> > > > Erfolg von "Crash Bandicoot N.Sane Trilogy" führt wohl zu weiteren Games-Wiederbelebungen

Erfolg von "Crash Bandicoot N.Sane Trilogy" führt wohl zu weiteren Games-Wiederbelebungen

Veröffentlicht am: von

crash bandicoot n.sane trilogy

Activison hat die Frühwerke des Entwicklers Naughty Dog im Rahmen der „Crash Bandicoot N.Sane Trilogy“ neu aufgelegt. Laut dem Publisher habe sich dieser Dreierpack als voller Erfolg erwiesen, denn das Spiel sei im Juni international an die Spitzen der Charts geschossen – obwohl es nur die letzten beiden Tage des Monats überhaupt zu haben gewesen ist. Im Juli war das Spiel im PlayStation Network laut Sony das am häufigsten heruntergeladene Spiel. Laut dem Activision-CEO Eric Hirshberg sei es bei solchen alten Marken immer schwer einzuschätzen, ob es nur eine kleine, begeisterte Fangemeinde gebe oder die Titel wirklich noch eine breite Masse erreichen.

Entsprechend positiv überrascht sei man von den Verkaufszahlen der „Crash Bandicoot N.Sane Trilogy“ für die PlayStation 4. Laut Hirshberg habe man intern deswegen nun auch Pläne geschmiedet, weitere Spielemarken vergangener Tage wieder zu beleben. Um welche Games es sich genau handeln soll und ob man vorwiegend verbesserte Neuauflagen, wie im Falle der „Crash Bandicoot N.Sane Trilogy“, veröffentlichen werde oder auch Fortsetzungen plane, verriet Hirshberg aber noch nicht.

Ein naheliegender Kandidat wäre natürlich die Reihe „Spyro“ um den kleinen Drachen, der in der PlayStation-One-Ära bereits viele Fans um sich versammeln konnte. Aber auch neue Auflagen der Klassiker rund um Tony Hawk könnten Fans nach dem schlecht angenommenen, letzten Spiel der Reihe eventuell versöhnen – wenn sich das aus lizenzrechtlicher Sicht bewerkstelligen lässt. Allgemein scheint der Boom um Retro-Games aktuell mehr Zugkraft denn je zu entwickeln. So profitiert davon nicht nur Activision, auch kommende Spiele wie „Sonic Mania“ wollen davon zehren.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1150
Ja damals der 3te Teil war einfach nur Suchtpur weil ich sogerne jedes levelabschnitt abfarmen wollte da sie einfach so fantastisch waren und einzigartig waren. Villeicht wird sich doch mal ne ps4 angeschafft alleinwegen crash bandicoot und Ratched und Clank Fortführung.. Villeicht kommt noch GEX wieder, das würde genau reinpassen mit der kommenden 'wiederbelebungswelle'. :)
#2
customavatars/avatar28991_1.gif
Registriert seit: 26.10.2005
Dortmund
Obergefreiter
Beiträge: 92
Ich habe mir auf Grund eines längeren Arbeitsausfall eine PS4 angeschafft und bei Crash Bandicoot direkt zugeschlagen. Von der ersten Spieleminute fühlt man sich zurück in die Kindheit versetzt. Ich finde die Neuauflage sehr gelungen. Wenn kommende Remakes ebenfalls so gut daherkommen, dann habe ich da nix gegen ;)
#3
customavatars/avatar197279_1.gif
Registriert seit: 11.10.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 6432
Gex, Spyro, Jack&Dexter....ich wäre sogar an Croc interessiert, auch wenn das einige nicht mochten :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]