> > > > Watch Dogs: USK gibt Altersfreigabe ab 18

Watch Dogs: USK gibt Altersfreigabe ab 18

Veröffentlicht am: von

ubisoftMit etwas Verspätung, denn eigentlich wollte Ubisoft seinen kommenden Action-Hit pünktlich zum Start der neuen Konsolen-Generation in die Läden bringen, erscheint Watch Dogs am 27. Mai 2014 für die PlayStation 4, die Xbox One und für den PC sowie für die ältere Konsolen-Generation. Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat den Titel nun in Augenschein genommen und dem kommenden Open-World-Titel eine Altersfreigabe ab 18 Jahren erteilt.

Geprüft wurde dabei die Dedsec-Edition für drei Plattformen. Vermutlich werden auch die Versionen für die Xbox 360, die PlayStation 3 und später auch für Nintendos Wii U die gleiche Altersfreigabe erhalten. Ob der Titel damit in Deutschland ungeschnitten erscheint, oder ob die Entwickler Watch Dogs für den deutschen Markt entschärfen mussten, verriet die USK nicht. Auf Anfrage von Schnittberichte.com bestätigte Ubisoft, dass es sich um die ungeschnittene Fassung handelt und es keinerlei Kürzungen gegeben habe.

Mit der Altersfreigabe dürfte damit einem pünktlichen Release von Watch Dogs am 27. Mai 2014 nichts mehr im Wege stehen. Lediglich Wii-U-Anhänger sollen sich ein klein wenig länger gedulden müssen.

Social Links

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar200963_1.gif
Registriert seit: 25.12.2013
Hoch im Norden
Stabsgefreiter
Beiträge: 366
Ich hoffe diesmal wird der Termin wirklich eingehalten... Ich freue mich seit dem 1. Trailer riesig darauf.
#2
customavatars/avatar23976_1.gif
Registriert seit: 16.06.2005
■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
SuperModerator
Bruddelsupp
Luxx Labor

Bubble Boy
Beiträge: 25845
Mich würden gern mal die Gründe interessieren, die die 18er Wertung rechtfertigen. Hätte nämlich mit maximal 16 gerechnet.
#3
customavatars/avatar192568_1.gif
Registriert seit: 26.05.2013

Kapitän zur See
Beiträge: 3236
kommt eh zensiert in Deutschland
#4
Registriert seit: 19.03.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 222
Wieso gibt die USK auf ihrer Webseite eigentlich keine Gründe für die vergebenen Einstufungen an?
#5
customavatars/avatar155928_1.gif
Registriert seit: 25.05.2011

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1389
Die haben die show grafik aus 2012 nicht mehr im Entferntesten gehalten!! wo ist der wind der physikalisch korrekt mit passanten, unrat und Kleidung interagiert? Wo sind die guten Regen und Lichteffekte? Geht mal zum Watch Dogs Thread hier im Forum, da wird gesammelt xD
#6
customavatars/avatar119706_1.gif
Registriert seit: 13.09.2009

Bootsmann
Beiträge: 766
PS2 Grafik zu diesem Zeitpunkt noch am Markt.
#7
customavatars/avatar59479_1.gif
Registriert seit: 05.03.2007
Berlin
Hauptgefreiter
Beiträge: 243
Ihr vergleicht also HighEnd Hardware von Anno 2012 unter Nutzung einer nVidia Grafikkarte mit PhysX mit nem PS4 Gameplay? Interessant wären solche Sprüche nur dann, wenn die Hardware von damals für die neuesten Trailer genutzt wird. Sieht die Grafik dann nicht mehr so ansprechend aus, kann man weiter diskutieren.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]