AMD Catalyst 13.8 Beta 1 mit Frame Pacing im Test

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
26.771
<p><img src="/images/stories/logos/amd_radeon_neu.jpg" width="99" height="91" alt="amd radeon neu" style="margin: 10px; float: left;" /><strong>Mitte April bot uns AMD die Möglichkeit <a href="index.php/news/hardware/grafikkarten/26131-amd-prototyp-treiber-gegen-mikroruckler-erste-ergebnisse.html" target="_self">einen Blick auf den ersten frühen Beta-, Alpha- oder auch Prototypen-Treiber mit "Frame Pacing"</a> zu werfen. Die ersten Ergebnisse zeigten gute Tendenz, ließen aber auch noch einige Fragen offen. Heute nun gibt AMD den Catalyst 13.8 Beta 1 für alle Nutzer frei. Wir haben vorab die Möglichkeit bekommen uns einen ersten Eindruck zu verschaffen. Unser FCAT-System bietet sich da natürlich für entsprechende Messungen an. Wer sich noch einmal mit der grundsätzlichen...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/27297-amd-catalyst-138-beta-1-mit-frame-pacing-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
heutzutage sind so ziemlich alle softwareversionen, die frisch auf den markt kommen, eine betaversion. deswegen ists egal ob die es jetzt als beta bezeichnen oder nicht, am ende ists das gleiche ;)
 
Auf der einen Seite ist es ja gut das AMD sich der Sache mal anummt.
Auf der anderen Seite ? Wie lange haben wir jetzt CF ? 6-7-8 Jahre ?
Was soll das ?
 
Dieser Schritt ist sicherlich bei AMD seit Jahren überfällig.
Trotzdem schön zu sehen, dass nun deutliche Besserungen gibt.
 
Mich würde auch mal interessieren, ob der neue Treiber auch bei 3 Karten greift. :d
 
Wurde entlich Zeit. Nvidia pusht sli seit 3Dfx gekauft wurde. AMD hat einiges richtig gemacht mit dem Treiber. 2015 kommt spätestens der perfekte CF-Treiber.
 
"jeder empfindet Mirkoruckler anders..."

je nachdem ... manche mögen es wenn der mirko schwach ruckelt...andere bevorzugen gleichmässiges kräftiges stossen^^ *fiesgrins*
 
Es ist 2 Uhr. Der Alkohol fließt zu Kopf. Die Kommentare werden immer dummbackiger... :rolleyes:
 
mach mir darüber nicht großartig gedanken

aber und genau deshalb vielleicht entnehme ich dem artikel dass amd/ati hier etwas bringt/versucht das nvidia schon seit jahren leistet ???
 
Laut diesem Test hier scheint aber AMD sogar leicht die Nase vorne zu haben und das mit dem 1. Betatreiber.
Offenbar arbeiten doch die klügeren Köpfe bei AMD oder sind zu AMD gewechselt. ;)
 
Hat schon jemand getestet ob der neue Treiber auch bei Dualgraphics Verbesserungen bringt?

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S1
 
Laut diesem Test hier scheint aber AMD sogar leicht die Nase vorne zu haben und das mit dem 1. Betatreiber.
Offenbar arbeiten doch die klügeren Köpfe bei AMD oder sind zu AMD gewechselt. ;)

In diesem Test, ja bei zwei Spielen. In der Mehrheit der Tests sieht das jedoch anders aus. Ich glaube nicht, dass man aufgrund eines Tests eine allgemeine Aussage treffen kann.
 
Computerbase hat auch einen Test bereit gestellt.
Fazit ist sehr Positiv ausgefallen dort geht man auch noch auf den Leistungsverlust ein .

Und noch mal ein Dankeschön an Don für den Test.
 
