> > > > Rockstar Games veröffentlicht neuen Trailer zur PC-Version von GTA V mit 60 FPS (Update)

Rockstar Games veröffentlicht neuen Trailer zur PC-Version von GTA V mit 60 FPS (Update)

Veröffentlicht am: von

rockstarWie angekündigt hat Rockstar Games vor wenigen Minuten einen neuen Trailer für die PC-Version von GTA V veröffentlicht. Während die Microsoft Xbox One und Sony PlayStation 4 den Open-World-Kracher nur mit durchschnittlich etwa 30 FPS darstellen können und je nach Tageszeit auf schnelleren Autofahrten gerne auch mal deutlich darunter liegen, soll der PC dank seiner leistungsfähigeren Hardware das Spiel mit 60 FPS darstellen können. Den Trailer veröffentlichte die Spielschmiede deswegen auch mit 60 FPS. 

Am Release-Termin hält Rockstar Games im Übrigen weiter fest. Nachdem der Titel ursprünglich mit der Next-Gen-Fassung auf dem PC landen sollte, kündigte man die PC-Version von GTA damals erst für Ende Januar an, verschob den Release dann aber auf März und wenig später noch einmal auf April. Wenn alles glatt läuft und danach scheint es jedenfalls auszusehen, erscheint GTA V am 14. April für den PC.

Die Systemanforderungen haben sich seit ihrer ersten Bekanntgabe ebenfalls nicht verändert. Um den Titel überhaupt spielen zu können, müssen mindestens ein Intel Core 2 Quad Q6600 oder ein AMD Phenom 9850 mit mindestens 4.096 MB Arbeitsspeicher samt einer NVIDIA GeForce 9800 GT oder AMD Radeon HD 4870 mit 1 GB Videospeicher im System stecken. Die empfohlenen Systemanforderungen gibt Rockstar Games auf einen Intel Core i5-3470 oder einen AMD FX-8350 mit mindestens 8 GB Arbeitsspeicher an. Zudem empfiehlt man eine NVIDIA GeForce GTX 660 oder AMD Radeon HD 7870 mit 2 GB Arbeitsspeicher.

In beiden Fällen müssen mindestens 65 GB freier Festplattenplatz zur Verfügung stehen. Die Download-Daten werden sich vermutlich auf etwa 50 GB belaufen. Wer GTA V in 4K-Auflösung genießenen möchte, der muss natürlich ein noch leistungsstärkeres System unter dem Schreibtisch stehen haben. Bei Amazon lässt sich GTA V derzeit zu einem Preis ab knapp 60 Euro für den PC vorbestellen. Die neuen Heist-Missionen werden im Übrigen ab Tag Null auch in der PC-Fassung von GTA Online Einzug halten.

Update: Am Osterwochenende hat Rockstar Games auch einen neuen TV-Spot veröffentlicht, in dem die erst kürzlich ausgerollten großen Raubüberfall-Missionen für den Mehrspielerpart von GTA V beworben werden. Die darin gezeigten Spielszenen stammen ebenfalls aus der PC-Version.

Social Links

Kommentare (39)

#30
customavatars/avatar152487_1.gif
Registriert seit: 29.03.2011
NRW
Vizeadmiral
Beiträge: 6363
Zitat Madschac;23346813
lieber volle details und 30fps, als 60fps mit kompromissen...
zumindest bei einem spiel wie GTA!


Mit 30FPS bist du selbst mit Gsync an der Schmerzgrenze. Gesynct sollten es meiner Meinung auch mindestens 50-60FPS sein - in so einem SP.
#31
customavatars/avatar167684_1.gif
Registriert seit: 07.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1926
Zitat Tearlessdeath;23348204
Muss ganz ehrlich sagen in manchen Games wirken 60Fps+ einfach unnatürlich was hier auch irgendwie der Fall ist. Woran das liegt ka. [COLOR="#A52A2A"]aber ist mir jetzt schon öfter aufgefallen.[/COLOR]


Mir nicht.
#32
customavatars/avatar37924_1.gif
Registriert seit: 02.04.2006
~Bielefeld
Admiral
Beiträge: 9966
Zitat Tearlessdeath;23348204
Muss ganz ehrlich sagen in manchen Games wirken 60Fps+ einfach unnatürlich was hier auch irgendwie der Fall ist. Woran das liegt ka. aber ist mir jetzt schon öfter aufgefallen.


Für die Konsolenspieler vielleicht, die sind 'flüssig' nicht gewohnt. :haha:
#33
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2819
Zitat EmerpuS;23348413
Mir nicht.


Mir auch nicht. Klingt wie ein verzweifelter Versuch die 30-fps-Konsolen zu verteidigen...

Zitat REDFROG;23345793
60fps ist viel zu wenig.


Das halte ich allerdings auch für Unfug...
#34
Registriert seit: 11.07.2006
Irgendwo in Oberfranken
Korvettenkapitän
Beiträge: 2203
60 FPS Videos sind ungewohnt vom Feeling her. Weil Videos eben meist nur 30 FPS haben. Aber beim Spielen sind mehr FPS einfach besser und nicht ungewohnt/komisch. ;)
#35
customavatars/avatar72115_1.gif
Registriert seit: 04.09.2007
Oberpfalz
Vizeadmiral
Beiträge: 6596
Zitat HomerJay;23348431
Für die Konsolenspieler vielleicht, die sind 'flüssig' nicht gewohnt. :haha:


Das ist nicht nur bei Spielen so auch bei richtige Videos z.B. auf YT die mit 60FPS eingestellt sind. Oder auch im Kino diese HFR Filme. Das ist einfach unnatürlich.

Und mit deiner GTX960 solltest du vll. lieber nicht so sehr über die Konsolen herziehen die Wurst ziehst damit nämlich auch nicht vom Teller ;)
#36
customavatars/avatar37924_1.gif
Registriert seit: 02.04.2006
~Bielefeld
Admiral
Beiträge: 9966
Wenn möglich nutze ich auch bei Videos, die ich selbst 'drehe' 60 FPS, weil das SO viel besser ist als 30.

Oh, muss ich mich nun schämen, weil ich keine 3000 Euro in den PC stecke und lieber was sinnvolles damit anstelle? ;)
#37
Registriert seit: 26.05.2006
Bern (CH)
Leutnant zur See
Beiträge: 1047
Zitat Tearlessdeath;23349008
Das ist nicht nur bei Spielen so auch bei richtige Videos z.B. auf YT die mit 60FPS eingestellt sind. Oder auch im Kino diese HFR Filme. Das ist einfach unnatürlich.

Und mit deiner GTX960 solltest du vll. lieber nicht so sehr über die Konsolen herziehen die Wurst ziehst damit nämlich auch nicht vom Teller ;)


Ich finde normales Kino und TV unnatürlich,
diese Gelage bei Kameraschwenker oder die Unschärfe bei schnellen Bewegungen ist einfach nervig.
#38
customavatars/avatar167684_1.gif
Registriert seit: 07.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1926
Selbstverständlich ist es unnatürlich, es sind ja Filme! Die sollen Unterhaltung bieten. Dreh mal einen Film der ganz normal abläuft wie es jeder täglich erlebt, zu 99% wird der langweilig...
#39
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Dieburg
Admiral
Beiträge: 29750
60fps bei filmen ist man eben nicht gewohnt. das wird irgendwann schon kommen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]