> > > > Neues Never-Settle-Paket von AMD ab Herbst

Neues Never-Settle-Paket von AMD ab Herbst

Veröffentlicht am: von

amd-radeon-logo-2013Gegenüber seiner Konkurrenz hat AMD mit seinem Never-Settle-Paket einiges voraus. Während NVIDIA nur hin und wieder seinen Grafikkarten einen aktuellen Spieletitel beilegt – jüngst war es „Splinter Cell: Blacklist“ – gibt AMD seinen Radeon-Modellen je nach Modell mehrere Triple-A-Titel mit auf den Weg. Zuletzt gab es beim Kauf einer neuen AMD-Grafikkarte Titel wie „Hitman: Absolution“, „Far Cry 3“, „Bioshock: Infinite“ oder das neue „Tomb Raider“ kostenlos dazu.

Im Forum von HardOCP postete jetzt ein langjähriger Nutzer eine AMD-Folie, die eigentlich noch nicht ans Tageslicht hätte kommen dürfen. Sie deutet darauf hin, dass AMD ab Herbst wieder einmal mehr sein Never-Settle-Paket mit neuen Spielekrachern versehen wird. Neben aktuellen Spielen soll das neue Bundle auch eine Reihe noch nicht veröffentlichter Triple-A-Titel enthalten. Allen vorne heran natürlich „Battlefield 4“, wo die US-Amerikaner wohl eine Exklusiv-Partnerschaft mit den Entwicklern eingegangen sind und das vermutlich als erster Titel mit DirectX 11.1-Unterstützung im September erscheinen wird. Dazu enthält das neue Never-Settle-Paket sieben weitere Titel: „Grid 2“, „Company of Heroes 2“, „Total War: Rome II“, „Splinter Cell: Blacklist“, „Lost Planet 3“, „Ravens Cry“ und „Watch Dogs“.

Ab Herbst soll es von AMD ein neues Never-Settle-Paket geben.

Wann AMD das neue Spielebundle offiziell veröffentlichen wird und welche Grafikkarte man sich dafür mindestens anschaffen muss, verriet der HardOCP-Nutzer leider nicht. Vermutlich aber wird der Startschuss mit der Vorstellung der kommenden „Volcanic Islands“-Generation fallen, die aktuellen Informationen zufolge im Oktober das Licht der Welt erblicken soll.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar55526_1.gif
Registriert seit: 10.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6299
Das dauert mir zu lange:) bis dahin ist nur noch Battlefield 4 interessant.
#2
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
Die könnten ja GTA V dazu hauen, wenns das denn gäbe ^^
#3
customavatars/avatar159160_1.gif
Registriert seit: 25.07.2011
aka Legacyy
Flottillenadmiral
Beiträge: 4869
Hmm die "News" gabs schon im April xDD
AMD Never Settle Bundle "Gaming Evolved" Roadmap Leaked - Gets Battlefield 4, Watch Dogs, Gird 2 and More
#4
customavatars/avatar29669_1.gif
Registriert seit: 11.11.2005
Brühl, bei Köln
Bootsmann
Beiträge: 528
Wo zum Teufel, außer bei Caseking, kann man den Grakas mit Never Settle erwerben? Auf der Website steht ja dazu nichts.
#5
customavatars/avatar17977_1.gif
Registriert seit: 16.01.2005
HH\Wandsbek\Hinschenfelde
Korvettenkapitän
Beiträge: 2556
Als wäre Battlefield 4 Intressant. Alter Kaffee in neuer Thermoskanne ;) Schon schade, dass AMD die Bundles nicht Herstellerweit vermarktet. Alternate und Mindfactory sind die einzig mir bekannten Händler. Warum muss das immer so Kompliziert sein?
#6
customavatars/avatar146326_1.gif
Registriert seit: 04.01.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2347
Wenn Whatchdogs + BF4 zusammen mit der 9970 für max 600,- kommt, kommt meine 680 wohl raus ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

Inklusive Benchmarks: Destiny 2 im Technik-Check

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DESTINY2

Seit einigen Tagen ist es auf dem PC verfügbar und die Entwickler haben versprochen, dass Destiny 2 mehr als nur eine einfach Konsolenumsetzung sein soll. Man will die Leistung moderner Grafikkarten besser nutzen, als dies üblicherweise der Fall ist. Damit soll auch eine gewisse Rechtfertigung... [mehr]