> > > > GTA V: Preload lässt Download-Bandbreite auf Steam kräftig ansteigen

GTA V: Preload lässt Download-Bandbreite auf Steam kräftig ansteigen

Veröffentlicht am: von

rockstarAn einem normalen Tag liegt die Download-Bandbreite von Steam irgendwo zwischen 800 Gbp/s und 1 Tbp/s. Nach der Freischaltung des Preloads von Grand Theft Auto 5 stieg die Bandbreite der Steam-Server gestern gegen 19:00 Uhr aber sprunghaft nach oben. Mit über 3 Tbp/s wurde zeitweise die dreifache Menge erreicht. Knapp unter 1,2 Tbp/s machten dabei die Steam-Nutzer in Europa aus, während von Nutzern in Nordamerika etwa 670 Gbp/s und in Russland rund 630 Gpb/s verursacht wurden. Aufgrund der Zeitverschiebung wurde der Höchststand von asiatischen Steam-Nutzern von derzeit etwa knapp unter 600 Gbp/s erst viel später erreicht.

Noch immer haben sich die Download-Raten auf Steam nicht beruhigt, wenngleich eine Download-Bandbreite von immer noch etwa 2 Tbp/s beansprucht wird. Kein Wunder, müssen für die Digitalausgabe von GTA V doch knapp 59 GB aus dem Internet heruntergeladen werden und nicht jeder Nutzer verfügt über eine schnelle 50- oder 100-Mbit-Datenleitung und lädt entsprechend mit etwa 6,25 bis 12,5 MB pro Sekunde herunter. Große Performance-Probleme scheint es gestern bei Steam im Übrigen nicht gegeben zu haben. Wir konnten unsere Internet-Leitung mit knapp 5,7 MB pro Sekunde fast durchgehend ausreizen, nur zeitweise brach die Geschwindigkeit auf unter 1 MB pro Sekunde ein.

steam downlaodbandbreite gta5 preload k
Nur wegen GTA V stieg die Bandbreite bei Steam gestern sprunghaft an

Laut Steam laden die deutschen Nutzer derzeit mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 11,6 Mbit/s herunter und verursachen einen Anteil am globalen Steam-Traffic von derzeit etwa 7,6 Prozent. Deutlich schneller sind die Südkoreaner unterwegs. Sie laden ihre Spiele aus Steam durchschnittlich mit einer Geschwindigkeit von satten 52,8 Mbits herunter – Download-Raten von denen man hierzulande vielerorts nur träumen kann. Auch in Schweden ist man mit durchschnittlich 26,2 Mbp/s deutlich schneller unterwegs. Hierzulande zählen laut Steam die Kabelnetzanbieter zu den schnellsten Anbietern, darunter vor allem KabelBW und Kabel Deutschland, deren Kunden teilweise Durchschnittsgeschwindigkeiten von über 35 Mbit/s erreichen. Die Deutsche Telekom fällt da mit durchschnittlich 8,7 Mbit/s deutlich zurück.

Auch wenn gestern vielleicht noch alles glatt gegangen ist und der Preload die Server am Releasetag von GTA V mit Sicherheit entlasten dürfte, könnten die Server von Rockstar Games vor allem für GTA Online in den ersten Stunden dennoch zusammenbrechen – wie die Vergangenheit immer wieder gezeigt hatte, unter anderem beim Start von GTA Online oder den Heist-Missionen. Der Ansturm auf den Open-World-Kracher ist riesig. Wer das Spiel als Retail-Box gekauft hat, der muss sich im Übrigen mit sieben DVDs herumschlagen wie ein Nutzer unseres Forums aus zweiter Hand erfahren haben will und das gleich mit einem passenden Foto unterlegt.

creave gtav pc retailbox k
Die Retail-Verpackungen der PC-Version von GTA V - sieben DVD sollen drinstecken

Gerüchten zufolge soll es aber auch einen Day-One-Patch geben, der dann auch für die Retail-Versionen heruntergeladen werden muss. GTA V erscheint am kommenden Dienstag für den PC.

Social Links

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar190772_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013

Kapitänleutnant
Beiträge: 1594
Hehe, ich mit meiner 8000leitung :) Habe es mir bei Amazon vorbestellt, finde es immer noch besser etwas in der Hand zu haben für sein Geld ;)

7 DVD´s sind aber mal eine Ansage :)Bin gespannt.
#2
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1800
nicht schlecht selbst am DE-CIX hat das für einen neuen all time peak gereicht.
#3
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
Wow 7 DVDs, dann müssten das also DVDs vom Type "DVD+/-R DS 9.4GB" sein? Ergäbe dann 65,8 GB.
#4
customavatars/avatar175876_1.gif
Registriert seit: 15.06.2012
Am Meer
Leutnant zur See
Beiträge: 1069
Ich hab noch ein paar Stunden zum downloaden vor mir.Sind aber auch nur 1,0 Mbit/s im Durchschnitt bei mir.
#5
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitän zur See
Beiträge: 3225
Die Verpackung sieht schon mal ansprechend aus. Scheint ja wieder ein Poster drin zu sein und sicherlich 2 DVD Hüllen.

Vielleicht hole ich es mir ja doch. Nur noch nicht all zu früh.

Warum sich manche Leute nur die digitale Version holen, dafür teilweise sogar mehr zahlen, bleibt mir ein Rätsel. Aber egal!
#6
Registriert seit: 04.02.2013
Münsterland
Stabsgefreiter
Beiträge: 349
Bin selbst noch am hadern... DVD Box oder doch der Download... Bei 100Mbit wär der Download kein Problem, aber ne Box hätte auch was ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]