> > > > Watch Dogs: Auch Steam-Version soll Uplay voraussetzen

Watch Dogs: Auch Steam-Version soll Uplay voraussetzen

Veröffentlicht am: von

ubisoftAm 27. Mai kommt Watch Dogs für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 und für die jeweils ältere Konsolen-Generation in die Läden. Während sich Spieler der Konsolen-Version freilich keine Sorgen über die Systemanforderungen machen müssen, wartete die PC-Gemeinde bis zum Wochenende sehnsüchtig auf offizielle Angaben seitens Ubisoft. Diese gab es am vergangenen Sonntag als die Vertriebsplattform Steam ihre Vorbesteller-Aktion startete.

Empfohlen wird demnach ein schneller Acht-Kern-Prozessor bzw. ein Modell mit acht Threads wie ein AMD FX-8350 oder der Intel Core i7-3770. Um die 3D-Beschleunigung sollte sich mindestens eine NVIDIA GeForce GTX 560 Ti oder eine AMD Radeon HD 7850 mit mindestens 2.048 MB Videospeicher kümmern. Das Spiel soll den Angaben zufolge etwa 25 GB Festplattenplatz benötigen und gerne auf einen 8 GB großen Arbeitsspeicher zurückgreifen.

Doch auch wenn man sich die Steam-Version oder eine Retail-Box aus dem Einzelhandel von Watch Dogs zulegt, soll man um einen Uplay-Account nicht herumkommen. Watch Dogs wird laut der britischen Kollegen von IGN.com einen Account auf der Ubisoft-Plattform zwingend voraussetzen, was bei vielen Spielern böse Erinnerungen hervorrufen dürfte. Beim Start von Far Cry 3, für das die gleichen Restriktionen gelten, konnten die Uplay-Server dem Ansturm auf das Spiel nicht lange Standhalten. Es kam zu Ausfällen. Kurzzeitig konnten keine Online-Partien gespielt oder die Spielstände in die Cloud geschoben werden. Mit Splinter Cell: Blacklist oder Assassins Creed IV: Black Flag setzen aber weitere namhafte Triple-A-Titel einen Uplay-Account voraus.

Als Begründung führte ein Ubisoft-Sprecher gegenüber IGN.com an, dass nur so alle Serviceleistungen des Spiels unterstützt werden könnten.

Eine Demoversion wird es von Watch Dogs im Übrigen nicht geben, wie Jonathan Morin, Creative-Director, via Twitter bekannt gab. Diese hätte noch mehr Zeit benötigt. Bis zum Launch Ende Mai wolle man jedoch genügend Bild- und Videomaterial veröffentlichen. Einen Trailer hatte man erst vor wenigen Tagen veröffentlicht.

Watch Dogs wird in Deutschland eine Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten und in einer ungeschnittenen Fassung auf den Markt kommen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (19)

#10
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3653
Uplay und schon wieder runter von der Wunschliste - so viel schöne Scheine gespart.
#11
customavatars/avatar175926_1.gif
Registriert seit: 16.06.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1608
Zunächst einmal: Oh wunder ein Ubisoft spiel kommt über UPlay? Ach sag blos, ist ja was ganz neues:rolleyes: und zum anderen: Was habt ihr alle gegen UPlay?
#12
customavatars/avatar168454_1.gif
Registriert seit: 18.01.2012

Vizeadmiral
Beiträge: 8026
Zitat Punisher0815;22070506
Zunächst einmal: Oh wunder ein Ubisoft spiel kommt über UPlay? Ach sag blos, ist ja was ganz neues:rolleyes: und zum anderen: Was habt ihr alle gegen UPlay?


Das gleiche was sie gegen origin haben. Sie wissen es nicht. ;)
#13
Registriert seit: 30.07.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1406
Zitat Merkor1982;22069223
Wäre sehr gut möglich, leider.


Sicher das! Bin ich überzeugt von. Aber ich kauf das Spiel nucht mehr, der Hype bei mir ist verflogen. Und ich habe derzeit mit ESO und D3 mehr als genug um die Ohren. mein bedarf ist bis Sommer zum Glück gedeckt.
#14
customavatars/avatar58500_1.gif
Registriert seit: 21.02.2007
Brühl
Vizeadmiral
Beiträge: 7195
UPlay ist schon Mist. Bei AC4 wurde ohne Hinweis die Savegame-Cloud deaktiviert und Updates muss man teilweise 2-3 mal runterladen, bis es funktioniert. Aber davon lasse ich mich nicht abhalten ein Spiel zu kaufen.


Sent from my iPhone using Hardwareluxx app
#15
customavatars/avatar91394_1.gif
Registriert seit: 13.05.2008
HP
Kapitän zur See
Beiträge: 3626
Also den oben verlinkten Trailer finde ich schon sehr nice. Uplay hin und oder... mir ist es eigentlich egal.
Bei Origin gab es auch immer einen Aufschrei und mitterweile nimmt man es hin.
Alternative wege gäbe es da ja auch noch... aber muss ja nicht sein.

Ich werde mir das Spiel mal anschauen. Hoffentlich mal etwas Bug-freies.
#16
customavatars/avatar9518_1.gif
Registriert seit: 17.02.2004
Reken / Dortmund
Oberbootsmann
Beiträge: 971
Hab gehört geklaute Version von Watch Dogs wird kein Uplay brauchen ^^

Auf die Ehrlichen Käufer :D !

mfg
#17
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4328
Happy: das gleiche gilt füer Steam (free) versionen :P
Zur NEWS wie immer redundant, ich wundere eh wieso UBISOFT nicht wie EA auf exlusiven vertrieb mit UPLAY only geht...
Die dummen Steam Käufer die immer hoffen uplay-frei zu bleiben... History repeating...
#18
customavatars/avatar62126_1.gif
Registriert seit: 14.04.2007
Euskirchen, NRW
AMD-Fanboy
Beiträge: 21066
Zitat Gubb3L;22070921
Das gleiche was sie gegen origin haben. Sie wissen es nicht. ;)


noe

Origin hab ich, Steam habe ich und wenns sein muss Battlenet auch ;)

aber uplay stinkt, nach FC3 direkt wieder gelöscht alles, bietet zu wenig für paar Games und nervt als noch eine Gängelsoftware mehr
#19
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4328
Zitat Merkor1982;22069223
Wäre sehr gut möglich, leider.


Nö ist komplet offline spielbar, sogar der MP-modus(andere Spieler können dich Hacken) ist abstellbar...

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat Tallum;22069063
Schade. Wieder ein Spiel was an mir vorbeigehen wird, da es Steam & einen 2. DRM-Dienst voraussetzt.


Also was ist für dich die logische konsequenz?! Richtig UPLAY-only spiel und gut ist :)

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat fanatiXalpha;22069349

und am ende sind die kunden wieder die gearschten die das spiel wegen onlinezwang nicht spielen können, während die Illegalen sich freuen und zocken können.
Ich krieg da so nen echt schönen Brechreiz von -.-


Märchen und aberglaube, habe keine Probleme mit mittlerweile 12 uplay games ,) Seit AC2 macht ubi den SP immer offline fähig. (das wiederum erleichtert die uplay-freihen versionen)
Nur der MP und online features sind eben auf verbindung zu uplay-Server angewiesen...

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat [-Dead Eye-];22069431

Die Ubisoft-Spiele gibt es aber auch alle bei Origin. Dort lese ich in der Beschreibung nirgends, dass auch Uplay vorausgesetzt wird.


Dort ist es imo sogar einfacher, weil origin soweit ich weiss kein muss bei uplay-Titeln ist, STEAM dagegen erfordert die integration auch von uplay-Titeln, d.h. der schlimmste hybrid ist STEAM+uplay, weil du dort das Game via steam starten und updaten muss!

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat Gubb3L;22070921
Das gleiche was sie gegen origin haben. Sie wissen es nicht. ;)


+1, ich bin zufrieden mit steam also verneine ich alles andere ;) .oO( die junx sind halt konsequent )

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat LostDJ;22071174
UPlay ist schon Mist. Bei AC4 wurde ohne Hinweis die Savegame-Cloud deaktiviert und Updates muss man teilweise 2-3 mal runterladen, bis es funktioniert. Aber davon lasse ich mich nicht abhalten ein Spiel zu kaufen.


1) die cloud von ubi sollte man eh nicht für saves nutzen ;) 2) keine probs mit download/installation etc. via uplay
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock Infinite angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_INFINITE_LOGO

Mit dem 2013 erschienenen Titel BioShock Infinite erschien der insgesamt dritte BioShock-Titel im Hause 2K Games. Das von Irrational Games, ehemals 2K Boston, entwickelte Spiel spielt im Jahre 1912 in der fiktiven Stadt Columbia, die von dem Propheten Comstock gegründet wurde. Die Stadt schwebt... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_LOGO

Mit BioShock erschien 2008 der von Ken Levine entwickelte geistige Nachfolger von System Shock 2. Am 16. September 2016 wird das preisgekrönte Spiel in einer überarbeiteten Version gemeinsam mit BioShock 2 und BioShock Infinite unter dem Namen BioShock The Collection für die aktuelle... [mehr]