Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 95
  1. #26
    Admiral Avatar von joinski
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.281


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Professional
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Kühlung:
      • Scythe Orochi (passiv)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A79B
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • GTX1070
      • Storage:
      • 2x1TB SSD@Raid0 + 3x4TB SSD@Raid0
      • Monitor:
      • Acer Predator XB272 240Hz G-Sync
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • Asus Zenbook ux305ca Core m7-6y75
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    @COMHI

    Du könntest es ja mit nem Scythe Big Shuriken 2 (ist 58mm hoch, müsste also knapp passen) oder nem Samuel 17 + Scythe Slip Stream Slim Lüfter versuchen.
    Damit sollte es auf jeden Fall auch beim Filme-Schauen flüsterleise, wenn nicht ab 1m Abstand sogar fast unhörbar sein.

    Achja und du müsstest mal mit der Lüftersteuerung vom Board ein wenig rumprobieren (Silent Modus, oder Full Speed und dann mit SpeedFan temperatur-abhängig automatisch steuern lassen).
    Mit dem Samuel 17 konnte ich nen G3220 sogar passiv kühlen, sofern nicht dauerhaft Voll-Auslastung anlag (also Idle/Surfen und mal nen Film schauen)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    SuMoFreak Avatar von COMHI
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Von draußen, vom Walde komm ich her :)
    Beiträge
    1.034
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H77I
      • CPU:
      • I5 3570K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Cooltek U3
      • RAM:
      • Corsair 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte 960 2X OC 4GB
      • Storage:
      • Samsung 830
      • Monitor:
      • Asus PB248Q LED IPS
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • PS4 PRO + LG LED55UHD
      • Handy:
      • Knochen 5.1

    Standard

    Zitat Zitat von joinski Beitrag anzeigen
    Du könntest es ja mit nem Scythe Big Shuriken 2 (ist 58mm hoch, müsste also knapp passen) oder nem Samuel 17 + Scythe Slip Stream Slim Lüfter versuchen.
    Damit sollte es auf jeden Fall auch beim Filme-Schauen flüsterleise, wenn nicht ab 1m Abstand sogar fast unhörbar sein.
    Ich mess dann mal aus ob der Scythe Big Shuriken 2 passt.


    Zitat Zitat von joinski Beitrag anzeigen
    Achja und du müsstest mal mit der Lüftersteuerung vom Board ein wenig rumprobieren (Silent Modus, oder Full Speed und dann mit SpeedFan temperatur-abhängig automatisch steuern lassen).
    Mit dem Samuel 17 konnte ich nen G3220 sogar passiv kühlen, sofern nicht dauerhaft Voll-Auslastung anlag (also Idle/Surfen und mal nen Film schauen)
    Der Akasa hat nicht die Leistung um großartig Versuche zu fahren.
    Ich habe verschiedene Profile getestet aber alles unter 1500U/min wird mir zu warm.

  4. #28
    Fotomaster Juli 09
    Fotomaster Dezember 09
    Avatar von BenniBo
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.810


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270I Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • Intel 7700K
      • Kühlung:
      • DIY
      • Gehäuse:
      • DIY
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI GTX1080
      • Monitor:
      • Benq BL3200PT, 2x Samsung 215TW
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Hier jetzt ein kleiner Bericht vom Aufbau des MS-Tech MC80BL.

    Ich habe mir das Gehäuse gekauft, weil mein ursprünglicher Plan, ein externes Bluray-Laufwerk zu benutzen, nicht ausreichend gut funktionierte. Von daher musste Ersatz für mein ansonsten liebgewonnenes Akasa Euler (steht übrigens zum Verkauf )her.

    Verbaut wurde:
    - Intel DQ77KB
    - Intel 3220T mit Boxed Kühler
    - 8GB RAM
    - Adata SX300 128GB SSD
    - Sony BD-5850H Bluray Laufwerk

    Da mein Mainboard Thin-Mini-ITX ist und bereits das Netzteil an Bord hat, habe ich das mitgelieferte Netzteil des Gehäuses entfernt. Allerdings war die hintere Buchse für das externe Netzeil fest verlötet, so dass ist die Kabel durchtrennen musste. Zudem wird der IR-Empfänger direkt vom Netzteil mit der +5VSB Standbyspannung versorgt, welches aber über einen Stecker realisiert wurde. An dieser Stelle muss ich mir noch einen Adapter bauen, um direkt auf den Custom Solution Header meines Mainboards zu gehen.


    Ohne Netzteil sah das Ganze so aus:






    Mit montiertem Bluray-Laufwerk:








    Zwischen der höchsten Stelle des Kühlers und der Unterseite des Laufwerks sind noch ca. 5mm Platz. Bis der eigentlich Lüfter anfängt, sind es ca. 10mm.
    Für den Fall, dass ich eine normale 2,5" SSD/HDD an der Unterseite des Bluray-Laufwerks hätte verbauen müssen, hätte ich auf einen anderen flacheren Kühler ausweichen müssen.

    Hier noch ein paar Vergleiche zum Akasa Euler was die Ausmaße angeht:





    Geändert von BenniBo (26.08.14 um 18:15 Uhr)

  5. #29
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.481


    Standard

    Wenn der lüfter nicht wäre würd ich mir auch das Gehäuse holen aber ich bin was lautstärke angeht echt pingelig sobald ich da ein surren beim Film gucken höre bin ich genervt

  6. #30
    Admiral Avatar von joinski
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.281


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Professional
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Kühlung:
      • Scythe Orochi (passiv)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A79B
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • GTX1070
      • Storage:
      • 2x1TB SSD@Raid0 + 3x4TB SSD@Raid0
      • Monitor:
      • Acer Predator XB272 240Hz G-Sync
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • Asus Zenbook ux305ca Core m7-6y75
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    Zitat Zitat von COMHI Beitrag anzeigen
    Ich habe verschiedene Profile getestet aber alles unter 1500U/min wird mir zu warm.
    Wie warm wird/wurde die CPU denn bei dir denn so beim Filme schauen?

  7. #31
    SuMoFreak Avatar von COMHI
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Von draußen, vom Walde komm ich her :)
    Beiträge
    1.034
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H77I
      • CPU:
      • I5 3570K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Cooltek U3
      • RAM:
      • Corsair 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte 960 2X OC 4GB
      • Storage:
      • Samsung 830
      • Monitor:
      • Asus PB248Q LED IPS
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • PS4 PRO + LG LED55UHD
      • Handy:
      • Knochen 5.1

    Standard

    60°C bei 2000U/min und bei 50-60% Auslastung der CPU.

    @BenniBo:

    Schöne Fotos aber du wirst die gleichen Probleme mit dem Kühler haben wie ich.
    Berichte mal, in den kommenden Tagen, von deiner Lautstärkewahrnehmung.
    Geändert von COMHI (26.08.14 um 19:31 Uhr)

  8. #32
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.481


    Standard

    würde da wo das netzteil war eine SSD hochkant reinpassen?

  9. #33
    Fotomaster Juli 09
    Fotomaster Dezember 09
    Avatar von BenniBo
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.810


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270I Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • Intel 7700K
      • Kühlung:
      • DIY
      • Gehäuse:
      • DIY
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI GTX1080
      • Monitor:
      • Benq BL3200PT, 2x Samsung 215TW
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Das müsste passen.
    Man baut dann allerdings die seitlichen Lüftungsschlitze zu und man müsste sich ne Halterung basteln.
    Ich schau mir das morgen nochmal genauer an und mache Fotos.

  10. #34
    Fotomaster Juli 09
    Fotomaster Dezember 09
    Avatar von BenniBo
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.810


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270I Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • Intel 7700K
      • Kühlung:
      • DIY
      • Gehäuse:
      • DIY
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI GTX1080
      • Monitor:
      • Benq BL3200PT, 2x Samsung 215TW
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Lautstärketechnisch finde ich alles im grünen Bereich. Ich bin zufrieden.
    Der Lüfter läuft ja auch nur bei ~1200U/Min. Auf die Temperaturen habe ich bisher aber nicht sonderlich geachtet. Nach 2 Stunden Windows, Updates und Treiber installieren hatte ich knapp ca. 55° im Bios.

    2,5" SSD anstelle des Netzteils im MC-80BL:
    Der Deckel geht auf jeden Fall zu. Wenn man die Halterung für den Lüfter noch entfernt, steht die SSD auch gerade.





    Geändert von BenniBo (28.08.14 um 21:38 Uhr)

  11. #35
    SuMoFreak Avatar von COMHI
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Von draußen, vom Walde komm ich her :)
    Beiträge
    1.034
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H77I
      • CPU:
      • I5 3570K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Cooltek U3
      • RAM:
      • Corsair 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte 960 2X OC 4GB
      • Storage:
      • Samsung 830
      • Monitor:
      • Asus PB248Q LED IPS
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • PS4 PRO + LG LED55UHD
      • Handy:
      • Knochen 5.1

    Standard

    Zitat Zitat von BenniBo Beitrag anzeigen
    Lautstärketechnisch finde ich alles im grünen Bereich. Ich bin zufrieden.
    Der Lüfter läuft ja auch nur bei ~1200U/Min. Auf die Temperaturen habe ich bisher aber nicht sonderlich geachtet. Nach 2 Stunden Windows, Updates und Treiber installieren hatte ich knapp ca. 55° im Bios.
    Wenn schon 55°C im Windows erreicht werden, dann bin ich auf deinen Bericht zu den ersten Filmen (bei geschlossenen Gehäuse) gespannt. Ich habe ja 60°C bei 2000U/min und 50-60% Auslastung.

  12. #36
    Fotomaster Juli 09
    Fotomaster Dezember 09
    Avatar von BenniBo
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.810


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270I Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • Intel 7700K
      • Kühlung:
      • DIY
      • Gehäuse:
      • DIY
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI GTX1080
      • Monitor:
      • Benq BL3200PT, 2x Samsung 215TW
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64Bit

    Standard

    Die 55°C waren auch mit geschlossenem Gehäuse gemessen worden.
    Ich glaube nicht, dass die CPU beim Abspielen von Filmen großartig stärker beansprucht wird, als beim installieren von Krams. Zudem habe ich "nur" einen 3220T mit einer TDP von 35Watt.
    Ich werde das ganze aber beobachten. Wenn ich XBMC wieder installiert und den ersten Film geschaut habe, werde ich berichten.

  13. #37
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    4.715


    Standard

    Zitat Zitat von COMHI Beitrag anzeigen
    Ich konnte bis jetzt keine "reboots" feststellen. Der kleine läuft und läuft und läuft
    Immer noch keine Reboots und stabil mit C6 unterwegs?

  14. #38
    SuMoFreak Avatar von COMHI
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Von draußen, vom Walde komm ich her :)
    Beiträge
    1.034
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H77I
      • CPU:
      • I5 3570K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Cooltek U3
      • RAM:
      • Corsair 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte 960 2X OC 4GB
      • Storage:
      • Samsung 830
      • Monitor:
      • Asus PB248Q LED IPS
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • PS4 PRO + LG LED55UHD
      • Handy:
      • Knochen 5.1

    Standard

    Jawohl

  15. #39
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    4.715


    Standard

    Ok, weiter so Dann ist das Netzteil wohl Haswell Kompatibel

  16. #40
    SuMoFreak Avatar von COMHI
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Von draußen, vom Walde komm ich her :)
    Beiträge
    1.034
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H77I
      • CPU:
      • I5 3570K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Cooltek U3
      • RAM:
      • Corsair 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte 960 2X OC 4GB
      • Storage:
      • Samsung 830
      • Monitor:
      • Asus PB248Q LED IPS
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • PS4 PRO + LG LED55UHD
      • Handy:
      • Knochen 5.1

    Standard

    Ich habe jetzt den Scythe Big Shuriken 2 Rev.B verbaut - ein Traum
    http://geizhals.de/scythe-big-shurik...0-a732330.html

    Hier der Vergleich:

    -------- Alt --------------- Neu -----


    Es passt auch von der Höhe, auch wenn nicht viel Luft ist.



    Die Montage ist jedoch ziemlich fummelig, ich habe aber ein gutes Video gefunden.
    Der ein oder andere Tip war wirklich gut.

    http://www.youtube.com/watch?v=5luMK9_KiqY
    Geändert von COMHI (27.10.14 um 12:54 Uhr)

  17. #41
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.481


    Standard

    Hab es mir auch gerade für ein unschlagbaren Preis gekauft
    MC-80BL/120W MS-Tech h MC-80BL 120W mITX | eBay


    und habe sogar die passende USB 3.0 Platine hier geil.
    Geändert von HardwareFreaky (30.10.14 um 20:12 Uhr)

  18. #42
    Admiral Avatar von joinski
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.281


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Professional
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Kühlung:
      • Scythe Orochi (passiv)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A79B
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • GTX1070
      • Storage:
      • 2x1TB SSD@Raid0 + 3x4TB SSD@Raid0
      • Monitor:
      • Acer Predator XB272 240Hz G-Sync
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • Asus Zenbook ux305ca Core m7-6y75
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    Du Glückspilz!
    Ich suche dieses Gehäuse auch schon länger zu einem günstigen Preis

  19. #43
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.481


    Standard

    habs leider erst gesehen als das erste schon Verkauft war. Da habe ich dann sofort ohne zu überlegen zugeschlagen.
    Jetzt hab ich allerdings ein Akasa Euler übrig

  20. #44
    SuMoFreak Avatar von COMHI
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Von draußen, vom Walde komm ich her :)
    Beiträge
    1.034
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H77I
      • CPU:
      • I5 3570K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Cooltek U3
      • RAM:
      • Corsair 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte 960 2X OC 4GB
      • Storage:
      • Samsung 830
      • Monitor:
      • Asus PB248Q LED IPS
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • PS4 PRO + LG LED55UHD
      • Handy:
      • Knochen 5.1

    Standard

    Der Preis ist heiß

    Was willst du für Hardware verbauen?

  21. #45
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.481


    Standard

    Schwank noch zwischen meine beiden Boards
    ASUS H81T
    oder
    Gigabyte GA-H81TN
    Leider weiß ich nicht wo ich bei dem Gigabyte den Strom für die Fernbedienung bekomme.
    Corsair Vengeance LV SO-DIMM Kit 8GB, DDR3L-1600, CL9-9-9-24
    Intel Core i3-4330, 2x 3.50GHz, boxed
    Dynatron CPU-Kühler K129
    2x Fractal Design Silent 50mm
    und ein Nettes Slot In Bluray Laufwerk such ich noch.

    kannst du mir sagen wieviel volt der Empfänger eigentlich brauch?
    Also 3 oder 5V?
    Geändert von HardwareFreaky (31.10.14 um 00:07 Uhr)

  22. #46
    SuMoFreak Avatar von COMHI
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Von draußen, vom Walde komm ich her :)
    Beiträge
    1.034
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8H77I
      • CPU:
      • I5 3570K
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Cooltek U3
      • RAM:
      • Corsair 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte 960 2X OC 4GB
      • Storage:
      • Samsung 830
      • Monitor:
      • Asus PB248Q LED IPS
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E9 480W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • PS4 PRO + LG LED55UHD
      • Handy:
      • Knochen 5.1

    Standard

    Die Fernbedienung funktioniert doch unabhängig vom Mobo!
    Bin gespannt was du zur Lautstärke sagst, da mit Laufwerk die Kühlerauswahl beschränkt ist.

    /Edit:
    Warum verbaust du so ein "exoten" Mobo mit SO-DIMM, kostet doch alles nur viel Geld?!
    Zwecks Empfänger - müsste ich schauen, k.A...
    Geändert von COMHI (31.10.14 um 00:14 Uhr)

  23. #47
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.481


    Standard

    Ja weis die fernbedienung zieht ihr strom vom Netzteil aber das fliegt ja raus.

    Hab ich alles hier und find ich Ordentlicher mit einer MSATA SSD usw.
    Hoffe das ich es mit der Kühler Kombi fast lautlos bekomme will rechts und links ein von den Lüftern verbauen und den CPU Kühler ohne lüfter lassen.
    So das eine seite frischluft kommt und der andere zieht.

  24. #48
    Admiral Avatar von joinski
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.281


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Professional
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Kühlung:
      • Scythe Orochi (passiv)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A79B
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • GTX1070
      • Storage:
      • 2x1TB SSD@Raid0 + 3x4TB SSD@Raid0
      • Monitor:
      • Acer Predator XB272 240Hz G-Sync
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • Asus Zenbook ux305ca Core m7-6y75
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    Mit dem Mini-CPU-Kühlkörper dürftest du unter Last ziemliche Temperatur-Probleme bekommen.
    Kann sein, dass du noch unter 70° - 80°C bleibst, sofern nicht dauerhaft Voll-Auslastung anliegt (was vermutlich nicht der Fall sein wird, aber ich hätte da trotzdem ein ungutes Gefühl).
    Bin auf jeden Fall mal gespannt auf deine Messungen

  25. #49
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.481


    Standard

    Ich glaube zum Filme gucken wird der kühler reichen sonst mach ich damit ja nichts. Hab den I3 auch geköpft und flüssig Metall drunter gemacht.

    Hast du das Strom Problem mit dein Gigabyte lösen können und der HDPlex Fernbedienung?
    Geändert von HardwareFreaky (31.10.14 um 07:25 Uhr)

  26. #50
    Admiral Avatar von joinski
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.281


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Professional
      • CPU:
      • i7-4790K
      • Kühlung:
      • Scythe Orochi (passiv)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A79B
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • GTX1070
      • Storage:
      • 2x1TB SSD@Raid0 + 3x4TB SSD@Raid0
      • Monitor:
      • Acer Predator XB272 240Hz G-Sync
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • Asus Zenbook ux305ca Core m7-6y75
      • Handy:
      • iPhone 5S

    Standard

    Leider nicht.
    Die internen USB-Anschlüsse geben leider keinen Saft, wenn der PC im S5 (also komplett ausgeschaltet) ist.
    Bei den Asrock-Boards, die ich habe (B85M-ITX, Z87E-ITX und B85 Pro4) funktioniert es, wenn der HDPlex-Receiver am internen USB hängt. Also diese geben auf den internen USB-Ports noch Strom ab, wenn im S5.
    Hab dann noch ein Asus H87I-Plus getestet und da gibts auch keinen Saft an den internen USB-Ports im S5.
    Wie das bei anderen Boards (andere Modelle und andere Hersteller, z.B. MSI, BioStar etc.) ist, weiß ich nicht.
    Aber du kannst es ja mal beim Asus H81T testen, sofern du dieses nimmst.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •