Aktuelles

[Sammelthread] Anno Series / Anno 1800

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
9.067
Ort
Südmoslesfehn
Hat eigentlich jemand die Spielwaren produziert? Das ist echt die Krönung an Komplexibilität finde ich :d

screenshot_2022-05-01-13-36-59.jpg

Hier mal ein Screenshot von Crown Falls aktuell. Ich finde die Hochhäuser echt nicht schön, aber sie bringen halt Einwohner und in den höheren Stufen auch ordentlich Einnahmen :d. Aktuell hab ich etwas über 575.000 Investoren in der Stadt. knapp 10.000 könnten es mehr werden, wenn ich die Spielwaren produziere, aber die sind mir eigentlich viel zu aufwendig.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Techlogi

Legende
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
11.567
Ort
Lübeck
Ich produziere die Spielwaren, aber die Plastikprpduktion nervt halt komplett durch die Kampfer Baumschulen in der neuen Welt... . Da muss ich jetzt demnächst auch wieder bei.
Ich bin aktuell bei 423k Investoren auf der großen Insel im Kap, habe allerdings auch nur dort welche.

screenshot_2022-05-01-15-50-31.jpg

Nur 4er und 5er Wolkenkratzer und dann halt immer so, dass die 5er max. Panorama haben.
Als Items Zofe, Lieferdienst und Mr Garrick.
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
9.067
Ort
Südmoslesfehn
Das glaub ich dir.

Ich bin insgesamt bei um die 1,4 Millionen, genau muss ich heute Abend nachschauen.

Die drei Items hab ich auch, machen einfach am meisten Sinn. Durch den Palast hab ich den 4ten Slot mitgenommen und im Wechsel noch je Bataille und Beaumont drin um den Verbrauch an Sekt und Zigarren zu reduzieren. Eventuell tausche ich die beiden noch gegen was anderes aus, mal sehen.
 

Techlogi

Legende
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
11.567
Ort
Lübeck
Das mit dem viertem Slot ist eigentlich eine sehr gute Idee! Da muss ich aber erst Schoki (bzw. Getreide+Bäckerei), Kaugummi und Kekse hochfahren, glaube das gehe ich gleich mal an.
Sekt bekommst du doch aber eigentlich gut durch die Getreidefarmen oder tradest du das einfach alles? Bisher stelle ich alles selber her (ok, Schoki importiere ich auch ein wenig), nur die Enbasa Sachen für die Gelehrten importiere ich komplett gegen Schmuck.
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
9.067
Ort
Südmoslesfehn
Kaugummi, Violinen und Billardtische produziere ich nicht, die gibt es durch den Lieferdienst. Außerhalb von Rathäusern baue ich keine größeren Hochhäuser als Stufe 1. Kekse, Cognac und Schreibmaschinen hab ich gerade hochgefahren. Farben & Lacke ist auch nervig durch das Ethanol. Das produziere ich aktuell noch komplett in Enbesa durch Ziegenfarmen, bzw. ein bisschen gibt es durch den Cognac als Nebenprodukt. Vielleicht muss ich da mal eine Insel in der neuen Welt mit hochziehen.
Farben & Lacke bekomme ich zusätzlich durch das Ministerium bei jedem dritten Arbeitsschritt noch dazu. Mehr Items wären noch super, bisher gibt es ja nur eines dafür...

Ich trade alles durch die Speicherstadt, was ich darüber bekommen kann. Meine Produktion an Hochrädern hab ich auf Crown Falls soweit hochgefahren, dass ich ca. 21.600 Tonnen innerhalb des Zeitraums zwischen dem Einlaufen von Captain Morris produziere, dann ist mein Lager fast voll. Insgesamt kann ich 22.000 Tonnen lagern. Das kann ich aber noch etwas erhöhen, da ich den Verbrauch der Investoren an Hochrädern nicht einbezogen hab. Damit kann ich dann wahrscheinlich um die 1,3-1,5 Millionen Investoren auf Crown Falls versorgen.

Ein paar kleine Inseln hab ich so aufgebaut, damit ich mit denen die Touristen versorgen kann. Ich hab ein fast komplett geschlossenes Netz aus Restaurants, Bars und Cafés über die Insel aufgebaut. Dazu noch den eisernen Turm ziemlich mittig voll ausgestattet. Damit reduziere ich auch noch den Warenverbrauch. Dazu noch die Zeitung auf maximaler Reduktion. Das hilft enorm.
Mir gehen aber gerade die Handwerker Arbeitskräfte durch die ganzen Produktionen für die Hochhäuser aus 😅

Wahrscheinlich muss ich eine Insel in Kap Trelawney für Arbeitskräfte ausbauen. Auf einer hab ich noch Ingenieure sitzen, die werden aber auch immer weniger. Mal sehen wo das noch hinführt 😅
Vielleicht wären Hochhäuser für Handwerker auch super gewesen 😆
 

Techlogi

Legende
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
11.567
Ort
Lübeck
Ethanol bekommst du super easy über die Schnapsbrennerei:
screenshot_2022-05-01-16-58-44.jpg

screenshot_2022-05-01-16-59-30.jpg

Restaurants, Bars und Cafés hab ich noch gar nix. :d
Edit: Bzw. nur für die paar Hotels.
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
9.067
Ort
Südmoslesfehn
Oha, das ist eine super Idee. In Enbesa hab ich bisher halt nichts anderes vor, daher passte das mit den Ziegenfarmen super. Danke für den Tipp, dann Bau ich irgendwo eine Produktion mit Schnaps hin. Ein bisschen Rum brauch ich ja auch für die Touristen, da produziere ich aktuell ein bisschen Schnaps als Abfall und darüber den Rum. Das schau ich mir aber mal an.

