1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Notebooks
  8. >
  9. Neue Hardware für Kreativ-Profis: Acer frischt das ConceptD-Portfolio auf

Neue Hardware für Kreativ-Profis: Acer frischt das ConceptD-Portfolio auf

Veröffentlicht am: von

acer conceptd 3 ezelIm letzten Jahr führte Acer unter dem Namen "ConceptD" eine komplett neue Produktlinie für Kreativ-Anwender ein und präsentierte unter diesem Label speziell angepasste Notebooks, Desktop-Lösungen und Monitore. Im Rahmen seiner heutigen next@acer-Pressekonferenz frischte man das Acer ConceptD7 (Pro) sowie den ConceptD 300 auf.

Das Acer ConceptD7 (Pro) soll wie sein Vorgänger leistungsstarke Hardware und absolute Flexibilität miteinander vereinen und vor allem Kreativschaffende ansprechen, die immer und überall ihre Projekte vorantreiben möchten. Hierfür schwenkt Acer auf die H-Prozessoren der zehnten Core-Generation von Intel um und kombiniert diese mit einer dedizierten NVIDIA-Grafik. Hier stehen nicht nur die GeForce-Modelle bis hin zur GeForce RTX 2080 Super bereit, sondern auch die professionellen Quadro-Ableger bis hin zur Quadro RTX 5000. Dazu gibt es bis zu 32 GB Arbeitsspeicher und eine 2-TB-SSD, die natürlich per PCI-Express angebunden wird. Insgesamt bietet man deutlich mehr Modellvarianten als bislang.

Das Display misst 15,6 Zoll in seiner Diagonalen und arbeitet nativ mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten. Wie es sich für ein echtes Creator-Notebook gehört, deckt das IPS-Panel den Adobe- sowie sRGB-Farbraum zu 100 % ab, ist Pantone-zertifiziert und erreicht einen Delta-E-Wert von unter 2. Cornings Gorilla-Glass-Technik sorgt für eine hohe Kratz- und Bruchsicherheit. Um die potente Hardware effektiv und vor allem leise kühlen können, hat Acer seine neuen Vortex-Flow-Kühler verbaut, die den Geräuschpegel auf unter 40 dB(A) drücken sollen. Anschlussseitig werden eine Reihe von USB-3.2-Gen2-Anschlüssen, Thunderbolt 3 sowie WiFi 6 und Bluetooth geboten.

Um das Gesamtpaket abzurunden und ganzheitlich für Kreativarbeiter zu optimieren, hat Acer bei der Konzeption mit großen Softwareunternehmen zusammengearbeitet. So kann gewährleistet werden, dass Hard- und Software nahtlos ineinandergreifen und die Arbeitsbedingungen ideal sind. Das aktualisierte ConceptD7 (Pro) ist ISV-zertifiziert von KeyShot, Adobe, Autodesk Revit und Autodesk Maya.

Der Desktop für Kreative

Beim ebenfalls aufgefrischten Acer ConceptD 300 handelt es sich um einen Midi-Tower-Desktop, der Comet Lake mit NVIDIAs neuer GeForce-RTX-30-Familie kombiniert und so vor allem in Sachen Video- und CAD-Bearbeitung neue Maßstäbe setzen soll. Auf 18 Litern gibt es einen Intel-Core-i7-Prozessor der zehnten Generation, eine NVIDIA GeForce RTX 3070 und 64 GB DDR4-Arbeitsspeicher mit 2.666 MHz sowie eine Kombination aus schneller PCIe-SSD und kapazitätsstarker Magnetspeicher-Festplatte. Hier verbaut Acer bis zu 1, bzw. 4 TB. 

Optisch orientiert sich der Acer ConceptD 300 an seinen großen Brüdern und bietet eine weiße Gehäuse-Oberflache mit einem hochwertigen Holzpanel an der Oberseite und eine schwarze Front, die dem PC einen zeitlosen, modernen Look in jedem Büro-Setting verleihen sollen. Dabei hat Acer natürlich Wert auf eine leise Kühlung gelegt und verspricht auch hier einen Geräuschpegel von unter 40 dB(A). Über das I/O-Panel an der Front wird der Zugriff externer Massenspeicher oder Kameras deutlich vereinfacht, denn hier stehen gleich mehrere USB-3.2-Ports, ein integrierter SD-Kartenleser und ein Typ-C-Anschluss bereit, der eine Datentransferrate von bis zu 10 Gbit/s ermöglicht. 

Der Acer ConceptD 300 soll voraussichtlich ab Anfang 2021 zu einem Preis ab 1.699 Euro nach Deutschland kommen. Das neue Concept D7 (Pro) soll schon ab Mitte des vierten Quartals zu einem Preis ab 3.000 Euro erhältlich sein

Alles, was man über Laptops wissen muss: Die Notebook-FAQ!

Unsere Notebook FAQ hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Notebooks aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren: