> > > > Apple veröffentlicht iOS 7

Apple veröffentlicht iOS 7

Veröffentlicht am: von

ios7Soeben hat Apple iOS 7 veröffentlicht. Wie vor gut einer Woche auf der Vorstellung des iPhone 5c und iPhone 5s angekündigt, können nun alle Besitzer eines iPhone 4 oder neuer, iPad 2. Generation oder neuer und iPod touch der 5. Generation die Softwareaktualisierung "Over the Air" herunterladen.

Wichtigste Merkmale von iOS 7 sind das "Control Center", AirDrop sowie zahlreiche Design-Anpassungen der kompletten Oberfläche sowie der wichtigsten Systemfunktionen. Alle weiteren wichtigen Verbesserungen von iOS 7 findet ihr in der News zu Ankündigung.

iOS 7 auf dem iPhone 5s

Ab dem 20. September können das iPhone 5c und iPhone 5s in den lokalen Apple Retail Stores direkt gekauft werden. Eine Vorbestellung des iPhone 5c ist bereits heute möglich.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (37)

#28
customavatars/avatar20978_1.gif
Registriert seit: 21.03.2005

Ruhestand
Beiträge: 29137
Zitat Ruebennase;21158286
GM ? Ich habe mir das iPhone selber gekauft, und ich habe mir damals die Beta aus dem netz als image geladen


Wenn du diese Version aus dem Netz ohne Entwickleraccount einspielen konntest, dann war es die G(olden)M(aster) Version. Alle anderen Versionen lassen sich nicht aktivieren. Und diese entspricht 1:1 dem Release. Ein Update ist somit nicht möglich.
#29
customavatars/avatar57626_1.gif
Registriert seit: 08.02.2007
Dargun
Kapitän zur See
Beiträge: 3573
Zitat Gidian;21161581
Task-Manager geht doch nach wie vor, indem man mit 4 Fingern nach oben streicht, oder?

Gruß

Gidian


Noch nie gehört son Quatsch mit 4 fingern


Sent from my iPhone using Hardwareluxx app
#30
customavatars/avatar128424_1.gif
Registriert seit: 30.01.2010
Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3217
Zitat CloudStrife81;21161218
2 x Homebutton drücken?!
Falls Du das Zugriffmenü meinst: von unten nach oben über den Bildschirm wischen.


Seit 4 Jahren benutz ich iPhones und wusste das bisher nicht, danke xD
#31
customavatars/avatar57626_1.gif
Registriert seit: 08.02.2007
Dargun
Kapitän zur See
Beiträge: 3573
Hehe! Das ist nicht neu. :)


Sent from my iPhone using Hardwareluxx app
#32
Registriert seit: 17.11.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2396
Zitat m3phist0_201076;21161952
Noch nie gehört son Quatsch mit 4 fingern


Sent from my iPhone using Hardwareluxx app


Nein? Auf dem iPad geht's. Mit 4 Fingern nach oben wischen hat den gleichen Effekt wie ein "Doppelklick". Nach Links oder rechts wischen mit 4 Fingern bewirkt, dass man von einer geöffneten App zur nächsten kommt.

Sent from my iPad.
#33
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3387
iPad ok, aber doch nicht mit 3.5" :fresse:
#34
Registriert seit: 17.11.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2396
Keine Ahnung, wie´s beim iPhone läuft. Ich habe nur ein iPad. ;)

Gruß

Gidian
#35
Registriert seit: 29.03.2007
nähe Hannover
Bootsmann
Beiträge: 708
Zitat Gidian;21164722
Keine Ahnung, wie´s beim iPhone läuft. Ich habe nur ein iPad. ;)

Gruß

Gidian


Leider geil !!

Ich fahre einen Mini, aber ich habe da den Trick rausgefunden, wenn ich mit der linken Hand den mittleren Luftausströmer 3 mal hoch und runter bewege, dass das Auto dann schneller fährt !
Klappt das bei deinem 5er BMW Touring auch??? :D :D :D
#36
Registriert seit: 17.11.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2396
Zitat yudas;21164811
Leider geil !!

