1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Multimedia
  8. >
  9. Disney gibt erste Inhalte von Star bekannt

Disney gibt erste Inhalte von Star bekannt

Veröffentlicht am: von

disney

Bereits im Dezember 2020 berichteten wir darüber, dass Disney seinen eigenen Streamingdienst Disney+ um den Bereich Star erweitern wird. Der Startschuss für die neue Kategorie fällt am 23. Februar 2021. Jetzt gibt es erste Informationen zum Inhalt von Star. So sollen laut Angaben von Disney unter anderem die Serien How I Met Your Mother, Family Guy sowie Prison Break über Star erhältlich sein. Zudem scheint hier das Stirb-Langsam-Franchise rund um Bruce Willis ein neues Zuhause gefunden zu haben. Gerade zur Weihnachtszeit erfreut sich der erste Teil der Reihe immer wieder großer Beliebtheit. 

Dies könnte auch bedeuten, dass Disney nach der Übernahme von 20th Century Fox grünes Licht für die Produktion eines sechsten Teils von Stirb Langsam geben wird. Bereits im März des Jahres 2018 tauchten erste Informationen über eine mögliche Fortsetzung des Franchises auf. Mit "Stirb Langsam - Ein guter Tag zum Sterben" ließen sich die Abenteuer von John McClane zuletzt 2013 auf der großen Kinoleinwand verfolgen. Gerade Freunde von Actionfilmen dürften sich so von einem Abo des Streamingdienstes überzeugen lassen.

Neben den bereits genannten Inhalten wird zudem die Serie Desperate Housewives über den PIN-geschützten Bereich von Disney+ zur Verfügung stehen. Allerdings ist besagte Serie mittlerweile rund 16 Jahre alt. Ob das Unternehmen hier an alte Erfolge anknüpft und mit der Veröffentlichung einer neunten Staffel die Serie wieder neu aufleben lassen möchte, ist nicht bekannt. Bereits im Jahr 2013 gab es erste Gerüchte über einen möglichen Kinofilm. Somit wäre es vorstellbar, dass Disney hier zunächst testen will, ob das Interesse der Fans auch nach knapp acht Jahren nach der Erstausstrahlung der letzten Folge noch vorhanden ist. 

Mit der Preiserhöhung pünktlich zum Start von Star ist das Unternehmen jedoch im Zugzwang und muss für den kommenden Aufpreis des Monats-Abos von 2 Euro auch einen entsprechenden Mehrwert liefern. Der Preis für ein Jahresabo von Disney+ wird ab dem 23. Februar 2021 von 70 Euro auf insgesamt 90 Euro erhöht.