> > > > Marktanteile: Windows 10 mal vor Windows 7 und mal nicht

Marktanteile: Windows 10 mal vor Windows 7 und mal nicht

Veröffentlicht am: von

windows 10 logoDer direkte Nachfolger einer beliebten Windows-Version konnte sich in der Vergangenheit meist nicht durchsetzen und so war es nicht verwunderlich, dass aktuell erst der zweite Nachfolger mit dem Vorgänger in Konkurrenz trat. So war der größte Konkurrent von Windows 7 nicht etwa der direkte Vorgänger Windows Vista, sondern das äußert populäre Windows XP - und so ist es auch bei der aktuellen Generation.

Windows 10 kämpft bei den Marktanteilen nicht etwa mit dem direkten Vorgänger Windows 8(.1), sondern mit Windows 7. Gut 2,5 Jahre nach der Veröffentlichung nähern sich die beiden Generationen langsam aber sicher an. Wie die neuesten Daten von Statcounter belegen, wofür immerhin rund 2 Millionen Webseiten-Daten ausgewertet wurden, hat Windows 10 in Sachen Marktanteil seinen größten Konkurrenten erstmals überholt. Demnach soll die neuste Windows-Ausgabe im Januar auf einen Marktanteil bei allen Windows-Versionen auf 42,78 % gekommen sein, während Windows 7 nur rund 41,86 % erreichte. Der Vorsprung ist damit äußerst gering. 

Windows 8.1 hat den Zahlen zufolge hingegen ein verschwindend geringen Anteil von gerade einmal 8,72 %. Das reicht noch immer für Platz 3 unter den Windows-Versionen. Die XP-Ausgabe, welche sich jahrelang mit zweistelligen Prozentzahlen in den Charts hielt, spielt mit etwa 3,36 % kaum noch eine Rolle.

Anders sieht es bei Netmarketshare aus. Hier führt Windows 7 die Liste mit 42,39 % noch immer an. Der Abstand zur jüngsten Windows-Ausgabe wird von Monat zu Monat aber auch hier immer geringer. Windows 10 brachte es den Analysen zufolge auf 34,29 % und konnte seinen Marktanteil damit abermals weiter ausbauen. Auf den dritten und vierten Platz liegen auch hier Windows 8.1 und Windows XP mit 5,56 bzw. 4,05 %. 

Deutlicher Unterschied zu unseren Lesern

Unsere Leser zeigen sich deutlich upgradefreudiger. Laut unserer Statistiken lag der Windows-10-Anteil im Januar unter allen Hardwareluxx-Lesern mit Windows-Rechner bei rund 68,6 %. Danach folgen Windows 7 mit 26,59 % und Windows 8.1 mit 3,72 %. Alle anderen Windows-Versionen scheitern deutlich an der 1-Prozent-Hürde.