Ich fahre einen Mini, aber ich habe da den Trick rausgefunden, wenn ich mit der linken Hand den mittleren Luftausströmer 3 mal hoch und runter bewege, dass das Auto dann schneller fährt !
Klappt das bei deinem 5er BMW Touring auch??? :D :D :D


Und ich dachte, der Thread-Titel wäre "Apple veröffentlicht iOS 7", nicht "Apple veröffentlicht iOS 7 fürs iPhone". Die Frage war:

Zitat
Wo finde ich einen taskmanager oO?


Und die Antwort:

Zitat
Task-Manager geht doch nach wie vor, indem man mit 4 Fingern nach oben streicht, oder?



Beim iPad funktioniert´s nun mal so und ich habe auch weiter oben geschrieben, dass ich es auf dem iPad getestet habe. Tut mir leid, wenn es die Funktion auf dem iPhone nicht gibt. Aber es war nirgends die Rede vom Taskmanager auf dem iPhone.

Gruß

Gidian
#37
customavatars/avatar57626_1.gif
Registriert seit: 08.02.2007
Dargun
Kapitän zur See
Beiträge: 3573
Das stimmt und ich bin vom phone ausgegangen da ich das Pad nicht kenne!
Auf dem phone geht's natürlich nicht, das erkennt nur drei Finger Klopfer zum Vergrössern.


Sent from my iPhone using Hardwareluxx app
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Meltdown- und Spectre-Patches für Windows, macOS und Linux

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Nachdem wir uns die Details zu den Sicherheitslücken Spectre und Meltdown nun genauer angeschaut haben, einige Benchmarks präsentieren konnten und eine Analyse mit der Beantwortung der wichtigsten Fragen gemacht haben, stellt sich vielen sicherlich die Frage, für welche Software es denn nun... [mehr]

  • Polaris oder Schalter: Microsoft arbeitet an Nachfolger für Windows 10 S

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Nicht einmal ein Jahr nach der Vorstellung von Windows 10 S droht das möglicherweise schnelle Aus. Denn seit einigen Tagen mehren sich die Meldungen, dass Microsoft an möglichen Alternativen arbeitet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die eine würde aus der eigenständigen Version... [mehr]

  • Screen Sketch: Windows 10 erhält neues Screenshot-Tool

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Was bei Smartphones in Sekundenschnelle möglich ist, dauert mit Windows-Bordmitteln gerne etwas länger: Das Erstellen eines Screenshots sowie dessen Versand. Mit Redstone 5 könnte sich das aber ändern. Denn Microsoft hat über den Windows-10-Fast-Ring eine neue Testversion verteilt, die... [mehr]

  • Windows 10: Spring Creators Update kommt als Version 1803

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Microsoft wird für Windows bald ein neues Update veröffentlichen. Das Update mit dem Codenamen Redstone 4 wird von Microsoft inzwischen auch als Versionsnummer 1803 geführt und soll einige Verbesserungen mitbringen. Das sogenannte Spring Creators Update soll nach derzeitigen Planungen im April... [mehr]

  • Aus S wird S-Modus: Microsoft beerdigt Windows 10 S nach einem Jahr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Vermutlich Anfang April wird Microsoft das nächste große Update für Windows 10 veröffentlichen, Codename Redstone 4. Welche Neuerungen enthalten sein werden, ist noch unbekannt. Eine dürfte jedoch der S-Modus sein, der Windows 10 S nach nur einem Jahr in den Ruhestand schicken soll.... [mehr]

  • Microsoft stoppt Windows 10 April 2018 Update für einige PCs mit Intel-SSD...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Nur Stunden nach dem Start des Rollouts des Windows 10 April Update hat Microsoft einen schwerwiegenden Fehler entdeckt. Der Kreis der Betroffenen dürfte aber klein sein. Denn nur in Verbindung mit bestimmten SSDs aus dem Hause Intel kommt es zu Problemen. Eine Lösung gibt es allerdings noch... [mehr]