Zuletzt bearbeitet:
servus
also BF3 läuft in verbindung mit radeon pro recht ordentlich-sehr wenig microruckler :d fein
 
Hat jemand nen test mit dem treiber zu nem system mit 5800k und passender graka gefunden?
Weiß nicht ob ich ne 7750 als upgrade oder ne passende xfire-karte holen soll.
 
Für die Benchmarks werden wir weiter darauf verzichten, da wir hier auf eine absolute Gleichheit der Ergebnisse, ohne Eingriffe in das System, angewiesen sind.

Kann man das bei nVidia auch abschalten? Der Vergleich waer ja wieder nicht unter gleichen Bedingungen. Frame Pacing an kostet doch auf allen Karten FPS.
Ich wuerde es begruessen, wenn ihr beide Optionen in den zukuenftigen Tests mit aufnehmen wuerdet. Kann sich jeder selbst ein Bild machen.
So wuerde nur der laengste Balken gezeigt werden.
 
@Verminaard
dann müsste man aber gleichzeitig auch jeden Test mit FCAT belegen. Sonst wäre das wieder unfair falls eine Seite zwar mit weniger FPS aber weitaus besseren Bildlauf dasteht.
Der Aufwand wird also so hoch sein das es nicht möglich ist. Dann soll Nvidia halt über eine performance Einstellung nachdenken.

--
Es heißt das in diesem Treiber sehr hohe Auflösungen nicht unterstützt werden, bin mir aber ganz sicher Unterschiede in Crysis3 und FarCry3 festgestellt zu haben. Crysis3 wurde recht flüssig wobei der input lag aber immernoch so erheblich war .. (250ms?) das ich wieder fps capping anwenden musste. Sei es nur um ein paar fps zu drücken. Dieser starke input lag tritt meist dann auf, wenn die Grafikkarten volle Auslastung bei speziellen Grafikeffekten (zB viel tesselation) fahren. Knabbert man ein wenig Auslastung/fps ab (zb von 40fps auf 36fps) wird die Steuerung plötzlich wieder super reaktionsfreudig...
FC3 dagegen hatte weniger input lag aber das starke MR wurde zu leichten, immernoch spürbaren MR. Ist sehr ausgeprägt bei niedriger framerate.

Ob das frame pacing bei aktivem FPS Capping noch etwas beisteuert weiß ich nicht, wäre natürlich auch nicht unbedingt Sinn der Sache da man ja max fps haben möchte. (aber nette dreingabe)
Jedenfalls habe ich jetzt auch ein ruckeln/laggen des Mauszeigers im mittleren Monitor vernommen, immer wenn dort ein browser oder sonstiges offen ist. Glaube stark das es an dem beta treiber liegt, das ist mir vorher nie aufgefallen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Also jedes mal wenn der Mauscursor sein Aussehen ändert während man ihn bewegt, verzögert/lagt/hakelt er seit diesem Treiber auf HD6970. Das kann doch bisher nicht nur ich bemerkt haben?

In diesen Treiber sind sie auf ein Problem mit dem Mauscursor eingegangen welches ich aber nicht hatte. Dafür haben sie aber den nächsten eingebaut wie mir scheint. Also mit der Zeit nervt mich das langsam extrem wie unsauber vorallem bei schnellen bewegungen der cursor verhält.
Ich vermutete zuerst generell schlechtere 2D Performance aber es passiert nur beim "verändern".
(werd den Treiber testweise rausschmeissen. Auch bei HDD zugriffen ruckelt und verzögert der Mauszeiger plötzlich enorm. Kann sowas nur am Grafiktreiber liegen??:shake:)

edit 21Uhr
Also ich habe den Treiber komplett runter. Läuft seit dem Neustart mit einem 13.101.0.0 vom 04.06.13 (werde noch auf 13.6 beta2 umrüsten). Die 2D/Desktop Leistung ist wieder ERHEBLICH besser geworden...
Auch in Paint Shop Pro habe ich mit dem 13.8 beta1 starke Schwächen in der Leistung vernommen.