Ich meine ich hab um die 11.000 Touristen um die Insel mit Bars usw. zu versorgen. Was produzierst du denn über deine Bäckereien? So viel Brot wirst du wahrscheinlich ja nicht brauchen 😅
 

Techlogi

Legende
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
11.567
Ort
Lübeck
Bei 440%:
100t/min Schokolade über Marie-Antoine und die Tortenkünstlerin
42t/min Trauben fallen über Marie-Antoine auch noch ab.

Drittes Item ist aktuell noch der Bäcker, der Mehl gegen Getreide austauscht. Der wird noch gegen Feras gewechselt, sobald meine Getreideproduktion das her gibt. Mühlen sind ja nicht das Thema.
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
9.067
Ort
Südmoslesfehn
Nice. Ich hab meine bisherige Schokoladenproduktion auf meiner Kaffeeinsel durch Cecilia kommen da 84 Tonnen Schokolade bei 430 Tonnen Kaffee raus. Die ist noch ein überbleibsel und wird irgendwann auch abgerissen :d
So schlecht finde ich den Bäcker gar nicht, er erspart dir einfach den Platz der Mühlen. Da kannst du besser ein weiteres Layout mit Bäckereien bauen.

screenshot_2022-05-01-19-24-32.jpg
 

Techlogi

Legende
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
11.567
Ort
Lübeck
Ja, hast recht. Mein Gedanke war, dass man ja auch Mehl für die Kekse braucht, aber da bleibt doch keins über:
1651429550319.png


Hatte irgendwie im Kopf, dass man die Mühlen höher bekommt und den Überschuss für die Keksfabriken hätte nehmen können.
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
9.067
Ort
Südmoslesfehn
Das geht ja ziemlich genau auf. Dann doch mit dem Bäcker 😅

Für die Kekse wäre der Überschuss natürlich super gewesen.
 

Techlogi

Legende
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
11.567
Ort
Lübeck

TurricanM3

Legende
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
16.141
Hatte gestern noch mal mein 5 Monate altes Savegame gestartet. Wollte eigentlich weiterspielen und mir den neuen DLC kaufen, aber nach keinen 5 Minuten hatte ich schon keinen Bock mehr. Viele Sachen wusste ich nicht mehr und das ist mir einfach alles zu komplex / unübersichtlich. Statt ein bisschen entspannt zu zocken, stresst das ja mehr. Hoffe das nächste Anno wird mir da besser gefallen.
 

Kickaha

Enthusiast
Mitglied seit
19.09.2002
Beiträge
1.587
Ort
Erlangen
das funktioniert bei aber auch schon nach zwei Wochen nimmer ;)
neu starten und ohne große Lücken dutzende Stunden drin versenken - gerne. Aber einen alten Save weiterspielen - no way :d
 

Techlogi

Legende
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
11.567
Ort
Lübeck
Ich spiel seit über 2 Jahren immer ein altes Savegame weiter.
 

mod666

Enthusiast
Mitglied seit
17.03.2008
Beiträge
1.614
das funktioniert bei aber auch schon nach zwei Wochen nimmer ;)
neu starten und ohne große Lücken dutzende Stunden drin versenken - gerne. Aber einen alten Save weiterspielen - no way :d

Hab jetzt auch komplett neu angefangen und ohne Konkurrenten und Piraten.

Hatte meinen uraltspielstand von 2018 bis irgendwann Season Pass 2 gespielt, dann lange pausiert, kurz bei Season Pass 3 reingeschaut, nichts mehr geblickt und dann wieder aufgehört. Mit Season Pass 4 wollte ich jetzt doch wieder spielen, hab aber dann nach 30 min auch direkt wieder aufgehört und einen neuen Spielstand angefangen.

Kann sein, dass ich dann wieder zum alten Spielstand switche, wenn ich mich wieder komplett reingefuchst habe.
 

Neo52

Urgestein
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
3.720
Ort
Leipziger Umland
ich wollte mal bei Crown Falls anfangen, aber irgendwie habe ich da nirgendwo einen Einstieg gefunden.
Aber mit meinen 11 h seit Erscheinung habe ich aber auch nicht so wirklich viel Zeit investiert, zumal ich letztens sogar nochmal die Investorenausgabe gekauft hatte 🤐

@mod666 kann ich nachvollziehen
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
9.067
Ort
Südmoslesfehn
ich wollte mal bei Crown Falls anfangen, aber irgendwie habe ich da nirgendwo einen Einstieg gefunden.
Aber mit meinen 11 h seit Erscheinung habe ich aber auch nicht so wirklich viel Zeit investiert, zumal ich letztens sogar nochmal die Investorenausgabe gekauft hatte 🤐

@mod666 kann ich nachvollziehen
Du fängst immer in der alten Welt an. Ab 700 Handwerkern bekommst du die Expedition für Crown Falls.
 

Terr0rSandmann

Legende
Mitglied seit
19.06.2010
Beiträge
26.393
Ort
Berlin
Mal eine Noobfrage zum Aufbau im Early - und Midgame.
Lagert ihr Produktion die die Luft verschmutzt sowie Zufriedenheitsgüter ziemlich zügig auf Nebeninseln aus? Was produziert ihr i.d.R. nur auf der Hauptinsel und wie macht ihr das mit dem Rest?
 

Anaerobie

Experte
Mitglied seit
02.06.2017
Beiträge
331
Mal eine Noobfrage zum Aufbau im Early - und Midgame.
Lagert ihr Produktion die die Luft verschmutzt sowie Zufriedenheitsgüter ziemlich zügig auf Nebeninseln aus? Was produziert ihr i.d.R. nur auf der Hauptinsel und wie macht ihr das mit dem Rest?
Am Anfang ist es mir relativ egal, ob da irgendetwas die Luft verschmutzt, später, wenn ich CF habe, habe ich immer eine Produktionsinsel, welche 0 Arbeitskraft benötigt, vieles kann man schneller und einfacher über die Speicherstadt besorgen, einfach eine Insel mit Hochradfabrikhallen(für eine Handwerkskammer, ich glaube 9 oder 11 sind das) mit Dario und Bruno, ab da hat man nie wieder Probleme mit Rohstoffen. Auf CF produziere ich eigentlich gar nichts mehr, habe alles ausgelagert, obwohl ich erst bei meinem aktuellen Spielstand relativ am Anfang bin ca. 80 k Invstoren und 40k Ingis, das Spiel ist viel zu einfach geworden durch die Speicherstadt, als das man sich um so "Kleinigkeiten" einen Kopf machen müsste, habe ich am Anfang auch immer gemacht, aber man baut sowieso alles noch x mal um.
 

Terr0rSandmann

Legende
Mitglied seit
19.06.2010
Beiträge
26.393
Ort
Berlin
Am Anfang ist es mir relativ egal, ob da irgendetwas die Luft verschmutzt, später, wenn ich CF habe, habe ich immer eine Produktionsinsel, welche 0 Arbeitskraft benötigt, vieles kann man schneller und einfacher über die Speicherstadt besorgen, einfach eine Insel mit Hochradfabrikhallen(für eine Handwerkskammer, ich glaube 9 oder 11 sind das) mit Dario und Bruno, ab da hat man nie wieder Probleme mit Rohstoffen. Auf CF produziere ich eigentlich gar nichts mehr, habe alles ausgelagert, obwohl ich erst bei meinem aktuellen Spielstand relativ am Anfang bin ca. 80 k Invstoren und 40k Ingis, das Spiel ist viel zu einfach geworden durch die Speicherstadt, als das man sich um so "Kleinigkeiten" einen Kopf machen müsste, habe ich am Anfang auch immer gemacht, aber man baut sowieso alles noch x mal um.
Habe keinerlei DCs, sodass ich wohl keine Speicherstadt habe ^^
 

Anaerobie

Experte
Mitglied seit
02.06.2017
Beiträge
331
Habe keinerlei DCs, sodass ich wohl keine Speicherstadt habe ^^
Dann würde ich trotzdem erstmal bauen, damit du auf eine höhere Einwohnerzahl kommst, Produktionen auslagern kannst du immer noch, würde dann als erstes (sobald du 50 - 60 k Einwohner hast) eine Besucherinsel mit Schulen oder Marktplätzen bauen, damit du schnell an die legendären Items kommst., am besten dann eine Insel wo du den Besucherhafen clippen kannst, also 2 Hafenmeistereien auf einen Besucherhafen wirken können. Ohne DLC würde ich mir mit Dario ein Nähmaschinenlayout bauen und die überschüssigen Nähmaschinen verkaufen bei einem Händler verkaufen, dann hast du recht schnell keine Geldsorgen auch ohne super Items. Eine 2. oder 3. Insel für Eisennachschub brauchst du dann in der alten Welt jedoch schon. Ein Holzlayout würde ich dann auch auf dieser Insel bauen, mit der industriellen Hippe, dem teutonischen Schneidewerkzeug und der Druidensichel.
 

Techlogi

Legende
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
11.567
Ort
Lübeck
Was muss man denn machen, um das auf max zu bekommen?

screenshot_2022-06-18-23-44-08.jpg
 

Ralle86

Urgestein
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
9.067
Ort
Südmoslesfehn
Die dürfen nicht zu weit weg stehen
Ist bei mir aber auch so, ich lass das auch so, die Touristen stehen am Rande von Crown Falls 😅
 
Oben Unten