Aktuelles

[Sammelthread] AMD Zen2 (3000er) Matisse OC und Laberthread

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.964
Ort
50.969
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator White 2x16 32GB 3800/1900 cl18
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10


Hiermit eröffne ich den OC Diskussions-Thread für AMD Zen2 CPUs.
Ab sofort könnt ihr hier über alles rund ums Übertakten der AM4-Sockel CPU posten.

Was gehört hier rein:

Alles zu den Themen über AMD Zen2


Diskussionen/Gespräche rund um das Thema OC, wie z.B. welcher RAM sehr übertaktungsfreudig ist, welches x570 Board leise ist und die höchste Base Clock Rate erreicht, Verbrauchswerte von übertakteten Systemen, Kühlung, das richtige Netzteil usw.

Bilderlinks/Screenshots max. 900x900px und nicht größer als 400kb, ansonsten bitte auf die interne Uploadfunktion bzw. Bildhoster mit kleinen Previewbildern ausweichen.

Benchmarks und Übertaktung

- Mit richtigem Übertakten zum Erfolg - ;)

Grundsätzlich ist meine eigene Erfahrung bzw. Meinung, dass sich ein Übertakten nur lohnt, wenn man All-Core OC betreibt, da reicht es eigentlich wenn man zunächst an 2 Stellschrauben dreht:
-CPU Ratio auf einen gewünschten Wert setzen zb 43 für 4.3 GHZ all core
-CPU Spannung manuell auf einen festen Wert setzen zb 1.4v

Ram OC lohnt noch mehr, dort gibt es aber auch hier im Forum schon genug threads, die das Thema behandeln. :)
Interessant ist hierbei zunächst welchen IF Takt die eigene CPU mit macht, hier ist 1900MHZ meist das Maximum, CPUs die diesen Wert schaffen, sind als besonders gut an zu sehen.

Wir danken User @def für diesen overclocking Guide:

Nützliche Links:
https://www.hardwareluxx.de/communi...sammlung-erfahrungen-tips-und-tricks.1250799/
https://www.overclock.net/forum/11-...-master-overclocking-thread.html#post28077498
https://www.hardwareluxx.de/index.p...ecision-boost-overdrive-sparsamer-machen.html

Was gehört hier nicht rein:

Spam -> z.B. Only Smiley Posts

Offtopic

Gespräche über AMD vs. nVidia vs. ATI usw.

Verkaufsgespräche und Werbung für Verkaufsthreads aller Arten!



Redaktionelle Tests:
AMDs Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test
AMD Ryzen 3900X und 3700X im Test | igor´sLAB igor´sLAB
AMD Ryzen 9 3900X, 7 3700X 5 3600 im Test - ComputerBase
Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X im Test gegen Core i9-9900K: Zen 2 im PCGH-Benchmark-Parcours
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

ElBlindo

Urgestein
Mitglied seit
31.01.2009
Beiträge
9.336
Ort
Dortmund
System
Desktop System
Olle Kiste
Laptop
2x Lenovo Yoga Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3700X
Mainboard
Asus ROG Strix X570-F
Kühler
Asus ROG RYUJIN 240
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200
Grafikprozessor
Asus GeForce RTX 2070 ROG Strix OC
Display
LG 34UC88-B
SSD
Samsung M.2 970 EVO Plus 250GB + Crucial MX500 2000GB
Gehäuse
Corsair Air 540 White
Netzteil
Corsair AX 860i
Keyboard
Corsair K95 RGB Platinum
Mouse
Corsair Dark Core RGB+Corsair MM800 RGB Polaris
Betriebssystem
Win 10 Pro 64bit
Webbrowser
FF
Abo und erster!!^^
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.964
Ort
50.969
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator White 2x16 32GB 3800/1900 cl18
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Haut rein, gemeinsam schaffen wir die 5GHZ also beim RAM! :bigok:

Vielleicht gibt's ja auch ein paar Erfahrungen zu dem Chipsatz-Lüfter.
 

ElBlindo

Urgestein
Mitglied seit
31.01.2009
Beiträge
9.336
Ort
Dortmund
System
Desktop System
Olle Kiste
Laptop
2x Lenovo Yoga Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3700X
Mainboard
Asus ROG Strix X570-F
Kühler
Asus ROG RYUJIN 240
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200
Grafikprozessor
Asus GeForce RTX 2070 ROG Strix OC
Display
LG 34UC88-B
SSD
Samsung M.2 970 EVO Plus 250GB + Crucial MX500 2000GB
Gehäuse
Corsair Air 540 White
Netzteil
Corsair AX 860i
Keyboard
Corsair K95 RGB Platinum
Mouse
Corsair Dark Core RGB+Corsair MM800 RGB Polaris
Betriebssystem
Win 10 Pro 64bit
Webbrowser
FF
Bin bald dabei...............:wink:
 

XTR³M³

Enthusiast
Mitglied seit
15.02.2008
Beiträge
1.253
Ort
Zürich/CH
lieferfrist hier(CH) für 3900X: 10-12 tage... dauert also noch ein paar tage, bis ich hier mal mit meinem gammeligen B350 und 3900X durchwische ;)
 

funkflix

Urgestein
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
8.202
Ort
Heilbronx
Morgen kommt bei mir zumindest mal das Crosshair Formula und ein 3600X und irgendwann wohl der 3900X und das Aorus Xtreme. Mal schaun bei welchem Board ich letztendlich dann bleibe.. :fresse:

Hab da auch schon mal eine Kleinigkeit vorbereitet, dann kann ich in Ruhe testen und mit meinem Intel-System vergleichen :)
 

webwilli

Everybody lies...
Mitglied seit
02.12.2001
Beiträge
24.618
Ort
Schwabenländle...
Wenn jemand den 3900x zu normalem Preis sofort lieferbar sieht, bitte sofort Info an mich :fresse:

Bei Alternate steht was von 18 Tagen :wall:
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.090
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
Diverse Kits
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s

funkflix

Urgestein
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
8.202
Ort
Heilbronx
Wenn jemand den 3900x zu normalem Preis sofort lieferbar sieht, bitte sofort Info an mich :fresse:

Bei Alternate steht was von 18 Tagen :wall:
Dort hab ich auch meinn 3900X und das Aorus bestellt, da stand aber noch 5 Tage am Sonntag, bin mal gespannt.. Aber passt, mit dem 3600X kann ich mich erstmal an die Umgebung gewöhnen. :)
 

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.217
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
@webnilli: Bei AMD direkt mal geschaut? Zumindest gestern waren die dort lieferbar.

Edit: Aktuell in stock laut Webseite, gerade nochmal gecheckt.
 
Zuletzt bearbeitet:

webwilli

Everybody lies...
Mitglied seit
02.12.2001
Beiträge
24.618
Ort
Schwabenländle...
Zuletzt bearbeitet:

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.964
Ort
50.969
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator White 2x16 32GB 3800/1900 cl18
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Zuletzt bearbeitet:

Mika MJ

Semiprofi
Mitglied seit
25.02.2017
Beiträge
905
Bin schon gespannt auf den Vergleich der unterschiedlichen Konfigs.

Ryzen 3000 OC @X570 inkl. RAM OC
Ryzen 3000 OC @X470 inkl. RAM OC
Ryzen 3000 OC @X370 inkl. RAM OC
 

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.217
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
So wie es aussieht scheint 1900MHz der Sweetspot zu sein für den IF Takt, wenn die CPU mitmacht.
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.090
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
Diverse Kits
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Also 3800 Mhz RAM 1:1 ?

Kann man den IF-Teiler manuell im Bios einstellen? Oder springt der je nach Güte der CPU ab Takt X automatisch, ohne es beinflussen zu können, auf den 2:1 Teiler um?
 
Zuletzt bearbeitet:

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.217
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Genau, DDR4-3800 mit 1900MHz IF Takt. Ob 1:1 oder halbiert kann man einstellen im BIOS.

AIDA Latenzen landen dann im 62er Bereich.
 
Zuletzt bearbeitet:

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.090
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
Diverse Kits
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Selbst bei Zen+ hatten wir doch schon Latenzen von 58,X teilweise gesehen mit 3600Mhz oder?
 

L!ME

Enthusiast
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
1.512
Ort
Bodensee
Selbst mit 3533 war unter 60ns möglich aber die latenz hat mit dem cpu takt skaliert.
 

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.217
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Die Speicherlatenzen sind leicht höher als bei der letzten Generation. Aber Zen+ hatte keinen IO Die, letztendlich ist das ein Vergleich zwischen Äpfeln und Birnen.

Ohne 1:1 Ratio landet man bei 75ns+. Vielleicht kann man im 4600+ Bereich durch mehr Bandbreite wieder etwas rausholen, aber der Sprung nach oben tut natürlich weh. :d
 
Zuletzt bearbeitet:

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.217
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Gerade nicht. Ob die 1:1 Ratio bis 3600, 3733 oder 3800 steht, kommt auf die CPU an. Ich habe auch schon von Chips gelesen, die nicht mehr als DDR4-3600 RAM-Takt im 1:1 Betrieb schaffen.

Vielleicht kann man das Verhalten mit gewissen Nebenspannungen beeinflussen. Wäre zumindest nett. :d
 

Mika MJ

Semiprofi
Mitglied seit
25.02.2017
Beiträge
905
Dachte der ratio switch wäre nach oben fix.

Mit einer Golden Sample CPU wären theoretisch also auch 4000 mit 1:1 möglich?
 

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.217
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.090
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
Diverse Kits
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Gibt es schon eine Boardewmpfehlung? Werd mir auch mal so ein Ding aufs Testbench schnallen + Reifen 3600 und mal schauen was RAM-technisch so geht.

Würde gern das Impact haben, aber dauert noch ziemlich lange - oder?

Was ist mit dem ASUS B450-I? Problem ist halt, dass ich kein Bios flashen kann ohne eine kompatible CPU. Ich bezweifel, dass ein frisches ASUS B450-I aus dem Handel ein Zen2 fähiges Bios drauf hat.

Ist es aus technischer Sicht nicht machbar den IF-Takt einfach zu fixieren auf 1800 und den RAM dann quasi mit 1,XX Teilern anpassen zu können?
 
Zuletzt bearbeitet:

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.217
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Das Crosshair VI Hero gibt es aktuell für 99 Euro bei NBB.

Sollte das aktuelle BIOS passen, kann man mit einem Hero die Zeit bis zum Impact überbrücken. Ich hatte das Brett damals zum 1000er Launch, für die damaligen (bescheidenen) Verhältnisse und trotz T-Topologie ganz gut mit Speicher.



Wenn du jetzt schon Speicher auf den Zahn fühlen willst, aber vielleicht nicht die richtige Wahl.
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.090
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
Diverse Kits
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Issues

C6H 7106: DRAM Voltage at the beginning of POST is always 1.200V which limits the max memory frequency. It's possible to work around by first booting with lower DRAM Frequency and higher voltage, then only increasing DRAM Frequency in steps without the board shutting down.
Da lass ich mal die Finger von ;)

Ich werd mal das B450-I testen. VRMs sind mir eig. egal, solang die 1,55vDimm liefern. Kann das jemand bestätigen?
 
Oben Unten