1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Netzteile
  8. >
  9. Corsair CX-F RGB-Serie: Erste A-RGB-Netzteile von Corsair

Corsair CX-F RGB-Serie: Erste A-RGB-Netzteile von Corsair

Veröffentlicht am: von

corsairCorsair feiert eine kleine Premiere: Mit der neuen CX-F RGB-Serie bringt das Unternehmen seine ersten Netzteile mit A-RGB-Beleuchtung auf den Markt. Auch bei der Lackierung ist für eine gewisse Abwechslung gesorgt. Käufer haben die Wahl zwischen schwarzen und weißen Netzteilgehäusen und Kabeln. 

Was konkret leuchte, das sind acht A-RGB-LEDs im 120-mm-Netzteillüfter. Deren Beleuchtung kann sowohl über eine integrierte Taste, die 5-V-ARGB-Steuerung eines geeigneten Mainboards oder auch über Corsairs iCUE-Software (dafür wird ein iCUE RGB-Controller wie der iCUE Lighting Node PRO oder der Commander PRO benötigt) gesteuert werden. Über die Tastensteuerung stehen neun Beleuchtungsmodi und acht Farben zur Auswahl - die Steuerung über Mainboardsoftware oder iCUE lässt natürlich mehr Auswahl zu. Die Steuerungsmöglichkeit über das Mainboard ist für Corsair ungewöhnlich, dürfte von vielen Nutzern aber sehr begrüßt werden. Wieviel man von dem leuchtenden Lüfter überhaupt zu sehen bekommt, hängt allerdings stark vom Gehäuse und der Netzteilposition ab. Bei vielen aktuellen Gehäusen mit geschlossener Netzteilkammer wird die Beleuchtung ihre Wirkung nur eingeschränkt entfalten können.

Die CX-F RGB-Serie umfasst zum Start drei Modelle mit 550, 650 und 750 W. Allesamt sind 80 PLUS Bronze-zertifiziert. Corsair verbaut japanische Primär-Elektrolytkondensatoren. Die Kabel sind komplett modular und lassen sich entsprechend nach Belieben anstecken und abnehmen. Der 120-mm-Lüfter wird über eine Drehzahlkurve gesteuert, die für ausreichend Kühlung und gleichzeitig einen möglichst leisen Betrieb sorgen soll. Corsair gewährt auf die Netzteile eine fünfjährige Garantie. 

Die neuen CX-F RGB-Netzteile sollen laut Pressemeldung ab sofort verfügbar sein. Die Corsair-Seite gibt hingegen eine Lieferbarkeit in drei Wochen an, auch laut Preisvergleich sind sie noch nicht direkt lieferbar. Corsair nennt für das kleinste Modell CX Series CX550F RGB einen Preis von 80,90 Euro. Das CX Series CX650F RGB mit 650 W kostet 87,90 Euro und das 750-Watt-Modell 99,90 Euro.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! präsentiert volldigitales Netzteil Dark Power Pro 12

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_LOGO_2017

    be quiet! hat die lange erwartete Netzteil-Serie Dark Power Pro 12 vorgestellt. Die Flaggschifflinie des Herstellers wartet mit einer komplett digitalen Regulierung von PFC, LLC und 12V/SR sowie einer Full-Bridge-Topologie auf. Ein patentiertes, rahmenloses Lüfterkonzept sorgt laut... [mehr]

  • Seasonic CONNECT 750W Gold im Test: Eine saubere Lösung für das...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SEASONIC_CONNECT_750W_TEASER

    Wirkliche Innovationen sind in der Netzteilbranche eher selten, von daher ist es sehr erfreulich, dass Seasonic vor kurzem ein erstes Modell des CONNECT-Systems auf den Markt gebracht hat. Bei CONNECT werden ein Netzteil und ein Backplane-Modul kombiniert, um das Kabelmanagement... [mehr]

  • be quiet! Dark Power Pro 12 1200W im Test: High-End mit digitaler Technik

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BEQUIET_DARK_POWER_PRO_12_1200W_REVIEWTEASER

    be quiet! hat vor kurzem mit den Dark Power Pro 12 eine neue Revision seiner High-End-Netzteilserie vorgestellt. Neben der Effizienzstufe 80 PLUS Titanium, einem exzellenten Design und umfangreicher Ausstattung ist das Highlight der neuen Serie die voll-digitale Plattform im Inneren. Aber... [mehr]

  • Cooler Master äußert sich zur Kompatibilität mit den NVIDIA-RTX-30er-GPUs

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/COOLERMASTER

    Im Zuge der Ankündigung der neuen Grafikkarten der NVIDIA-RTX-30er-Serie wurden mögliche Kompatibilitätsprobleme mit aktuellen und zukünftigen Netzteilen laut. Insbesondere der 12-polige PCIe-Anschluss der neuen Ampere-Founder's-Edition-Karten ist bei manchem Nutzer Grund zur Sorge. Der... [mehr]

  • Corsair CX-F RGB-Serie: Erste A-RGB-Netzteile von Corsair

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR

    Corsair feiert eine kleine Premiere: Mit der neuen CX-F RGB-Serie bringt das Unternehmen seine ersten Netzteile mit A-RGB-Beleuchtung auf den Markt. Auch bei der Lackierung ist für eine gewisse Abwechslung gesorgt. Käufer haben die Wahl zwischen schwarzen und weißen Netzteilgehäusen... [mehr]

  • SilverStone DA1650: 1.650 W aus 18 cm Netzteillänge

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SILVERSTONE

    Netzteile mit hoher Maximalleistung fallen oft klobig und lang aus - teilweise messen sie über 20 cm in der Länge. SilverStones neues DA1650 kann hingegen bei 18 cm Länge üppige 1.650 W leisten.  Eigentlich wird kaum ein Nutzer aktuell wirklich ein Netzteil dieser Leistungsklasse... [mehr]