Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Moderator
    A very special one
    Kölsche Würmche
    Tupper-Tussie

    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    7.907


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel Core i7-7700HQ
      • RAM:
      • 32GB - 2400 MHz DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 1TB M.2 + 1TB Crucial SSD
      • Monitor:
      • Dell 29"
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7490
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Acer Aspire V15 Nitro BE VN7-593G

    Standard Laing Dual/Tripple Deckel

    Moin,
    aller guten Dinge sind 3 dachte ich mir, und deshalb gibt es heute als dritten Teil und vorerst letzten Teil meiner DDC-Testreihe einen Vergleich von Dual- und Tripple-Laing-Deckeln.
    Und das beste ist -> pünktlich zum heiligen Abend
    Die anderen zwei Reviews sind hier zu finden -> https://www.hardwareluxx.de/community...bs-771358.html und https://www.hardwareluxx.de/community...ch-758978.html

    Die Produkte wurden mir freundlicherweise von der Firma Aquatuning zur Verfügung gestellt.

    Wie immer fangen wir mit der Vorstellung unserer Testkandidaten an:

    Aquacomputer aquacover dual DDC, Deckel für Laing- und Swiftech-Pumpen, G1/4

    Spoiler: Anzeigen
    Watercool Dual DDC-Case LT Acryl
    Spoiler: Anzeigen
    EK Water Blocks EK-DDC Dual TOP V.2 G1/4 - Black Acetal
    Spoiler: Anzeigen

    Kommen wir jetzt zum einzigen Tripple-Deckel im Test, dem XSPC Laing Triple DDC Acryl Aufsatz
    Spoiler: Anzeigen

    Kommen wir nun zum Testaufbau:

    Dazu diente wie immer mein PC in dem folgende Kühler, Radiatoren etc. drin sind:

    AGB -> ausgeschaltete D5 -> jeweils DDC-1T/Plus mit dem jeweiligen Deckel -> Phobya AM2 CPU Kühler -> Mips Northbridge Kühler -> Mips Spawa Kühler -> EK WB GTX260 Kühler -> Mips Southbridge Kühler -> Aquacomputer Durchflusssensor-> Aquacomputer Filter -> 1. Phobya 560-Radiator -> 2. Phobya 560-Radiator -> AGB

    Zum auslesen der Messergebnisse des Durchflusssensors diente ein Aquaero in Version 3.07.
    13/10er Schlauch kam während des Test zum Einsatz.

    Testverfahren:

    Jeder AGB wurde jeweils mit Laing DDC-Pumpen der 1T und 1Plus-Baureihe getestet. Damit der Filter kein Problem darstellt wegen etwaigen Verschmutzungen wurde das Filtersieb entfernt. Jeder Deckel wurde 5 Minuten im Kreislauf belassen, nach diesen 5 Minuten hatte sich der Durchflusswert in eine konstante Durchflussmenge gefestigt, weshalb die Ergebnisse jeweils als aussagekräftig und vergleichbar genug anzusehen sind.
    Des weiteren baute ich für jeden Test auch einen entsprechenden Aufbau mit Single-Deckeln auf:
    Für den Dual-Deckel Test wurden zwei der XSPC Laing DDC Acetal Aufsätze eingesetzt, diese Deckel wurden auch schon im Single-Deckel-Vergleich getestet und stellten dort den durchflussstärksten Deckel dar.
    Für den Tripple-Deckel-Test wurde ein Aufbau aus drei Pumpen jeweils mit dem normalen Swiftech-Deckel gewählt.

    Die Testergebnisse:
    So dann wollen wir mal Kommen wir zu den Testergebnissen, gestartet wird mit den Ergebnissen des Dual-Deckel Vergleichs.


    Wie auch schon bei den Single-Deckeln liegt das Testfeld nah beieinander. Zwischen dem Watercool Dual Deckel und dem Aquacomputer Aquacover besteht kaum ein Unterschied im Durchfluss. Einzig der EK Deckel hebt sich minimal von den beiden Anderen ab.
    Man sieht allerdings auch deutlich, das die "unschöne" Variante mit zwei einzelnen XSPC-Deckeln mehr Durchfluss bietet als die Dual-Deckel. Der parallele Messwert ergibt sich aus dem Durchfluss einer einzenden Pumpe, jedoch ist bei diesem Aufbau eine sehr hohe Ausfallsicherheit gegeben.

    Nun wollen wir uns mal mit den Testergebnissen der DDC-1Plus beschäftigen:

    Hier unterscheiden sich die Pumpen-Deckel schon weiter voneinander. Der EK-Deckel baut seinen Vorsprung gegenüber den anderen Deckeln noch weiter aus. Und auch der Watercool Deckel schafft mehr Durchfluss als vorher mit der DDC-1T. Watercool-Deckel und Aquacomputer-Deckel entfernen sich weiter voneinander, so das man nun ganz klar die Rangliste der Deckel erkennen kann.
    Bei diesem Test zeigt sich auch, das der EK-Deckel und der Watercool-Deckel sogar den Aufbau mit zwei einzelnen Deckeln schlägt.


    Wie man sieht, sind die Positionen der einzelnen Deckel schon bei der DDC-1T gegeben, bei der 1Plus zeigt sich der Unterschied allerdings deutlich größer.

    Da wir anfangs auch von Tripple-Deckeln gesprochen haben, folgen nun auch die Testergebnisse mit diesen Testaufbauten
    Die Tests mit den Tripple-Deckeln konnten leider nur mit 3 DDC-1T durchgeführt werden, da nicht die entsprechende Anzahl an DDC-1Plus Pumpen vorhanden waren.

    Da es aktuell kaum bzw. keine anderen Tripple-Deckel auf dem Markt gibt, kann man keinen sonderlich großen Vergleich ziehen.
    Man sieht nur, das es sich durchaus lohnt einen Tripple-Deckel zu kaufen, da er mehr Durchfluss bringt als 3 einzelne Deckel.

    Zur Lautstärke aller Deckel lässt sich nur sagen, das der Swiftech-Deckel ganz klar zu laut ist. Alle anderen Deckel liegen ungefähr im gleichen Bereich. Mit entsprechender Entkopplung lassen sich aber alle Pumpen mit jedem Deckel leise bekommen. (Abgesehen vom Swiftech-Deckel, dieser ist auch mit Entkopplung sehr laut)

    Und wie immer hier noch meine Messdaten-Tabelle, zur Entnahme des Durchflusses bei verschiedenen Anschlusskonfigurationen:


    Fazit:
    Grundlegend kommt man bei den DDC-Pumpen immer wieder zum gleichen Fazit: Die Deckel bieten alle nur einen marginalen Unterschied in Durchfluss und Lautstärke. Deshalb sollte man sich den Deckel aussuchen, der einem am besten gefällt und der einen am besten in den Geldbeutel passt.
    Als sehr guter Dual-Deckel erwies sich der EK-Deckel, da er viele Möglichkeiten zur Montage im Gehäuse bietet. Allerdings sind bei diesem Deckel die kosten recht hoch. Wer vorhat zwei Pumpen an verschiedenen Orten im Gehäuse zu verbauen, kann getrost zum XSPC-Single-Deckel greifen und die Pumpen mit diesen Deckeln ausstatten, da sie auch sehr gut mit einem Dual-Deckel mithalten können.

    Als Tripple-Deckel macht der Deckel der Firma XPSC auch einiges her, die Verarbeitung ist top und alle Pumpen befinden sich an einem "guten" Ort. Der Preis ist sogar niedriger als bei den Dual-Deckeln.

    Und zum Schluss noch eine Spielerei meinerseits
    Der Testaufbau ist wie oben beschrieben nur mit mehr Pumpen:

    3x Laing DDC-1T @ XSPC Triple Acrylic Top
    2x Laing DDC-1Plus @ Watercool Dual DDC-Case LT Arcyl
    D5 @ Koolance D5 Top auf Stufe 5

    Alle Pumpen sind in Reihe geschaltet und werden Stück für Stück dazu geschaltet. Am Ende erhielt ich einen Durchflusswert von -> 273 Liter pro Stunde, wobei eine DDC-1Plus am Ende mehr nur noch ca. 30 Liter Unterschied ausmachten

    Anmerkung:
    Dieses Review ist in komplett privater Arbeit entstanden und stellt weder eine offizielle Meinung noch eine Empfehlung des Hardwareluxxes dar! Dieses Review bezieht sich rein auf meine persönliche Empfehlungen und Messergebnissen.

    mfg

  2. Die folgenden 11 User sagten Danke an Hexcode für diesen nützlichen Post:

    Babun81 (02.04.11), bundymania (24.12.10), chs (25.12.10), CuTeX (24.12.10), DaveAyreon (29.12.10), LiquidExitus (24.12.10), lord86 (24.12.10), oelkanne (04.05.13), scully1234 (24.12.10), shorty71 (24.12.10), Tornado25 (22.02.12)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    16.08.2005
    Beiträge
    2.691


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus H-97 Pro
      • CPU:
      • Xeon 1231 v3
      • Systemname:
      • neuromancer
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Fractal R4
      • RAM:
      • 4*4GB GEIL Dragon Ram
      • Grafik:
      • GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4, Intel Postville, WD Green 750
      • Monitor:
      • HP ZR-24w
      • Sound:
      • Presonus HD-7 an Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro & ClassicShell

    Standard

    in den test gehört eigentlich noch der alphacool limited hwluxx dual deckel - von allen dualdeckeln macht der mit abstand am meisten wumms.

  5. #3
    Moderator
    A very special one
    Kölsche Würmche
    Tupper-Tussie

    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    7.907
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel Core i7-7700HQ
      • RAM:
      • 32GB - 2400 MHz DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 1TB M.2 + 1TB Crucial SSD
      • Monitor:
      • Dell 29"
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7490
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Acer Aspire V15 Nitro BE VN7-593G

    Standard

    Es gibt auch noch Bitspower-Deckel, allerdings komm ich an die halt nicht ran, da muss ich erst noch Kontakte hin aufbauen.

  6. #4
    Flottillenadmiral Avatar von Guapa
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ösi-Land / Innsbruck
    Beiträge
    4.822


    Standard

    Und den XSPC-Dualdeckel vermisse ich auch - der hätte mich nämlich am meisten interessiert.

  7. #5
    Moderator
    A very special one
    Kölsche Würmche
    Tupper-Tussie

    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    7.907
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel Core i7-7700HQ
      • RAM:
      • 32GB - 2400 MHz DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 1TB M.2 + 1TB Crucial SSD
      • Monitor:
      • Dell 29"
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7490
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Acer Aspire V15 Nitro BE VN7-593G

    Standard

    Hehe, den reich ich wohl später nach Da ist mir nahe des Eingangs die Schraube von der Pumpe etwas zu fest geraten und hat kurzer Hand nen kleinen Riss richtung G1/4" Eingangsgewinde gerissen -> Wasser kam durchs Schraubenloch raus und killt mir eine 1Plus bevor ich was gemerkt hab.

  8. #6
    Flottillenadmiral Avatar von mochti01
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    6.047


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Maximus Formula III
      • CPU:
      • i7 860 @ 4 Ghz
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li V1010
      • RAM:
      • Dominator GT 2000 2 x 4GB
      • Grafik:
      • 2x GTX 480 @ 850/2100
      • Storage:
      • OCZ Revo Drive 120GB
      • Monitor:
      • Samsung 24"
      • Sound:
      • Auzentech Bravura
      • Netzteil:
      • Seasonic X750
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro x64
      • Notebook:
      • Macbook
      • Photoequipment:
      • Pentax K-5
      • Handy:
      • iPhone 4S

    Standard

    Ich hab den Luxxdeckel hier rumliegen. Wenn du willst leih ich ihn dir zum Testen.

  9. #7
    Banned
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    16.333


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Classified SR2
      • CPU:
      • Xeon DP X5680 x 2
      • Kühlung:
      • Wakü u Chiller
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • Corsair DominatorGT 12GBKit x2
      • Grafik:
      • 480 GTX 4Way SLI
      • Storage:
      • 256Gb Samsung SSD
      • Monitor:
      • Acer 27" 3D Ready
      • Sound:
      • Creative XFI Fatality PCie
      • Netzteil:
      • Enermax MaxRevo 1500Watt x 2
      • Betriebssystem:
      • Win Vista Ultimate 64bit

    Standard

    Ich finde die Werte des Dual bzw Triple Laing Setups in Bezug auf die 2 Aquastreams die ich hier in zwei Kreisläufen betreibe nicht unbedingt berauschend.

    Zum Vergleich im zweiten Kreislauf mit einer Aquastream und 127 l/h hängen 3 Grafikkartenkühler und der große Mora3 9x140

    Im Kreislauf eins 156l/h sitzen immer noch zwei Heatkiller CPU Kühler+zwei Mips Ram Freezer+ein 420er Phobia G Chancer
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von scully1234 (24.12.10 um 16:42 Uhr)

  10. #8
    Moderator
    A very special one
    Kölsche Würmche
    Tupper-Tussie

    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    7.907
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel Core i7-7700HQ
      • RAM:
      • 32GB - 2400 MHz DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 1TB M.2 + 1TB Crucial SSD
      • Monitor:
      • Dell 29"
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7490
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Acer Aspire V15 Nitro BE VN7-593G

    Standard

    Naja was genau bei mir den Durchfluss so arg bremst weiß ich auch nicht genau, weil normal ist alles passend ausgelegt und auch kaum Winkel im System. Evtl. sinds die Kugelhähne...

  11. #9
    Banned
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    16.333


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Classified SR2
      • CPU:
      • Xeon DP X5680 x 2
      • Kühlung:
      • Wakü u Chiller
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • Corsair DominatorGT 12GBKit x2
      • Grafik:
      • 480 GTX 4Way SLI
      • Storage:
      • 256Gb Samsung SSD
      • Monitor:
      • Acer 27" 3D Ready
      • Sound:
      • Creative XFI Fatality PCie
      • Netzteil:
      • Enermax MaxRevo 1500Watt x 2
      • Betriebssystem:
      • Win Vista Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von Hexcode Beitrag anzeigen
    Naja was genau bei mir den Durchfluss so arg bremst weiß ich auch nicht genau, weil normal ist alles passend ausgelegt und auch kaum Winkel im System. Evtl. sinds die Kugelhähne...
    Oder n falscher Impulse am Durchflußmesser und dadurch ein kleiner Messfehler?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von scully1234 (24.12.10 um 17:32 Uhr)

  12. #10
    Moderator
    A very special one
    Kölsche Würmche
    Tupper-Tussie

    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    7.907
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel Core i7-7700HQ
      • RAM:
      • 32GB - 2400 MHz DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 1TB M.2 + 1TB Crucial SSD
      • Monitor:
      • Dell 29"
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7490
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Acer Aspire V15 Nitro BE VN7-593G

    Standard

    Ne Impulse passen den hab ich schon richtig eingestellt.

LinkBacks (?)

  1. 26.03.11, 13:22
  2. 24.01.11, 02:48
  3. 27.12.10, 10:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •