1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. ASUS verschenkt Crysis Remastered beim Kauf ausgewählter Produkte

ASUS verschenkt Crysis Remastered beim Kauf ausgewählter Produkte

Veröffentlicht am: von

asus logoASUS hat jetzt zum brandneuen Action-Game Crysis Remastered die Zusammenarbeit mit Crytek bekannt gegeben. Aus diesem Grund gibt es die PC-Version von Crysis Remastered in Form eines Game-Keys bei 80 teilnehmenden Produkten von ASUS aus den Reihen Republic of Gamers (ROG) sowie The Ultimate Force (TUF) bei ausgewählten Händlern kostenlos dazu. 

Ursprünglich sollte der Remaster von Crysis bereits am 23. Juli 2020 erscheinen. Nachdem ein erster Trailer von der Spieleschmiede veröffentlicht wurde, hagelte es jedoch massenhaft Kritik von Seiten der Spieler. Dies hatte zur Folge, dass die Entwickler den Release nochmal überdenken und den Termin vorerst verschieben. Wann genau Crysis Remastered erscheinen wird, ist bis dato noch unklar. Allerdings hat der veröffentlichte Trailer gezeigt, dass noch reichlich Arbeit vor den Entwicklern liegt.

Mit der Promoaktion von ASUS könnte sich der kommende Release noch in diesem Jahr anbahnen. Schließlich macht es wenig Sinn, veraltete Hardware bei Crysis zu verwenden. Somit ist davon auszugehen, dass Crysis Remastered spätestens zur Weihnachtszeit oder Anfang 2021 veröffentlicht wird. 

Unter den 80 teilnehmenden ASUS-Produkten sind unter anderem aktuelle Mainboards für AMD Ryzen- und Intel-Core-Prozessoren. Zudem diverse Gaming-Monitore und Headsets. Aber auch bei den Eingabegeräten von ASUS lässt sich Crysis Remastered abstauben. Dazu gehören neben Gaming-Mäusen auch Tastaturen mit Cherry MX-Switches. Die Aktion läuft bis zum 12. August 2020, bzw. solange der Vorrat reicht. Eingelöst werden können die Codes aber noch bis zum 26. August 2020.

Des Weiteren erhalten alle Spieler, die sich für eines von elf neuen ASUS-Mainboards aus den Serien ROG oder TUF mit dem aktuellen Chipsatz Z490 entscheiden, zusätzlich zu Crysis Remastered noch aktuelle Gaming-Peripherie. So bekommen Z490-Käufer je nach ausgewähltem Mainboard die aktuelle Gaming-Maus ROG Gladius II Core oder das neue In-ear-Headset ROG Cetra kostenlos dazu. Diese Promotion für Z490-Gaming-Mainboards läuft ebenfalls bis zum 12. August.

Alle Informationen zur Crysis-Remastered-Aktion gibt es auf der Landing-Page zu ASUS und Crysis Remastered. Außerdem steht eine weitere Landing-Page für Z490-Mainboards bereit.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Microsoft nennt Systemanforderungen für den Flugsimulator 2020

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_FLIGHT_SIMULATOR

    Microsoft hat die Systemvoraussetzungen für den aktuell in den Entwicklung befindlichen Flugsimulator 2020 veröffentlicht. Offenbar ist relativ viel Arbeitsspeicher und Festplattenplatz notwendig. Dafür zeigt sich Microsoft recht sparsam wenn es um die Voraussetzungen für den Prozessor und die... [mehr]

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (13. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • Call of Duty: Modern Warfare mit RTX im Benchmark-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CALL-OF-DUTY-MW

    Mit etwas Verspätung wollen wir einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare werfen. Es handelt sich um einen weiteren Titel mit RTX-Effekten, also der Ray-Tracing-Umsetzung mittels DXR-Schnittstelle, die durch NVIDIAs Turing-GPU hardwarebeschleunigt werden. Wir haben uns einige Grafikkarten mit... [mehr]

  • Schärfer als nativ aufgelöst: DLSS 2.0 in Control und Mechwarrior 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DLSS20

    Anfang der Woche stellte NVIDIA das DLSS 2.0 offiziell vor. Entsprechend haben wir dazu einen ausführlichen Artikel veröffentlicht. Neben Deliver us the Moon und Wolfenstein: Youngblood sind Mechwarrior 5 und Control die ersten Titel, welche die aktuelle Umsetzung von DLSS 2.0... [mehr]

  • GTA Online dank dem Epic Games Store fast unspielbar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GTAV

    Aktuell macht sich großer Frust unter den GTA-5-Onlinespielern breit. Grund hierfür sind die zahlreichen Cheater, die dank des Epic Games Stores eine weite Verbreitung bei Rockstars Open-World-Spiel erfahren. Zwar gab es beim fünften Teil der GTA-Reihe schon in der Vergangenheit immer mal... [mehr]

  • Death Stranding mit DLSS 2.0 und FidelityFX CAS im Leistungstest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEATH-STRANDING-PC

    Ab heute ist der während der Entwicklungsphase inhaltliche nebulöse Konsolentitel Death Stranding auch für den PC verfügbar.  Zwar muss auf Raytracing-Effekte verzichtet werden, dafür gibt es ein Upsampling mittels DLSS 2.0. Die verwendete Decima-Engine bietet aber darüber... [mehr]