1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Notebooks
  8. >
  9. Ab jetzt im Handel: ASUS Gaming-Notebook mit zwei Displays

Ab jetzt im Handel: ASUS Gaming-Notebook mit zwei Displays

Veröffentlicht am: von

asus pg27uq teaserWas ist besser als ein Display? Zwei Displays! Dies hat sich wohl auch ASUS gedacht und bringt mit dem ROG Zephyrus Duo 15 nun auch ein Gaming-Notebook mit 14-Zoll-Bildschirm (3.840 x 1.440 Pixel) und einem 15,6-Zoll-Display (3.840 x 2.160 Pixel) auf den Markt. Für die Zukunft ist zudem ein Full-HD-IPS-Screen (3ms) mit 300 Hz und 100 % SRGB geplant. Aktuell liegt die Bildfrequenz bei 60 Hz. 

Auf dem zusätzlichen Panel, das sich oberhalb der Tastatur befindet, sollen sich laut dem Unternehmen unter anderem Twitch-Streams oder Discord-Chats anzeigen lassen. Des Weiteren eignet sich das zweite Display für Kreative. So kann zum Beispiel die Werkzeugleiste aus Photoshop auf den unteren Bildschirm verlagert werden. Womit man sich über einen zusätzlichen Platzgewinn auf dem Hauptmonitor freuen kann. Für Videoschnittprogramme wie Adobe Premiere könnte das Designkonzept ebenfalls den Workflow verbessern.

Bei der Hardwareausstattung greift der ROG Zephyrus Duo 15 auf einen Intel-Core-i9-10980HK-Prozessor und auf insgesamt 32 GB RAM zurück. Des Weiteren finden sich im neuen ASUS-Laptop zwei SSDs im RAID-0-Verbund. Bei der Grafikkarte fiel die Wahl auf eine NVIDIA GeForce RTX 2080 Super Max-Q. 

Allerdings ist das Ganze nicht gerade günstig: Wie ASUS bereits im Vorfeld bekannt gegeben hat, beläuft sich die unverbindliche Preisempfehlung auf satte 4.000 Euro. Was für die meisten Gamer sicherlich weit über dem Budget liegen dürfte. Bei professionellen Grafikdesignern oder Filmemachern hingegen könnte der neue ASUS-Laptop auf mehr Interesse stoßen, trotz des hohen Preises. Zumal sich jeder zukünftige Besitzer des ROG Zephyrus Duo 15 neben dem Notebook zusätzlich über einen Rucksack sowie über ein Headset, eine Gaming-Maus und eine externe Webcam freuen kann. Die zusätzliche Webcam dürfte in erster Linie für Streamer interessant sein, die sogenannte Lets-Plays produzieren. 

Aktuell ist das ROG Zephyrus Duo 15 (GX550LWS-HC076T) für rund 3.900 Euro bei Notebooksbilliger erhältlich und sofort lieferbar.

Preise und Verfügbarkeit
ASUS ROG Zephyrus Duo 15 GX550LWS-HC076T (90NR02Y1-M01270)
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 3.898,18 EUR


Alles, was man über Laptops wissen muss: Die Notebook-FAQ!

Unsere Notebook FAQ hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Notebooks aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Aus der Community: User-Review des Lenovo IdeaPad 5 mit Ryzen 5 4600U

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RENOIR-DIE

    So langsam aber sicher werden mehr und mehr Notebook-Modelle mit mobilen Ryzen-4000-Prozessor in den Markt eingeführt. In den kommenden Wochen werden wir uns abseits vom ASUS ROG Zephyrus G14 mit AMD Ryzen 9 4900HS (Test) noch weitere Modelle – auch mit kleineren Renoir-Modellen... [mehr]

  • MSI Bravo 17 im Test: Doppelte AMD-Power überraschend gut

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_BRAVO17_A4DDR-TEASER

    Während AMD in den letzten Jahren auf dem Notebook-Markt nur wenig glänzte und teilweise sogar überhaupt nicht mehr präsent war, scheint sich dies mit Renoir so langsam aber sicher zu ändern. Die Bravo-Reihe von MSI setzt nicht nur auf ein solches Modell, sondern kombiniert dieses... [mehr]

  • Acer Swift 3 im Doppeltest: Edel, schnell und langläufig – egal ob mit AMD...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_SWIFT_3_AMD_INTEL_REVIEW-TEASER

    Das Acer Swift 3 will ein schlanker, leichter, edler und schneller sowie ausdauernder Alltagsbegleiter mit vielen nützlichen Funktionen wie einem Fingerabdruck-Sensor oder reichhaltigen Anschlüssen sein. Was die Hardware anbelangt, so ist die Vielfalt tatsächlich reichhaltig: Acer... [mehr]

  • Acer Nitro 5 im Test: Ein kompaktes und schnelles Gaming-Notebook

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_NITRO_5_REVIEW_JUNI20-TEASER

    Mit seiner Nitro-Serie sorgte Acer in der Vergangenheit immer wieder für kompakte und trotzdem sehr schnelle Gaming-Notebooks. Ob dies mit dem Nitro 5 AN517-52 mit Comet-Lake-H-CPU und GeForce-RTX-Grafik für rund 1.500 Euro erneut gelingt, das versuchen wir auf den nachfolgenden Seiten zu... [mehr]

  • Schenker VIA 15 Pro: Ryzen-Notebook ohne diskrete GPU

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHENKER_VIA14

    Schenker mit dem VIA 15 Pro (M20) ein neues Notebook vorgestellt. Das Modell soll vor allem durch eine hohe Leistung überzeugen und dabei trotzdem nur ein geringes Gewicht aufweisen. Im Vergleich zum bereits bekannten VIA 15, setzt die Pro-Variante auf Dual-Channel-Speicherunterstützung und... [mehr]

  • Acer Predator Helios 300 im Test: Solide Leistung zum attraktiven Preis

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_PREDATOR_HELIOS_300_PH315-TEASER

    Das Acer Predator Helios 300 konnte in der Vergangenheit nicht nur mit einer soliden Gaming-Performance aufwarten, sondern wusste obendrein mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen. Mit potenter Hardware, einem schnellen Bildschirm und zahlreichen weiteren Gadgets wie eine... [mehr]