Dabei heisst es in einem changelog das an der 2D performance Verbesserungen vorgenommen wurden

This patch series improves performance of 2D rendering for most
workloads on Evergreen. Cayman support is also in place, but untested.
It should be quite easy to port all this to R600/R700 hardware, too.

There are three logical improvements:

1) Handling of non-overlapping same-surface Copy operations
2) Better solid pixmap support (without scratch pixmaps)
3) Acceleration of PictOpOver with component alpha

Nagut, steht ja beta dabei. Aber irgendwie ärgert es mich dann doch, das ständig an einer Seite etwas verbessert wird und auf der anderen Seite etwas kaputt gemacht wird. Nach dem Motto: Fix one bug, create three more.
(hab das mal gepostet falls jemand ähnliche Probleme hat)

edit.
Treiber 13.8 ein zweites mal installiert. Sofort wieder schlechtere 2D performance. Diesmal im direkten Vergleich und weil ich darauf achte viel offensichtlicher.
Ich hoffe nur die übersehen den bug nicht in den nächsten versionen. :shake: Sonst übersehe ich beim nächsten grafikkartenkauf vieleicht mal das es AMD gibt. :lol: Spass :p Ist ja beta
 
Zuletzt bearbeitet:
ob das bei meiner 5970 überhaupt noch was bringt.. ?
 
ob das bei meiner 5970 überhaupt noch was bringt.. ?

AMD Product Compatibility:

AMD Radeon™ HD 7900 Series
AMD Radeon HD 7800 Series
AMD Radeon HD 7700 Series
AMD Radeon HD 6000 Series
AMD Radeon HD 5000 Series
AMD Mobility Radeon HD 8000M Series
AMD Mobility Radeon HD 7000M Series
AMD Mobility Radeon HD 6000M Series
AMD Mobility Radeon HD 5000M Series
 
ok, augen auf herr hanko..
danke pickebuh !
 
Redfrog das mit dem Mauscursor ist mir auch aufgefallen, der flackert auch ganz gern jetzt und Windows ist sehr lahm geworden. Dauernde Hdd Zugriffe nerven mich
 
Ich spiel schon seit Stunden Anno 2070, und ich habe meine GB HD7970 WF3 extra auf Standard zurückgetaktet, und schau an was passiert, auf der einen Insel fängt es übelst an zu flackern, am See, und auch sonst wo nicht so viel steht, passt alles. Und ich hab knappe 5.000 Einwohner, auf dem anderen Savegame hab ich 7.500...
 
@Don mal ne Frage zu den Messwerten...

Sind die Szenen der FPS Messwerte aus der Vergleichsbetrachtung zwischen dem 13.8er mit FP an/aus vergleichbar mit den Szenen, über die die Diagramme zwischen 13.6 und 13.8 erstellt wurden?
Weil auffallend ist beispielsweise im Crysis 3 Diagramm extrem, dass dort die 13.6er Werte beim massiven Ausschlag im Sekundenbereich ~8-30 ca. im Schnitt geschätzte 17ms betragen, wärend die 13,8er Beta Werte bei über 25-30ms liegen. Das wäre ja fast ne Verschlechterung um die halbe FPS Rate! Sprich kommt Messwerten bei deaktivertem CF wohl ziemlich nahe!

Nur deckt sich das beispielsweise gar nicht mit den Werten vom 13.8er zwischen FP an und FP aus!
Das lässt für mich den Schluss zu, das sowohl mit FP an als auch aus die FPS Werte im Schnitt deutlich schlechter sind, als mit dem "alten" 13.6er Treiber ganze ohne FP Mechanismen.
Oder aber die Szenen sind nicht miteinander vergleichbar! :(

Mich hätten nämlich an der Stelle mal die FPS Werte vom 13.6er interessiert, also nicht nur zwischen 13.8 FP an und aus, sondern als dritten Vergleich den "alten" 13.6er Treiber ganz ohne FP... Ebenso wären Vergleichswerte ner Single HD7970 mit gleichen Taktsettings zur 7990 interessant um die Leistungen in etwa einordnen zu können ;)
 
@Don mal ne Frage zu den Messwerten...

Sind die Szenen der FPS Messwerte aus der Vergleichsbetrachtung zwischen dem 13.8er mit FP an/aus vergleichbar mit den Szenen, über die die Diagramme zwischen 13.6 und 13.8 erstellt wurden?
Weil auffallend ist beispielsweise im Crysis 3 Diagramm extrem, dass dort die 13.6er Werte beim massiven Ausschlag im Sekundenbereich ~8-30 ca. im Schnitt geschätzte 17ms betragen, wärend die 13,8er Beta Werte bei über 25-30ms liegen. Das wäre ja fast ne Verschlechterung um die halbe FPS Rate! Sprich kommt Messwerten bei deaktivertem CF wohl ziemlich nahe!

Nur deckt sich das beispielsweise gar nicht mit den Werten vom 13.8er zwischen FP an und FP aus!
Das lässt für mich den Schluss zu, das sowohl mit FP an als auch aus die FPS Werte im Schnitt deutlich schlechter sind, als mit dem "alten" 13.6er Treiber ganze ohne FP Mechanismen.
Oder aber die Szenen sind nicht miteinander vergleichbar! :(

Mich hätten nämlich an der Stelle mal die FPS Werte vom 13.6er interessiert, also nicht nur zwischen 13.8 FP an und aus, sondern als dritten Vergleich den "alten" 13.6er Treiber ganz ohne FP... Ebenso wären Vergleichswerte ner Single HD7970 mit gleichen Taktsettings zur 7990 interessant um die Leistungen in etwa einordnen zu können ;)
Bei Computerbase wurden die fps auch gegen den 13.6 gemessen. AMD kontra Mikroruckler (Seite 3) - ComputerBase
 
Nur ist bei CB im Latenzdiagramm aber der 13.6 nicht drin ;)
Deswegen konkret die Frage hier... Zumindest ~5% Unterschied schreibt CB zwischen dem 13.6er und dem 13.8er inkl. FP. Das wäre ja "OK"

Der Unterschied laut den Latenzdiagrammen hier in Crysis 3 geht aber eher in Regionen von ~60-65% Unterschied. Denn wie gesagt, dort stehen ~17ms für den 13.6er mit massivem auf und ab, eben massive MR. Aber über 25ms für den 13.8 Beta1 mit recht glatter Kurve... ~17ms sind knappe 60 FPS wärend ~27ms gerade noch um die 37FPS entsprechen würden. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht...
 
Nur ist bei CB im Latenzdiagramm aber der 13.6 nicht drin ;)
Deswegen konkret die Frage hier... Zumindest ~5% Unterschied schreibt CB zwischen dem 13.6er und dem 13.8er inkl. FP. Das wäre ja "OK"

Der Unterschied laut den Latenzdiagrammen hier in Crysis 3 geht aber eher in Regionen von ~60-65% Unterschied. Denn wie gesagt, dort stehen ~17ms für den 13.6er mit massivem auf und ab, eben massive MR. Aber über 25ms für den 13.8 Beta1 mit recht glatter Kurve... ~17ms sind knappe 60 FPS wärend ~27ms gerade noch um die 37FPS entsprechen würden. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht...
Wieso es bei Hwluxx so ist ist schwer zu sagen, bei pcper kommt es ja hin mit den Latenzen: Frame Rating: Catalyst 13.8 Brings Frame Pacing to AMD Radeon | Crysis 3

Ich habe den Treiber auch selbst getestet und konnte keine große FPS verluste feststellen im vergleich zu vorher.
 
Bei den mobilen 7970M im CFX schaltet sich die zweite Grafikkarte nicht mehr ab, wenn dieses nicht mehr benötigt wird
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh