1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. Verpackung des Ryzen Threadripper der 2. Generation enthüllt

Verpackung des Ryzen Threadripper der 2. Generation enthüllt

Veröffentlicht am: von

threadripper teaserMit den ersten Ryzen-Threadripper-Prozessoren dachte sich AMD eine etwas andere Verpackung für seine CPUs aus. Anstatt einfach nur in einem Tray bzw. einer kleinen Verpackung samt optionalem Boxed-Kühler, verschickte AMD eine große PIB-Verpackung – Processor in a Box.

Dabei handelt es sich um eine große, fest Styroporbox mit Plexiglaseinsatz, hinter dem sich der Prozessor befand. Die Verpackung musste geöffnet und aufgedreht werden. Im Lieferumfang befanden sich allerlei Zugaben.

Mit der zweiten Generation der Ryzen-Threadripper-Prozessoren geht AMD wohl noch einen Schritt weiter, denn die Verpackung ist noch einmal größer geworden. Wieder kommen an Vorder- und Rückseite Plexiglas zum Einsatz, so dass der Blick auf den Prozessor von beiden Seiten möglich ist. Hinter der Scheibe wird eine polygonale Oberfläche angedeutet, in die der Prozessor eingesetzt wirkt.

Neben dem Prozessor soll sich in der Verpackung auch wieder ein Werkzeug befinden. Dieser spezielle Torx-Schraubenbdreher ermöglicht ein Anziehen der drei Schrauben des Sockel TR4 mit dem gewünschten Drehmoment von 1,6 nm. AMD empfahl schon mit der ersten Generation nur den beiliegenden Drehmomentschlüssel zu verwenden, um Beschädigungen zu vermeiden.

Auf den von Videocardz veröffentlichten Bildern sind keinerlei Modellbezeichnungen zu erkennen. Ob die Verpackung in dieser Form in den Handel kommen wird oder es sich nur um ein Presse-Kit handelt, bleibt abzuwarten. Aufgrund der Aufkleber und Siegel ist aber davon auszugehen, dass es sich dabei um die Verpackung für den Handel handelt, die so ein jeder Käufer eines Ryzen-Threadripper-Prozessors der zweiten Generation erhält.

Update:

In Russland scheint man es mit dem NDA nicht so genau zu nehmen (oder ist an keines gebunden) und hat bereits ein Unboxing-Video veröffentlicht. Darin werden die einzelnen Bestandteile des Lieferumfangs und das Einsetzen des Prozessors in den Sockel noch einmal genauer erläutert.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen