Cayman aus dem selben Baujahr hätte mich aber sicher 15k mehr gekostet. Und noch dazu hätte ich dann ja nichtmal 300PS gehabt :fresse:
Aber ein viel besseres Auto. 😉 und 718er mit Vierzylinder sind gar nix. Die 982/987 haben so viel mehr Emotion.
 

s L i X

Urgestein
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
507
Ort
Bingen am Rhein
Aber ein viel besseres Auto. 😉 und 718er mit Vierzylinder sind gar nix. Die 982/987 haben so viel mehr Emotion.

Wenn ich mir nen Cayman geholt hätte, dann eh nur mit 6 Zylinder. Der 718 GT4 und GT4 RS sind meine Traumautos. Einfach nur schön.
Letztendlich ist der Audi aber trotzdem das bessere Gesamtpaket für den Alltag. Gibts eigentlich tiefe Gewindefahrwerke für nen Cayman? :fresse2:
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
46.473
Ort
Ladadi
den i30n fährt aber auch mitlerweile jeder :d mir kommt es auf den bildern rüber als wäre da sehr viel plastik, vor allem hochglanz drin.

dann kommts noch auf die lieferzeit an und ob ich über den möglichen AG nur auf neuwagen rabatt bekomme oder auch auf jahreswagen oder sowas. deswegen, da ist noch vieles offen
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.678
@Scrush Kunststoff haben alle, die Anmutung ist da das Thema.
Hochglanz ist im N eher weniger, da ist der i40 viel schlimmer mit dem Klavierlack Look.

Ein Audi ist da sicher anders und gefühlt höherwertig verarbeitet, aber es ist auch Kunststoff und ob das Konzept der VAG mit viel Touch für einen ok ist, ist auch individuell zu sehen.
Ich sag ja auch nur, ansehen, ggf Probefahrt machen,... das hilft bei der Suche und der Entscheidung am Ende :)
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
46.473
Ort
Ladadi
das wird sowieso gemacht.

der is doch schick :fresse2:

20220612_112534.jpg
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.678
@BadSanta Naja, Kia EV6 GT dürfte wohl nicht drin sein, der EV6 als allrad vielleicht, aber der ist ja nicht gerade klein.
Der Ioniq 5 ist noch nicht als N zu haben, der Allrad schon, aber auch nicht wirklich klein.
ID von VW will man ja wohl hoffentlich keinem empfehlen, der Skoda Enyaq mag gehen, aber ist ja noch mehr Family-Kombi oder Family-SUV.

Opel wurde schon ausgeschlossen, Ford hat aktuell in DE auch nur den Mustang Mach-E oder? Der F150 Lightning wäre was, ist aber ja auch riesig.

So richtig interessantes ist auf dem E-Markt dann wieder deutlich kleiner. Zoe und Leaf mögen noch einen gewissen Reiz für BEV Fans haben, und der Fiat 500e ist für Stadtflitzer nice.

Klar man könnte den Cupra Born nennen, aber der krankt meiner Meinung nach zu viel an den Genen des ID3

So in Kompakt-Größe fällt mir als BEV nicht viel ein, was jetzt hier oder vorher nicht mal schon genannt wurde.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
46.473
Ort
Ladadi
bin letzte woche in einem formentor oder fermentor oder wie das ding heist mitgefahren. war son hybrid teil. beim gas geben hat irgendwas im innenraum stark vibriert. :fresse:
find das ding aber auch nicht wirklich hübsch.


elektro find ich eigentlich nicht schlecht. fahr ab und zu mal den zoe von der firma aber solange ich nirgends laden kann wirds schwierig. da müsste man vorher erstmal mit dem vermieter sprechen um eine wallbox ok wäre wenn man die anbringen lässt.
 

fhantastic

Urgestein
Mitglied seit
16.04.2008
Beiträge
6.570
Ort
Uslar
@BadSanta Naja, Kia EV6 GT dürfte wohl nicht drin sein, der EV6 als allrad vielleicht, aber der ist ja nicht gerade klein.
Der Ioniq 5 ist noch nicht als N zu haben, der Allrad schon, aber auch nicht wirklich klein.
ID von VW will man ja wohl hoffentlich keinem empfehlen, der Skoda Enyaq mag gehen, aber ist ja noch mehr Family-Kombi oder Family-SUV.

Opel wurde schon ausgeschlossen, Ford hat aktuell in DE auch nur den Mustang Mach-E oder? Der F150 Lightning wäre was, ist aber ja auch riesig.

So richtig interessantes ist auf dem E-Markt dann wieder deutlich kleiner. Zoe und Leaf mögen noch einen gewissen Reiz für BEV Fans haben, und der Fiat 500e ist für Stadtflitzer nice.

Klar man könnte den Cupra Born nennen, aber der krankt meiner Meinung nach zu viel an den Genen des ID3

So in Kompakt-Größe fällt mir als BEV nicht viel ein, was jetzt hier oder vorher nicht mal schon genannt wurde.
oder man sagt einfach gleich alles außer Tesla im E-Auto Bereich ist Müll. das kürzt es etwas ab :d
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
46.473
Ort
Ladadi
lol das hätte ich im leben nicht gedacht dass es in fußweite meiner neuen bude eine ladesäule gibt bzw 2.

müssen halt nur dann frei sein wenn man kommt... :lol:

1656161177812.png
 

DonChulio

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.731
Ort
Rhein-Main
jetzt weiß ich wo du wohnst :lol: Ich würde jetzt nicht behaupten, dass wir ein Steinwurf beieinander Wohnen....aber für Internetverhältnisse schon recht nah
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.678
oder man sagt einfach gleich alles außer Tesla im E-Auto Bereich ist Müll. das kürzt es etwas ab :d

Tesla? :kotz:
Ne, die habe ich absichtlich nicht erwähnt, weil das Thema für sich ist.
Tesla ist für die ok, die das Thema "fahrbares Tablet" möchten. Für die anderen ist das eher nix.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
46.473
Ort
Ladadi

tbird

Moderator, Mr. Cheese
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
22.05.2002
Beiträge
11.882
Ort
FichtelMountains
So - heute die Papiere vom Auto geholt und noch ein paar Fotos gemacht.

Der Wagen hat komplett Unterboden- und Hohlraum-Versiegelung.

Ausserdem Android Auto und zu guter letzt pass ich sogar rein 🤣 War middm Mopped da, drum mit Kutte.


IMG_20220625_095649.jpg


IMG_20220625_101735.jpg


IMG_20220625_101739.jpg


IMG_20220625_101744.jpg


IMG_20220625_094801.jpg


IMG_20220625_094740.jpg


Screenshot_20220625_145204.jpg
 

DonChulio

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.731
Ort
Rhein-Main
super. kannste ja mal überall klingeln :d

der ganze ort ist fußläufig machbar ^^
da du deine wohnung und Gartenanlage geleakt hast wäre es in der Tat machbar dich ausfindig zu machen....aber kein bock ^^

@tbird sieht schon strange aus, wenn so jemand mit Lederweste aus so einem kleinen karren aussteigt xD - sorry das Auto passt nicht zu dir, trotzdem viel freude dran
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten