Seite 1 von 198 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 4948
  1. #1
    Super Moderator
    Random cool Title
    Frau Fust
    Avatar von sayer
    Registriert seit
    26.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.220


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus R5E
      • CPU:
      • i7-5960X @ 4,5
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • Enthoo Evolv ATX
      • RAM:
      • GSkill 32GB - 3200
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • 850 Pro 512 & 950 Pro 256
      • Monitor:
      • Asus PG279Q
      • Netzwerk:
      • UM 400 Mbit/s
      • Sound:
      • HD 800-Valhalla 2-Bifrost/ FiiO X1 - Shure SE425
      • Netzteil:
      • BQ DPP P11 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Corsair K95 RGB Platinum (Speed Silver)
      • Notebook:
      • Lenovo X1 Carbon
      • Photoequipment:
      • Sony RX-100III / Nikon D7200
      • Handy:
      • Honor 7

    Standard Windows 10 - Informations- und Sammelthread - Bei Fragen bitte erst Startpost lesen!

    Windows 10 - Informations- und Sammelthread
    Bei Fragen zu Windows 10 RTM Upgrade und Clean Install direkt zu Punkt 3.1 springen!



    1. Allgemeine Informationen


    1.1 Allgemein
    Mit Windows 10 stellt Microsoft den Nachfolger für das im Jahre 2012 vorgestellte Windows 8 vor und macht deutlich, dass Windows 10 ein besonderes Release sein soll. Mit Windows 10 verfolgt Microsoft den Ansatz alle Geräte (Smartphones, Tablets, PCs, Xbox, …) mit einem einheitlichen OS auszustatten. Der Sprung von Version 8 auf 10 soll zum Ausdruck bringen, dass Windows 10 kein einfach Nachfolger sondern ein neues Betriebssystem sein soll. Es kursiert jedoch das Gerücht, dass technische Probleme den Sprung nötig gemacht haben da Software aufgrund von schlechter Programmierung teilweise Windows 9 mit Windows 95/98 in Verbindung bringen könnte.


    1.2 Releasedatum
    Windows 10 wird ab dem 29.07.2015 weltweit verfügbar sein.


    1.3 Systemanforderungen
    Nach der Aussage von Frank X. Shaw bleiben die Systemanforderungen für Windows 10 im Vergleich zu Windows 8(.1) unverändert. Damit ist mit folgenden Mindestanforderungen von Windows 10 an die Systeme zu rechnen:

    Prozessor: 1GHz oder schneller
    Arbeitsspeicher: 1 GiB (32-Bit) oder 2 GiB (64-Bit)
    Festplattenspeicher: 16 GB
    Grafikkarte: DirectX-9-fähig


    1.4 Versionen
    Microsoft hat bekannt gegeben, dass Windows 10 in sieben verschieden Versionen veröffentlicht werden soll. Bei diesen Versionen sind bereits die Varianten für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets sowie die IoT Version enthalten. Für den Desktop Einsatz stehen demnach vier verschiedene Versionen bereit welche sich mit Ausnahme der Version "Education" in das bekannte Namensschema eingliedern.

    Desktop/PC:
    • Windows 10 Home
    • Windows 10 Pro
    • Windows 10 Enterprise
    • Windows 10 Education

    Smartphones/Mobile:
    • Windows 10 Mobile
    • Windows 10 Mobile Enterprise

    IoT:
    • Windows 10 IoT Core


    Die genauen Unterschiede der verschiedenen Versionen wurden bisher nur sehr Oberflächlich bekannt gegebenen. Für die meisten Nutzer sowie OEM PCs wird jedoch wieder die Version "Home" zum Einsatz kommen. Versierte Nutzer mit höhen Anforderungen speziell im Bereich Netzwerkadministration müssen hier wohl wieder zu einer "Pro" oder "Enterprise" Version greifen. (siehe Artikel)

    1.5 Preisgestaltung
    Bisher wurden bereits die Preise für die Versionen Home und Professional bekannt gegeben. Genaue Informationen zum Lizenzmodell sind jedoch noch nicht bekannt. Die Preise lassen jedoch auf ein Ähnliches Modell wie bei Windows 7/8 schließen und nicht wie teilweise befürchtet auf ein reines Abomodell. Es ist jedoch möglich, dass dieses in naher Zukunft zusätzlich angekündigt wird.

    Windows 10 Home - 110€ UVP Retail
    Windows 10 Professional - 180€ UVP Retail


    1.6 Upgrade von Windows 7, 8, 8.1
    Microsoft hat mit seiner Präsentation am 21.01.2015 bekanntgegeben, dass jeder Nutzer mit einer gültigen Windows 7, 8, 8.1 Lizenz die Möglichkeit erhält innerhalb des ersten Jahres nach Release kostenlos auf Windows 10 zu upgraden. Wie mit diesen Upgrades nach Ablauf des ersten Jahres umgegangen wird ist aktuell noch nicht bekannt. Microsoft verkündete bisher nur, dass Windows 10 für die „unterstützte Lebenszeit des Gerätes“ kostenlos bleiben soll. Die genaue Bedeutung dieser Aussage ist jedoch unklar.


    2. Aktuelle News Rund um Windows 10


    https://www.hardwareluxx.de/community...p-1081226.html
    https://www.hardwareluxx.de/community...e-1081976.html
    Microsoft Windows 10 Mobile Insider Preview Build 10080 freigegeben
    Microsoft nennt Funktionen der verschiedenen Windows-10-Versionen
    Windows 10 soll letzte Version werden
    https://www.hardwareluxx.de/community...n-1065296.html
    https://www.hardwareluxx.de/community...m-1057478.html
    https://www.hardwareluxx.de/community...s-1057202.html



    3. Aktuelle Releases (RTM / Technical Preview / Insider Preview)

    3.1 Windows 10 RTM - Build 10240 - 29.07.2015

    3.1.1 Allgemeines
    Am 29.07.2015 wurde Windows 10 weltweit der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Als RTM Build wurde das Insider Build 10240 ausgewählt welches bereits seit über einer Woche im Insiderprogramm zur Verfügung stand. Microsoft feiert den 29.07. weltweit an verschiedenen Standorten mit der Öffentlichkeit und startet gleichzeitig eine Medienkampagne auf allen Kanälen. Windows 10 wird innerhalb des ersten Jahres für alle Besitzer einer gültigen Windows 7,8 oder 8.1 Lizenz kostenlos als Upgrade zur Verfügung gestellt.

    3.1.2 Versionen beim Upgrade
    Die Version die ihr von Windows 10 erhaltet hängt von eurem aktuellen Betriebssystem ab. Windows 10 kommt in den regulären Versionen Home, Pro und Enterprise. Aufgrund dessen ergeben sich folgende Updateszenarien:

    Windows 7/8 Home -> Windows 10 Home
    Windows 7 Pro, Ultimate -> Windows 10 Pro
    Windows 8 Pro -> Windows 10 Pro
    Windows 7/8 Enterprise -> Windows 10 Enterprise (Über Umwege / Als Geschäftskunde abhängig vom Vertrag mit MS)

    3.1.3 Upgrade Vorgehen
    Das Upgrade von Windows 7 oder 8.1 auf Windows 10 kann über zwei Wege erfolgen.
    1. Über den PopUp in der Taskleiste ODER
    2. Mit einer ISO von Microsoft.

    Das ISO File kann über das Media Creation Tool welches HIER beschrieben ist sicher direkt von Microsoft bezogen werden. Alternativ können Anbieter wie z.B. Chip.de zum Download der ISO genutzt werden da diese performanter sein können. Beim Download von Drittanbietern sollte jedoch validiert werden, dass es sich um eine originale, nicht veränderte Version handelt. Im Falle der ISO muss diese in Windows gemountet und das Update via Setuproutine durchgeführt werden.
    Ergebnis beider Varianten: Während des Upgrades wird ein HW Hash generiert und bei MS hinterlegt. Windows 10 aktiviert sich selber und nach der Installation besteht kein weiterer Handlungsbedarf. Als Key wird durch Windows nur ein generischer Produkt-Key hinterlegt der unter den Versionen bei allen Nutzern gleich ist.

    Wichtig: Durch das Update gehen euch keine Daten verloren. Das Upgrade betrifft nur Windows und lässt je nach ausgewählte Upgrademethode alle Programme, Apps und Einstellung wie sie sind. Dennoch sollte man zur Sicherheit eine Sicherung der OS Partition/Platte in Erwägung ziehen falls hier kritische Daten liegen.

    Hinweis für Truecrypt Nutzer:
    Um das Upgrade durchführen zu können ist es erforderlich die Systemplatte zunächst zu entschlüsseln.

    3.1.4 Clean Install
    ACHTUNG: Vor einer sauberen Neuinstallation muss zwingend des Upgrade wie in Punkt 3.2 durchgeführt werden um den HW Hash und die damit verbundene Lizenz zu erhalten

    1. Download der ISO wie in Punkt 3.3 beschrieben und vorbereiten eines Datenträgers (DVD oder besser USB Stick)
    2. Booten über Installationsmedium und Windows Installation wie gewohnt (Key-Eingaben einfach überspringen, hier kann NICHT der Windows 7/8 Key eingegeben werden)
    3. Windows 10 aktiviert sich automatisch durch Prüfung des HW Hashs (erfordert eine Internetverbindung). Als Key wird durch Windows nur ein generischer Produkt-Key hinterlegt der unter den Versionen bei allen Nutzern gleich ist.

    3.1.5 Produkt-Key und HW Hash
    Bei einem durchgeführten Upgrade wird, wie bereits oben erwähnt, ein HW-Hash eures Computers erzeugt. Die Aktivierung des installierten Windows 10 erfolgt ausschließlich über diesen Hash. Es wird kein dedizierter Produkt-Key erzeugt oder hinterlegt sondern ein für die jeweilige Produktversion festgelegter generischer Key in der Installation hinterlegt.
    Anders verhält es sich mit neuen, gekauften Versionen von Windows 10. Hier ist wie bereits bei den vorangegangen Versionen ein Produkt-Key mitgeliefert welcher zur Aktivierung eingegeben werden muss.

    3.1.6 Probleme bei der Aktivierung
    Aktuell (29.07.2015) kommt es zu Problemen bei der Aktivierung und mehrere User berichten davon, dass Windows nach einem Update oder der anschließenden Clean Install nicht korrekt aktiviert wird. Das hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass die Aktivierungsserver aktuell stark beansprucht sind und so nicht jede Anfrage direkt verarbeiten können. Als Workaround soll das Neustarten des Routers helfen oder einfach der Installation etwas Zeit zur Aktivierung geben. Die Probleme beheben sich in den nächsten Stunden / Tagen wenn ein Großteil der User das Update vollzogen haben wahrscheinlich von selbst.

    3.1.7 HW Binding / Umziehen der Installation auf neue HW
    Aktuell ist noch nicht bekannt ob und in welcher Form die durch Upgrades erhaltenen Windows 10 Lizenzen auf veränderte HW umgezogen werden können. Vor einiger Zeit standen bereits Bilder einer Windows App zur Verfügung welche die Lizenz eventuell an einen Live Account binden kann. Der MS Support hat bestätigt, dass ihnen aktuell noch die Tools fehlen den Hash zu Ändern/ die Lizenz umzuziehen. Laut vielen News und Äußerungen erhält man durch das Update einer Retail Version (wohl auch OEM in DE) eine vollwertige Windows 10 Retail welche nicht an die HW gebunden ist. Jedoch existieren aktuell keine Informationen seitens Microsoft wann und wie Umzüge der Lizenzen von Windows Upgraded funktionieren werden.

    3.1.8 Lizenz des alten Systems / Rollback
    Microsoft hat klar gestellt, dass die Lizenz des alten, ursprünglichen Betriebssystems (7/8) nicht verfällt. Das bedeutet, dass der User auch nach einem Upgrade zu jeder Zeit wieder auf sein ursprüngliches Betriebssystem zurück wechseln kann. Es ist daher ratsam gerade bei fertigen OEM PCs oder Laptops mit Windows 8 wo kein Lizenaufkleber (COA) mehr beiliegt den Lizenzschlüssel mit einem geeigneten Tool auszulesen und sicher zu verwahren.

    3.2 Insider Previews (Vor 29.07):
    Spoiler: Anzeigen


    4. Neue Features

    4.1 Cortana
    Mit Cortana führt Microsoft bereits auf Basis von Windows Phone 8.1 eine Sprachsteuerung ein. Cortana soll dabei jedoch nicht nur eine simple Sprachsteuerung sondern eher eine persönliche Assistentin sein die über die zeit lernt den Benutzer optimal zu unterstützen ganz nach dem Vorbild von Cortanas Namensgebrin der KI in Halo.
    Mit Windows 10 kommt Cortana erstmals auch auf den PC und ist bereits im aktuellen Build 9926 integriert. Da sich die deutsche Sprachversion aktuell noch in der Alpha befindet kann Cortana auf dem PC im aktuellen Build jedoch nur in der englischen Version genutzt werden.


    4.2 Spartan / Edge
    Mit Projekt Spartan bezeichnet Microsoft einen neuen Webbrowser der den Internet Explorer in Zukunft ablösen soll.
    Mit ihm soll nicht nur ein neues Look-&-Feel Einzug halten, sondern auch neue Möglichkeiten der Produktivität. Webseiten lassen sich direkt über den Browser mit Notizen und Skizzen versehen – egal ob touch-basiert auf dem Tablet bzw. Smartphone oder per Maus und Tastatur auf dem Desktop-Rechner. Die Notizen lassen sich danach über soziale Netzwerke oder mit anderen Windows-10-Nutzern teilen oder als Snippet abspeichern. Hinzu kommen ein neuer Reading-Mode samt Reading-List, die mit allen Windows-10-Geräten synchronisiert, und die Cortana-Integration. Quelle
    UPDATE: Microsoft hat mittlerweile den neuen Produktnamen des IE Nachfolgers bekannt gegeben. Der neue Browser wird nun unter dem Namen "Microsoft Edge" geführt


    4.3 Hololens
    Zusammen mit den Neuerungen in Windows 10 wurde am 21.01.2015 die Technologie Hololens vorgestellt welche als Plattform Windows 10 nutzen soll. Genauere Informationen über Release etc.. sind jedoch noch nicht bekannt.



    5. Sonstiges zum Thread
    Der Thread wird regelmäßig mit neusten Informationen und Erkenntnissen aktualisiert und erweitert. Solltet ihr dennoch veraltete Informationen oder einen Fehler finden schreibt mich bitte direkt per PM an. Bitte nutzt diesen Thread zur Diskussion rund um Windows 10 und meldet Spam und unpassende Beiträge über die Forenfunktionen.

