1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Wasserkühlung
  8. >
  9. EKWB stellt neue Produkte im Bereich der Wasserkühlung und auch einen Luftkühler vor

EKWB stellt neue Produkte im Bereich der Wasserkühlung und auch einen Luftkühler vor

Veröffentlicht am: von

ekwb-2020Derzeit veranstaltet EK Water Blocks die EK Cooling EXPO. Dabei handelt es sich um einen virtuellen Event, der neben den Keynotes mit Neuvorstellungen auch Tutorials enthält. Die EXPO startete bereits am vergangenen Dienstag und läuft noch bis zum morgigen Samstag. Alle Details und Aufzeichnungen findet ihr auf der Event-Seite bei EKWB.

Doch kommen wir zu den Neuvorstellungen und diese beziehen sich natürlich auf zahlreiche Komponenten rund um das Thema "Wasserkühlung". Nicht zu allen neuen Produkten gibt es aktuell die wichtigsten technischen Informationen. Teilweise gibt EK Water Blocks nur eine Vorschau und will später die vollen Details veröffentlichen. Teilweise spricht man im Rahmen der EK Cooling EXPO aber auch noch einmal über bestehende Produkte, die teilweise erst kürzlich vorgestellt wurden.

Hier erwähnt seien die Distro-Plates EK-Quantum Reflection PC-O11D XL D5 PWM D-RGB und EK Quantum Reflection Fractal ATX D5 PWM D-RGB. Auch die neuen Monoblocks für das Gigabyte Aorus Master TRX40 und ASUS ROG Zenith II Extreme werden noch einmal in den Fokus gezogen.

EK Quantum Flow Indicator und EK Quantum Torque Extender Static

Neu sind Anzeigen bzw. Sensoren für den Wasserkreislauf. Die EK Quantum Flow Indicator sind in drei Varianten vorgestellt wurden. Neben der einfachen Variante gibt es auch noch solche, die offenbar je nach Fließrichtung gewählt werden müssen. Die neuen Flow-Indikatoren sind:

  • Flow Indicator D-RGB
  • Scalar Flow Indicator Bottom-Top D-RGB
  • Scalar Flow Indicator Top-Bottom D-RGB 

Allesamt sind die Flow-Indikatoren mit einer RGB-Beleuchtung versehen, die wie bei allen EKWB-Produkten zu den Systemen von ASUS, MSI, ASRock und Gigabyte kompatibel sind.

Ebenfalls neu sind die EK Quantum Torque Extender Static. Dabei handelt es sich um Fittings mit verschiedenen Längen und Finishes. Sie sollen eine höhere Flexibilität beim Aufbau des Wasserkühlungskreislauf ermöglichen.

Ausgleichsbehälter wieder ohne Pumpe

Dem aktuellen Trend den Ausgleichsbehälter und die Pumpe zu vereinen tritt EK Water Blocks mit den EK Quantum Inertia entgegen. Bei den EK Quantum Inertia handelt es sich also um reine Ausgleichsbehälter bzw. Reservoirs. Eine RGB-Beleuchtung darf hier natürlich auch nicht fehlen, allerdings fehlen uns Details wie die Größe der Behälter und auch das Aussehen. Der Name EK Quantum Inertia D5 lässt allerdings darauf schließen, dass es scheinbar auch hier möglich sein wird, die Pumpe zu integrieren.

Neue Komplettkits für die Wasserkühlung

Schlussendlich bietet EK Water Blocks ab Juni auch neue Komplettkits für den Aufbau einer Wasserkühlung. Diese bestehen aus einem Wasserkühler für den Prozessor, einem Ausgleichsbehälter samt Pumpe und einem Radiator.

Für den High-End-Bereich sieht EKWB die Kits EK-Quantum Power Kit D-RGB P240 und EK-Quantum Power Kit D-RGB P360 vor. Beide Kits sind kompatibel zu den folgenden Prozessoren und Plattformen:

  • Intel LGA-1200
  • Intel LGA-1150/1151/1155/1156
  • Intel LGA-2011(-3)
  • Intel LGA-2066
  • AMD Socket AM4

Das EK-Quantum Power Kit D-RGB P240 enthält die folgenden Komponenten:

  • Universal CPU water block: EK-Velocity D-RGB - Nickel + Plexi
  • Radiator: EK-CoolStream PE 240 (Triple)
  • Radiator size: 280 x 130 x 38mm (L x W x H)
  • Radiator fan: EK-Vardar EVO 120ER D-RGB (500-2200rpm) (2pcs)
  • Water pump-reservoir combo: EK-Quantum Kinetic TBE 200 D5 PWM D-RGB - Plexi (incl. pump)
  • Tubing: EK-DuraClear 9,5/15,9mm (3/8'' - 5/8'') (2 meters)
  • Compression fittings: EK-Torque STC-10/16 - Black (6 pcs)
  • Angled adapters: EK-Torque Angled 90° - Black (2 pcs)
  • Coolant concentrate: EK-CryoFuel Clear Concentrate (100mL; for 1L of coolant)
  • Y-cable splitter: EK-Cable Y-Splitter 2-Fan PWM (10cm)
  • AMD mounting bracket and AMD AM4 backplate
  • D-RGB accessories: EK-D-RGB 6-Way Splitter Cable
  • EK-Loop Uni Pump Reservoir Bracket - 120mm
  • EK-RES X3 - Holder 60mm
  • ATX bridging plug
  • EK-Loop Multi Allen Key
  • EK-Loop Soft Tube Cutter
  • Foldable Filling Bottle
  • EK-CryoFuel Dye Pack

Beim EK-Quantum Power Kit D-RGB P360 kommt entsprechend ein EK-CoolStream PE 360 (Triple) mit drei Lüftern als Radiator zum Einsatz. Alle weiteren Bestandteile scheinen identisch zu sein. Das EK-Quantum Power Kit D-RGB P240 ist für 499,90 Euro ab dem 13. Juni lieferbar, das EK-Quantum Power Kit D-RGB P360 ist mit 529,90 Euro nur geringfügig teurer.

Die "einfacheren" Komplettkits richten sich eher an den Mainstream-Nutzer, der erstmals mit einer Wasserkühlung in Kontakt kommt. Es handelt sich um die Varianten EK-Classic Kit D-RGB P240, EK-Classic Kit D-RGB P360, EK-Classic Kit D-RGB S240 und EK-Classic Kit D-RGB S360. Auch sie sind ab Juni verfügbar.

Die Kits unterstützen allesamt die aktuellen Plattformen von Intel und AMD, genau wie die Power Kits. Sie unterscheiden sich auch hier anhand der Größe des Radiators und je nachdem, ob es sich um ein P- oder S-Modell handelt, ist der Radiator unterschiedlich dick.

Die Kits bestehen aus den folgenden Komponenten:

  • Universal CPU water block: EK-Classic CPU Water Block 115x/20xx/AM4 D-RGB (incl. thermal paste)
  • Radiator: EK-CoolStream Classic SE 240 (Slim Dual)
  • Radiator size: 273 x 120 x 27mm (L x W x H)
  • Radiator fan: EK-Vardar S 120ER D-RGB (500-2200rpm) (2pcs)
  • Water pump-reservoir combo: EK-Classic Pump Reservoir 160 SPC PWM D-RGB(incl. pump)
  • Tubing: EK-DuraClear 9,5/12,7mm (3/8'' - 1/2'') (2 meters)
  • Compression fittings: EK-STC Classic 10/13 (3/8'' - 1/2'')  G1/4 Nickel (6 pcs)
  • Angled adapter: EK-AF Classic Angled 90° - Nickel (2pcs)
  • Coolant concentrate: EK-CryoFuel Clear rev.2 (100mL; for 1L of coolant)
  • Combo mounting: EK-Loop UNI Pump Bracket - 120mm
  • EK-RES X3 - Holder 60mm
  • Y-cable splitter: EK-Cable Y-Splitter 2-Fan PWM (10cm)
  • EK-Cable Pump testing adapter
  • ATX Bridging Plug - D-RGB 6-Way Splitter Cable
  • EK-Loop Multi Allen Key
  • EK-Loop Soft Tube Cutter
  • Foldable Filling Bottle

Auch die vier kleineren Kits sind ab Juni erhältlich und kosten 279,90 Euro (EK-Classic Kit D-RGB P240), 299,90 Euro (EK-Classic Kit D-RGB P360), 259,90 Euro (EK-Classic Kit D-RGB S240) und 279,90 Euro (EK-Classic Kit D-RGB S360).

EKWB steigt bei den Luftkühlern ein

Eine kleine Vorschau gibt es auf einen Lüftkühler von EK Water Blocks. Details zum EK-Air gibt es leider noch nicht. Wir haben leider auch keine Informationen zur Kompatibilität.

Auf den Bildern ist ein Tower-Kühler zu erkennen, der mit einem oder zwei Lüftern versehen werden kann. Sechs Heatpipes sollen die Wärme besser abführen. Kühler und Heatpipes sind schwarz lackiert. Wir hoffen in Kürze weitere Informationen liefern zu können.