1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Notebooks
  8. >
  9. Apple-Event: Angeblich drei MacBook-Geräte auf ARM-Basis

Apple-Event: Angeblich drei MacBook-Geräte auf ARM-Basis

Veröffentlicht am: von

apple-logoGestern Abend kündigte Apple nach zahlreichen Gerüchten den offiziellen Termin seiner dritten Jahres-Keynote an. In einer Woche, also bereits am 10. November, soll es soweit sein. Das Event mit dem Slogan "One more thing" dürfte vor allem neue Mac-Hardware und -Software bringen. Wie üblich verrät Apple vorab jedoch nicht, worum es sich genau handeln wird.

Die Nachrichtenagentur Bloomberg teilte in einem Bericht nun zusammengetragene Informationen, die einen Einblick in die Neuheiten bieten sollen. Demnach soll Apple bereits mit der Produktion drei neuer MacBook-Geräte auf ARM-Basis begonnen haben. Diese sollen unter anderem ein neues MacBook Air mit 13 Zoll sowie neue MacBook-Pro-Modelle mit 13 und 16 Zoll umfassen. Die Geräte sollen sich äußerlich nicht groß von den Vorgängern unterscheiden, jedoch bekanntermaßen unter der Haube. Bereits im Sommer verkündete Apple, seine MacBook- und iMac-Geräte in Zukunft nicht mehr mit Intel-Prozessoren auszustatten, sondern mit eigens entwickelten Prozessoren auf ARM-Basis. Die in einer Woche erwarteten Geräte sollen die ersten Notebooks von Apple auf Basis von ARM sein.

Die SoCs sollen zudem auf dem im iPhone 12 verbauten A14 Bionic basieren, welcher durch seine hohe Performance, die Konkurrenz in Sachen SoCs momentan weit hinter sich lässt. Weiterhin soll Apple an einer ARM-Variante des Mac Pro arbeiten. Dabei soll sich die Größe des Computers durch die effizienteren Chips sogar halbieren. Es wird interessant zu sehen sein, wie viel Leistung Apple aus seinem Premium-Modell mithilfe der ARM-Architektur herausholen wird. Momentan reihen sich verfügbare ARM-basierte Systeme eher im unteren Performance-Segment ein. Zusätzlich soll der iMac auf ARM-Basis ein neues Design erhalten. Eine Präsentation der beiden Desktop-Lösungen wird es jedoch voraussichtlich nicht am 10. November geben, sondern auf einer separaten Keynote in naher Zukunft.

Alles, was man über Laptops wissen muss: Die Notebook-FAQ!

Unsere Notebook FAQ hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Notebooks aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Dell verkauft Alienware m15 R5 mit beschnittener GeForce RTX 3070 (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DELL

    Wie bekannt geworden ist, hat der Dell damit begonnen seinen Premium Gaming-Laptop Alienware m15 R5 mit einer beschnittenen Form der GeForce RTX 3070 auszuliefern. Unter anderem verfügt diese nur über 4.608 Shadereinheiten. Normalerweise besitzt die GeForce RTX 3070 insgesamt 5.120... [mehr]

  • Gigabyte AORUS 15P YD im Test: Sehr gute Modellpflege

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AORUS_15P_YD_REVIEW-TEASER

    Nachdem Gigabyte zu Beginn des Jahres mit dem AORUS 15P XC ein durchaus schlankes und kompaktes Gaming-Gerät präsentierte, betrieb man zuletzt wieder nur einfache Modellpflege und die Umstellung auf die Tiger-Lake-H-Prozessoren der 11. Core-Generation. Sie bietet unter anderem neue... [mehr]

  • Für jeden Spieler etwas dabei: Gaming-Notebooks von MSI

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_GAMING_2021

    Advertorial / Anzeige: Gaming-Notebooks sind attraktiver denn je – nicht nur weil sie derzeit aufgrund einer besseren Verfügbarkeit der aktuellen High-End-Grafikchips eine gute Alternative zum Desktop darstellen, sondern auch, weil es inzwischen für jeden Anwendungsbereich das passende Gerät... [mehr]

  • Aldi präsentiert das Education-Notebook AKOYA E11202 von Medion

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Der Lebensmitteldiscounter Aldi bietet einen Medion-Laptop speziell für das digitale Lernen an. Insbesondere für das Homeschooling mussten Familien neue Hardware anschaffen und diesen Bedarf will man nun im Vorfeld einer eventuellen weiteren Welle decken. Das 11,6 Zoll große Education Notebook... [mehr]

  • Nächstes Notebook mit RX 6000M erhältlich: Das ASUS ROG Strix G15 Advantage

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_G15_ADVANTAGE_G513

    Nachdem AMD vor nicht ganz zwei Wochen seine mobilen Grafikchips der Radeon-RX-6000M-Familie angekündigt hatte und MSI wenig später als einer der ersten Hersteller überhaupt, entsprechende Geräte ankündigte, gab nun auch ASUS die Verfügbarkeit seines ROG Strix G15 Advantage bekannt. Dieses... [mehr]

  • MSI Alpha und Delta: Neue Gaming-Laptops mit AMD Ryzen und RX 6000M

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_APLPHA_15

    Nachdem AMD in der letzten Woche seine mobilen Grafikchips der Radeon-RX-6000M-Familie ankündigte und damit endlich auch wieder im Gaming-Segment zu NVIDIA aufschließen will, hat MSI nun als einer der ersten Hersteller überhaupt passende Ableger vorgestellt. Sowohl das MSI Alpha 15/17 wie auch... [mehr]