    Vielen Dank!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von sayer (08.08.15 um 18:25 Uhr)
    Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings: Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen. Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

  2. Die folgenden 18 User sagten Danke an sayer für diesen nützlichen Post:

    .KonG (27.03.15), BigJango (08.07.15), Bob.Dig (29.07.15), D3rs3lbi43 (01.02.15), Dark_angel (30.07.15), DedSec (27.01.15), Hoto (31.01.15), King Bill (25.01.15), käfdox (01.02.15), Majohandro (30.12.15), Mr.Speed (16.03.15), ofhouse (01.08.15), Sharif (15.04.17), Smatter (29.07.15), TARDIS (29.07.15), toony (29.07.15), Wernersen (03.06.15)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Korvettenkapitän Avatar von streetjumper16
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Speyer
    Beiträge
    2.359


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99 A-II
      • CPU:
      • i7-5820k
      • Kühlung:
      • Custom WaKü
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo
      • RAM:
      • Dominator Platinum 32GB 3000MH
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980ti SC+ ACX 2.0 SLI
      • Storage:
      • 512GB M.2 + 250GB + 512GB SSD
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q - 165Hz - G-Sync - IPS
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Asus Xonar U7
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 bit
      • Sonstiges:
      • LG UltraHD TV 55"
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6 Edge+

    Standard

    Es läuft bei mir seit gestern ausgezeichnet
    Treiber kann man beruhigt die von Windows 8.1 nehmen und laufen auch alle (die ich verwendet habe) ohne Probleme. Habe heute mal eine runde Battlefield 4 gespielt und was soll ich sagen ... 1A

    Es wird noch einiges getestet aber soweit läuft alles absolut gut.
    i7-5820K @4,7 [email protected],3V | Asus X99 A-II | 32GB Corsair Dominator Platinum 3000MHz CL15 |2x EVGA GTX 980ti ACX 2.0 SC+ SLI @ 1450/1900MHz | Windows: Samsung 950 Pro 512GB Games Crucial MX200 250GB & Crucial BX200 500GB |BeQuiet Dark Power Pro 11 850W


    Proud owner of 1 of 26 MSI GTX780 Ti Lightning MOA

  5. #3
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Niedersachen
    Beiträge
    6.592


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel I7 3630QM
      • Grafik:
      • GTX 650m 2GB GDDR5
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Dell 17R SE
      • Handy:
      • Moto G5 plus

    Standard

    Kann auch nur sagen läuft Hammermässig

    DayZ habe ich 20FPS mehr in den Dörfern. Metro LL auch 12 minFPS mehr zu 7 und 8.1
    Auch kommt mir das System nochmal spritziger vor.

  6. #4
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.273


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230 v3
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 4
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 PCGH
      • RAM:
      • Kingston HyperX Fury 16 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 SC ACX 2.0
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB, Samsung 840 EVO 128 GB
      • Monitor:
      • Samsung S24C750P
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490, FritzRep. E1750
      • Sound:
      • QPad QH-85 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Corsair K70 RGB, Roccat Kone Pure
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Zitat Zitat von versus01091976 Beitrag anzeigen
    Kann auch nur sagen läuft Hammermässig

    DayZ habe ich 20FPS mehr in den Dörfern. Metro LL auch 12 minFPS mehr zu 7 und 8.1
    Auch kommt mir das System nochmal spritziger vor.
    Hatest du gestern nicht Probleme mit Win 10?

  7. #5
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    16.02.2003
    Beiträge
    3.388


    Standard Windows 10 lässt sich nicht installieren (keine Ahnung wieso)

    Hallo zusammen,

    ich habe hier folgendes Problem:

    Die Build 9841 (ich bin mir nicht sicher ob 9841 oder 9842) auf englisch kann ich ohne Probleme installieren und diese läuft auch einwandfrei.

    Alle nachfolgenden Builds (liegen als ISO vor), hier auch inkludiert die neuste 9926 in deutsch, kann ich nicht installieren.

    Bei den englischen Build läuft die Installation und danach folgt die Installation der Gerätetreiber (Getting devices ready), danach dann folgt der erste Boot und dort steht die Kiste dann mit der Meldung "Getting ready". Während dieser Meldung ist zwar Festplattenaktivität vorhanden, aber es tut sich nichts mehr, die Kiste steht stundenlang mit dieser Meldung.

    Bei der deutschen Build 9926 genau dasselbe. Die Installation läuft, Installation der Gerätetreiber erfolgt und danach folgt der erste Boot und dort steht die Kiste dann mit der Meldung "Vorbereitung läuft". Auch hier genau dasselbe wie mit den englischen Build, Festplattenaktivität ist vorhanden aber es tut sich nichts mehr, die Kiste steht stundenlang mit dieser Meldung.

    Komischerweise lässt sich die 1.Build einwandfrei installieren.
    Die ISOs sind alle in Ordnung, habe die deutsche Build auch nochmals vom Microsoft Server geladen.
    Arbeitsspeicher ist laut Memtest auch in Ordnung.

    Installiert wird in einer virtuellen Maschine (Virtualbox). Von daher bin ich absolut ratlos, woran dieses liegt?

    Habe dann die 1.Build installiert (welche ja einwandfrei läuft) und dann unter diesem laufenden Windows 10 das Setup der neusten deutschen Build 9926 gestartet und quasi ein Update durchgeführt. Hier genau dasselbe Verhalten, die Installtion/Update läuft bis irgendwann der Boot mit der Meldung "Vorbereitung läuft" erscheint und die Kiste dann stehenbleibt. Habe die virtuelle Maschine dann zwangsbeendet und neu gestartet, hier erfolgte dann ein Rollback auf die vorherige Build (1.Build).

    Ich bin mit meinem Latein am Ende!
    1. Medion Erazer P6661 | 15,6" Full-HD LED | i5-6200U | 1920*1080 | 16 GB RAM | Crucial MX200 M.2 2280 (500GB) SSD
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



  8. #6
    Korvettenkapitän Avatar von streetjumper16
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Speyer
    Beiträge
    2.359


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99 A-II
      • CPU:
      • i7-5820k
      • Kühlung:
      • Custom WaKü
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo
      • RAM:
      • Dominator Platinum 32GB 3000MH
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980ti SC+ ACX 2.0 SLI
      • Storage:
      • 512GB M.2 + 250GB + 512GB SSD
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q - 165Hz - G-Sync - IPS
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Asus Xonar U7
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 bit
      • Sonstiges:
      • LG UltraHD TV 55"
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6 Edge+

    Standard

    Da kann ich leider nicht wirklich helfen da ich es direkt auf die SSD installiert habe.

    @ sayer

    Ich denke übrigens das es auf alle Fälle eine Professional Version geben wird da die CP auch eine Professional Version ist.
    i7-5820K @4,7 [email protected],3V | Asus X99 A-II | 32GB Corsair Dominator Platinum 3000MHz CL15 |2x EVGA GTX 980ti ACX 2.0 SC+ SLI @ 1450/1900MHz | Windows: Samsung 950 Pro 512GB Games Crucial MX200 250GB & Crucial BX200 500GB |BeQuiet Dark Power Pro 11 850W


    Proud owner of 1 of 26 MSI GTX780 Ti Lightning MOA

  9. #7
    Flottillenadmiral Avatar von DedSec
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    In der Firewall
    Beiträge
    6.040


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-Deluxe
      • CPU:
      • Intel [email protected] MHz
      • Systemname:
      • KryptOn
      • Kühlung:
      • H²O cuplex_Kyros_HF
      • Gehäuse:
      • Corsair Osidian 800D
      • RAM:
      • G.Skill RipJa 4x4 [email protected] MHz
      • Grafik:
      • Pascal [email protected] MHz
      • Storage:
      • Samsung Pro 850 1 TB@ Seagate Barracuda 7200 1 T
      • Monitor:
      • ASUS Swift PG279Q
      • Netzwerk:
      • Fritz.Box 7490
      • Sound:
      • SOUND Nubert_NuBoxes@ AVR Pioneer VSX-527-K@ SVS P
      • Netzteil:
      • Corsair RM 850i W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Prof. 64 bit
      • Photoequipment:
      • Canon 650 EOS 650D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5 blue

    Standard

    Gibt es inzwischen schon Erfahrungen, wie die einzelnen Virenscanner laufen? Insbesondere Kaspersky Internet Security 2015 würde mich interessieren.
    [email protected] MHz@H²0_cuplex kyros HF| ASUS X99-DeluxeTitan-Pascal-X@H²O_AC_kryographics H²O@Mo-Ra3|Corsair RM 850i W|4*4 GB [email protected] [email protected]|Samsung 850 PRO 1 TB, Samsung 960 evo, 1 TB| Corsair Obsidian 800D| ASUS Swift PG279Q|Windows 10 Prof. 64 bit

  10. #8
    Korvettenkapitän Avatar von streetjumper16
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Speyer
    Beiträge
    2.359


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99 A-II
      • CPU:
      • i7-5820k
      • Kühlung:
      • Custom WaKü
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo
      • RAM:
      • Dominator Platinum 32GB 3000MH
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980ti SC+ ACX 2.0 SLI
      • Storage:
      • 512GB M.2 + 250GB + 512GB SSD
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q - 165Hz - G-Sync - IPS
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Asus Xonar U7
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 bit
      • Sonstiges:
      • LG UltraHD TV 55"
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6 Edge+

    Standard

    Kaspersky läuft bei mir nicht! Installation bricht immer ab mit einem Fehler. Bitdefende läuft aber.
    i7-5820K @4,7 [email protected],3V | Asus X99 A-II | 32GB Corsair Dominator Platinum 3000MHz CL15 |2x EVGA GTX 980ti ACX 2.0 SC+ SLI @ 1450/1900MHz | Windows: Samsung 950 Pro 512GB Games Crucial MX200 250GB & Crucial BX200 500GB |BeQuiet Dark Power Pro 11 850W


    Proud owner of 1 of 26 MSI GTX780 Ti Lightning MOA

  11. #9
    Flottillenadmiral Avatar von huppala
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Happiness Island
    Beiträge
    4.370


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231v3
      • Storage:
      • 256 GB SSD + 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air 13"
      • Photoequipment:
      • Canon 1200D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Hier einmal meine Erfahrung mit Windows 10 Build 9926:

    - CPU Prozessorauslastung ist permanent bei 70-100%
    - Startmenü hängt sich ständig auf.

    Kurioserweise lief die erste TP sehr viel besser als diese Version.

    System: C2D T5250 1.5GHz, 4GB RAM, 64GB SSD

    Welche Erfahrung habt ihr bisher gemacht?
    Intel Xeon E3-1231v3 - 8GB RAM - AMD RX 470 4GB - 500GB SSD - Win 7 Pro
    MacBook Air 13" 1.6 GHz - 8GB RAM - 128GB SSD
    XBOX ONE

  12. #10
    Oberbootsmann Avatar von sledhammer
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    1.022


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus VIII Hero
      • CPU:
      • i7-7700K @ 5060MHz
      • Kühlung:
      • Phanteks PH-TC14PE
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 3912MHz CL17
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 1070FE
      • Storage:
      • Samsung SSD 960 Pro 512GB SM961 512GB
      • Monitor:
      • ASUS VG248QE
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX II
      • Netzteil:
      • Super Flower Titanium 750 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Sonstiges:
      • Roccat Nyth

    Standard

    Gar nicht mal so schlecht weder Abstürze oder dergleichen alles geht soweit, kurz einen Vergleich mit Windows 8.1 von der Geschwindigkeit mit etwa den gleichen Einstellungen und Konfigurationen. Zum Schluss gab es noch Probleme mit der ASUS Xonar Essence STX II der Treiber ließ sich noch manuell installieren aber nicht die Software dazu (Diese Plattform wird nicht unterstützt). Einfach die Software aus dem UNi Xonar STX II 11.5 v1.75b r2 Paket genommen und läuft.

    Windows Preview bleibt bis zum Release der finalen Version drauf.

  13. #11
    Flottillenadmiral Avatar von huppala
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Happiness Island
    Beiträge
    4.370


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231v3
      • Storage:
      • 256 GB SSD + 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air 13"
      • Photoequipment:
      • Canon 1200D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Anscheinend gab es einen Patch. Plötzlich powert die CPU nicht mehr mit 100% vor sich hin und das Startmenü geht nun auch ohne Probleme.

    Ich bin sehr überrascht wie gut Windows 10 auf dem 8 Jahre alten Laptop läuft.
    Intel Xeon E3-1231v3 - 8GB RAM - AMD RX 470 4GB - 500GB SSD - Win 7 Pro
    MacBook Air 13" 1.6 GHz - 8GB RAM - 128GB SSD
    XBOX ONE

  14. #12
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Niedersachen
    Beiträge
    6.592


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel I7 3630QM
      • Grafik:
      • GTX 650m 2GB GDDR5
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Dell 17R SE
      • Handy:
      • Moto G5 plus

    Standard

    unglaublich wie leichtsinnig hier einige sind. Preview als Produktivsystem.

    Macht es von mir aus. ich warte bis zur Final

  15. #13
    Vizeadmiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    7.985


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar
      • CPU:
      • r5 1600 @ 3,8Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • TridentZ DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • RX 480 @ 1350Mhz
      • Storage:
      • SSD zu viel SSD
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 10 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    Zitat Zitat von versus01091976 Beitrag anzeigen
    unglaublich wie leichtsinnig hier einige sind. Preview als Produktivsystem.

    Macht es von mir aus. ich warte bis zur Final
    Was soll denn bitte passieren ?
    Ich habe bisher mit keinerlei der letzten Preview Versionen (7,8,10) auch nur im Ansatz Probleme gehabt bei der Daten gefärdet gewesen wären.

    Hab grad nen Bug gefunden und vllt kann den auch einer auf seinem Thinkpad nachstellen. Der Touchpadtreiber funktioniert soweit jedoch nimmt er keinerlei Gesten (Scrollen und so) im Chromebrowser an. Sonst nirgendswo Probleme.
    Das war in der ersten Developers Preview auch so und wurde irgendwann gefixed und ist jetzt glaube seit dem Update von gestern wieder da.
    Geändert von Gubb3L (27.01.15 um 20:03 Uhr)

  16. #14
    Oberbootsmann Avatar von sledhammer
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    1.022


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus VIII Hero
      • CPU:
      • i7-7700K @ 5060MHz
      • Kühlung:
      • Phanteks PH-TC14PE
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 3912MHz CL17
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 1070FE
      • Storage:
      • Samsung SSD 960 Pro 512GB SM961 512GB
      • Monitor:
      • ASUS VG248QE
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX II
      • Netzteil:
      • Super Flower Titanium 750 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64 Ultimate
      • Sonstiges:
      • Roccat Nyth

    Standard

    Zitat Zitat von huppala Beitrag anzeigen
    Anscheinend gab es einen Patch. Plötzlich powert die CPU nicht mehr mit 100% vor sich hin und das Startmenü geht nun auch ohne Probleme.
    Wo ist den in der Systemsteuerung der Windows Update Button?

  17. #15
    Flottillenadmiral Avatar von huppala
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Happiness Island
    Beiträge
    4.370


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231v3
      • Storage:
      • 256 GB SSD + 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air 13"
      • Photoequipment:
      • Canon 1200D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Bei Settings...
    Intel Xeon E3-1231v3 - 8GB RAM - AMD RX 470 4GB - 500GB SSD - Win 7 Pro
    MacBook Air 13" 1.6 GHz - 8GB RAM - 128GB SSD
    XBOX ONE

  18. #16
    Super Moderator
    Random cool Title
    Frau Fust
    Avatar von sayer
    Registriert seit
    26.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.220
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus R5E
      • CPU:
      • i7-5960X @ 4,5
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • Enthoo Evolv ATX
      • RAM:
      • GSkill 32GB - 3200
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • 850 Pro 512 & 950 Pro 256
      • Monitor:
      • Asus PG279Q
      • Netzwerk:
      • UM 400 Mbit/s
      • Sound:
      • HD 800-Valhalla 2-Bifrost/ FiiO X1 - Shure SE425
      • Netzteil:
      • BQ DPP P11 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Corsair K95 RGB Platinum (Speed Silver)
      • Notebook:
      • Lenovo X1 Carbon
      • Photoequipment:
      • Sony RX-100III / Nikon D7200
      • Handy:
      • Honor 7

    Standard

    Zitat Zitat von versus01091976 Beitrag anzeigen
    unglaublich wie leichtsinnig hier einige sind. Preview als Produktivsystem.

    Macht es von mir aus. ich warte bis zur Final
    Das Einzige was wirklich dagegen spricht ist der Keylogger wobei der ja auch gar nicht einfach alles loggt und sendet wie manche denken. Sonst kann da doch nichts passieren, der gemeine Luxx Leser kennt in der Regel auch das Wort Backup
    Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings: Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen. Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

  19. #17
    Hauptgefreiter Avatar von CH13F
    Registriert seit
    06.10.2014
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    128


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X79 Extreme 9
      • CPU:
      • Intel Core I7 3960x
      • Systemname:
      • General CH13F
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H100I
      • Gehäuse:
      • MS TECH CROW3
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3 2400Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 760 Windforce OC
      • Storage:
      • G.Skill Pheonixblade 480GB SSD, 2x4TB Seagate
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift 27Zoll
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Asus ROG Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • be quiet! BN204 Dark Power Pro
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G19S, Asus ROG Gladius
      • Notebook:
      • RaZer Blade Pro
      • Handy:
      • Sony Xperia Z3

    Arrow Windows 10| Lohnt sich der umstieg auf die Tech Prev für mich Leistungstechnisch.

    Hallo HWL Community,

    Lohnt es sich für mich die Tech Preview als Update über mein Win 7 64 Bit Ultimate zu ziehen da dieses zurzeit Leistungstechnisch echt abgenommen hat ?!


    Ich habe gehört das Win 8.1 bei dem selben system gut 10% mehr FPS droppen kann bei einigen Spielen so sollte es als Youtuber doch bestens sein auf Win 10 so früh wie möglich zu wechseln ?


    *Bekomme ich mein Free Update auf Win 10 auch wenn ich die Tech prev. jetzt update ? auf mein Windows 7 ?

    MFG/LG
    CH13F

  20. #18
    Bootsmann
    Registriert seit
    18.01.2015
    Ort
    Norwegen - Bergen
    Beiträge
    527


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z97 Pro gamer
      • CPU:
      • Intel Core I5 (4960k)
      • Kühlung:
      • Corsair H80i v2
      • Gehäuse:
      • Fractal design R5
      • RAM:
      • Corsair Vengeance Pro 32 GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080 founders
      • Storage:
      • WD black 2 TB, 2x 850 evos 500 gb
      • Monitor:
      • BenQ 24" LED RL2455HM
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Corsair RM550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home/ linux mint VM
      • Sonstiges:
      • Roccat MK PRO RYOS/ Roccat XTD kone Optical
      • Handy:
      • Xperia Z5 premium

    Standard

    Hey Leute!

    Ich möchte sehr gerne auf die TP Upgraden (mit bugs kann ich klarkommen) nur komme ich dann trotzdem an einen Key? bleibt er nach einem Upgrade gespeichert, und bekomme die Vollversion via win update?

  21. #19
    Moderator Avatar von WulleWuu
    Registriert seit
    14.05.2005
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    17.472


    Standard

    Habt ihr auch mit dem neuen Build öfter mal das Problem, dass Win 10 wie kurz einfriert? V.a. in den Systemeinstellungen ist mir das aufgefallen.

  22. #20
    Bootsmann
    Registriert seit
    18.01.2015
    Ort
    Norwegen - Bergen
    Beiträge
    527


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z97 Pro gamer
      • CPU:
      • Intel Core I5 (4960k)
      • Kühlung:
      • Corsair H80i v2
      • Gehäuse:
      • Fractal design R5
      • RAM:
      • Corsair Vengeance Pro 32 GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080 founders
      • Storage:
      • WD black 2 TB, 2x 850 evos 500 gb
      • Monitor:
      • BenQ 24" LED RL2455HM
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Corsair RM550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home/ linux mint VM
      • Sonstiges:
      • Roccat MK PRO RYOS/ Roccat XTD kone Optical
      • Handy:
      • Xperia Z5 premium

    Standard

    es ist eine preview. da kann man so was mal erwarten.

  23. #21
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    2.178


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Pro3
      • CPU:
      • i5-2500K @4,3Ghz
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 13 + 4x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltech Sixty 3
      • RAM:
      • 1333er DDR3 (3x 4GB)
      • Grafik:
      • Asus ROG GTX 1070 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO (250GB) 830 (120GB), 3x WD (2,5TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • Asus Xonar DS (UNi Xonar)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 (64bit)
      • Sonstiges:
      • Oculus DK2, Wacom, Logitech G19 + G9, Tobii 4C, LeapMotion, NVidia Shield K1 Tablet

    Standard

    Fragen hier ernsthaft Leute, ob sie ihr altes Win mit der Preview ersetzen sollen? Sagt mal, seid ihr wahnsinnig? Wenn ihr den aktuellen Status von Win10 nicht mal verstanden habt, wette ich darauf das ihr nicht mal Backups habt.

    Jeder vernünftige PC Nutzer weiß, dass die Preview nur zum Testen gedacht ist und nicht um damit ein altes Windows zu ersetzen. Nachher heulen hier wieder etliche User rum weil Dinge nicht laufen, es zu Abstürzen kommt etc. und erwarten dann hier im Forum auch noch Hilfe... DAUs warten bitte bis Win10 Release Version draußen ist.

  24. #22
    Hauptgefreiter Avatar von CH13F
    Registriert seit
    06.10.2014
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    128


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X79 Extreme 9
      • CPU:
      • Intel Core I7 3960x
      • Systemname:
      • General CH13F
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H100I
      • Gehäuse:
      • MS TECH CROW3
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3 2400Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 760 Windforce OC
      • Storage:
      • G.Skill Pheonixblade 480GB SSD, 2x4TB Seagate
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift 27Zoll
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Asus ROG Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • be quiet! BN204 Dark Power Pro
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G19S, Asus ROG Gladius
      • Notebook:
      • RaZer Blade Pro
      • Handy:
      • Sony Xperia Z3

    Standard

    Es geht mir darum das ich wissen wollte ob ich mein free update bekomme wenn ich Upgrade natürlich habe ich ein Backup habe mein Windows vor kurzem gespiegelt

    Gesendet von meinem D6503 mit der Hardwareluxx App

  25. #23
    Super Moderator
    Random cool Title
    Frau Fust
    Avatar von sayer
    Registriert seit
    26.09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.220
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus R5E
      • CPU:
      • i7-5960X @ 4,5
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • Enthoo Evolv ATX
      • RAM:
      • GSkill 32GB - 3200
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • 850 Pro 512 & 950 Pro 256
      • Monitor:
      • Asus PG279Q
      • Netzwerk:
      • UM 400 Mbit/s
      • Sound:
      • HD 800-Valhalla 2-Bifrost/ FiiO X1 - Shure SE425
      • Netzteil:
      • BQ DPP P11 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Corsair K95 RGB Platinum (Speed Silver)
      • Notebook:
      • Lenovo X1 Carbon
      • Photoequipment:
      • Sony RX-100III / Nikon D7200
      • Handy:
      • Honor 7

    Standard

    Ja klar bekommst du dann auch das Lizenzupdate. Dein Win 7 Key bleibt ja unverändert und für die TP gibt es einen eigenen Test Key.
    Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings: Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen. Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

  26. #24
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    11.172


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Zitat Zitat von Hoto Beitrag anzeigen
    Fragen hier ernsthaft Leute, ob sie ihr altes Win mit der Preview ersetzen sollen? Sagt mal, seid ihr wahnsinnig? Wenn ihr den aktuellen Status von Win10 nicht mal verstanden habt, wette ich darauf das ihr nicht mal Backups habt.

    Jeder vernünftige PC Nutzer weiß, dass die Preview nur zum Testen gedacht ist und nicht um damit ein altes Windows zu ersetzen. Nachher heulen hier wieder etliche User rum weil Dinge nicht laufen, es zu Abstürzen kommt etc. und erwarten dann hier im Forum auch noch Hilfe... DAUs warten bitte bis Win10 Release Version draußen ist.
    Die meisten hier schreiben doch keine Doktorarbeiten auf ihren Geräten, also wo ist das Problem?
    Und man wird sich ja wohl erkundigen dürfen ob andere ein ähnliches Phänomen beobachtet haben.

  27. #25
    Oberstabsgefreiter Avatar von Darkinside
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Duisburg // Kleve (Niederrhein)
    Beiträge
    402


    • Systeminfo
      • RAM:
      • 4GB
      • Sound:
      • Samsung Soundbar HW-F350
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home
      • Notebook:
      • Acer Aspire ES11
      • Handy:
      • Iphone 5c

    Standard

    Weißt jemand wann die Consumer preview raus kommt zum Downloaden ?
    Was wärst du, wenn du durch Adhäsion und Kohäsion, mittels eines nichtmetallischen Werkstoffes an einer Fläche befestigt wärst?

Seite 1 von 198 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •