> > > > MSI GE66 Raider mit flachem Gehäuse und riesigem Akku

MSI GE66 Raider mit flachem Gehäuse und riesigem Akku

Veröffentlicht am: von

msi ge66 raider teaserNatürlich waren wir in Las Vegas auch bei der Pressekonferenz von MSI. Dort wurde neben dem GS66 Stealth auch das neue MSI GE66 Raider gezeigt, das nicht nur schneller ist und besser ausgestattet wurde als das Vorgänger-Modell, sondern auch mit einem kompakteren Gehäuse aufwarten kann.

So konnte MSI die Bauhöhe seines neuen 15,6-Zöllers weiter reduzieren, was ihn angenehm handlich macht. Vor diesem Hintergrund ist es durchaus beeindruckend, dass es den Taiwanern gelungen ist, einen 99,9 Wh fassenden Akku in das Gehäuse zu integrieren. An dieser Stelle liegt aktuell das Limit, denn größere Stromspeicher dürfen nicht mit in eine Flugzeugkabine genommen werden. In Kombination mit den bald erscheinenden H-Prozessoren von Intels Core-Prozessoren der 10. Generation sollen so maximale Akkulaufzeiten ermöglicht werden. Genaue Angaben dazu machte MSI aber noch nicht. Als GPUs stehen verschiedene NVIDIA-Lösungen zur Verfügung, während Daten natürlich auf einer NVMe-SSD gespeichert werden.

Wenn wir bereits bei der Komponenten-Zusammenstellung sind: In die Vollen geht MSI nicht nur beim Akku, sondern auch beim Display. Das optional verfügbare TN-Panel besitzt die FullHD-Auflösung, also 1.920 x 1.080 Bildpunkte und kann mit sehr schnellen 300 Hz aufwarten. Gamer sollten also auf ihre Kosten kommen.

Als echter Eye-Catcher erweist sich die neue Mystic-Light-Beleuchtung. An der Vorderkante unterhalb der Handballenauflage wurde ein langer RGB-LED-Leuchstreifen integriert. MSI setzt auf eine neue Design-Sprache, die das GE66 Raider zwar deutlich als Gaming-Gerät positioniert aber dennoch vergleichsweise schlicht ausfällt. Im Kontrast dazu steht die Tastatur, denn jede Taste kann einzeln per RGB angesteuert werden.

Anders als beim GS-Schwestermodell setzt das GE66 Raider nicht auf eine Triple-Fan-Kühlung sondern auf zwei Lüfter. Es kommt die Cooler Boost 5 Dual-Fan-Kühlung zum Einsatz, die aufgrund der etwas größeren Bauhöhe des Notebooks mehr Platz hat. 

Wann das MSI GE66 Raider in den Handel kommt steht – genau wie der Preis - noch nicht fest. Zusätzlich wird MSI eine stark limitierte Version anbieten, die zusammen mit dem Designer Collie Wertz entworfen wurde und stark an die aktuelle Star-Wars-Thematik angelehnt ist.

Social Links

Kommentare (2)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • MSI Prestige 15 im Test: Mit Comet Lake U und Max-Q zum Kreativ-Liebling

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_PRESTIGE_15_REVIEW-TEASER

    Das MSI Prestige 15 kombiniert einen Ultrabook-Prozessor der Comet-Lake-Generation mit einer Turing-Grafikkarte der Max-Q-Reihe und macht so Jagd auf die anspruchsvollen Content-Ersteller, die auch von unterwegs aus auf eine hohe Rechenleistung zugreifen wollen. Dazu kommen eine schnelle NVMe-SSD,... [mehr]

  • Razer Blade 15 Studio Edition im Test: Ein Luxus-Gerät mit Quadro-GPU für...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_STUDIO_REVIEW-TEASER

    Pünktlich zum Start des neuen Studio-Programms von NVIDIA schickte Razer seine Studio Edition des Blade 15 ins Rennen um die Käufergunst der Kreativ-Köpfe. Auch wenn eine Quadro-Grafikkarte dafür gar nicht notwendig gewesen wäre, kann der 15-Zöller damit aufwarten und richtet sich somit... [mehr]

  • Das MSI Creator 17 ist das erste Notebook mit Mini-LED-Display

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_2019

    Bereits im Vorfeld der anstehenden CES 2020 im Januar hat MSI mit dem Creator 17 ein neues Notebook in Aussicht gestellt. Während der Messe wird man das Gerät erstmals der Öffentlichkeit präsentieren, hat jedoch schon jetzt einige Details dazu veröffentlicht. Demnach wird das MSI Creator 17... [mehr]

  • Gewinne ein Acer Aspire 5!

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_ASPIRE_5_RYZEN_REVIEW-TEASER

    Das neue Acer Aspire 5 hatten wir bereits vor ein paar Wochen im Test – das mit einem Preis-Leistungs-Award ausgezeichnete Notebook können unsere Leser jetzt gewinnen. Dank eines schnellen AMD Ryzen 5 3500U wird der kommende Besitzer des Notebooks viel Spaß mit seinem neuen Gerät... [mehr]

  • Mini-Laptop mit i7-Prozessor und 16 GB an Arbeitsspeicher vorgestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HARDWARELUXX

    Mit dem OneMix 3S Yoga stellt der Hersteller XAMMUE der Öffentlichkeit ein Netbook mit einem 8,4-Zoll-IPS-Display vor. Besagter Touchscreen verfügt über eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln bei einer Ratio von 16:10. Des Weiteren lässt sich der Mini-Laptop mit einem Intel Core-m3- oder mit... [mehr]

  • Gigabyte möchte mit „Long Life“-Technologie OLED-Display schützen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_LOGO

    OLED-Display bieten gegenüber herkömmlichen Bildschirmen mit der LCD-Technik viele Vorteile. Doch wie so oft im Leben, gibt es auch bei OLEDs zwei Seiten der Medaille. Denn diese können bei einem statischen Bildinhalt mit der Zeit einbrennen. Obwohl das Display dann einen anderen Inhalt... [mehr]