Aktuelles

[Sammelthread] Asus P5K-E / Pro / Deluxe / Premium (Intel P35) [2]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Cosmic81

Active member
Mitglied seit
14.09.2007
Beiträge
2.939
Ort
BaWü
Hab heute mal den Sticker auf meinem P5k- e Wifi endfernt und es kam ein P5K Deluxe schriftzug zum vorschein:)

So nun zu meiner Frage; Kann ich auch das Bios vom Deluxe drauf machen? gibt es eigentlich unterschiede bei den Einstellungen?

Unterscheiden tun sich die Boards ja in dme Fall nur durch die Heatpipe und das Bios oder lieg ich da falsch?

mfg
soviel ich weiss hat das P5K-E auch nur einen Lan Anschluss
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DSL-Hexe

Active member
Mitglied seit
14.01.2003
Beiträge
2.222
Ort
Gifhorn
Vielleicht den Kippschalter am Netzteil betätigen, damit der Rechner komplett vom Netz ist.
Na das kann ja nicht die Lösung sein. Es gab sonst so schöne Jumper um das zu regeln.

Gibt es keine andere Möglichkeit das USB stromlos ist wenn der Rechner aus ist?
 

daniel184

Active member
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
1.186
Ort
Kassel
Hab heute mal den Sticker auf meinem P5k- e Wifi endfernt und es kam ein P5K Deluxe schriftzug zum vorschein:)

So nun zu meiner Frage; Kann ich auch das Bios vom Deluxe drauf machen? gibt es eigentlich unterschiede bei den Einstellungen?

Unterscheiden tun sich die Boards ja in dme Fall nur durch die Heatpipe und das Bios oder lieg ich da falsch?

mfg
Das ist bei dem Asus P5E auch so :) Da kann man auch ein "Maximus Formula" draus machen wenn man den Sticker abzieht:) Aber es gibt doch schon ein paar kleinere Unterschiede.

Grüße
 

daniel184

Active member
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
1.186
Ort
Kassel
Habe mir jetzt auch das Deluxe geordert ;) Hoffe das es gut läuft, das Premium wollte ich nicht nehmen wegen den ganzen SATA Problemen usw...
 

Kr0n05

Active member
Mitglied seit
14.09.2006
Beiträge
17.368
gute wahl! Habe es auch grade erst seit ein paar tagen und muss sagen, Geil! Nur das Wlan ist ein wenig schwach!
 

daniel184

Active member
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
1.186
Ort
Kassel
gute wahl! Habe es auch grade erst seit ein paar tagen und muss sagen, Geil! Nur das Wlan ist ein wenig schwach!
Naja das Wlan ist mir nicht so wichtig. Wichtig ist, das es stabil läuft und ich gut OC betreiben kann.
Gibt es denn eigentlich eine BIOS Beschreibung auf irgendeiner Seite für das Deluxe? Also ich meine sowas wie bei den Gigabyte Boards zb. "JZ Electronic" ist...
Da war genau detailliert beschrieben was genau jede einzelne Funktion bewirkt, das fand ich echt super.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Kr0n05

Active member
Mitglied seit
14.09.2006
Beiträge
17.368
Âber noch ne frage von mir, die irgendwie ignoriert wurde! Warum bekomme ich meinen Q6600 nicht über 3,4ghz, wenn er die 3,7ghz macht?`Sobald ich mehr als 3400 einstelle, egal bei wieviel vcore, bekomme ich in prime einfach ein reset nach kurzer zeit!
 

Kr0n05

Active member
Mitglied seit
14.09.2006
Beiträge
17.368
selbst wenn ich die nb und FSB-t höher stelle passiert das glecihe! :(
Hinzugefügter Post:
Kann mann das asus im windows übertakten wie eta mit clockgen?
 
Zuletzt bearbeitet:

[Nathe]

Active member
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
1.117
Ort
Leipzig
Ich möchte mir ein P5k-E kaufen nur frage ich mich, warum auf eineigen Bilder immer nur die seitlichen Spwas gekühlt werden. Müssen die oberen nich gekühlt werden? Oder hat es oben gar keine? Das kann ich mir allerdings beides nicht vorstellen, da Spawas zwar was abkönnen aber ganz ohne Kühlung gehts nich und es ja eig mit dem P5K-E Deluxe baugleich ist.
Oder sind das alles verschiedenen Abbildungen/ Rev.? Welche Variante wird denn zur Zeit verkauft?
 

daniel184

Active member
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
1.186
Ort
Kassel
Welche Revison habt ihr denn bei den P5K-Deluxe? Habe meins heute bekommen und es steht "Rev. 1.00G"
Dürfte so ziemlich die erste sein oder? Nachteile zu neueren Revisionen?


Grüße
 

Kr0n05

Active member
Mitglied seit
14.09.2006
Beiträge
17.368
bevor ich wieder überlesen werde!!!
selbst wenn ich die nb und FSB-t höher stelle passiert das glecihe! :(
Kann mann das asus im windows übertakten wie eta mit clockgen?
 

daniel184

Active member
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
1.186
Ort
Kassel
Wer hat denn von euch noch Rev. 1.00G ?? GAb es Probleme damit oder laufen die auch so gut wie die neueren Rev.?
Wieviele Rev. gibt es überhaupt bei dem Deluxe?

Grüße
 

Chrisch

Active member
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.261
Ort
Münsterland
@ AmpheZzz

nix gegen dich, aber du brauchst dich nicht zig mal zitieren oder pushen damit
du ne antwort bekommst...

wenn jemand das liest und ne idee hat wird der sich wohl melden, langsam gehts
einen aufm sack... (dann brauchst dich auch nicht wundern das de keine antworten
bekommst)
 

MikeRoxx

New member
Mitglied seit
03.12.2007
Beiträge
2
Hi zusammen,

gleich mal eine Frage zu den Revisionen des P5K-E Wifi-ap. Dieses Mobo habe ich mir zugelegt mit einem E6750.

Das Board hat die Revision 1.01G gibt es nicht aktuellere Revisionen? Ich meine irgendwo gelesen zu haben das Asus mittlerweile bei 1.02G ist. Kann das jemand bestätigen? Ich finde keine genaue Angabe zu dem P5K-E Wifi-ap. Asus hatte ich schon eine Mail geschrieben aber immer noch keine Antwort bekommen bezüglich der Revision des Boards.

Habe gerade noch einmal gegrübelt. Ich denke wenn sich das mit dem Revisions-Zeugs nicht klärt, werde ich wohl zu einem DFI LanPartyUT P35-T2R wechseln... kostet zwar einiges mehr aber man kann auch mehr kaputt machen ;-)


Edit: habe gerade Antwort von Asus bekommen:


Hallo,

ihre Revision ist die aktuelle.


Mit freundlichen Grüssen / Best Regards



Technical Support Department [J06K]
Customer Service Center
ASUS Computer Germany

Tel : 01805/010923 ( Mo. - Fr. 10-17Uhr )*
* 14ct/min aus dem dt. Festnetz

Fax: 02102/959911 ( 24h )

ASUS Computer GmbH
Harkortstr. 21-23
40880 Ratingen



Geschäftsführer: Eric Chen

Amtsgericht: Düsseldorf HRB 43472



Komponenten Hotline : 02102/95990 Mo-Fr 10-17Uhr

FAX : 02102/959911
 
Zuletzt bearbeitet:

daniel184

Active member
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
1.186
Ort
Kassel
Ich hab auch die Rev. 1.00G und bisher hab ich keine Probleme...
ok, danke dir! hatte nämlich gelesen das Die Temperaturen der Chipsätze und Mosfets und auch die Kerntemeperaturen vom Prozessor auf diesem Board ziemlich hoch sein sollen? Kann jemand was dazu sagen?

Grüße
 

Thomas92

Fotomaster Dezember 08
Mitglied seit
15.10.2007
Beiträge
3.353
Wenn du willst kann ich Temperaturen des Chipsatz' und der Mosfets mit dem Infrarot Thermometer nachmessen. Aber natürlich nur am Kühler...
Zu den Kerntemperaturen kann ich nix besonderes sagen. Die sind zumindest genau so warm wie bei meinem Gigabyte P35-DS3R.

Edit: Nach 45min. Prime "In-Place large FFTs" ist der Chipsatzkühler ca. 53° C warm, der obere Mosfetkühler ebenfalls ca. 53° C und der linke Mosfetkühler 56° C warm.

FSB: 490MHz
CPU Takt: 3430MHz
Speicher Takt: 490MHz

Für weitere Infos im Sysprofil...
 
Zuletzt bearbeitet:

Cosmic81

Active member
Mitglied seit
14.09.2007
Beiträge
2.939
Ort
BaWü
@ AmpheZzz

nix gegen dich, aber du brauchst dich nicht zig mal zitieren oder pushen damit
du ne antwort bekommst...

wenn jemand das liest und ne idee hat wird der sich wohl melden, langsam gehts
einen aufm sack... (dann brauchst dich auch nicht wundern das de keine antworten
bekommst)
Daumen hoch -> RISCHTISCH
 

Kr0n05

Active member
Mitglied seit
14.09.2006
Beiträge
17.368
wo kann ich dieses eist eistellen? Finde das nirgends?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten