> > > > Neuer E3-Trailer zeigt Gameplay-Szenen von Far Cry 5

Neuer E3-Trailer zeigt Gameplay-Szenen von Far Cry 5

Veröffentlicht am: von

Am 27. Februar 2018 erscheint Far Cry 5 für Windows-PC, PlayStation 4, Xbox One und natürlich für deren schnellere 4K-Ableger. Das hatte Ubisoft unlängst verraten. Anders als Far Cry Primal wird der fünfte Teil nicht mehr in der Steinzeit spielen, sondern wie schon Far Cry 3 und 4 in der Gegenwart.

Der Spieler schlüpft in die Figur eines Junior-Sherrifs, der versucht, die Menschheit vor der Weltuntergangs-Sekte „The Project at Eden’s Gate" zu bewahren, die in Hope Country, einem fiktionalen Bezirk im US-Bundesstaat Montana, ihr Unwesen treibt. Während der eigenen E3-Pressekonferenz, bei der man überraschend mit „ Mario + Rabbids Kingdom Battle“ auch einen Titel für die Nintendo Switch ankündigte, veröffentlichte die Spieleschmiede neues Videomaterial zu Far Cry 5.

Zu sehen gibt es nicht nur einen weiteren Trailer, der die düste Atmosphäre des Spiels deutlich macht, sondern auch die ersten Gameplay-Szenen. Der etwa dreiminütige Gameplay-Trailer zeigt, wie die Protagonisten versuchen, ein paar Anhängiger der religiösen Sekte zu erledigen. Zu sehen gibt es neben einigen Schleichszenen mit heftigen Schusswechseln auch die Unterstützung aus der Ferne durch einen Scharfschützen und aus der Luft per Kampfflugzeug.

Fortbewegen können wird man sich in Far Cry 5 nämlich nicht nur per Fuß und Geländewagen, sondern auch per Boot und Flugzeug, was spannende Luftkämpfe erstmals zu sehen ermöglicht. Tiere spielen in der offenen Welt von Far Cry 5 ebenfalls eine große Bedeutung. Auf sie trifft man nicht nur in der Wildnis, sie helfen auch dem Spieler. Im Gmeplay-Trailer der E3 ist zu sehen, wie ein Hund über Gegner herfällt oder den Spieler neue Waffen apportiert.

Der neuste Far-Cry-Teil wird sich nicht nur im Solo-Modus durchspielen lassen, sondern auch zu zweit im Koop-Modus. Über einen Map-Editor sollen Spieler die offene Welt außerdem selbst gestalten können. Bis zum Release des Spiels werden noch etwa acht Monate vergehen.

Die Inhalte der Sammler-Editionen

Gleichzeitig hat Ubisoft die Inhalte für die Sammler-Editionen veröffentlicht. Die Hope-Country-Edition wird zum einen die Gold-Edition des Spiels in einer exklusiven Sammlerbox beinhalten, aber auch ein Steelbook, eine Hirschgeweih-Trophäe, einen beidseitig bedruckten Touristenführer der Spielwelt sowie den Original-Soundtrack. Den Season-Pass für zusätzliche Geschichten, Inhalte und Ausrüstung wird Ubisoft ebenfalls obendrauf legen. Die Hope-Country-Edition wird ausschließlich über den Ubisoft-Store erhältlich sein.

Die The-Father-Edition hält hingegen das Spiel, eine 31,3 cm Joseph-Seed-Figur, eine Sammlerbox mit exklusivem Artwork, ein Steelbook sowie den bedruckten Touristenführer und den Soundtrack bereit.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar180990_1.gif
Registriert seit: 17.10.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 5896
Setting geil, üblicher Far Cry Aufbau, Gameplay: Najaaaa. Wenn die einem den Coop Mist aufzwingen habe ich kein Bock mehr auf das Ganze.
#4
customavatars/avatar1651_1.gif
Registriert seit: 01.04.2002

Admiral
Beiträge: 12967
Sieht in der Gesamtheit ganz gut aus aber im Detail natürlich der typische Konsolen Touch.

2017:

[ATTACH=CONFIG]403838[/ATTACH]

2007:

[ATTACH=CONFIG]403839[/ATTACH]

Crysis POM(Parallax Occlusion Mapping) - YouTube
#5
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
FFM
Admiral
Beiträge: 26661
die grafik ist bei ubisoft oft gar nicht das problem^^ das ist im gesamtpaket meist voll in ordnung und überdurchschnittlich gut.

auch wenn der vergleich zu crysis 1 schon bitter ist. :D

das problem ist eher dass das spiel mit großer wahrscheinlichkeit einfach dasselbe sein wird wie teil 3 und 4, nur auf einer anderen map. selbe KI, selbes gameplay, selbes dummes crafting system und zugemüllt mit kindischen 30fps cutscenes ^^

hast du ein teil gespielt, hast du alle gespielt^^
#6
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2343
Gerüchten zufolge zeigt auch FarCry 4 schon Gameplay-Szenen von FarCry 7. :)
#7
customavatars/avatar88089_1.gif
Registriert seit: 27.03.2008
Hannover
Vizeadmiral
Beiträge: 7928
Bei Ankündig und den Möglichkeiten hatte ich wirklich subtil, ein bisschen Hoffnung, dass aus der Serie mehr werden könnte, mit jeder News/Video wurde sie im Keim erstickt...

Worauf ich gehofft hatte war

- interessante Landschaften
- Jagen von Tieren in der Wildnis um Gegenstände herzustellen
- KEIN Tiere zähmen weil absolut unlogisch und unfassbar schlecht integriert
- sehr wenige Waffen und noch weniger Munition
- abwechslungsreiche Story mit emotionalen Highlights
- Tag/Nachtwechsel und möglich Planung um eine Aufgabe bei Tag oder Nacht zu erledigen
- Dungeons/Höhlensystem mit verrückten Ritualen

Dann gab es einen Artikel auf Gamestar/Gamepro bezüglich dem neuen Assasinentitel, welcher mehr Souls/Witcher Like sein soll und ein bisschen Meuchelmördergene beibehält, bis ich den Gameplaytrailer von rund 20min. zu sehen bekam.... Man kann mit dem Adler, welcher scheinbar permanent über dem Spieler seien Kreise dreht aussenden um Orte aus der Luft zu betrachten und Feinde zu markieren (WTF?!). Das hat bereits gereicht, auch dieser Teil gestorben. Seit Teil 1 habe ich keinen Assasinentitel mehr angefasst, wirklich schade, dabei hatte das so viel Potential gehabt, wie auch das neue Far Cry.

Vermutlich muss ich noch 3-4 weitere Iterationen abwarten, bis sich die Serie eine komplett neue Richtung einnimmt, oder noch schlimmer und immer unsinniger/unglaubwürdiger wird.
#8
Registriert seit: 26.04.2012

Bootsmann
Beiträge: 692
@terra. hast bei ac viel verpasst. schade das du leider eher hinterm tellerrand bleibst und spiele nicht ausprobierst. du erklärst spiele für tod, bevor sie released sind bzw. die du nicht gepsielt hast
#9
customavatars/avatar37147_1.gif
Registriert seit: 20.03.2006
München
Bootsmann
Beiträge: 617
Ich hatte sowohl mit FC3 als auch FC4 sehr viel Spaß und hoffe, dass das beim kommenden Teil ebenso ist. Ich freu mich drauf! :-)
#10
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1113
Ist schon geil, macht Lust! Hat ne Priese was von Wildlands bekommen was dem zugute kommt, finde ich!
#11
customavatars/avatar132632_1.gif
Registriert seit: 05.04.2010
MEK
Stabsgefreiter
Beiträge: 291
Zitat Armadillo;25610227
Ich hatte sowohl mit FC3 als auch FC4 sehr viel Spaß und hoffe, dass das beim kommenden Teil ebenso ist. Ich freu mich drauf! :-)

Dem ist nichts hinzuzufügen! :bigok:
#12
customavatars/avatar88089_1.gif
Registriert seit: 27.03.2008
Hannover
Vizeadmiral
Beiträge: 7928
Zitat blaualge;25609898
@terra. hast bei ac viel verpasst. schade das du leider eher hinterm tellerrand bleibst und spiele nicht ausprobierst. du erklärst spiele für tod, bevor sie released sind bzw. die du nicht gepsielt hast


Habe stets Lets Plays angesehen und dem immer wieder eine neuen Chance gegeben, aber so lange alle Ubisoftspiele identisch aufgebaut sind und all die Mechaniken innewohnen, welche ich haarsträubend finde, werde ich die Spiele weiterhin meiden, sie haben für mich keine Seele und bedeuten für mich eher Arbeit als Spaß, aber das ist nur meine Meinung, jedoch stehe ich dazu und sie ist gut begründet.

Damit du verstehst wieso ich deren Spiele zusätzlich meide nenne ich mal Titel, welche ich spannend fand:

- Bound
- Journey
- The last Guardian
- Inside
- The last of Us
- Rime
- Brothers - A tale of two Sons
- Abzu
- Bioshock Infinite
- Life is Strange
- NaissanceE
- Child of Light (Ubisoft)
- Beyond Good & Evil (Ubisoft)
- Far Cry 3 Blood Dragon (Ubisoft)

Ist natürlich eine ganz andere Richtung, ich habe jedoch ganz andere Schwerpunkte und habe gänzliche andere Vorstellungen von einem Spiel als die meisten, sonst würden sich die Spiele von Ubisoft nicht verkaufen. Und wie du sehen kannst, sind die Spiele welche Ubisoft herausgebracht haben gänzlich anders als alles was sie seit Jahren anzubieten haben, sagen wir Ausrutscher in deren Linie, denn sie sind ganz und gar nicht Ubisofttypisch. Türme klettern, Tiere zähmen, Gegner markieren, Karte Aufdecken, Tonnenweise Sammelbares, Einträge, Tonnweise zufallsgenerierte austauschbare Nebenaufgaben, prall gefüllte leblose Spielwelten. Einfach nicht meine Welt :)

- ich mag keine Minimaps, außer es ist ein modernes Spiel wo es sinnvoll integriert wird (als ablesbare Anzeige an der Hand etc.)
- ich mag es nicht ein halbes Magazin leer zu schießen, mittendrin aufzuladen und die Munition vom weggeworfenen Magazin nicht zu verlieren
- ich mag kein Autoheal
- ich mag nicht tonnenweise virtuelle Feinde ins Land des Jenseits zu schießen
- ich mag keine unglaubwürdigen Tierzähmungen in 5min., welche auf Befehl alles für ihren Herren tun
- ich mag keine Türme besteigen um die Karte aufzudecken
- ich mag keine tausend HUD Elemente
- die Liste könnte ich in Bezug auf Ubisoftspiele endlos lang fortsetzen...

Insofern, mir bitte nicht unterstellen nicht über den Tellerrand zu blicken, denn das tue ich grundsätzlich immer bei allem und das überall ;) Außerdem ist der Beitrag mit dem selbst spielen immer sehr gefährlich, wenn ich alle potentiellen Spiele erstmal kaufen muss um eine einigermaßen fundierte Meinung darüber äußer zu dürfen, würde ich ziemlich schnell arm werden, irgendwie muss man sich informieren und das klappt heute so gut wie noch nie zuvor (Tests/Reviewvideos/Lets Plays/Demos). Das hat dazu geführt, das ich seit Jahren keine Fehlkäufe mehr hatte und jedes gekaufte Spiel auch zu abgeschlossen und höchst zufrieden meine Zeit damit verbringen konnte, worüber ich sehr glücklich bin.

Aktuell gehört Ubisoft für mich zu den schlechtesten Publisher am ganzen Markt, zumindest was meinen Anspruch betrifft. Und dabei würde ich liebend gerne unbedingt mit meinem Kumpel ein Koop Spiel zusammen verbringen, zuletzt bei Dead Space 3, was ich nur wegen ihm widerwillig gespielt habe, wie auch Far Cry 3 Koop, das Hauptspiel war unerträglich, er dagegen liebte es gerade wegen Minimap, Sammelaufgaben, bunte Karte, dumme Feinde, jede Menge zum Umnieten.... Deshalb guckt er auch gerne Transformers und ich die fabelhafte Welt der Amelie... Das ist nicht wertend gemeint, sonst wäre er nicht mein bester Kumpel, nur die Ansichten darüber was wir mögen, sind eben verschieden.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock Infinite angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_INFINITE_LOGO

Mit dem 2013 erschienenen Titel BioShock Infinite erschien der insgesamt dritte BioShock-Titel im Hause 2K Games. Das von Irrational Games, ehemals 2K Boston, entwickelte Spiel spielt im Jahre 1912 in der fiktiven Stadt Columbia, die von dem Propheten Comstock gegründet wurde. Die Stadt schwebt... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_LOGO

Mit BioShock erschien 2008 der von Ken Levine entwickelte geistige Nachfolger von System Shock 2. Am 16. September 2016 wird das preisgekrönte Spiel in einer überarbeiteten Version gemeinsam mit BioShock 2 und BioShock Infinite unter dem Namen BioShock The Collection für die aktuelle... [mehr]