> > > > Super Mario Odyssey erhält Koop-Modus

Super Mario Odyssey erhält Koop-Modus

Veröffentlicht am: von

super mario odyssey Als wir gestern unsere Zusammenfassung zu „Super Mario Odyssey“ veröffentlichten, dachten wir, die Berichterstattung zum Titel im Rahmen der E3 2017 in Los Angeles wäre damit abgeschlossen. Doch weit gefehlt: Am Abend kündigte Nintendo überraschend noch einen Koop-Modus für das Ende Oktober erscheinende Sandbox-Spiel an.

Damit wird sich „Super Mario Odyssey“ nicht nur alleine im Single-Player-Modus spielen lassen, sondern auch zu zweit vor dem Fernsehbildschirm oder aber dem kleinen 6,2-Zoll-Display der Konsole im Kickstand-Betrieb. Dann werden aber nicht Mario und sein grüner Bruder Luigi durch die neuen Spielwelten hüpfen, sondern Mario alleine. Im Koop-Modus behält der erste Spieler die Kontrolle über den Klempner, gibt die Steuerung der ohnehin schon funktional sehr umfangreichen „Cappy“ an seinen Mitspieler ab.

Während Mario weiterhin die Hauptperson bleibt und sich vor den fiesen Gegnern der Spielwelten fernhalten muss, kann der zweite Spieler in Gestalt der Mütze ihm helfen, Münzen einzusammeln, Gegner auszuschalten oder auch als Sprunghilfe dienen.

Im gestrigen Treehouse-Stream demonstrierte das Game-Direktor Kenta Motokura eindrucksvoll. Um den Berg von Münzen am anderen Turm einsammeln zu können, brauchte er die Mütze zur Zwischenlandung, um von ihr aus dann weiter zum eigentlichen Ziel hüpfen zu können. Das funktioniert theoretisch so auch im Einzelspieler-Modus sei nach Aussagen des Entwicklers zu zweit jedoch viel einfacher und vor allem spaßiger.

Die Mütze muss zwar immer wieder zu seinem Herrchen zurückkehren, bis sie das automatisch aber tut, kann der zweite Spieler ihre Flugbahn bestimmen. Das Besondere dabei: Einen zweiten Controller braucht es dafür nicht, die beiden Joy-Con, welche der Nintendo Switch beiliegen, genügen für den Koop-Modus des Spiels. Ein zweites Paar dürfte jedoch auch hier deutlich ergonomischer für die Hände sein.

Super Mario Odyssey erscheint am 27. Oktober exklusiv für die Nintendo Switch. Bei Amazon kann der Titel derzeit schon für knapp 70 Euro vorbestellt werden.

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock Infinite angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_INFINITE_LOGO

Mit dem 2013 erschienenen Titel BioShock Infinite erschien der insgesamt dritte BioShock-Titel im Hause 2K Games. Das von Irrational Games, ehemals 2K Boston, entwickelte Spiel spielt im Jahre 1912 in der fiktiven Stadt Columbia, die von dem Propheten Comstock gegründet wurde. Die Stadt schwebt... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_LOGO

Mit BioShock erschien 2008 der von Ken Levine entwickelte geistige Nachfolger von System Shock 2. Am 16. September 2016 wird das preisgekrönte Spiel in einer überarbeiteten Version gemeinsam mit BioShock 2 und BioShock Infinite unter dem Namen BioShock The Collection für die aktuelle... [mehr]