Aktuelles

Auch die GeForce RTX 3070 war schnell ausverkauft

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Warl0rd

Semiprofi
Mitglied seit
01.08.2016
Beiträge
937
Ort
Wilhelmshaven
Es gibt keine UVP für die Partnerkarten. Dass manche Dummköpfe das immernoch nicht verstanden haben....
Das mag durchaus sein, jedoch sind Preise von über 600€ für eine lausige RTX3070 eine Frechheit und würden bei normaler Verfügbarkeit so nicht zustande kommen aber hauptsache andere als Dumm hinstellen.
Ich kann aber durchaus erkennen das deine Bildung sich auch eher am unteren Ende bewegt, zumindest der soziale Anteil ... bei manchem ist es halt eher der A... lassen wir das, führt bei Leuten wie dir eh zu nichts :P
 

TheBigG

Enthusiast
Mitglied seit
24.05.2010
Beiträge
2.179
Die 20er Karten von NV waren halt Müll, außer das überarbeitete NVENC und die AMD Karten zu langsam.
Somit haben alle jetzt halt bedarf nach neuen GPUs.
 

HicoN

Semiprofi
Mitglied seit
28.02.2019
Beiträge
329
Ich frage mich eher wer bitte zu solchen Preisen zuschlägt. Fe 500€, custom 550€, das wären meine Limits.

Wenn jetzt von jemandem in genau dieser Woche die alte Graka abraucht, verständlich wenn man schnellstmöglich Ersatz will.

Aber das können doch nicht die Mehrheit hier sein. Das selbe Produkt gibt's in 2 Monaten für 150€ weniger, bzw. was stärkeres von AMD für ungefähr den selben Preis (hoffen wir's). Alleine mein innerer Schweinehund sagt mir das die 980ti durchaus auch noch das Jahr 2021 erleben kann.
 

badiceman66

Experte
Mitglied seit
04.01.2013
Beiträge
331
sry aber sowas is ne frechheit 250 tacken über msrp ,100€ +msrp würd ich mir ja noch einreden lassen alles andere ist abzocke vom feinsten

mfg
 

Rommel

Global Marktplatz-Geier
Mitglied seit
26.01.2003
Beiträge
1.090

DuckDuckStop

Experte
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
3.783
sry aber sowas is ne frechheit 250 tacken über msrp ,100€ +msrp würd ich mir ja noch einreden lassen alles andere ist abzocke vom feinsten

mfg
Auch dir nochmal, es gibt keine UVP für Partnerkarten, die UVP galt nur für die FE, ausserdem wurden die Preise bezahlt, damit waren sie nachweislich nicht zu hoch.
 

Schrotti

Enthusiast
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
4.083
Ort
Berlin
sry aber sowas is ne frechheit 250 tacken über msrp ,100€ +msrp würd ich mir ja noch einreden lassen alles andere ist abzocke vom feinsten

mfg

Hier zahlte gleich 2x den Namen. Einmal Caseking und zum zweiten ASUS. Alle wollen Geld verdienen.
Noch viel armseliger sind diese Typen die eine Karte bekommen haben (FE) und diese umgehend auf ebay verticken.

Der Preis hat es in sich -> 1250€
 

3-De-Ef-Iks

ʇuɐuʇnǝluäʇıdɐʞ
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
2.439
Ort
Hamburg
Bei Alternate sind die beiden günstigsten Karten (MSI, Zotac) für 599€ gelistet. Das ist ja noch einigermaßen okay, aber jeden € mehr sehe ich nicht ein.
Meine 1080 läuft eigentlich auch noch ganz gut... :) Ich kann also ganz gelassen auf AMD warten.
 

reinhardrudi

Enthusiast
Mitglied seit
07.09.2006
Beiträge
3.843
Ort
nähe HD
Wird wohl eine 6800xt werden bei mir......
 

Neuer1

Enthusiast
Mitglied seit
20.01.2010
Beiträge
768
War doch abzusehen.
Nvidia hat es mir heute nur noch einmal leichter gemacht.
Es wird definitiv eine 6800er.
Sowieso die deutlich bessere Karte.

Nvidia könnte mir eine 3070 für 399€ verkaufen. Ich würde sie nicht wollen.
Schade, das so nicht deutlich mehr Leute denken.
 

sch4kal

Experte
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
2.278
War doch abzusehen.
Nvidia hat es mir heute nur noch einmal leichter gemacht.
Es wird definitiv eine 6800er.
Sowieso die deutlich bessere Karte.

Nvidia könnte mir eine 3070 für 399€ verkaufen. Ich würde sie nicht wollen.
Schade, das so nicht deutlich mehr Leute denken.
Erstmal finale Tests und Verfügbarkeit abwarten.
 

Anaerobie

Semiprofi
Mitglied seit
02.06.2017
Beiträge
308
Auch dir nochmal, es gibt keine UVP für Partnerkarten, die UVP galt nur für die FE, ausserdem wurden die Preise bezahlt, damit waren sie nachweislich nicht zu hoch.
Warum verteidigst du die Shops so stark ? Im Asus Shop gab es die 3070 Strix für 630 €, erst als sie es dort nicht mehr gab, konnte man sie beim Käsekönig für 742 € kaufen, jetzt ist sie erneut teurer geworden. Asus selbst hat die bestimmt auch nicht für Herstellungspreis rausgehauen, da wird schon ein ordentlicher Gewinn dabei sein. Das was die Shops hier abziehen, ist einfach nur widerlich und sollte boykottiert werden, das ist Irreführung der Verbraucher. Was soll der Schwachsinn mit den Drops ? Die Shops tun so, als wenn gerade ein LKW mit Grafikkarten eingetroffen ist und just in dem Moment wo Karte A ausverkauft ist kommt zufällig der nächste mit Karte B, ja nee ist klar (n).
 

Breaker10

Enthusiast
Mitglied seit
23.05.2002
Beiträge
305
Ort
Germany
Gleich bei Verfügbarkeit bei Alternate eine Asus 3070 Dual für meine Frau geordert. Dauerte dann glaub 2-3 Stunden bis die Bestellung erfasst wurde. Auf Nachfrage per Telefon wurde schon gleich gefragt ob es um eine Grafikkarte ginge...der Herr war schon recht genervt und meinte dass es zu viele Bestellungen gab und das System diese nicht schnell genug aufnehmen konnte. Was ist nun, die Karte kann nicht geliefert werden :p Typisch Alternate, die haben in vielen Dingen ganz schön nachgelassen.
 

Averomoe

Experte
Mitglied seit
02.06.2015
Beiträge
369
ginge...der Herr war schon recht genervt und meinte dass es zu viele Bestellungen gab und das System diese nicht schnell genug aufnehmen konnte. Was ist nun, die Karte kann nicht geliefert werden :p Typisch Alternate, die haben in vielen Ding
Habe Alternate genau deshalb eine 1* auf geizhals reingehauen. Diese Nieten haben eine grottige Shopsoftware und der Kunde ist dann der Blöde und hat im Zweifel hakt Pech gehabt. Lass dir sowas nicht gefallen, bewerte die entsprechend schlecht, anders raffen die es nicht.
 

DuckDuckStop

Experte
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
3.783
Warum verteidigst du die Shops so stark ?
Wo verteidige ich die Shops denn so stark? Die Shops sind Wirtschaftsunternehmen und deren Ziel ist es nicht jammernde Gamer glücklich zu machen sondern Gewinne erwirtschaften. Da ist nichts verwerfliches dran, es ist nicht widerlich und es ist schon gar keine Verbraucherirreführung/Täuschung.
 

bibi99

Banned
Mitglied seit
16.03.2020
Beiträge
914
@Averomoe

Meist ist Alternate maßlos überteuert, der Service ist auch unter aller Sau. Shops die noch halbwegs gute Preise haben sind Asus eshop, amazon (ohne Marketplacehändler ;) ), Notebooksbilliger ( meist nur die Founders Editions, denn dafür dürfen sie nicht mehr als die UVP nehmen), Mediamarkt und Saturn (als Clubmitglied hat man da sogar 30 Tage Rückgaberecht, finde ich super toll, insbesondere wenn man noch nicht weiß was AMD am 18.11. mit sich bringt) bei einigen Modellen auch und mehr gibt es nicht. Amazon ist mir am liebsten. Kann man problemlos bei Defekt oder anderen Problemen gegen eine neue Graka umtauschen oder bekommt sogar bis zu 2 Jahre lang das volle Geld wieder. Das macht kein anderer Shop. Bei anderen muss man immer einsenden, Wochen lang nachboren, bis mal wieder was von der Retoure hört und Geld bekommt man sowie so nur nach 3 Nachbesserungsversuchen wieder und dann nur den ominösen Zeitwert (da gibt es zu Alternate auch Storys die glaubt man nicht) :cautious:. Nur leider hat Amazon kaum Bestand.
 
Zuletzt bearbeitet:

ExXoN

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
6.892
Ort
Rodgau bei Ffm
Hatte Glück. eMail von DHL bekommen das meine EVGA 3070 Black Gaming unterwegs ist von Alternate mit voraussichtlicher Lieferung morgen
 

Averomoe

Experte
Mitglied seit
02.06.2015
Beiträge
369
Hatte Glück. eMail von DHL bekommen das meine EVGA 3070 Black Gaming unterwegs ist von Alternate mit voraussichtlicher Lieferung morgen
Ich habe eine XC3 3080 und zufrieden bin ich nicht. Mit 875mV kommt die Karte dennoch auf 76Grad. Morgen probiere ich 825mV aus, um zu sehen, ob ich dann unter 70 landen kann.

Unterm Strich leider nur ein Billo-Modell.
 

bibi99

Banned
Mitglied seit
16.03.2020
Beiträge
914
Genau das sind die miesesten Modelle...

Mies sind alle bei Ampere bis auf:

Gigabyte Master und Xtreme (Lüfterdrehzahl ist anzupassen)
EVGA FTW 3 (aber nur mit UV ansonsten Lüfter zu laut)
MSI Trio kein OC Wunder (ohne UV zumindestens :d) aber sonst ok
Asus Strix (wenn man einwandfreie Lüfter erwischt und Spulen, ansonsten Elektrozaun von der übelsten Sorte :d)
Nvidia Founders (aber stock auch zu laut)
Palit Gamerock

Und beim Rest muss man eine Wakü installieren :d.

@Averomoe

Jo, kenne ich. Habe schon Berichte von der FTW3 (Ultra) gehört. Ist auch ohne UV nicht brauchbar.
 

ExXoN

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
6.892
Ort
Rodgau bei Ffm
Ich habe eine XC3 3080 und zufrieden bin ich nicht. Mit 875mV kommt die Karte dennoch auf 76Grad. Morgen probiere ich 825mV aus, um zu sehen, ob ich dann unter 70 landen kann.

Unterm Strich leider nur ein Billo-Modell.

Hätte auch lieber die MSI X Trio genommen aber da stand dann beim Status, dass die Ware aktuell nicht verfügbar ist.....
Der Test hier im Forum der EVGA 3070 liest sich nicht so verkehrt, hoffe einfach das es bei der Black Gaming auch passt. Sind ja nicht so hungrig wie die 3080er
 
Oben Unten