1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Super Mario Odyssey erhält Koop-Modus

Super Mario Odyssey erhält Koop-Modus

Veröffentlicht am: von

super mario odyssey Als wir gestern unsere Zusammenfassung zu „Super Mario Odyssey“ veröffentlichten, dachten wir, die Berichterstattung zum Titel im Rahmen der E3 2017 in Los Angeles wäre damit abgeschlossen. Doch weit gefehlt: Am Abend kündigte Nintendo überraschend noch einen Koop-Modus für das Ende Oktober erscheinende Sandbox-Spiel an.

Damit wird sich „Super Mario Odyssey“ nicht nur alleine im Single-Player-Modus spielen lassen, sondern auch zu zweit vor dem Fernsehbildschirm oder aber dem kleinen 6,2-Zoll-Display der Konsole im Kickstand-Betrieb. Dann werden aber nicht Mario und sein grüner Bruder Luigi durch die neuen Spielwelten hüpfen, sondern Mario alleine. Im Koop-Modus behält der erste Spieler die Kontrolle über den Klempner, gibt die Steuerung der ohnehin schon funktional sehr umfangreichen „Cappy“ an seinen Mitspieler ab.

Während Mario weiterhin die Hauptperson bleibt und sich vor den fiesen Gegnern der Spielwelten fernhalten muss, kann der zweite Spieler in Gestalt der Mütze ihm helfen, Münzen einzusammeln, Gegner auszuschalten oder auch als Sprunghilfe dienen.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Im gestrigen Treehouse-Stream demonstrierte das Game-Direktor Kenta Motokura eindrucksvoll. Um den Berg von Münzen am anderen Turm einsammeln zu können, brauchte er die Mütze zur Zwischenlandung, um von ihr aus dann weiter zum eigentlichen Ziel hüpfen zu können. Das funktioniert theoretisch so auch im Einzelspieler-Modus sei nach Aussagen des Entwicklers zu zweit jedoch viel einfacher und vor allem spaßiger.

Die Mütze muss zwar immer wieder zu seinem Herrchen zurückkehren, bis sie das automatisch aber tut, kann der zweite Spieler ihre Flugbahn bestimmen. Das Besondere dabei: Einen zweiten Controller braucht es dafür nicht, die beiden Joy-Con, welche der Nintendo Switch beiliegen, genügen für den Koop-Modus des Spiels. Ein zweites Paar dürfte jedoch auch hier deutlich ergonomischer für die Hände sein.

Super Mario Odyssey erscheint am 27. Oktober exklusiv für die Nintendo Switch. Bei Amazon kann der Titel derzeit schon für knapp 70 Euro vorbestellt werden.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ab 18 Uhr: Far Cry 6 für kurze Zeit kostenlos verfügbar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FAR_CRY6

    Mit Far Cry 6 präsentierte die Spieleschmiede Ubisoft Toronto den sechsten Teil der bekannten Ego-Shooter-Reihe. Die Hauptrolle des Bösewichts übernahm der unter anderem aus der TV-Serie Breaking Bad bekannte Schauspieler Giancarlo Esposito.  Nachdem der fünfte Teil der Serie im fiktiven... [mehr]

  • Dying Light 2 ungeschnitten in Deutschland und Day-One-Patch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DYINGLIGHT

    Mit Dying Light 2 Stay Human erscheint am 4. Februar 2022 die Fortsetzung des Originals aus dem Jahr 2015. Wir haben uns das Open-World-Action-Rollenspiel bereits im Vorfeld angeschaut und unsere Eindrücke in einem Angespielt festgehalten. Des Weiteren hat Techland während des Reviewprozesses... [mehr]

  • Epic Games Store überrascht mit weiterem Gratisspiel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EPIC-GAMES-STORE

    Eigentlich sollte es in dieser Woche lediglich das Puzzlegame Automachef kostenlos im Epic Games Store geben. Jetzt verschenkt die Spieleschmiede allerdings auch das Open-World-Actionspiel Saints Row: The Third Remastered. Die beiden Titel lassen sich noch bis zum 2. September 2021 (17 Uhr) gratis... [mehr]

  • Ubisoft macht bei 90 Spielen das Licht aus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/UBISOFT_LOGO

    Online-Multiplayer können im Vergleich zum Singleplayer sicherlich einen signifikanten Teil zum Spielspaß der Gamer beitragen. Allerdings sind solche Dienste auch immer mit Kosten verbunden. Die Entwicklerstudios müssen die Infrastruktur bereitstellen und pflegen. Im Falle von zum Beispiel... [mehr]

  • AMD FidelityFX Super Resolution: Bildqualität und Leistung im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-FFXSS

    Das lange erwartete FidelityFX Super Resolution (FSR) als Performance-Upscaling und offene Alternative zu NVIDIAs Deep Learning Super Sampling (DLSS) startet heute. Wir konnten bereits im Vorfeld einen Blick darauf werfen und haben auch einige Informationen zur technischen Umsetzung. Der... [mehr]

  • Schiffbrüchig auf einer unbekannten Insel: Epic Games Store mit neuem...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EPIC-GAMES-STORE

    Nachdem in der aktuellen Woche der Abenteuer-Plattformer Yooka-Laylee and the Impossible Lair gratis im Epic Games Store erhältlich ist, wartet am kommenden Donnerstag für alle Gamer mit Windbound ein Abenteuer auf einer einsamen Insel. Vom 10. bis zum 17. Februar 2022 lässt sich der Titel... [mehr]